weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:41
Eigentlich egal wem die Handys gehören, wenn ich in Not bin schnapp ich mir schnell irgendeins um Hilfe zu rufen. Man sollte aber schon beachten, wo die Handys gefunden wurden, wie sie lagen, ob OP damit denn telefoniert hat

Soweit ich mich erinnere wurde mit diesen Handys nicht telefoniert


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:42
@CosmicQueen
Ist eine Möglichkeit, wobei dafür ein Handy reichen würde.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:44
Ob wohl auf dem weißen Pistorius Fingerabdrücke drauf sind ? Das weiße lag unter der Matte ?
Im Blut ?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:47
@obskur
Vielleicht hat O.P in der Aufregung auch erst Reevas Handy aus dem Schlafzimmer geschnappt, im Bad gemerkt das es ihrs ist und eine Sperre drin war und ist dann noch mal ins Schlafzimmer und hat sein Handy geholt. Dazu müsste sich O.P mal äußern, wie das genauer abgelaufen ist. Wir kennen nur die Kurzfassung von O.P.s Ablauf, keine Details...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:49
Bei den vorgefundenen Handys wurden eben keine solchen Hilferufe vermeldet.

DESHALB war das von der Verteidigung unterschlagene Handy ja so wichtig.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:49
handy

Das Handy lag unter der Pistole, die OP nach der Tat abgelegt hat. Nach dem telefonieren schob er es wohl kaum unter die Badematte in die Blutlache


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:51
Aber man wusste doch das O.P auf Pornoseiten surfte, wie geht das denn, wenn das Handy unterschlagen wurde? ^^

Die Handydaten sind noch gar nicht zur Sprache gekommen, das sind reine Vermutungen, das von dem Handys nicht telefoniert wurde. Es gab ja 4 oder 5 davon...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:52
@.lucy.
Das ist glaube das dunklere Handy... weiß jetzt nicht, wo das weiße gefunden wurde. Aber wie @KlaraFall sagt, wurden diese nicht für die Notrufe verwendet, wofür lagen sie also im Bad unterm Badvorleger...der Verdacht liegt doch eher nah, dass Reeva es mitnahm und nicht mehr dazu kam es zu benutzen.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:52
Lesenswerter Artikel:
Pistorius wouldn't face danger without his legs

http://www.timeslive.co.za/ilive/2014/03/15/pistorius-wouldn-t-face-danger-without-his-legs-ilive


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:52
Aber dafür gibt es sicher auch eine Ausrede, wenn man die Wahrheit nicht sehen will oder zu stur ist zuzugeben dass man sich in OP geirrt hat


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:53
Das Handy könnte bei der ganzen Aktion unter das Badetuch gerutscht sein, denn er hat ja nach den Anrufen Reeva nach unten transportiert.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:55
obskur schrieb:der Verdacht liegt doch eher nah, dass Reeva es mitnahm und nicht mehr dazu kam es zu benutzen.
Warum hat es O.P dann nicht verschwinden lassen? Wäre doch einfach gewesen, dieses Handy wieder ins Schlafzimmer zu legen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:55
blutverschmiert ?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:56
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Aber man wusste doch das O.P auf Pornoseiten surfte, wie geht das denn, wenn das Handy unterschlagen wurde? ^^

Die Handydaten sind noch gar nicht zur Sprache gekommen, das sind reine Vermutungen, das von dem Handys nicht telefoniert wurde. Es gab ja 4 oder 5 davon...
Das zuerst unterschlagene Handy wurde doch später von der Verteidigung rausgerückt. Das kam schon während der Kautonsverhandlung raus.

Von den 4 Handys wurden KEINE (!) Hilferufe gestartet, genau darum geht es. Deshalb war das unterschlagene Handy u.a. so wichtig um zu sehen ob diese Behauptung überhaupt stimmt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:56
.lucy. schrieb:Das Handy lag unter der Pistole, die OP nach der Tat abgelegt hat. Nach dem telefonieren schob er es wohl kaum unter die Badematte in die Blutlache
Und mit den Blutflecken davor (drumrum) ist es auch nicht hinterher iwie drunter gerutscht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 09:59
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Pistorius wouldn't face danger without his legs
Spiegelt genau das wieder, was die meisten sich auch nicht vorstellen können und was auch überhaupt keinen Sinn ergibt, das kann man drehen und wenden, wie man will.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 10:01
@KlaraFall
Warum liegen dann zwei Handys auf dem Boden? Das ergibt absolut keinen Sinn. Bin gespannt auf die Auswertung der Handys...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 10:03
Ich denke mir, dass Reeva schon vor ihrer Flucht verletzt war, nur mit einer Hand noch schnell die Toilettentür öffnen konnte, deshalb die Handys zu Boden fielen oder OP hat sie ihr aus der Hand geschlagen. Niemand läßt ohne Grund sein Handy fallen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 10:03
@CosmicQueen
Wir können davon ausgehen, dass er bei der Tat nicht ganz bei Sinnen war, auch im Nachhinein, als ihm bewusst wurde, was er getan hat, wird er nicht ganz bei Sinnen gewesen sein... möglich, dass er versucht hat den Tatort noch zu verändern, unmöglich aber da an alles zu denken.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 10:04
@.lucy.
Ich vermute auch, dass sie vorher schon verletzt war.


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden