Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der schwarze Mann/Soko Dennis

10.642 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Schwarzer Mann, 2001 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der schwarze Mann/Soko Dennis

26.01.2021 um 03:20
Zitat von TheirSlaveTheirSlave schrieb:Der Täter ist überführt und verurteilt, und zwar aufgrund handfester Beweise (TÄTER-DNA an der Innenseite der Unterwäsche des Opfers, etc.).
Muss dich da leider enttäuschen denn es wurde ausser der DNA des verurteilten noch andere fremde DNA da gefunden. Heisst also es kann durchaus sein das mehr wie 1 Person da beteiligt waren


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

28.01.2021 um 10:51
Ich vermute, dass er auch der Täter im Fall Felix Nienaber ist. Das Alter passt, die Gegend auch. Allerdings war Martin Ney damals erst 17 Jahre alt.


1x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

02.03.2021 um 12:45
Habe mir gestern mal die neue Doku über den Fall des Schwarzen Mannes angesehen.
Fand ich recht interessant.

-Erpressung 1987 an seinem Hausarzt und vermuttlich Familie eines Klassenkameraden.
Ney rief diese Eltern nachts an, hauchte verstörende Geräusche ins Telefon.

-Sommer 1989, Missbrauch an einem Jungen im Schwimmbad Vegesack.
Ney glaubte dass es dem Jungen gefallen habe, weil er anschliessend ganz normal weiter spielte.

-Ney berichtete, dass er selber von einem Mann im Schwimmbad im Geschlechtsbereich angefasst worden ist, und dass ihm dass auch nicht unangenehm gewesen sei. Er habe es niemanden erzählt und "als nicht schlecht" empfunden.

-Laut Gutachter machte Ney Aussagen, dass er Homosexuelle Kontakte, auch Homosexuelle Pädophile Kontakte gesucht habe. Das war für ihn nicht wirklich befriedigend. Er hat diese Kontakte als zu wenig kuschelig beschrieben. Dabei ginge es nur um Sex, er aber wollte etwas zärtliches.

-Zwischen 1994 und 1997 kommt es zu 13 dokumentierten Fällen in Privathäusern.

-In einer Vernehmung wurde Ney gefragt, was denn 1993 war, als er offenbar keine Missbräuche begangen hat. Ney schaute ungläubig und meinte, dass es da genauso Taten gab. Er versicherte, dass er auch 1993 tätig war.



Stefan Jahr :

-Ulrich Jahr hielt es für möglich, dass Stefan sein Zimmer abschloss, weil es bereits einen Kontakt zum Täter gab.
-Nach eigenen Angaben besuchte Ney im Herbst 1991 ein Wochenendseminar für Betreuer in der Eichenschule in Scheeßel.
Neys Teilnahme an dem Seminar wurde niemals dokumentiert.
Ney gab an, dass er Stefan bei dieser gelegenheit das erste Mal sah und auf ihn aufmerksam wurde. Dem Gutachter erzählte Ney, er
habe Stefan finden wollen. Aber vielleicht würde er auch jemand anderen finden der auch süß ist. Aber eigentlich hätte er den Stefan
gesucht. Er habe ihn auch sehr schnell gefunden.
-In den Vernehmungen zum Fall Stefan gab Ney an, dass das alles Zufall war. Er sei zufällig unterwegs gewesen, sei zufällig nach
Scheeßel gefahren, dort wäre er dann zufällig an das Internat gekommen.
Alexander Horn glaubt, dass Ney gezielt von Bremen nach Scheeßel fuhr und auch gezielt Stefan aufsuchte. Für die Ermittler war es wahrscheinlich, dass Ney im Vorfeld auch schon vor Ort war, nicht nur bei diesem Seminar, sondern, dass er vielleicht auch mal durch die Fenster schaute und deshalb wusste, in welchem Zimmer sich Stefan befand.
Auch hält Horn Ney für einen sehr planenden Täter und glaubt nicht daran, dass Ney sich plötzlich zur Tötung entschloss.


Dennis Rostel :

-Ney schilderte, dass er das Kind lebend nach Dänemark brachte, dass er mit ihm auf ein Abenteuer gehen wollte, so hätte er es ihm
auch erzählt und letztendlich nach Stundenlanger Autofahrt in Dänemark in dem Ferienhaus ankamen.
Er hätte noch bis Donnerstag mit ihm gemeinsam die Tage in dem Ferienhaus verbracht, wäre mit ihm zum Strand gegangen, hätte
mit ihm Eis gegessen, sie hätten wie Vater und Sohn gelebt.
Laut Gutachter sei das Kind so süß gewesen dass er es mitnehmen wollte.
-Horn glaubt nicht an die Darstellung von Ney sondern vermutet, dass in dem Ferienhaus andere Dinge passiert sind und Ney von
beginn an klar war, dass es tödlich enden wird.
-Ney schilderte, dass er Dennis von hinten erwürgt hätte, von hinten beim spielen und sich anschliessend nach einem Ort umgesehen hätte wo er die Leiche beseitigen kann. Dann habe er eine Sanddüne entdeckt und die Leiche vergraben. Nach der Leichenbeseitigung sei er frühzeitig aus dem Ferienhaus weggefahren weil er das dort nicht mehr ausgehalten habe.
Diese Einlassung findet Horn merkwürdig, weil Ney zwei Jahre später in dieses Ferienhaus wieder zurückkehrte. Für Ney sei das vermuttlich etwas ähnliches wie eine Trophäe gewesen.


Jonathan Coulom :

-Eine Reporterin berichtet von zwei Mädchen, die zusammen mit Jonathan auf Klassenfahrt waren und im Gebäude einen Schwarzen Mann gesehen hätten.


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

02.03.2021 um 15:52
Welche neue Doku ist das und wo gibt es diese zu sehen?


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

02.03.2021 um 16:32
Auf TV Now, "Der Maskenmann"


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

02.03.2021 um 17:03
Danke! Tvnow habe ich leider nicht, aber vielleicht bekommt man den Film ja eines Tages im TV zu sehen.


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

02.03.2021 um 20:54
Morgen bei Stern Tv auf RTL:
Jahrzehntelang galt er als einer der gefährlichsten Serienmörder Deutschlands: Der „Maskenmann“. Martin Ney ist verantwortlich für mindestens drei Morde und mehr als 40 Sexualdelikte an Kindern. 19 Jahre Ermittlungsarbeit waren nötig, um ihn zu fassen. Nun wurde der Serientäter an Frankreich ausgeliefert. Der Verdacht: Ney ist auch für Mord am damals 11-jährigen Franzosen Jonathan Coulom verantwortlich. Die ganze Geschichte: morgen ab 22:40 Uhr bei stern TV.



melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

03.03.2021 um 14:05
Heute Abend. Da können wir gespannt sein wer da zu Wort kommt, allzu viel Neues werden wir aber nicht zuhören bekommen, denke ich.


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

04.03.2021 um 11:35
Wie gut dass er verhaftet wurde. Unglaublich mutig von Martin Wichmann, meinen größten Respekt.

Ist denn bekannt ob die Kripo jetzt mal die Festplatte knacken konnte ?
die in der Dunstabzugshaube gefunden wurde...


1x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

04.03.2021 um 12:28
Ja, Ney hat die Passwörter preisgegeben. Es sollen bei der Auswertung zumindest stand heute keine weiteren Hinweise auf Missbräuche oder Morde gefunden worden seien.


1x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

04.03.2021 um 13:46
Zitat von musikengelmusikengel schrieb:Martin Wichmann,
Schade das er nicht mehr hier ist, er war gestern bei Stegel Tv zu Gast. Ich glaube Er sagte gestern, das er das Geschehene von damals, besser verarbeitet hat mittlerweile,oder so ähnlich jedenfalls sagte er es. Hoffen wir mal das es stimmt.Und das er jetzt halbwegs entspannter im Alltag sein kann, und nicht mehr so extrem emotional KO geht.


2x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

04.03.2021 um 13:56
Zitat von s.Olivers.Oliver schrieb:Stegel Tv
Stern TV


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

04.03.2021 um 15:29
Zitat von s.Olivers.Oliver schrieb:.Und das er jetzt halbwegs entspannter im Alltag sein kann, und nicht mehr so extrem emotional KO geht.
falls er hier mitliest ich wünsche ihm von Herzen nur das Allerbeste.


1x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

04.03.2021 um 17:08
Zitat von musikengelmusikengel schrieb:falls er hier mitliest ich wünsche ihm von Herzen nur das Allerbeste.
Kann gut sein, er war lange hier angemeldet.Werden bestimmt nochmal von ihm hören/lesen/ in Zukunft .


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

04.03.2021 um 20:08
Zitat von Kolumbo1989Kolumbo1989 schrieb:um 12:28
Ja, Ney hat die Passwörter preisgegeben. Es sollen bei der Auswertung zumindest stand heute keine weiteren Hinweise auf Missbräuche oder Morde gefunden worden seien.
Ist ja ein Ding. Weshalb weigerte sich denn anfangs, das PW zu nennen? Psychospielchen mit den Ermittlern aus Langeweile? Ich sehe da gar keinen Sinn drin.


1x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

04.03.2021 um 22:10
Zitat von skullnerdskullnerd schrieb:Ist ja ein Ding. Weshalb weigerte sich denn anfangs, das PW zu nennen? Psychospielchen mit den Ermittlern aus Langeweile?
Womöglich war das der Grund, er wollte evtl. einfach unbequem sein. Aber irgendwas muss doch drauf gewesen sein, sonst hätte er es nicht in der Dunstabzugshaube versteckt.
Evtl. hat er Kontakte zu anderen zu verbergen versucht.


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

05.03.2021 um 02:22
Ich erinnere mich an einen Artikel (glaube im Spiegel) in dem sich einer der Ermittler dazu geäußert hat. Demnach genießt Ney den Kontakt mit den Ermittlern als eine willkommene Abwechslung. Gut möglich also, dass er mauerte um weitere Besuche zu erhalten.


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

06.03.2021 um 21:52
schaue Gerad den 3teiler auf TV Now.
Detalierte Zusammenfassung der Ereignisse


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

08.03.2021 um 23:39
Gerade eben guter Bericht auf Spiegel TV. Die französische Mutter hat mir fast das Herz gebrochen. Unglaublich. Hat diese Kurz Doku noch jemand gesehen?


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

09.03.2021 um 14:29
@lightbride
ja ich jetzt gerade. Interessant, dass Alexander Horn sagt, in Deutschland war es schon "verbrannte Erde" -
zu "gefährlich für den Täter".... Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass er sich in einem anderen Land ein Opfer suchte.

Vor allem weil es auch wieder ein Schullandheim war.

Gut dass es diesen hartnäckigen Journalisten gab.

Martin Ney..hätte mit Sicherheit immer weiter gemacht.


melden