weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:33
@KlaraFall
achso, aber eine Zeugenaussage, die sich widerspricht wird als Beweis angeführt.....wie kommt denn das Blut überall hin, wenn sie sofort tot war?


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:34
@Tussinelda

Ja, in S.A. haben viele Menschen Waffen und einige davon sehen das so:

Richard Steiner
Feb 20, 2013

Regardless of whether or not he intended to shoot her, the man was obviously not fit to own or use a firearm.

When I was first introduced to guns in my teens, with the intent of using them for hunting as other members of my family did, it was stressed over and over to me that it was critically important to visually identify any target before shooting at it. You don't shoot at movement. You don't shoot at shadows. You don't shoot AT ALL unless you are absolutely certain that what you are shooting at is your intended target.

If his act isn't one or murder, it certainly seems like an act of criminal negligence. Yes, he is paying an emotional price, and I'm sure a tremendous one, but the price she has paid is far higher.

Read More: http://sportsillustrated.cnn.com/2013/olympics/wires/02/19/2090.ap.oly.pistorius.shooting/index.html#ixzz2N8ERfs61


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:34
@KlaraFall
ja, ich sehe das auch so, aber was bedeutet das jetzt?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:36
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:achso, aber eine Zeugenaussage, die sich widerspricht wird als Beweis angeführt.....wie kommt denn das Blut überall hin, wenn sie sofort tot war?
Von Beweisen hat NOCH keiner gesprochen, man darf diese Aussagen nur nicht unter den Tisch kehren.
Sehr viel Blut wurde beim Verschleppen der (fast) Toten vom Tatort verbreitet.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:37
http://www.dailymail.co.uk/news/article-2291004/Oscar-Pistorius-selling-legal-costs-mount-Blade-Runner-offering-shares-r...

Ob das auch richtig abgedruckt wird, weiss ich nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:39
They claim to have heard screams and shots on the night Steenkamp died."
Dass es in der Nacht Schreie und Schüsse gab, dürfte unstrittig sein. Strittig ist ja bloß, WER WANN WO und IN WELCHER REIHENFOLGE schrie und schoss... Daher ist das wieder einer dieser Zeitungsberichte, die eigentlich nichts Neues zu berichten haben, aber davon eine ganze Menge. ;)
Tussinelda schrieb:ja, ich sehe das auch so, aber was bedeutet das jetzt?
Das bedeutet, dass OP keine Waffe hätte besitzen dürfen, da er scheinbar psychisch nicht wirklich in der richtigen Verfassung ist, damit umzugehen. Wer so ausrastet, wenn die Waschmaschine läuft oder die Freundin aufs Klo gegangen ist, sollte vielleicht mal ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen und nicht scharfe Waffen unterm Bett liegen haben. Kann die Putzfrau ja froh sein, dass sie nicht mal versehentlich für einen Einbrecher gehalten und erschossen worden ist.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:42
@diegraefin

So ist es.

You don't shoot AT ALL unless you are absolutely certain that what you are shooting at is your intended target.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:44
Bestreitet auch keiner das OP da falsch gehandelt hat, aber durch die Situation im Land in der Stadt ist es nachzuvollziehen. Das entschuldigt natürlich nicht die Tat, aber dann aus OP einen Mörder zu kreieren finde ich schon heftig.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:44
Tussinelda schrieb: achso, aber eine Zeugenaussage, die sich widerspricht wird als Beweis angeführt.....wie kommt denn das Blut überall hin, wenn sie sofort tot war?
Na, ganz einfach, Pistorius hat Reeva aus der Toilette ins Bad gezogen, auf den Arm genommen, die Treppe runter getragen, in der Eingangshalle nieder gelegt .....

So verteilt man Blut im Haus


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:50
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Bestreitet auch keiner das OP da falsch gehandelt hat, aber durch die Situation im Land in der Stadt ist es nachzuvollziehen. Das entschuldigt natürlich nicht die Tat, aber dann aus OP einen Mörder zu kreieren finde ich schon heftig.
Es wäre doch ein furchtbar leichtes gewesen den in der Falle Toilette sitzenden Einbrecher dingfest zu machen und die Polizei zu rufen.

Aber nein, da kam eine Tötungsabsicht dazwischen und wer eine Tötungsabsicht beweist, den definiere ich als Mörder.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:54
das Blut muss aber aus der Leiche noch austreten, oder wie? Es fliesst nur Blut, wenn man noch lebt........was man durchaus kann, auch wenn man bewusstlos ist


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:55
eine fahrlässige Tötung ist kein Mord


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:55
OP wird wahrscheinlich für sein Leben nicht mehr glücklich sein, das ist schon Strafe
genug.

Wenn man bedenkt das er die Wahrheit sagt und jeder will ihm einen Mord anhängen, der Verlust der Freundin die er geliebt hat, er hat sie getötet weil er dachte sie wäre der Einbrecher...wie muss man sich fühlen wenn man weiß man hat so viel zerstört. Ich stelle mir das schlimm vor. Ich sehe in OP keinen aggressiven zu allem Fähigen Menschen, er ist jung und übermütig, kann auch mal in bestimmten Situationen emotional reagieren, sei es durch Wutausbrüche oder sonstiges. Hier tut ja jeder so, als ob man immer in jeder Situation bedacht reagiert. Man zieht Schlüsse über OP weil er mal zu schnell mit dem Boot oder Auto gefahren ist...ja gut, er ist ein Mann, er ist jung, er ist vielleicht waghalsig, aber daraus dann einen aggressiven zu allem Fähigen Menschen kreieren ohne das man ihn persönlich kennt, finde ich schon sehr oberflächlich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 11:59
@CosmicQueen
ist es auch, insbesondere, da man keinerlei andere Erklärung/Möglichkeit auch nur in Betracht ziehen möchte.......man schliesst von sich auf andere und auch in diesem Punkt finde ich das gewagt, denn wer weiss denn schon, wie ein anderer, wildfremder Mensch in Ausnahmesituationen reagiert.....oder man selbst


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 12:03
@Tussinelda
Zumal noch keiner wirklich in so einer Situation war, also nicht in Afrika, denn das ist nämlich noch mal ein Unterschied, ob man wohlbehütet in Deutschland auf dem Land in so einer Situation kommt, oder in einem Land/Stadt wo ständig irgenwas ist und von Mord und Totschlag berichtet wird.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 12:05
Ich muss schmunzeln über den Vorwurf "keine andere Möglichkeit in Betracht ziehen" :-)

Seht ihr, Tussinelda und Cosmic Queen, euch so, dass ihr das tut??? ;-)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 12:09
Ich würde andere Möglichkeiten in Betracht ziehen, wenn mir was unschlüssig vorkommen würde, aber das ist bei OP nicht der Fall. Und warum sollte ich was dazu dichten, nur damit meine Version schlüssiger wird?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 12:11
@CosmicQueen

Also ich lese zuviel persönliche Betroffenheit, besonders dann wenn man z.B. das Posting einer anderen Userin melden will, weil einem der Inhalt nicht gefällt.
CosmicQueen schrieb:Zumal noch keiner wirklich in so einer Situation war, also nicht in Afrika
Ist das nicht gedichtet?
Woher willst du das wissen, das kannst du überhaupt nicht beurteilen. ;-)


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 12:13
CosmicQueen schrieb:aggressiven
Und die Aussage ,dass er Leute bedrohte,ist das nicht aggressiv. Man kann sich nur wundern,dass alles,was ein fragwürdiges Licht auf Pistorius wirft weggeblendet wird , andererseits aber Leuten ,die einen konträren Standpunkt einnehmen und diesen auch begründeten,dann ebenso leichtfertig unterstellt wird , sie wollen Pistorius etwas unterstellen.

Das ist Catch 22 :)

Deswegen nehme ich das nicht mehr ernst.


Die bisherigen Sachverhalte lassen durchaus Diskussion in beide Richtungen offen, wobei die Version von Pistorius daran krankt ,dass zuviele Zufälle übereinander kommen und ein versierter Anwalt von Anfang an Regie übernahm ,sogar mit eigenen forensischen Team vor Ort. Hätte Pistorius diese Version tränenaufgelöst dem erst besten Polizisten erzählt ,wäre es sicherlich ein Stück glaubwürdiger.

So klingt es für mich durchkonstruiert und Pistorius macht eher einen abgeklärten Eindruck in der Sache ,von Anfang an
Daher ist die Story ,auch weil soviele Zufälke übereinander kommen ,für mich absolut unglaubhaft ,mag sie auch juristisch wasserdicht sein, und ich hoffe ,die Anklage hat noch was "up their sleeve"

Jedenfalls kann man hier durchaus sich auch ein Bild von Pistorius Persönlichkeit machen vor der Tat aufgrund von Aussagen und Sachverhalten ,und auch das passt in das Bild.


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 12:17
KlaraFall schrieb:Also ich lese zuviel persönliche Betroffenheit, besonders dann wenn man z.B. das Posting einer anderen Userin melden will, weil einem der Inhalt nicht gefällt.
Vielleicht solltest du mal aufhören als Hobbypsychologin aufzutreten, denn du liegst meist sowas von daneben. Ich habe die Beiträge gemeldet da keine Quellenangabe gemacht wurden und aus einem englischen Klatschblatt zitiert wude. Wir sind ja hier nicht bei der Bildzeitung.
KlaraFall schrieb:Ist das nicht gedichtet?
Woher willst du das wissen, das kannst du überhaupt nicht beurteilen. ;-)
Na die Leute die hier schreiben leben wohl meist in Deutschland, also kann ich das sehr wohl beurteilen, ich lebe ja auch in Deutschland ;)


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden