Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Peggy Knobloch

96.860 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Leiche, DNA ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Peggy Knobloch

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:05
@gurkentoni

Er betont immer wieder, dass er es sich zwar aus einigen (nachvollziehbaren) Gründen nicht vorstellen, aber letztendlich natürlich auch nicht mit Gewissheit ausschliessen kann. Deshalb ja seine "Penetranz" bei den Ermittlungsbehörden, damit dieser Punkt definitiv geklärt werden MUSS.


melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:05
Zitat von gurkentonigurkentoni schrieb:Weiss jemand von euch, ob J.B. schon einmal die Frage gestellt wurde, ob er eine Verbindung zwischen seinen Bruder und dem Verschwinden von Peggy in Betracht zieht?
Soviel ich mitbekommen habe, hat der seinen Bruder des vermeintlichen Missbrauchs an Peggy angezeigt.

Davon will er aber jetzt nix mehr groß wissen...

Mit dem Verschwinden von Peggy hat er meines Wissens noch nichts Konkretes von sich gelassen.


2x zitiertmelden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:07
@JoniBoni
Zitat von JoniBoniJoniBoni schrieb:Soviel ich mitbekommen habe, hat der seinen Bruder des vermeintlichen Missbrauchs an Peggy angezeigt.

Davon will er aber jetzt nix mehr groß wissen.
Das ist so nicht korrekt ! Er steht nach wie vor dazu und die Begründung für diese Anzeige habe ich oben erklärt. Eine andere Möglichkeit, eine nochmalige und gewissenhafte Untersuchung dieser möglichen Spur zu ERZWINGEN, hat er gar nicht gehabt.


1x zitiertmelden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:09
Zitat von maikäferchenmaikäferchen schrieb:Das ist so nicht korrekt !
Es stimmt also nicht, dass er seinen Halbbruder wegen eventuellen Missbrauchs an Peggy angezeigt hat?


melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:10
@JoniBoni
Kann man jemanden wegen eines "vermeintlichen Missbrauchs" anzeigen? Es bedeutet ja nichts anderes, dass er annimmt, sein Bruder KÖNNTE evtl die Peggy missbraucht haben. Das gleiche wäre, wenn ich zur Polizei gehe und sage "Mein Nachbar könnte jemanden umgebracht haben!" Aber reicht das für eine Anzeige? Sicherlich nimmt die Polizei solche Äusserungen ernst, aber reicht es tatsächlich für eine Anzeige?

Und was denkst du, steht er heute nicht mehr zu dieser "Anzeige"?


melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:11
@maikäferchen
@JoniBoni
hat sich überschnitten


melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:11
@JoniBoni

Natürlich stimmt das ! Das habe ich , mit seinen Gründen dafür, doch nun mehrfach geschrieben . Was NICHT stimmt ist :
Zitat von JoniBoniJoniBoni schrieb:Davon will er aber jetzt nix mehr groß wissen.



melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:11
wart, mal bitte, gurkentoni, bis @maikäferchen geantwortet hat. :O)


melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:11
@gurkentoni
Zitat von gurkentonigurkentoni schrieb:Weiss jemand von euch, ob J.B. schon einmal die Frage gestellt wurde, ob er eine Verbindung zwischen seinen Bruder und dem Verschwinden von Peggy in Betracht zieht?
Das weiß ich nicht, was der Onkel des Hallensers meint, aber ich nehme an, dass der "Hallenser" nichts mit dem Verschwinden von Peggy zu tun hat. Peggy wurde das Opfer eines Unbekannten, so denke ich, der am 7. Mai 2001 vermutlich durch Zufall mit seinem Auto des Weges gekommen ist. Das ist meine Theorie vom ersten Tag an, seit ich hier erschienen bin und bisher erwiesen sich alle anderen Theorien als nicht sehr überzeugend. Auf eine Begründung verzichte ich. Obgleich ich das begründen könnte.


melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:12
@Scipper
Im Moment geht es um H.E. und J.B. .. Deine Ansichten kennen wir.


1x zitiertmelden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:14
OK, Gurkentoni, meine Antwort hat sich mit @Maikäferchens Antwort quasi erübrigt !

J.B. zeigte seinen Halbbruder also des sexuellen Missbrauchs an Peggy an.
Also weiß er über einige Sachen Bescheid, die damals so abliefen ...


1x zitiertmelden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:16
@maikäferchen
abschließend: was genau meinst du mit den nachvollziehbaren Gründen?


melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:17
@gurkentoni
Zitat von gurkentonigurkentoni schrieb:Im Moment geht es um H.E. und J.B. .. Deine Ansichten kennen wir.
Ich weiß. Aber meines Erachtens hat der Hallenser nichts mit dem Verschwinden von Peggy zu tun.


melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:17
@JoniBoni

Was ist denn das jetzt für eine verquere Schlussfolgerung ? Er hat ihn angezeigt um die Behörden zu einer Abklärung dieser Spur zu zwingen, nicht weil er
Zitat von JoniBoniJoniBoni schrieb:Also weiß er über einige Sachen Bescheid, die damals so abliefen ...
!
Das sind genau die Arten von Unterstellungen ( und das ist definitiv eine Unterstellung ! ) von der ich vorhin schrieb !


1x zitiertmelden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:17
upps, hab ich vergessen:

dass er davon nix mehr wissen will, dem hat @maikäferchen widersprochen.

Wie bist du dir da sicher? J.B. hält sich ja zur Zeit sehr bedeckt mit seinen Äußerungen. Sicherlich wird sein/e Anwalt/in dazu geraten haben ...


1x zitiertmelden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:18
@Scipper
@gurkentoni

gurkentoni schrieb:
Deine Ansichten kennen wir.
Du lenkst gerade in eine andere Richtung. Warte doch ab, dass wir mal über die aktuelle Sache sprechen können, auch wenn du andere Meinung bist.


melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:19
@gurkentoni

Außerdem darf hier nichts mehr aus dem Facebook zitiert werden, so dass es auch nicht mehr
relevant ist, was der Onkel des Hallensers dort vor Wochen oder Monaten zum Besten gab !!!

PS: Dein Wunsch ist mir Befehl und ich warte daher ab, was ihr hier im Detail besprechen wollt. Ich bin auch etwas festfahren mit meiner Theorie und dankbar für jede neue Idee. Das meine ich ernst !!!


melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:21
@Scipper
Ich habe nichts zittiert und die anderen auch nicht!


melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:21
Zitat von maikäferchenmaikäferchen schrieb:Er hat ihn angezeigt um die Behörden zu einer Abklärung dieser Spur zu zwingen
Wirklich? Nur deshalb? Warum bist du dir da soooo sicher? @maikäferchen


melden

Peggy Knobloch

09.11.2013 um 22:22
@gurkentoni

Es gibt nachvollziehbare Gründe, weshalb H.E. eher nicht am Verschwinden oder einem möglichen Tod von Peggy schuld ist. Diese Gründe werde ich nicht veröffentlichen, da sie Bestandteil der Ermittlungen gegen H.E. sind , denn dazu gehören natürlich auch entlastende Momente.

@JoniBoni

Meinst Du mich mit
Zitat von JoniBoniJoniBoni schrieb: Wie bist du dir da sicher?
?

Ich bin mir nicht einfach nur sicher, ich weiss es , dass J.B. nach wie vor zu seinem Handeln im Bezug auf die Anzeige und seine Gründe dafür steht.


1x zitiertmelden