weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:06
@.lucy.
.lucy. schrieb:Mich wundert dann aber, warum Pistorius nicht einen Schmerzensschrei von ihr gehört haben will, wärend die Nachbarn zwischen den Schüssen Schreie hörten.

Das Badezimmerfenster war noch offen
Genau das wundert mich auch. Nicht aber dass Nachbarn Schreie hörten.
Er wollte und musste sie nicht hören, denn mutmaßlich war ihm sehr bewusst, auf wen er schoss.


melden
Anzeige
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:08
KlaraFall schrieb:Er wollte und musste sie nicht hören, denn mutmaßlich war ihm sehr bewusst, auf wen er schoss.
Das denke ich auch.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:09
Also ich hoffe ja schon fast, dass ein psychologisches Gutachten erstellt wird, denn was so behauptet und widerlegt und von anderen dann wieder behauptet, wobei auch welche das Gegenteil behaupten bezüglich seines Charakters, seines Aggressionspotentials, seiner Eifersucht würde das dann vielleicht etwas Licht in diese Spekulationen bringen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:09
KlaraFall schrieb:Glaubst du etwa an noch einen Zufall? :-)
Nein, aber hast du genaue Angaben darüber? Nein. Also ist das erst mal abgehakt.
KlaraFall schrieb:Es wurde eine Hülse VOR DEM BADEZIMMER gefunden.
Um die Ecke schiessen geht schlecht, oder? ;-)
Ja, und die kann durch das hin und herlaufen dort hin gekickt worden sein. Fakt ist, es gibt nur vier Einschusslöcher und vier Patronenhülsen. Also wurde nirgends außerhalb ein 5. Mal geschossen ;)


Der Rest sind alles Spekulationen und man kreiert sich ein Monster zurecht, damit man ihn dann wiederum als Mörder hinstellen kann, schon klar. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:11
@CosmicQueen
man muss ja hier schon froh sein, dass er nicht diskriminiert wird, sondern genauso vor- und abgeurteilt wird, wie jeder Weisse, Reiche, Prominente :D


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:13
Tussinelda schrieb:Weisse, Reiche, Prominente :D
Bei dem korrupten Staat dürfte er tatsächlich eher freigesprochen werden. Ein echter Sympathieträger :)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:14
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Nein, aber hast du genaue Angaben darüber? Nein. Also ist das erst mal abgehakt.
Genauso wenig wie du. Und weil dem so ist, ist es eben nicht abgehakt.
CosmicQueen schrieb:Ja, und die kann durch das hin und herlaufen dort hin gekickt worden sein. Fakt ist, es gibt nur vier Einschusslöcher und vier Patronenhülsen. Also wurde nirgends außerhalb ein 5. Mal geschossen ;)
Ja, KANN, doch darüber gibt es (noch) keine Gewissheit, das ist reine Spekulation.
CosmicQueen schrieb:Der Rest sind alles Spekulationen und man kreiert sich ein Monster zurecht, damit man ihn dann wiederum als Mörder hinstellen kann, schon klar
Oder umgekehrt, relativiert man einen mmMord. ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:14
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb: Ja genau, das wusste er alles schon vorher, dass 80% ihn für schuldig halten, denn so ist der Stand zur Zeit Lindsey. ;)
Nein, er hat nicht nachgedacht, als er auf Reeva schoss
Nur nach dem ersten Schuss, was blieb ihm da noch übrig .?

Sie um Verzeihung bitten ?
Anflehen, sie soll ihn nicht anzeigen ?

Dert Schuss ist aus Versehen los gegangen ?



Das nachdenken kam erst später

Wie komm ich aus der Sache wieder am besten raus.

Und dabei half ihm mit Sicherheit sein Anwalt .


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:16
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Ja klar. Und dann kommt Oscar mit der Kanone und schießt eiskalt durch die Tür um seine Freundin damit zu treffen, hört sich sehr logisch an.
Nochmal: Beziehungstaten haben nichts mit Logik zu tun, sondern mit Ausrasten, irrationalem Handeln, brutaler Gewalt. In solchen Momenten denkt einer nicht an seine Karriere.

Ich versuche nicht, ein Monster zu kreieren, sondern die Fakten lassen auch andere Schlüsse zu ... soweit sie überhaupt bekannt sind.
Meine Zweifel an seiner Version begründete ich bereits, auch meine Kritik an seinem Vorgehen.
Wenn man ihm genug Panik zugesteht, um durch eine Tür auf einen mutmasslichen, eventuell bewaffneten Einbrecher zu schiessen (ohne sich vergewissert zu haben, wo seine Freundin ist, sich ins Schussfeld des Einbrechers stellend) dann kann man ihm auch genug irrationales Handeln angesichts einer Beziehungskrise zugestehen.
Leider wendet sich da das Verteidigungs-Argument genauso gegen ihn.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:18
@Luminarah
Luminarah schrieb:Bei dem korrupten Staat dürfte er tatsächlich eher freigesprochen werden. Ein echter Sympathieträger :)
Bingo! ;-)
Beiden Brüdern wurden bei ihren Unfällen in der Vergangenheit schliesslich keine Blutproben entnommen.
Sonderbehandlungen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:18
@KlaraFall
wo die Hülse hingekickt wurde jetzt mal beiseite gelassen, wenn er von da, wo sie lag, geschossen hätte, hätte er nicht die Tür getroffen, dann müsste es noch ein Einschussloch geben.....irgendwo.....und der Ermittler sagte, ich wiederhole mich:
NICHTs widerspricht O.P.s Version

(zumindest zum jetzigen Zeitpunkt)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:19
@KlaraFall
Den Polizisten (Botha und Kollegen) wurde kein Blut entnommen, Sonderbehandlung? Oder normales Vorgehen der schlampigen Polizei?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:19
@.lucy.

