Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der tragische Tod von Tanja Gräff

83.697 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Handy, Aktenzeichen Xy, Schreie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 16:35
@DEFacTo
In diesem Fall sind KEINE Klarnamen gefallen.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 16:49
@Perli123 + @Slaterator
Zitat von -Alexa--Alexa- schrieb:Ich frage mich, wie du bei diesem Fall dann doch so aktiv sein kannst...im Prinzip haben wir doch nichts.
vollkommen richtig!

meine beiträge sind überwiegend berichtigend oder wenigstens hinterfragend (manchmal auch überspitzt und genervt).

eine eigene theorie hab ich schon mal geäußert meine tendenz auch, sie zielen beide eher hin zum unfall obwohl eine tat viel besser zu den vielen (ungesicherten) informationen passen würde.
die vielen foren-infos schreibe ich aber meist der fantasie und vor allem der immernoch aktuellen lage des falls zu.

eine tat schließ ich nicht aus, hab sogar eine nicht stichfeste theorie (wie auch, bei den verwirrenden, nicht passenden informationen).

in diesem fall werden regelrecht alle sinne angesprochen und vor allem von den leuten verfolgt, die sich gerne via internet informieren und bei denen dies zum alltag gehört.
tanja und ihr umfeld scheint uns sehr vertraut zu sein und lässt einen querschnitt durch die mitte unserer (bildungsnahen) gesellschaft zu.
jeder von uns hat mehr oder weniger ähnliche situationen und involvierte menschen erlebt. dazu kommt, dass dieser fall vor allem durch das nahe umfeld sehr stark medial befeuert wird, sogar so stark, dass sich ein mancher fragt ob es jetzt nicht endlich alle abend-shows und sendungen aufgesucht wurden.

die ermittler standen von anfang an unter schwerem druck (intern wie extern), es gab einige emotionale fehlinterpretationen (meine meinung), die dazu führten, dass die ermittler das naheliegende nicht intensiv genug untersucht hatten.
so hat man sich vielleicht zu sehr von fast hellseherischen, emotionsgeladenen einlassungen treiben lassen und den fall zu sehr in richtung entführung verfolgt. mMn wird den ermittlern genau das von den personen jetzt vorgeworfen, die dies verursacht haben, weil die polizei sehr nah mit diesen personen interagiert hatte.

seis drum, schnee von gestern.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 16:50
@Perli123
Zitat von -Alexa--Alexa- schrieb:Dieser Freund telefonierte am 08.06. um 15 Uhr mit WG.
Wäre er bereits vorab über das Verschwinden bzw die Sorgen der alten Freunde informiert worden, ist das Verhalten ggü der Mutter dann auch recht "seltsam".

Er sagte doch sinngemäß:
Wie, sie ist nicht bei Ihnen? Ich dachte sie wäre zu Hause. Wir haben uns gegen 3:30 verloren und ich dachte sie sei dann heim.
Ich weiß nichts.

Er hätte doch dann eher so etwas gesagt wie:
Stimmt, ich wurde schon von X, Y informiert bzw angerufen und mache mir auch Sorgen. Hat sie sich denn nicht mehr gemeldet?
Ich würde daraus folgern, dass die alten Freunde erst zur Polizei gingen nachdem das Telefonat des neuen Freundes mit WG stattgefunden hatte.

Denn zur Polizei zu gehen ohne vorher den bekannten neuen Freund , mit dem man Tanja zuletzt auf dem Fest gesehen hatte anzurufen macht aus meiner Sicht keinen 'Sinn zumal Tanja sich ja wohl auch dahingehend gegenüber CS geäussert hatte, dass sie noch etwas länger mit der neuen Clique auf dem Fest bleiben würde.

Also wird man (die alten Freunde) wohl erst nach 15:00 zur Polizei gegangen sein, also kurz bevor WG und der neue Freund dies dann auch gemeinsam taten. WG und der neue Freund mussten sich ja auch erst verabreden, es wird also nach dem Telefonat noch eine gewisse Zeit verstrichen sein bis man (WG und der neue Freund ) bei der Polizei eintraf.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 16:52
Ich habe neulich in einem ziemlich miesen Tatort gehört, dass der Tatverdächtige zu dem Kommissar sagte: Ich würde die Leiche dort versteken, wo niemand danach sucht.

Die Antwort nach der Frage nach dem, wo niemand danach sucht, war: Dort, wo schon gesucht wurde.

Und genau das kommt mir bei Tanja Gräff (sorry, aber ich mag keine Abkürzungen wie TG, AH, etc.) in den Sinn. Tanja wurde, nachdem die Suchtrupps und die Leichenhunde durch waren, einfach den Berg hinuntergeworfen.


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:01
@Ingrid1
Zitat von Ingrid1Ingrid1 schrieb:Ich habe neulich in einem ziemlich miesen Tatort gehört, dass der Tatverdächtige zu dem Kommissar sagte: Ich würde die Leiche dort versteken, wo niemand danach sucht.

Die Antwort nach der Frage nach dem, wo niemand danach sucht, war: Dort, wo schon gesucht wurde.

Und genau das kommt mir bei Tanja Gräff (sorry, aber ich mag keine Abkürzungen wie TG, AH, etc.) in den Sinn. Tanja wurde, nachdem die Suchtrupps und die Leichenhunde durch waren, einfach den Berg hinuntergeworfen.
ingrid, du bist so ein beispiel dafür, dass hier einfach was in den thread geworfen wird, dasfast alle sachverhalte außer acht lässt!

jetzt lebt der thread wieder davon, das alles erklären, berichtigen, oder bewerten zu müssen.
dein kurzes statement regt jetzt wieder zu einer mehr oder weniger großen diskussion an, obwohl das sschon alles immer und immerwieder durchgekaut wurde.

du wirfst deinen beitrag in den thread wie, deiner meinung nach, Tg in den abgrund geworfen sein soll.

ich bin gespannt ;)


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:04
@meermin
Klingt schlüssig und eventuell war WG auch darüber informiert und hat dies abgesegnet.
Ok, somit ist das auch vom Tisch:)

Nächster Punkt?:)


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:16
@Perli123

Ja, ich hätte da evtl. noch einen Punkt. Mir ist aufgefallen, dass T.G. den Abend über immer wieder zwischen verschiedenen Personen/Gruppen hin- und her pendelte. Immerhin wurde sie laut Soko ja bis 04:13 Uhr von über 30 Personen gesehen, die sie zumindest von Ansehen her kannten. Für mich stellt sich die Frage, wie viel Kontakte sie bereits zu Beginn des Abends hatte. Ich spreche dabei das sog. "Vorglühen" an. Im Artikel v. Kaes heißt es dazu sinngemäß, dass sich "die Gruppe" -gemeint ist wohl die neue Gruppe um AH- gegen 23-23:30 Uhr auf den Weg zum Fest machte. Per Shuttle. In diesem Zusammenhang finde ich bemerkenswert, dass alle mir bekannten Artikel und TV-Beiträge nicht näher auf die Mitglieder dieser Gruppe eingingen. Ich hatte das ja schoneinmal in den Raum gestellt, dass es im Zuge des "Vorglühens" bereits zu neuen Kontakten gekommen sein könnte und man sich für später auf dem FH-Fest verabredete. Dies könnte dann möglicherweise erklären, wie es zum mutmaßlichen Kontakt zwischen T.G. und dem bislang -zumindest öffentlich- unbekannten LTiR-Mann kam. Oder eben zu einer Info und/oder Verabredung im Bereich der roten Felsen ? Ist natürlich alles -wie fast immer- rein spekulativ....


2x zitiert1x verlinktmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:17
@DEFacTo
Zitat von DEFacToDEFacTo schrieb:natürlich lese ich weiter mit, denn es könnten ja mal echte neuigkeiten hier aufschlagen und zudem erfährt man hier sehr zeitnah ob es offizielle oder presseneuigkeiten gibt
Kleiner Tipp: dann kannst du dir die Wochenenden in diesem Thread freinehmen, zumindest gibt es da keine offiziellen und dementsprechend wahrscheinlich keine Presseneuigkeiten ;-)


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:25
@Slaterator
Zitat von SlateratorSlaterator schrieb:In diesem Zusammenhang finde ich bemerkenswert, dass alle mir bekannten Artikel und TV-Beiträge nicht näher auf die Mitglieder dieser Gruppe eingingen
Ja, das fällt immer wieder auf.
Höchstwahrscheinlich wurde dies mit juristischer Unterstützung erreicht.

Von der Gruppe sind nur H, AH, die Ex R und TG bekannt.

Was die 30 Personen betrifft, die sie auf dem Fest gesehen haben:
Das dürfte sich um die 7 Personen vom "Vorglühen" handeln, TF und die beiden Begleiterinnen, CS...

Das macht 11, sind eigentlich noch weitere von den 30 bekannt?


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:32
@Slaterator
Das ominöse Vorglühen...darüber kann ebenfalls nur spekuliert werden:)
In ihrem Filofax stand für den 06.06.07 der Begriff "Stammtisch" und FH Sommerparty.

Es ist nicht gesichert, ob sie die Zeit zwischen 20:30-23:30 mit der neuen Clique um AH verbrachte.
Sie könnte auch zu diesem Stammtisch (alte Clique) gegangen sein und sich zu einem späteren Zeitpunkt mit den anderen verabredet haben.

Ob sie dort, sowohl auf dem Stammtisch, als auch in der neuen Clique oder auf dem Weg von einem zum anderen Ort, neue Bekanntschaften machte, ist nicht gesichert.

Sollten in den jeweiligen Cliquen neue, ihr bisher unbekannte Personen vorgestellt worden sein, hätten die Ermittler darüber sicherlich Kenntnis?!

Eine falsche oder unzureichende Aussage ist ebenso denkbar...dann würde sich allerdings die Frage nach einem Motiv stellen.

Sie könnte diesen Unbekannten auch auf dem Fest zwischen dem Pendeln von einer zur anderen Gruppe/Person kennengelernt haben.


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:34
@Kreuzbergerin
Zitat von KreuzbergerinKreuzbergerin schrieb:Das macht 11, sind eigentlich noch weitere von den 30 bekannt?
wer hat diese zahl 30 verlautbart?

meinst du sichere sichtungen oder mutmaßliche sichtungen?


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:36
@Perli123
Zitat von -Alexa--Alexa- schrieb:Das ominöse Vorglühen...darüber kann ebenfalls nur spekuliert werden:)
In ihrem Filofax stand für den 06.06.07 der Begriff "Stammtisch" und FH Sommerparty.
denkst du, dass jetzt wieder eine diskussion um den überschriebenen/ verbesserten (mit tippex) eintrag auf dem kalendereintag kommt?

p.s.: oups, hätte diesen beitrag zu dem anderen dazuschreiben/ editieren können, sorry


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:42
@DEFacTo
Bin ich Hellseher? Keine Ahnung, ob dazu jemand etwas schreiben möchte.
Mich würde interessieren, was unter dem Wort stand...:)

Die Zahl 30 wurde von der Soko FH genannt.
Habe ad hoc leider keine Quelle dazu.:)


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:43
@Kreuzbergerin
Die von Dir angeführten Personen sind schon ziemlich vollständig. Ohne jetzt meine Unterlagen zur Hand zu haben und nachschauen zu können, fällt mir da keine weitere ein. Ebenso interessant ist, dass der Soko die Personen ja eig. nur dann bekannt sein können, wenn sie sich dazu auch bei selbiger gemeldet haben. Sehe ich das richtig ? Das würde dann bedeuten, dass es 30 (!) mehr oder weniger aufschlussreiche Zeugenaussagen geben dürfte, die eine ziemlich minutiöse Rekonstruktion des Zeitraumes vom Beginn des Abends (Vorglühen) bis 04:13 Uhr zulassen sollte. Das lässt ein wenig hoffen. Auch die Tatsache, dass die Soko nie von Alkoholkonsum bei Tanja sprach. Zumindest bis zur PK 2, wo die ominösen Fläschchen ins Gespräch gebracht wurden, ohne jedoch im Fokus zu stehen. Zum Glück.

@Perli123
Zumindest hat die Mutter in einem TV-Beitrag (ich glaube auch im SWR ausgestrahlt) ausgesagt, sie hätte T.G. zum Vorglühen nach Tarforst gebracht. Der Stammtisch sollte -meines Erachtens, korrigier mich bitte wenn es nicht stimmt- in einer Kneipe nahe der FH stattfinden. Das würde also nicht hinkommen.

Ich hoffe, die Ermittler haben entspr. Kenntnis. :)


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:45
@all


guten tag,

ihr "alter" kumpel cs hat doch den zustand von tg gegen 01:00 h, als er sie traf, folgendermaßen beschrieben:

"sie war etwas angeheitert, ganz normal, wie jeder andere auch."

kein thema, war noch vom vorglühen- mit mineralwasser kommt man (frau) da ganz schnell wieder runter...

nun beschrieb aber tf ihren zustand um 04:00 h mit "angetrunken, aber nicht orientierungslos"- also pegel "ansteigend"!

daraus schließe ich, daß ihr jemand das mineralwasser in den pet-fläschchen heimlich gegen apfelschnaps ausgetauscht haben muß- anders macht das sonst keinen sinn.

à propos sinn: letztens hat doch hier im thread ein user geschrieben, ein bekannter von ihm, der tg auf dem fest gesehen habe, sei zu der überzeugung gekommen, daß tg allein auf dem felsenpfad in ihr sicheres verderben gelaufen wäre.

sie sei nämlich "hackedicht" gewesen!

das wiederum würde auch die frühe sorge ihrer freunde begründen...

ich kann mich übrigens erinnern, daß hier im thread schon mal die rede davon war, daß tg, mitten im winter, zu fuß eine farty verlassen haben soll, und kilometerweit allein nach hause lief.

mit eskapade kann das aber nichts zu tun haben, denn dazu neigte tg ja (angeblich) nicht- laut unabhängigen thread-"ermittlungen"!


mfg: domlau


3x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:48
Zur Vorglühgruppe: Keiner der bisher genannten Personen hat damals in Tarforst gewohnt.

Also müsste noch jemand dabeigewesen sein, der damals im Studentenwohnheim in Tarforst gewohnt hat.

Das müsste angenommen werden wenn das Vorglühen in einer Wohnung stattgefunden hat und nicht im Freien.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:54
@domlau
Zitat von domlaudomlau schrieb:à propos sinn: letztens hat doch hier im thread ein user geschrieben, ein bekannter von ihm, der tg auf dem fest gesehen habe, sei zu der überzeugung gekommen, daß tg allein auf dem felsenpfad in ihr sicheres verderben gelaufen wäre.

sie sei nämlich "hackedicht" gewesen!
Dieser Beitrag wurde sicherlich gelöscht oder?

Also gehst du eher von einer sehr stark alkoholisierten Tanja aus?
Wie würdest du dann die Aussage von TF werten?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:56
@Slaterator
Zitat von SlateratorSlaterator schrieb:Das würde dann bedeuten, dass es 30 (!) mehr oder weniger aufschlussreiche Zeugenaussagen geben dürfte, die eine ziemlich minutiöse Rekonstruktion des Zeitraumes vom Beginn des Abends (Vorglühen) bis 04:13 Uhr zulassen sollte. Das lässt ein wenig hoffen.
Inhaltlich hat Soulier immer mal wieder so etwas verlautbart.

"Die Ermittler haben Tanjas Fall nicht zu den Akten gelegt. «Immer wenn eine Spur reinkommt, gehen wir der nach», sagte Soulier. In der Woche seien dies derzeit ein bis zwei Hinweise. Und wenn eines Tages der entscheidende Tipp dabei sein sollte, könne man die Puzzleteile wahrscheinlich schnell zusammenfügen. «Das Gerüst steht.»"

http://www.lessentiel.lu/de/news/deutschland/story/18218412 vom 06.06.2012


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 17:56
...mein beitrag "heute um 17:45"

richtigerweise muß es natürlich heißen, daß tg zu fuß eine "party", und keine "farty" verlassen haben soll.

ich bitte um nachsicht!


mfg: domlau


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

09.08.2015 um 18:03
wo ich jetzt gerade diesen Beitrag lese: Beitrag von Slaterator (Seite 2.889)
Zitat von SlateratorSlaterator schrieb:gemeint ist wohl die neue Gruppe um AH- gegen 23-23:30 Uhr auf den Weg zum Fest machte. Per Shuttle.
muss ich nochmal auf die Mantrailer zurückkommen - sorry..

Wo war denn die Haltestelle genau? Wegen der Spur, die die Hunde aufnahmen..

ob es wohl sein kann, dass der Shuttle-Bus dort hielt?


melden