Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo ist Felix Heger?

2.899 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Wald, Kind ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 18:13
Zitat von ColdcasesColdcases schrieb:Was null aussagekräftig ist und völlig logisch erscheint, wenn Heger nach dem Sturz noch gelebt haben dürfte.
Doch das ist absolut aussagekräftig. Weil bei todeseintritt kein Alkohol im Blut war. Und hat nichts mit noch gelebt hat zutun. Nach dem Sturz. Wovon das auch nur eine Annahme ist.

Hinzugehen und die These aufstellen, er könnt vor Todeseintritt besoffen gewesen sein erachte ich als Unsinn. Weiter einen Alkoholpromillewert im Blut annehmen, und dann zurück rechnen, so dass bei Todeseintritt kein Alkohol mehr im Blut war. Würde ich als Schmarren bezeichnen.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 18:35
Zitat von VVK-DEVVK-DE schrieb am 29.03.2021:Der Brief an die Firma (wo quasi im Namen von Michael Heger Neujahrswünsche ausgerichtet werden) enthält ja auch die Fotos von Felix und Michael aus der Bild-Zeitung.
Der Brief dürfte nicht von einem gebürtigen Deutschen (also deutsche Muttersprache) geschrieben worden sein. Unter anderem fällt auf, dass die f in der Wortmitte jeweils groß geschrieben wurden. Die portugiesische Sprache kennt keine f in der Wortmitte.


melden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 18:42
Zitat von schluesselbundschluesselbund schrieb:Doch das ist absolut aussagekräftig. Weil bei todeseintritt kein Alkohol im Blut war. Und hat nichts mit noch gelebt hat zutun. Nach dem Sturz. Wovon das auch nur eine Annahme ist.
Ja und? Wenn er noch gelebt hat, was bei der Obduktion nicht mehr feststellbar war und nur angenommen wird, dann baut sich der Alkohohlpegel im Blut ab. Wie schnell und wie lange der Prozess dafür ist ,hängt von vielen Faktoren ab. Körperliche Konstitution, Gewicht, Nachrungszunahme, spielen da auch eine erhebliche Rolle, usw.

Das dürfte wohl durchaus logisch und nachvollziehbar sein.
Zitat von schluesselbundschluesselbund schrieb:Hinzugehen und die These aufstellen, er könnt vor Todeseintritt besoffen gewesen sein erachte ich als Unsinn. Weiter einen Alkoholpromillewert im Blut annehmen, und dann zurück rechnen, so dass bei Todeseintritt kein Alkohol mehr im Blut war. Würde ich als Schmarren bezeichnen.


Wer geht davon aus, dass Heger betrunken gewesen sein muss? Muss er zwangsläufig nicht einmal.Tabletten in Kombination mit geringen Mengen von Alkohol sind oftmals schon ein gefährlicher Mix, was durchaus zu einer Benommenheit, sowie motorischen Gleichgewichtsstörungen führen kann. Das wird dir jeder Mediziner sofort blind unterschreiben. Insofern alles andere als „ Schmarrn“, sondern im Zusammenhang gesehen völlig logisch.


2x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 19:04
https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.mooci.org/allgemeinmedizin/pneumothorax/&ved=2ahUKEwjMn-3LgovxAhUCjqQKHXm7C3cQFjALegQIGxAC&usg=AOvVaw3XrOYEhA0_DVMVCLE-F8jZ&ampcf=1&cshid=1623257895114
Zitat von VVK-DEVVK-DE schrieb:Was mich interessiereren würde bei der Suizid-These: Eine Mischung aus zu vielen Betadorm-D Tabletten, einem evtl. Misslungenen Versuch mit einer Plastiktüte über dem Kopf und einer beginnenden Unterkühlung im Körper - könnte da z.B. starkes Nasenbluten eine Reaktion sein? Alles 3 sind ja wohl Dinge, die nicht normal vom menschlichen Körper aufgenommen werden, eventuell daher das Blut?
Bis auf das Gesicht, was angefressen war, gibt es nämlich keine Erklärung woher das Blut von Michael Heger stammte - und auch nicht, warum sein Leichnam auf einem Schnürsenkel lag mit groben Blutantragungen.
Es käme auch Bluthusten in Frage aufgrund eines Pneumothorax' (entsteht bspw. infolge einer Rippenfraktur oder anderer Traumata).


melden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 19:48
Zitat von TrackXTrackX schrieb:(Die inneren Verletzungen können dazu führen dass man Blut spuckt, aber dann hätte er ja auch Hämatome gehabt).
Das verstehe ich nicht. Wieso müssen Hämatome da sein bei Bluthusten?


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 19:49
Zitat von ColdcasesColdcases schrieb:Wer geht davon aus, dass Heger betrunken gewesen sein muss?
Du mal ganz sicher. Oder wie erklärt sich dann diese Meinung:
Zitat von ColdcasesColdcases schrieb:Ja und? Wenn er noch gelebt hat,
Zitat von ColdcasesColdcases schrieb:Tabletten in Kombination mit geringen Mengen von Alkohol sind oftmals schon ein gefährlicher Mix, was durchaus zu einer Benommenheit, sowie motorischen Gleichgewichtsstörungen führen kann.
Das mag wohl sein. Anbei müssen da schon erhebliche Mengen eingenommen werden. Und genau das wurde nicht festgestellt. Weder von Alkohol noch von Medikamenten.

Ich versteh wirklich nicht, warum man an einer These festhält wo diese durch rein gar nichts bestätigt wird.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 19:49
Zitat von ColdcasesColdcases schrieb:Wer geht davon aus, dass Heger betrunken gewesen sein muss? Muss er zwangsläufig nicht einmal.Tabletten in Kombination mit geringen Mengen von Alkohol sind oftmals schon ein gefährlicher Mix, was durchaus zu einer Benommenheit, sowie motorischen Gleichgewichtsstörungen führen kann.
Und nicht nur Benommenheit, es können als mögliche Nebenwirkungen auch Verwirrtheitszustände und Halluzinationen auftreten. Daher würd's mich ebenfalls nicht wundern, wenn er noch eine ganze Weile durch den Wald geirrt wäre. Irgendwann dann der Sturz, und schließlich Zusammenbruch und Tod durch Erfrieren.


2x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 20:24
Zitat von BarbararellaBarbararella schrieb:Und nicht nur Benommenheit, es können als mögliche Nebenwirkungen auch Verwirrtheitszustände und Halluzinationen auftreten. Daher würd's mich ebenfalls nicht wundern, wenn er noch eine ganze Weile durch den Wald geirrt wäre. Irgendwann dann der Sturz, und schließlich Zusammenbruch und Tod durch Erfrieren.
Richtig. Alles andere ergibt auch keinen Sinn.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 20:28
Zitat von schluesselbundschluesselbund schrieb:Ich versteh wirklich nicht, warum man an einer These festhält wo diese durch rein gar nichts bestätigt wird.
Ich verstehe wiederum nicht, warum man an solchen absurden Thesen wie Fremdeinwirkung festhält, was mehr als grotesk ist und wofür auch nicht wirklich. etwas spricht, wenn man alle Fakten und Indizien in diesem Fall zusammenfügt.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 20:42
Zitat von BarbararellaBarbararella schrieb:Und nicht nur Benommenheit, es können als mögliche Nebenwirkungen auch Verwirrtheitszustände und Halluzinationen auftreten. Daher würd's mich ebenfalls nicht wundern, wenn er noch eine ganze Weile durch den Wald geirrt wäre. Irgendwann dann der Sturz, und schließlich Zusammenbruch und Tod durch Erfrieren.
Das alles ist nur eine Annahme. Und beruht auf keinen Fakten.
Zitat von ColdcasesColdcases schrieb:Richtig. Alles andere ergibt auch keinen Sinn.
Ja man kann in allem einen Sinn erkennen. Auch wenn es Unsinnig ist.
Zitat von ColdcasesColdcases schrieb:Ich verstehe wiederum nicht, warum man an solchen absurden Thesen wie Fremdeinwirkung festhält, was mehr als grotesk ist und wofür auch nicht wirklich. etwas spricht, wenn man alle Fakten und Indizien in diesem Fall zusammenfügt.
Genau wenn man alle Indizien zusammenfügt scheint ein Fremdeinwirken naheliegend. Und wurde durch die Obduktion soweit mir bekannt eher bestätigt als nicht.


melden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 20:56
Zitat von PetersMeinungPetersMeinung schrieb:Herr Schmidt sagte in dem Interview auch, dass der Leichnam zusammengekrümmt gewesen sei, als hätte er vorher so in einem Kofferaum gelegen. Hat jemand dazu eine Erklärung?
Seli hatte dazu vor einigen Jahren folg ndes geschrieben :
Zitat von seliseli schrieb am 16.10.2017:Die Leiche lag nicht in gekrümmter Haltung, aber ganz in der Nähe der einzigen Stelle, wo man mit einem PKW hätte wenden können
Was stimmt denn nun?
Kann @VVK-DE dazu etwas sagen?


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 21:08
@schluesselbund

Aber wie soll diese Fremdeinwirkung vonstatten gegangen sein? Und wo? Dort, wo er gefunden wurde, ja schon mal nicht.

Entwirf doch mal ein Szenario mit deiner Theorie Fremdeinwirkung aufbauend auf den Indizien und allem Drum und Dran.

Ich habe das mal versucht, nicht hier im Thread, und bin nur bei den Tabletten als "dilettantisch" hängengeblieben und bin etwas skeptisch geblieben, weil ich mir nicht vorstellen konnte, wie jemand mit einem Antihistaminikum Suizid begehen will.
Aber nach dem, was hier bezüglich des Buches, das in seiner Wohnung gefunden wurde, bekannt wurde, kann ich mir den Ablauf ohne Fremdeinwirkung sehr gut vorstellen. Auch, wenn ich als wer, der selbst Antihistaminika nimmt, immer noch nicht ganz verstehe, wie diese Überdosierung ohne Ekel und Erbrechen, evtl. auch Durchfall und anderen, nicht neurologischen NW, funktionieren kann. Ich neige eher dazu, zu denken, dass er nur höchstens 10 Tabletten nahm und keine 35, und die anderen 25 wer- weiß- wo abgeblieben sind. Vielleicht ein paar noch im Körper von Felix, wäre möglich.


3x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 21:22
Zitat von SchlumsiSchlumsi schrieb:Was stimmt denn nun?
Die Leiche lag nicht zusammengekrümmt da
Zitat von IamSherlockedIamSherlocked schrieb:dass er nur höchstens 10 Tabletten nahm und keine 35, und die anderen 25 wer- weiß- wo abgeblieben sind
Da haben keine 35 Tabletten gefehlt, selbst die Polizei ist da inzwischen zurückgerudert. In all den Jahren hieß es in den Presseverlautbarungen, MH hätte 35 Tabletten geschluckt, nun spricht die Polizei nur noch von Tabletten,ohne eine Anzahl zu nennen.
Warum MH da eine alte Schachtel mitgeschleppt hat, läßt sich leicht erklären, wenn man das Sammelsurium in seinem PKW kennt und was er sonst noch so mit sich geschleppt hat.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 21:33
Zitat von IamSherlockedIamSherlocked schrieb:Aber wie soll diese Fremdeinwirkung vonstatten gegangen sein? Und wo? Dort, wo er gefunden wurde, ja schon mal nicht.
Wenn es dafür auch nur einen Ansatz gegeben hätte, und das werden die EB sicher am Anfang der Ermittlungen in Betracht gezogen haben, dann hätte man dahingehend auch Ermittlungen geführt. Es wird immer von Innen nach Außen ermittelt. Da gab es aber keine Spur, die eine derartige Spekulation vermuten lässt. Das sind ja auch keine Vollidioten bei der Kripo. Die machen ihren Job schon länger und verfügen schon über einen Fundus wie Ermittlungen in einem solchen Fall zu führen sind. Das ist ja auch kein zweiter Fall Peggy Knobloch, wo es wirklich haarsträubende Ermittlungen, Pannen und Ungereimtheiten gab.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 21:58
Zitat von ColdcasesColdcases schrieb:Wenn es dafür auch nur einen Ansatz gegeben hätte, und das werden die EB sicher am Anfang der Ermittlungen in Betracht gezogen haben
Nein, haben sie nicht, auch weil die Statistik besagt, daß in solchen Fällen meistens ein erweiterter Suizid vorliegt, auch das wurde hier im Thread schon mehrfach erörtert.


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 22:07
Zitat von seliseli schrieb:Nein, haben sie nicht, auch weil die Statistik besagt, daß in solchen Fällen meistens ein erweiterter Suizid vorliegt, auch das wurde hier im Thread schon mehrfach erörtert
Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man eine Statistik nutzt, um in andere Richtungen nicht zu ermitteln seitens der Kripo. Wenn dann wird es gute Gründe gegeben haben, dass unter anderem die Ermittlungen ergeben haben, dass man dies gänzlich ausschließen konnte. Das ist wohl eher naheliegend. Wenn so etwas Schule machen würde, könnte man sämtliche Dienstellen dicht machen, wenn man auf Stastistiken und nicht auf fundierte Ermittlungen, die mit Sicherheit gemacht worden, baut...

Das ist auch nicht die übliche Arbeitsweise einer Behörde, die Ermittlungen in einem solchen Fall führt.

Da werden immer mehrere Richtungen geprüft.

Wäre mir neu, wenn es anders wäre...


melden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 22:13
Ich versuche es nochmal

@VVK-DE
@ seli
Mein besonderes Interesse gilt dem 06.01.01
Zur welchen Uhrzeit verließen MH und FH die Wohnung? Zir welchen Uhrzeit war die Begegnung an der Grillhütte?
Wann nahm die Taxifahrerin das Auto war?
Am 6.01. war es um 17:20 Uhr dunkel bzw. Dämmerungsende, gegen 16:45 Uhr Sonnenuntergang.

Zitat @seli :
Davon abgesehen geht die Polizei ( und auch ich) davon aus, daß MH Felix nicht dabei hatte.
Ihr geht also davon aus, dass MH Felix nicht mit in den Schwarzwald genommen hat?


1x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 22:35
Zitat von WattWatt schrieb:Mein besonderes Interesse gilt dem 06.01.01
Zur welchen Uhrzeit verließen MH und FH die Wohnung? Zir welchen Uhrzeit war die Begegnung an der Grillhütte?
Wann nahm die Taxifahrerin das Auto war?
Am 6.01. war es um 17:20 Uhr dunkel bzw. Dämmerungsende, gegen 16:45 Uhr Sonnenuntergang.
-Felix wurde gegen 09:30 Uhr glaube ich abgeholt.
-Gegen 10 Uhr wurden beide auf dem Trampelpfad bei der Grillhütte gesehen und es fand ein Gespräch statt
-MH muss nochmal zuhause gewesen sein danach, die Jacke die er trug fand man zuhause
-Der Vermieter will Michael mit Felix im Auto sitzend gesehen haben, irgendwann Vormittags
-die Taxifahrerin sah das Auto von MH gegen Mitternacht vom 06.01 auf den 07.01.
-Eine Polizeistreife sah den Wagen auch gegen 10 Uhr am 07.01. am Parkplatz, die Scheiben waren vereist (Temperaturausgleich?)

Es brauchte am 08.01.2006 drei(!!!) Anläufe die Polizei davon zu überzeugen, dass etwas passiert ist.
Eventuell wären weitere Ermittlungen gemacht worden, hätte man MH nicht Ende Februar gefunden.
Und ja, es wurden z.T. ausgiebige Ermittlungen geführt, allerdings war dann ziemlich schnell Schluss damit Ende März 2006.
Der Rechtsanwalt Herr Moser hat schon nicht Unrecht wenn er ankreidet, dass selbst kleinste Spuren oder auch Indizien nicht untersucht wurden, was bei jedem anderen Kleindelikt gängiger Standard wäre.


3x zitiertmelden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 22:47
@VVK-DE
Danke!


melden

Wo ist Felix Heger?

09.06.2021 um 22:50
Zitat von VVK-DEVVK-DE schrieb:Der Rechtsanwalt Herr Moser hat schon nicht Unrecht wenn er ankreidet, dass selbst kleinste Spuren oder auch Indizien nicht untersucht wurden, was bei jedem anderen Kleindelikt gängiger Standard wäre.
Was soll ein Rechtsanwalt auch anderes machen? Er hat die Mandatschaft, sprich er vertritt die Interessen seiner Mandanten. Das ist sein Job, dafür wird er bezahlt. So ungewöhnlich ist das nun wirklich nicht. Es gibt Rechtsmittel, die ein Anwalt in Anspruch nehmen kann, wenn da irgendetwas nicht mit “rechten Dingen” bei den Ermittlungen gelaufen wäre oder Indizien so dermaßen offensichtlich sind, die einen anderen Schluss zulassen würde... das sehe ich hier nicht.


2x zitiertmelden