weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:30
@KlaraFall
Hatte ich schon mehrfach geschrieben, ich gehe von einer fahrlässigen Tötung aus. ;)


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:31
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:....aber was Fake User schreiben, das stimmt dann, schon klar.
Wieso unterstellst du das?
Ich habe mich doch ganz klar dazu geäussert.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:31
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Hatte ich schon mehrfach geschrieben, ich gehe von einer fahrlässigen Tötung aus. ;)
Wieviele Jahre, liebe @CosmicQueen, wieviele Jahre??? :-))))))))))))))))))


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:32
@KlaraFall
Doch, du schriebst ja, dass daran "ein fünkchen Wahrheit" sein könnte. ;)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:33
@KlaraFall
Maximal 4 Jahre schätze ich mal, aber ich bin ja nicht die Richterin. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:33
Ich staune immer wieder wie hier User meinen etwas über die Beziehung von Reeva und Pistolius gewusst zu haben. Da wird etwa das Valentinsgeschenk hervorgehoben, dann die Tatsache, dass Reeva nicht mit jemandem zusammen gewesen wäre, der zu Gewalt neigte .....to be continued.

Und weil die Menschen gemeinhin soviel über Beziehungen von anderen zu wissen glauben, gibt es ja auch nie diese Beziehungsdramen, Gewalttaten (vermehrt übrigens an besonderen, an Feiertagen) aus dem Blauen heraus, wo hinterher niemand wusste, warum es geschah und deshalb niemand ein Drama veraussehen, geschweige denn verhindern konnte.....

Erfährt man im Prozess von Zeugen über Unbeherrschtheiten und andere charaktliche Schwächen von Pistorius heisst es öfters mal, man kenne ihn nicht und soll sich daher kein Urteil bilden.
Aber über die Beziehung der beiden will jeder natürlich Bescheid wissen, obwohl wir die beiden Menschen ja nicht kennen und nicht mal wissen, warum sie zusammen waren, die Motive können da nämlich sehr wohl differieren.
Jedenfalls ist diese Art von Argumentation fast so widersprüchlich wie Pistorius Geschichte. ;-))
Bisher deutet lediglich einiges daraufhin, dass an diesem Abend weder besonders auf Kommunikation, noch auf Zweisamkeit Wert gelegt wurde, nur als kleine Erinnerung für diejenigen, die von einem ach so harmonischen Paar und einem ungetrübten Abend ausgehen möchten........
Die Zeugenaussagen zeigen bisher auch ein anderes Bild auf. Und selbst, wenn der Abend lange friedlich war, muss es nicht so geblieben sein, denn wir haben gehört, wie schnell Pistorius aufsticken kann.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:34
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Doch, du schriebst ja, dass daran "ein fünkchen Wahrheit" sein könnte. ;)
Mach aus einer Mücke keinen Elefanten!

Würde auch nicht passen, denn ich habe von Reeva einen durchaus positiven Eindruck und kann sicher den Neid und die Hetze anderer auf sie DAVON trennen. ;-)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:35
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Maximal 4 Jahre schätze ich mal, aber ich bin ja nicht die Richterin. ;)
Welch ein Pech für Ozzy! ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:35
Ich halte sowohl einen Irrtum als auch eine Affekthandlung im Streit für denkbar. So oder so glaube ich, die EV kratzt nur an den Tatsachen und wurde unter Auslassung aller OP belastenden Fakten geschrieben. Wenn es ein Irrtum war, dann hat er trotzdem total überreagiert und weiß das auch, wenn es so war, gehe ich trotzdem davon aus, dass die EV nicht die Situation beschreibt, wie sie wirklich war, da OP wahrscheinlich ein ernstzunehmendes psychisches Problem hat und nicht möchte, dass das öffentlich bekannt wird. Evtl. sogar eine paranoide Psychose. Das wäre eine Erklärung für einige Widersprüche in der ganzen Geschichte. In dem Fall gehört er nicht in den Knast und auch nicht in Freiheit, sondern in psychologische Behandlung.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:39
An ein Versehen glaube ich nicht. Man konnte unter der Tür durchgucken...so will er sich den Schlüssel geangelt haben. Und wenn jetzt wieder jemand kommt mit der Mär, sie hätte beim Pinkeln kein Licht angemacht, fremdes Haus, noch nicht so oft da übernachtet, der hat echt nen Knall. Welcher Einbrecher versteckt sich in einem Klo...übrigens hätte der auch nicht wissen können, dass dort das Klo ist, schließt sich ein und macht dann auch noch Licht?

Kein Versehen! Klarer Vorsatz!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:41
@ all
Was mich interessiert ist, warum OP bisher nicht vernommen wurde.
Hat er die Aussage verweigert?
Reichte der Polizei/ Staatsanwaltschaft die EV aus?
Würde eine bisher verweigerte Vernehmung ihm vor Gericht negativ ausgelegt?
Oder kann er tatsächlich solange schweigen bis alle ausgesagt haben und zum Schluss gegebenenfalls seine EV vor Gericht anpassen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:43
@Interested
Vorsatz oder Tunnelblick durch eine beginnende paranoide Psychose, hört ein Geräusch, kriegt den irren Blick und logisches Denken setzt komplett aus.

Der Schlüssel passte m.W. nicht unter der Tür durch, den angelte er sich durch das rausgeschlagene Panel, oder?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:45
@diegraefin

Weiß ich nicht so genau...Wird unterschiedlich berichtet mit dem Schlüssel - allerdings, wenn er nicht passte, war dort trotzdem ein Spalt unter der Tür, durch den er Licht sehen konnte und Licht wurde bisher auch von einigen Zeugen bestätigt! Oder glaubst Du, dass sie in völliger Angst auch noch im Dunkeln einfach der Dinge harrte?

Ja, irgendwie ist er wirklich psycho...was geschuldet den Umständen in seinem Leben auch mehr oder minder verständlich ist, diese Tat aber nicht entschuldigt - eher an der Schuldfähigkeit zweifeln lässt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:48
In the Old Testament, vomiting was a sign of innocence in criminal disputes. For instance, priests administered poison to women suspected of cheating. If they absorbed it and miscarried, they were guilty. If they vomited it, they were innocent.

/.../


The question that hangs in the air – presumably intermingling with the smell of vomit – is whether a similarly detonated corpse of some notional burglar would have produced the same emetic reaction in the accused.

/.../

As for the continued deployment of Pistorius's green bucket, we might wonder what part it will play in influencing proceedings. A dehydrated Pete Sampras once vomited twice on the baseline during a fifth-set tiebreaker during the quarterfinals of the US Open, and some credit the display with putting off his opponent sufficiently for him to go on and win the match. After he'd come off the drip, Sampras declared: "I hate to lose, and I do whatever I can to win, and if it is ugly, it is ugly."
/theguardian.com/


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:51
@CosmicQueen
4 Jahre wären sogar für eine fahrlässige Tötung ein Witz aber schön, dass du jetzt endlich mal zugibst, dass du ihm die story abkaufst. die ganze Zeit hieß es ja, du wärst neutral :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:53
Pistorius muss einige Sekunden vor Reeva aufgestanden und erwacht sein, geht auf den Balkon, um seine Fans reinzuholen. Wie lange stand er dort draussen? Irgendwann zu dieser Zeit muss Reeva erwacht sein, sie hat offenbar auch nicht wahrgenommen, dass der Freund nicht mehr im Schlafzimmer war, so wie Pistorius sie nicht gehört haben will. Es fällt kein einziges Wort zwischen ihnen. Sie schleicht sich nun ohne ein Licht anzudrehen ins Klo und schliesst dort die Türe ab und geht pinkeln. Es ist genau der Augenblick als Pistorius wieder ins Schlafzimmer zurückkehrt, und nun nimmt er auf einmal ein verdächtiges Geräusch wahr. Die Vorhänge werden zugezogen, er tappt auf seinen Stümpfen zum Bett, um in der Dunkelheit die Knarre zu greifen und will nicht wahrgenommen haben, dass Reeva nicht im Bett lag?
Eine unglaubliche Geschichte. Viele Unwahrscheinlichkeiten innerhalb von wenigen Sekunden sozusagen.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:57
Mal im Auge behalten, denn es gibt wohl noch mehr Anwohner:
It's apparently unknown where the houses of four other residents who live at the same estate and will testify are located

- Johan + Annette Stipp
- Christo Menelaou
- Nyiko Maluleke
- Osterella Ntombenkosi Mkhwanazi


http://websleuths.com/forums/showthread.php?t=237849&page=6
Auf obiger Seite ( link) muss auch noch etwas zu der zurückgenommen Aussage von Sam Greyvenstein stehen. Mir fehlt im Moment aber leider die Zeit ausführlicher zu suchen, da ich gleich weg bin.

Hier nochmal etwas zu ihrer ursprünglichen Aussage ( ganz alt):
Reeva Steenkamp's friends tell of her wish to marry Oscar Pistorius

http://www.news.com.au/world/reeva-steenkamps-friends-tell-of-her-wish-to-marry-oscar-pistorius/story-fndir2ev-122658761...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 17:59
@Interested
Ich halte das mit Psycho inzwischen echt für denkbar, da die Tat keinen Sinn ergibt, z.B. wegen der fehlenden Prothesen. Könnte mir daher gut vorstellen, dass das Geheimnis hinter der EV nicht die Verdeckung des Vorsatzes ist sondern die Verdeckung einer schweren psychischen (behandlungsbedürftigen) Störung. Weil ein OP und sein Clan eine Geistesstörung nicht akzeptabel für einen der Ihren finden. Es würde auch zu seiner Reaktion auf die Tat im Gerichtssaal passen und das doch etwas sehr unlogische Nachtatverhalten. Er konnte nicht wirklich glauben, dass Reeva mit halb weggeschossenem Kopf noch lebte oder er die Tat verdecken kann.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 18:00
@Mauberzaus
Ist das tatsächlich sicher, dass sie nach ihm aufgestanden ist - also nach seiner Version?

Wenn ja, ist das einfach undenkbar, dass da kein Wort fällt und keiner was merkt.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.03.2014 um 18:02
@Dusk
Das ist nicht sicher, da hast du Recht mit deinem Einwand. Ist sie allerdings vor ihm aufgestanden, hätte Oscar sie zweimal übersehen müssen.....


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden