Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Fall Tanja Mühlinghaus

4.039 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Aktenzeichen Xy, Wuppertal + 2 weitere

Der Fall Tanja Mühlinghaus

21.07.2020 um 20:38
An dieser Stelle möchte ich nochmals an die Krimiregeln erinnern.

Allmystery-Wiki: Kriminalfälle - Die Regeln

Wilde Spekulationen sind nicht gestattet. Spekulationen werden auch nicht als Fakten dargestellt, da sie ansonsten unter Tatsachenbehauptungen fallen und diese sind mit Quellen zu belegen. Auch werden nicht zig Fälle miteinander verwoben, ohne daß es Indizien oder Hinweise darauf gibt, daß sie zusammenhängen.

Permanente Einzeiler sind ebenfalls zu unterlassen.


melden

Der Fall Tanja Mühlinghaus

31.10.2020 um 11:25
@Ahiru
ich glaube eher weniger, dass sich noch der Fall irgendwann mal klären wird.
Sie wird seit 1998 gesucht und bis jetzt ohne Erfolg.


melden

Der Fall Tanja Mühlinghaus

31.10.2020 um 11:28
@Mysteryhexe22
danke für PN

@hallo1233
Ich finde leider keinen Hinweis darauf, ob die Polizei in dem Fall noch ermittelt.
Wenn Tanja mit ü18 nichts mit ihren Eltern zu tun haben und sich nicht melden will, die Polizei sie aber gefunden hätte, müsste bzw. dürfte die Polizei das ja auch nicht verraten? In den USA ist es zumindest so. Angehörige bekommen dann nur die Info, dass die Ermittlungen eingestellt wurden.


melden

Der Fall Tanja Mühlinghaus

31.10.2020 um 11:34
Weil sie 15 war als sie spurlos verschwand, glaube ich das die Polizisten verpflichtet sind, die Eltern zu informieren.


melden

Der Fall Tanja Mühlinghaus

31.10.2020 um 11:38
Ich denke sie würden den Eltern sagen, wenn Tanja gefunden bzw. sie sich gemeldet hätte. Sie müssen ja erklären, warum die Akte geschlossen wird. Sie würden aber bei einem freiwilligem Verschwinden nicht den Aufenthaltsort sagen.

Ich denke Tanja ist hier damals an den falschen geraten und in jugendlichem Leichtsinn mit irgendwem los gezogen. Vermutlich kann sie sich eben leider einfach nicht mehr melden.


melden

Der Fall Tanja Mühlinghaus

31.10.2020 um 11:39
Das glaube ich eher weniger, weil Tanja frisch verliebt war in einen gewissen Mario


1x zitiertmelden

Der Fall Tanja Mühlinghaus

31.10.2020 um 11:43
Zitat von hallo1233hallo1233 schrieb:Das glaube ich eher weniger, weil Tanja frisch verliebt war in einen gewissen Mario
Das hält eine 15jährige meiner Meinung nach nicht davon ab, mit jemandem abzuhauen, der ihr sonst was für Lügen erzählt. Eine 15jährige ist eben leider auch leicht manipulierbar. Vielleicht sollte es ja auch nur vorrübergehend sein.

Andernfalls wäre sie entführt wurden, was natürlich auch sein kann.

Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass eine 15jährige freiwillig geht und dann wie vom Erdboden verschluckt nie wieder gesehen wird oder sich nie wieder meldet


melden

Der Fall Tanja Mühlinghaus

31.10.2020 um 11:45
Sie hat sich doch gemeldet indem sie 2 WOchen nach Ihrem verschwinden 2 Briefe an ihren Eltern geschickt hat.


melden

Der Fall Tanja Mühlinghaus

31.10.2020 um 11:48
Vorausgesetzt sie hat diese Briefe von sich aus und freiwillig geschrieben..


1x zitiertmelden

Der Fall Tanja Mühlinghaus

31.10.2020 um 11:51
Das kann man nicht wissen.
Das komische ist das die Briefe von Düsseldorf abgeschickt wurden.


1x zitiertmelden

Der Fall Tanja Mühlinghaus

31.10.2020 um 11:53
Zitat von rigbyrigby schrieb:Vorausgesetzt sie hat diese Briefe von sich aus und freiwillig geschrieben..
Genau! Nach diesen 2 Briefen kam nie wieder was. Deswegen denke ich sie ist an den falschen geraten, merkte dies, wollte dann wieder nach Hause und durfte nicht mehr... Oder man hat es ihr diktiert. Geschrieben hat sie diese ja auf jeden Fall. Die Mutter hat ja ganz klar Tanjas Schrift erkannt.
Zitat von hallo1233hallo1233 schrieb:Das kann man nicht wissen.
Das komische ist das die Briefe von Düsseldorf abgeschickt wurden.
Die Briefe sind im allgemeinen komisch, aber das wurde hier ja auch schon mal alles besprochen.


melden

Der Fall Tanja Mühlinghaus

31.10.2020 um 11:57
@Mysteryhexe22
hat man ja im Fall Henselmann gesehen wie schnell sowas geschieht. Mit fünfzehn fehlen einem ja auch gewisse Erfahrungen um solche Gefahren besser abwägen zu können.


1x zitiertmelden

Der Fall Tanja Mühlinghaus

31.10.2020 um 12:03
Zitat von rigbyrigby schrieb:hat man ja im Fall Henselmann gesehen wie schnell sowas geschieht. Mit fünfzehn fehlen einem ja auch gewisse Erfahrungen um solche Gefahren besser abwägen zu können.
Richtig.

Ich möchte sicherlich nicht alle 15jährigen als naiv bezeichnen, es ist ganz sicher nicht so und ich nehme mir auch nicht das Recht raus über Tanja zu urteilen, ich kannte dieses Mädchen nicht.

Aber es ist eben leider oft so, wenn Zuhause Stress ist ect. Da muss nur jemand kommen, der dir genau das sagt, was man hören will. Und zack ist man manipuliert. Das geht so schnell und weg ist man.

Und ich kann mir nur schwer vorstellen, das eine 15jährige zur damaligen Zeit so dermaßen von der Bildfläche verschwindet und das dann auch noch freiwillig sein soll.


melden