weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 16:20
paraheinz schrieb:Ich gehe vom früheren Todeszeitpunkt aus, also 2:55 - aufgrund der Beschreibung von Dr. Stipp.
Ahnungslose schrieb:Einverstanden. RS war schon eine Weile tot, als Dr. Stipp sie untersucht hat.
Aaaaaber ... wer hat dann dazwischen entsetzlich geschrien?
Und vor allem: Mit sich überschlagender Stimme ca 20 Min später? Nicht wahr? Dass er mit sich überschlagender Stimme s o f o r t "fraulich" losgeschrien hat...okay, das will ich mit seeeeehr viel Mühen noch glauben. Aber 20 Min später?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 16:24
@pfiffi

Ich weiß nicht, wieviel ne Weile ist. Aber Stipp ging rüber zum Haus von Oscar, als andere schon dort waren - er sah ja die Autos dort stehen und wollte seine Hilfe anbieten - also ist dazwischen auch Zeit ins Land gegangen. Also an 20 Minuten glaube ich nicht! Dann ist auch fraglich, wielange Stipp nach dem Anruf verweilte und rüberging - dass er dann nur eine tote Reeva vorfand, ist logisch. Also es gibt mMn diese Differenz nicht -jedenfalls keine 20 Min. Das würde nämlich sämtliche Zeugenaussagen unglaubwürdig machen und diese liegen lt. Grafik nur minimal auseinander. Das sollte eher als Fakt angesehen werden!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 16:25
@Interested so einte ich meine Nachfrage ja auch...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 16:51
So grausam die Szenario auch nicht sei, ich kann nicht los von der Annahmung, dass OP auf RS 2x im Abstand von 20 Minuten geschossen hat.

Zuerst mit 2 Kugeln verwundet, worauf sie entsetzlich geschrien hat, dann, nach 20 Minuten, mit Kopfschuss getötet, da er keinen Ausweg aus der Situation mehr hatte.

Bilanz von Hülsen und Kugeln lässt sich erklären, vielleicht jedoch nicht so ganz plausibel.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 16:58
@Ahnungslose

Wie soll das gegangen sein? Alle 4 Schüsse gingen durch die Tür! Wie soll OP ihr nach 20 min. durch die geschlossene Tür einen Kopftreffer verpasst haben? Nein, also, das kann ich nicht glauben, und es wäre auch wirklich äußerst grauenvoll. Zumal wäre eine angeschossene Reeva wohl immer noch weniger schlimm als eine tote Reeva. Das dürfte ihm wohl auch klar gewesen sein, wenn er 20 min. drüber nachgedacht hätte, was er jetzt tun soll.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 16:59
Es kann doch sein das er erst mit dem Cricketschläger gegen die Tür geschlagen hat, so einige andere Dinge im Bad vor Wut zerstört hat, unter anderen die Hose aus dem Fenster geschmissen und dann erst nach einer Weile die Waffe geholt hat. Zumal der Nachbar ja auch jemanden im Bad bei Licht hin und her gehen gesehen hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:00
@Interested
@pfiffi

Ich komme nicht ganz mit, was sagt ihr bezüglich Babas Aussage, dass Security gegen 2:55 Schüsse gehört hat? Was passierte eben in der Zeit auf dem Gelände, bei OP?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:05
@Ahnungslose

Das kann ich Dir nicht genau sagen- auch nicht, was da genau gehört wurde. Ob es der Cricketschläger war, ob es Schüsse waren - ich weiß es nicht, auch nicht, wie diese Timeline zustande kommt. Baba war eh etwas durch den Wind und Baba ist Stander unterstellt - daher meine Skepsis -denn der ist definitiv nicht neutral - also Stander...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:05
Comtesse schrieb:Wie soll das gegangen sein?
Ganz einfach, eigentlich. Ich habe es 2-3 mal hier diese Version schon beschrieben, aber ich glaube auch selbst nicht ganz daran. Wohl aus anderen Gründen, aber egal. Deswegen werde ich mich nicht mehr wiederholen.

@imAugebehalten hat eine andere Alternative beschrieben. Klingt glätter aus:-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:09
@Ahnungslose

Das sind mir alles zu komische Beispiele, dass mir kaum was Sinnvolles dazu einfällt. Es lief bestimmt nicht wie in 'nem schlechten B/C/D Movie ab ;)

Gäbe es diese Differenz, so hätten Roux und auch Nel, diese schon längst erklärt - komischerweise taten sie das nicht und ich müsste mir Baba's Version nochmal zu Gemüte führen, bevor ich konkret drauf eingehen kann.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:23
in der tat - komische beispiele hatten wir hier schon einige - wie zb dass OP die tote reeva über die leiter aus dem bad in den garten geschafft hat, vorne wieder rein, um sie dann nach oben und wieder runter zutragen ;-)))))))))))))))

zitat habe ich jetzt leider nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:26
Die Vorstellung ist grausam, aber ich halte es auch für möglich, dass er sie mit dem Kopfschuss endgültig zur Ruhe bringen und verhindern wollte, dass sie gegen ihn aussagen wird.
Denn es nunmal nicht ausgeschlossen, dass er sie bei einem Streit vor den Schüssen bereits erheblich verletzte, vielleicht am Kopf. Und da die Schüsse offenbar mit Abstand erfolgten und wir wissen, dass der Kopfschuss, der letzte war, wäre dieses Szenario nicht undenkbar.

Es gibt zwei Möglichkeiten. Er handelte ausser sich im Affekt, dann müssten alle Schüsse nahe aufeinander gefolgt sein. Ist dem nicht so, sondern die Schüsse erfolgten in grösserem Abstand, dann kann man folgern, dass aus einer anfänglichen Affekttat schliesslich Mord wurde.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:32
@Mauberzaus

Wie willst du denn durch die Tür gezielt in den Kopf schiessen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:35
@Mauberzaus
WARUM glaubst du, weiss man dass der kopfschuss der letzte war? vielleicht deshalb, weil man sich anhand der spuren ein bild machen kann, wie die reihenfolge der verwundungen war? weil es dann auch schlüssig war - sogar die kugel die daneben gegangen ist?

und jetzt kommtst du und willst den finalen schuss so einbauen, dass er in die reihe passen würde?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:35
ich denke, Baba hat sich blöd ausgedrückt, ER war um 2.55 wieder am gate, als dann der security auf dem fahrrad kam (wann auch immer) berichtete der von gunshots, da hatten aber auch schon 2 Nachbarn angerufen unter anderem Stipp und der telefonierte ja erst um 3.16 also ist es wohl eher nicht so, dass schon um 2.55 Schüsse reported wurden, Baba fuhr dann ja auch gleich zu Stipps Haus und dann rief er O.P. an 3.21 oder 3.24 ............


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:38
Baba: I went to Pistorius' house and made calls to his house...Pistorius said to me he's fine, but he was crying #oscartrial

Oscar Trial Channel ‏@OscarTrial199 7. März
Baba: I sent Ndimande back to see when shots had come from... I drove to Stipp's house...he showed my the accused's house #oscartrial

Oscar Trial Channel ‏@OscarTrial199 7. März
Baba: Ndimande reported that he'd heard rifle shots...by then Baba had received two phone calls from neighbour's #oscartrial

Oscar Trial Channel ‏@OscarTrial199 7. März
Baba: after patrol...around five to three I was back at the gate, guard on bike duty arrived, Ndimande #oscartrial
von unten nach oben lesen
https://twitter.com/OscarTrial199


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:41
@zwicker
na wenn O.P. sie erst mit dem Schläger am Kopf schlägt und es dann noch schafft, durch die geschlossene Tür exakt die gleiche Stelle wieder am Kopf zu treffen mit einem Schuss, dann wundert einen doch nichts mehr bei diesem Prozess :D

aber Spaß beiseite, es wurde heute ganz klar vom Ballistiker ausgesagt, dass ALLE 4 Schüsse durch die Tür gingen, er kann sie also nicht wissentlich in den Kopf getroffen haben, also darauf gezielt haben


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:42
@zwicker
Na ja, es dürfte ja so schwierig nicht sein, zu eruieren, wo sie lag, wo der Kopf lag, wenn sie schrie, bewegen konnte sie sich kaum mehr nach dem Hüftschuss. Und dies immer unter der Voraussetzung, dass er nicht durchsehen konnte, nachdem er die Türe bereits mit dem Kricketschläger bearbeitet haben mag und dass die Türe auch wirklich verschlossen war.

Denk an Dr. Stipps Aussage. Er hörte Schüsse, Schreie, danach wieder Schüsse. Im Affekt hätte er nach den ersten Schüssen zur Besinnung kommen und aufhören müssen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:43
@zwicker
Na ja, es dürfte ja so schwierig nicht sein, zu eruieren, wo sie lag, wo der Kopf lag, wenn sie schrie, bewegen konnte sie sich kaum mehr nach dem Hüftschuss. Und dies immer unter der Voraussetzung, dass er nicht durchsehen konnte, nachdem er die Türe bereits mit dem Kricketschläger bearbeitet haben mag und dass die Türe auch wirklich verschlossen war.

Denk an Dr. Stipps Aussage. Er hörte Schüsse, Schreie, danach wieder Schüsse. Im Affekt hätte er nach den ersten Schüssen zur Besinnung kommen und aufhören müssen.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.03.2014 um 17:45
@Mauberzaus
wobei wir nicht wissen, ob es Schüsse waren oder Schläge.......die Tür wurde, wie oben ausgeführt, durchschossen, das hat der Ballistiker gesagt und da sie nach dem Hüftschuss nicht mehr hätte stehen können laut dem Patologen, hätte er den Kopf nur treffen können, wenn er sehr weit nach unten geschossen hätte.....woher die Schreie genau kamen, lässt sich sicherlich in einem so kleinen, gekacheltem, komplett verschlossenen Raum nicht eruieren, das würde mich wundern, sollte sie geschrien haben, während er auf sie schoss


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden