Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der schwarze Mann/Soko Dennis

10.561 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Schwarzer Mann, 2001 + 3 weitere

Der schwarze Mann/Soko Dennis

24.10.2019 um 08:37
@RalexS

Das glaube ich nicht. Es gab 20000 Euro Belohnung. Hätte es ein Netzwerk mit Mitwissern gegeben, hätte es einen Tipp gegeben.
Er hat sich als der fürsorgliche Pädagoge ausgegeben und war in Wahrheit ein Monster. Nur deshalb hat der solange ungeschoren davon kommen können.


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

05.04.2020 um 02:04
Hallo, Martin Erftenbeck spricht im neuen Podcast von stern Crime Spurensuche ausführlich über die Festnahme und das Verhör. Geht etwa siebzig Minuten und ist eine sehr gute Ergänzung zum anderthalb Jahre alten Beitrag der gleichen Reihe mit Alexander Horn. Gibt's direkt beim stern oder den gängigen Streamingportalen zu hören.
LG dualcore


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

05.06.2020 um 11:38
Zitat von AveMariaAveMaria schrieb am 07.06.2019:Ney hatte zum Zeitpunkt der vermutlichen Entführung in einer kirchlichen Obdachlosenunterkunft in Nähe des Urlaubsresorts gearbeitet[20][22

Wikipedia: Martin_Ney_(Serienmörder)
Ist die Beschäftigung Neys in dieser portugiesischen Obdachlosenunterknft in der Nähe des Urlaubsortes der Familie Mc Cann zum damaligen Zeitpunkt eigentlich gesichert?


1x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

05.06.2020 um 11:57
Zitat von DerGeneralDerGeneral schrieb:Ist die Beschäftigung Neys in dieser portugiesischen Obdachlosenunterknft in der Nähe des Urlaubsortes der Familie Mc Cann zum damaligen Zeitpunkt eigentlich gesichert?
So steht es zumindest in der dailybeast, ob es stimmt weiß ich natürlich nicht.
He was working at a homeless center run by an evangelical church in the same area where McCann disappeared while her parents ate at a tapas bar with friends a few hundred feet away from Maddie’s bedroom.
https://www.thedailybeast.com/madeleine-mccann-detectives-closing-in-on-new-lead-in-portugal-disappearance


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

05.06.2020 um 12:04
@Pinkpony

Danke für deine Antwort.

Wenn dem so ist wäre eine persönliche Bekanntschaft Neys und des aktuell Tatverdächtigen im Fall Mc Cann nicht auszuschließen möglicherweise sogar naheliegend. Evt. hat tatsächlich die Auswertung der Datenträger von Ney mit der momentanen Entwicklung des Falls Mc Cann zu tun.


2x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

08.06.2020 um 00:23
Zitat von DerGeneralDerGeneral schrieb:Evt. hat tatsächlich die Auswertung der Datenträger von Ney mit der momentanen Entwicklung des Falls Mc Cann zu tun
Das habe ich auch im Vetdacht. Erst wurde in den Medien berichtet, dass man endlich die Passwörter von Ney hat und danach wurde nichts mehr dazu gesagt. Also weder wurden Opfer, Orte oder mögliche Mittäter gesucht (gibt es ja ab und an, mit verpixelten Fotos), ebensowenig gab es Aussagen ob Fälle dadurch aufgeklört werden konnte. Noch nicht einmal ob es überhaupt brisantes Material auf dem Rechner gab.

Also entweder war da nur unwichtiges auf dem Rechner, kann ich mir nicht vorstellen oder die letzten Jahre wurde sehr hart daran gearbeitet und nichts an die Presse gegeben. Schade, dass Martin nicht mehr im Forum aktiv ist, er hatte ja Gespräche mit Ney und seine Meinung hätte mich interessiert.


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

08.06.2020 um 09:33
@MissGreen

kann gut sein, dass das Material immer noch ausgewertet wird.
Ende 2016 benannte Martin Ney die Passwörter freiwillig den Behörden. Mit Stand Mai 2017 war die Auswertung der Datenträger noch nicht abgeschlossen
Quelle: Wikipedia: Martin Ney (Serienmörder)


1x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

08.06.2020 um 13:14
Zitat von musikengelmusikengel schrieb:kann gut sein, dass das Material immer noch ausgewertet wird.
Klar, das kann sein. Das wird ja auch nicht gerade wenig gewesen sein. Nur das so gar keine weitere Information nach aussen gedrungen ist hat mich immer wieder mal verwundert.


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

13.06.2020 um 02:11
Zitat von DerGeneralDerGeneral schrieb am 05.06.2020:Wenn dem so ist wäre eine persönliche Bekanntschaft Neys und des aktuell Tatverdächtigen im Fall Mc Cann nicht auszuschließen möglicherweise sogar naheliegend
Ich bin da skeptisch. Kann mir das nicht so vorstellen, das sich da eine Bekanntschaft zwischen den beiden entwickelt haben könnte,zumindest keine engere.

Weil die beiden Herren scheinbar unterschiedliche Vorlieben haben was das Geschlecht angeht, bei Christian B, sind bislang nur sexuelle Übergriffe auf das Weibliche Geschlecht bekannt geworden.Und die haben eine Unterschiedliche Vita, viele Berührungspunkte sehe ich so spontan nicht zwischen denen. Würde mich wundern wenn der Name Martin N. jetzt in den Medien zu den Neusten Entwicklungen, im Fall Maddie nochmal auftauchen würde.


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

29.09.2020 um 09:35
heute in der Zeitung. Mordfall Nikky Verstappen, der Täter steht vor Gericht.

ich stelle das hier ein, da der Martin N. ja auch einmal verdächtigt wurde, Nikky Verstappen getötet zu haben.

Quelle: https://www.bild.de/regional/koeln/koeln-aktuell/nicky-verstappen-11-mutmasslicher-killer-nach-22-jahren-vor-gericht-731...


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

01.10.2020 um 01:16
Mordfall Nicky Verstappen (11) - mutmaßlicher Täter in Haft (Beitrag von Dori)

@musikengel

Es gibt dazu einen Thread.


1x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

01.10.2020 um 09:40
@Carietta
Zitat von CariettaCarietta schrieb:Es gibt dazu einen Thread.
ok. danke wusste ich nicht.


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

18.10.2020 um 16:11
Zitat von MissGreenMissGreen schrieb am 22.10.2019:Das mit Schloß Dankern ist mir absolut unbekannt. Ich war als Schulklasse im Jahr 2001 für eine Woche dort.
Allerdings war zum damaligen Zeitpunkt viel Personal da
An diese Vermisstenfälle/Morde/Entführungen in Schloss Dankern erinnere ich mich auch. Das war Ende der 90er. Wenn ich mich recht erinnere so 1997/98. Ich selbst war zu den Zeitpunkt noch ein Kind und habe später im Erwachsenenalter nach Informationen dazu gesucht und konnte nichts finden.
Ich erinnere mich nur, dass einige Jahre hintereinander immer Mädchen verschwunden sind und einmal ist auch ein Mädchen tot aufgefunden worden.
Ich weiß noch, dass wir zu der Zeit immer den Kofferraum öffnen mussten, wenn wir dort lang gefahren sind und ich erinnere mich wie mein Opa gesagt hat, dass dieser Typ immer Touristinnen schnappt und keine Einheimischen.


1x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

19.10.2020 um 13:56
Zitat von peruanaperuana schrieb:Ich erinnere mich nur, dass einige Jahre hintereinander immer Mädchen verschwunden sind und einmal ist auch ein Mädchen tot aufgefunden worden.
Die anderen Mädchen sind nie wieder aufgetaucht? Man fand nur das eine töte Mädchen? Ja krass, ich kann mich da an nichts erinnern. Wie gesagt, wir hatten da unsere Abschlussfahrt. Woran ich mich noch erinnern kann, ist das wir am späten Abend da noch rumgelaufen sind und geraucht haben. Dort sind wir dann des öfteren vom Personal angesprochen worden, die wollten unsere Ausweise sehen wegen der Raucherei. Aber das damals irgendwas da passiert ist, davon weiß ich absolut nichts, oder kann mich einfach nicht mehr erinnern.


1x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

19.10.2020 um 16:52
Zitat von MissGreenMissGreen schrieb:Die anderen Mädchen sind nie wieder aufgetaucht? Man fand nur das eine töte Mädchen?
Nicht dass ich wüsste. Die waren einfach verschwunden. Mich wundert nur, dass ich dazu so gar nichts finde. Eine Freundin von mir erinnert sich auch noch grob daran. Aber wir waren halt kinder und fanden es blöd, dass wir plötzlich nicht mehr mit dem Rad alleine dorthin fahren durften. Die ganze Tragödie dahinter haben wir ja noch gar nicht begriffen.


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

19.10.2020 um 16:56
Ist das ganze direkt mit Schloss Dankern passiert oder war es in der Umgebung passiert?


1x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

19.10.2020 um 18:24
Zitat von duwiduwi schrieb:Ist das ganze direkt mit Schloss Dankern passiert oder war es in der Umgebung passiert?
Das weiß ich nicht genau. Es gibt den See direkt neben Schloss Dankern, der offiziell der Stadt gehört und somit von Einheimischen und Schloss-Dankern-Touristen gleichermaßen benutzt wird. Die Ferienhäuser sind auch um den See herum angesiedelt. Und dann gibt es noch den Freizeitpark Schloss Dankern, der Eintritt kostet, und dem Freizeitpark-Besitzer gehört.

Ob die Mädchen jetzt im kostenpflichtigen Bereich oder am See verschwunden sind, weiß ich nicht mehr. Es geht eins ins andere über. Wir sind jedenfalls immer beim Verlassen des Sees kontrolliert worden zu der Zeit mit Kofferraum öffnen etc.

lageplan-dankern-2019Original anzeigen (0,6 MB)


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

19.10.2020 um 18:43
Kann es sein, das ihr damals irgend etwas falsch verstanden?
Ich finde nur Sögel und Sandker Morde.


melden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

19.10.2020 um 18:47
Ich denke, es handelt sich in eurem Fall um Christina Nytsch aus Strücklingen. Das ist 90 km vom Park entfernt.


1x zitiertmelden

Der schwarze Mann/Soko Dennis

19.10.2020 um 20:22
Zitat von duwiduwi schrieb:Ich denke, es handelt sich in eurem Fall um Christina Nytsch aus Strücklingen. Das ist 90 km vom Park entfernt.
Nee, das ist ja ewig weit weg uns.

Ich habe vorhin nochmal meine Mutter gefragt. Sie erinnert sich, dass da Ende der 90er öfter was passiert ist. Und sie weiß auch nur, dass es einmal ein totes Mädchen gab und öfter Vermisste, wo sie nicht weiß, ob die gefunden wurden oder nicht.

Angeblich sei das alles ziemlich unter den Teppich gekehrt und nicht darüber geredet worden aus Angst, dass dann keine Touristen mehr kommen.

Vielleicht findet sich hier ja noch jemand, der sich daran erinnert.


1x zitiertmelden