Na das wäre doch schlauer gewesen nach dem ersten Schuss aufzuhören, wenn er wirklich mit Absicht R erschiessen wollte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:20
@nanusia
nanusia schrieb:
Na das wäre doch schlauer gewesen nach dem ersten Schuss aufzuhören, wenn er wirklich mit Absicht R erschiessen wollte.
Erklär das bitte näher


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:21
KlaraFall schrieb:Genauso wenig wie du. Und weil dem so ist, ist es eben nicht abgehakt.
Doch es ist abgehakt, weil du es als Fakt darstellst, ist es aber wohl nicht. ;)
KlaraFall schrieb:Ja, KANN, doch darüber gibt es (noch) keine Gewissheit, das ist reine Spekulation.
Nee das ist Fakt, es sind nur 4 Patronenhülsen gefunden worden, von mehr war bis jetzt noch nicht die Rede.
KlaraFall schrieb:Oder umgekehrt, relativiert man einen mmMord. ;-)
Bei mir gilt eben die Regel, dass jemand solange unschuldig ist, bis man seine Schuld beweist. Aber du scheinst ja gleich die Mistgabel rauszuholen ;)
.lucy. schrieb:Nein, er hat nicht nachgedacht, als er auf Reeva schoss
Nur nach dem ersten Schuss, was blieb ihm da noch übrig .?
Warum sollte er ohne Gründe auf Reeva schießen???


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:22
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:wo die Hülse hingekickt wurde jetzt mal beiseite gelassen, wenn er von da, wo sie lag, geschossen hätte, hätte er nicht die Tür getroffen, dann müsste es noch ein Einschussloch geben.....irgendwo.....und der Ermittler sagte, ich wiederhole mich:
NICHTs widerspricht O.P.s Version

(zumindest zum jetzigen Zeitpunkt)
Das weitere Einschussloch gab es nicht, das ist richtig, aber es gab wohl einen Schuss durch die Shorts. Und möglicherweise Blutspuren, die durch ein späteres Entfernen der fast Toten von der Toilette verwischt worden sein könnten.
Das werden wir hoffentlich noch während des Prozesses genau erfahren.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:24
@Tussinelda
Tussinelda schrieb: wo die Hülse hingekickt wurde jetzt mal beiseite gelassen, wenn er von da, wo sie lag, geschossen hätte, hätte er nicht die Tür getroffen, dann müsste es noch ein Einschussloch geben.....irgendwo.....und der Ermittler sagte, ich wiederhole mich:
Pistorius hat selbst ausgesagt, er hätte von der Schwelle aus geschossen.
Das wurde angezweifelt, weil er die Tür nicht hätte um die Ecke treffen können


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:24
@.lucy.

Wenn er, laut der Meinung vieler hier, gewusst hat, dass er auf R schießt, wäre es schlauer gewesen nach dem ersten Schuss aufzuhören. Sie war auf Toilette und er hätte noch immer argumentieren können, dass er deswegen durch die Tür geschossen hat weil er einen Einbrecher vermutet hat. Im Endeffekt wär das gleiche herausgekommen und die 3 weiteren Schüsse fürn Hugo.

Deswegen denke ich, dass ER davon überzeugt war, dass sich da ein Einbrecher verschanzt hat und aus diesem Grund auf Nummer sicher gehen wollte und 4mal abdrückte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:26
@nanusia
nanusia schrieb:
Wenn er, laut der Meinung vieler hier, gewusst hat, dass er auf R schießt, wäre es schlauer gewesen nach dem ersten Schuss aufzuhören. Sie war auf Toilette und er hätte noch immer argumentieren können, dass er deswegen durch die Tür geschossen hat weil er einen Einbrecher vermutet hat. Im Endeffekt wär das gleiche herausgekommen und die 3 weiteren Schüsse fürn Hugo.
Du vergißt Reevas Aussage .
Glaubst Du nicht, wenn sie den ersten Schuss überlebt hätte, dass sie ihn angezeigt hätte und vom Streit vorher erzählt hätte ?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2013 um 12:26
Pistorius hat dies ausgesagt, von wo genau - und ich muss mich schon wieder wiederholen - hat er nie gesagt.....
I fired shots at the toilet door and shouted to Reeva to phone the police. She did not respond and I moved backwards out of the bathroom, keeping my eyes on the bathroom entrance. Everything was pitch dark in the bedroom and I was still too scared to switch on a light. Reeva was not responding.
auf jeden Fall war er IM Bad, denn he moved backwards OUT of the bathroom


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden