weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:27
arterial spray bedeutet nur, dass es aus der Arterie spritzte...nix weiter. Nix mit Herz schlug noch. Believe it ruhig weiter :)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:30
@Interested
Du weisst das also besser, als der link von mir? Der von denen ist (let me put this to you)
This website produced by the National Forensic Science Technology Center.
http://www.forensicsciencesimplified.org/index.htm


na das ist ja toll, bist Du Experte?
wenn die das so erklären, wie ich zitiere, dann hast trotzdem Du Recht? Erkläre mir das bitte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:31
@Ocelot

Es geht Montag weiter, morgen ist dort offizieller Feiertag.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:37
Eigentlich ist es mir viel zu doof - Du brauchst auch nicht schlaue Seiten suchen und hier einbetten, wenn ein einfacher click auch in deutscher Sprache..Bio 4. Klasse ;)
Blutende Wunden werden unterteilt: in venöse und in arterielle. In Venen fließt das Blut vom Körper zum Herzen zurück. Sie führen meist sauerstoffarmes Blut, es wird mit geringem Druck befördert. In Arterien wird das Blut vom Herzen in den Körper transportiert, steht unter großem Druck und ist sauerstoffreich. Daraus lässt sich ableiten, daß venöse Blutungen eher sickernd sind, arterielle eher spritzend.
http://www.outdoorseiten.net/wiki/Blutungen

Und mehr hat der Experte auch nicht gesagt, bete ich aber seit gestern runter...warum Du mehr daraus machst, bleibt mir ein Rätsel...ich will es auch nicht lösen!


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:47
Weiss einer von euch, welche Zeugen die Verteidigung bringen will, ausser Gegengutachtern? Die impulsive Aggressionsbereitschaft des Angeklagten...wie will man die aus dem Weg räumen/schwächen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:48
@Interested
von dem experten, wurde aber explizit die "s" form genannt, die durch den strahl, der gefäß-blutung entsteht, wenn das herz noch schlägt bzw pumpt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:49
@FadingScreams

Vom Experten wurde darauf hingewiesen, dass die Haare viel Blut speicherten und diese Spur von den Haaren kommt. Nothing else. Hör es Dir einfach nochmal an!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:50
@Interested
doch, er hat mehr gesagt, denn er hat gesagt
Tussinelda schrieb:Arterial spray - refers to the spurt of blood released when a major artery is severed. The blood is propelled out of the breached blood vessel by the pumping of the heart and often forms an arcing pattern consisting of large, individual stains, with a new pattern created for each time the heart pumps.
aber schön, dass von blutenden Wunden gesprochen wird
was genau besagt pumping of the heart? Das unterschlägst Du die ganze Zeit, wie bitte soll Blut noch rausgepumpt werden, wenn das Herz nicht mehr schlägt? Wie soll bitte überhaupt noch Blut fliessen in arterial sprays, wenn das Herz nicht mehr schlägt? Erkläre das doch mal, vielleicht verstehe ich ja Deine medizinischen Ausführungen doch noch......bis jetzt macht das, was Du schreibst nämlich wenig Sinn


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:50
@Interested
da bist du leider im irrtum - aber die haare spielten auch eine rolle - das habe ich auch in erinnerung.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:53
@FadingScreams
vielen Dank, ich dachte schon, es versteht hier niemand.........
ja, die Haare haben auch Spuren hinterlassen, weil sie blutgetränkt waren, aber das war ja nur ein Teil der aufgezählten Blutspuren, die Treppe hoch.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:53
Tussinelda schrieb:? Wie soll bitte überhaupt noch Blut fliessen in arterial sprays, wenn das Herz nicht mehr schlägt?
Ganz einfach. Ihr Kopf war hinten mit einem riesengroßen Loch versehen...vorne nicht so groß, beim Tragen fließt es logischerweise aus der Wunde ins Haar und das hat die Spur verursacht...sonst hätten wir viel großflächigere Blutspuren auf dem Flur und der Treppe und an den Wänden. Das ist aber eigentlich logisch und daher beende ich die Diskussion mit Dir, da es nur um krankhaftes Rechthaben geht und btw...schon wieder link vergessen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:56
Tussinelda schrieb:VdNest says he marked stains all the way upstairs...contact stains from eg. hair & drip trail & arterial spray
es gab Flecken vom Haar UND drip and trail (Drip Trail
A bloodstain pattern resulting from the movement of a source of drip stains between two points.)
http://hemospat.com/terminology/index.php?org=SWGSTAIN&term=drip_trail
UND arterial spray........es kann doch nicht so kompliziert sein, das & (und) als solches zu verstehen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 20:58
@Tussinelda
ich hatte das von anfang so verstanden - vom experten - und dachte eigentlich, dass ich hier während der zeugenaussage davon auch geschrieben hätte, dass damit belegt ist, dass reeva noch lebte - danach ging hier auch die diskussion wegen der hornhauteintrübung los.. ich kann die stelle aber leider nicht finden..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:02
@Interested
@Sonadora
Ich fand Eure Argumentation u.a. heute echt Klasse, ein Eye-Opener nach dem anderen..
es kamen doch - auch von anderen - ganz neue Aspekte auf

@Interested
Interested schrieb:Er hat die Tür aufgebrochen, sie im Bad liegen lassen, runter Tür auf, wieder hoch, Reeva holen, obwohl sie nach ein paar Atemzügen im Klo tot war.
Komisch ... daß er da nicht kotzen mußte....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:02
@FadingScreams
ich weiß, ich erinnere mich, aber da wurde ja aufgeschrien, denn sie war ja schon in der Toilette tot....nach Meinung der meisten, auch wenn die Aussage von VdN etwas anderes besagt, ich weiß auch nicht, warum


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:04
Ich bin der Meinung, dass der E.V. hier viel zu viel Bedeutung beigemessen wird. Dabei handelt es sich um nichts weiteres als die schriftlich aufpolierte Aussage eines Mannes, dem es ausdrücklich nicht zum Nachteil ausgelegt werden darf wenn er lügt, weil er den Status eines Angeklagten hat. Die E.V. wird ihm daher weder den Allerwertesten retten, noch wird sie ihn hinter Gitter bringen.

Entscheiden werden am Ende die Aussagen von Zeugen und die Indizien.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:06
Tussinelda schrieb:ich weiß, ich erinnere mich, aber da wurde ja aufgeschrien, denn sie war ja schon in der Toilette tot....nach Meinung der meisten, auch wenn die Aussage von VdN etwas anderes besagt, ich weiß auch nicht, warum
Tot mag ein weiter Begriff sein, sieht man ja an den Organspende-Diskussionen, aber wenn einem das halbe Gehirn fehlt...bzw. zerstört ist vom Black Talon


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.03.2014 um 21:07
@KonradTönz1
Ganz genau so ist es... die E.V. kann man eigentlich außen vor lassen.


melden
213 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden