weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:22
Mal ganz wertfrei gefragt: Ich hab selbst keine Erfahrungen damit, aber wie verändert sich eigentlich ein Mensch, der irgendwelches Zeug raucht????

(ich hab mich immer gewundert, dass es an Reeva (RIP) nur durchweg positive Seiten gegeben haben soll)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:24
@schokoleckerli
also wenn du weed meinst, sind die meisten eher lockerer und entspannter als vorher (außer sie nehmen zu viel, dann schieben sie abstürze :D), gibt aber auch welche die werden richtig pissig wenn die wirkung nachlässt, also von daher gibt es da auch ausnahmen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:25
@poirot13
Zitat
"... was ist , wenn roux einen zeugen aus der nachbarschaft bringt, der nur einen oder 9 schüsse gehört hat?"
Zitat Ende

Dann dürfte es sich wohl um "Echos" aus dem gekachelten Bad handeln ...
Die Anzahl der (relevanten) Schüsse ist ja soweit geklärt ... ;-))


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:26
schokoleckerli schrieb:Mal ganz wertfrei gefragt: Ich hab selbst keine Erfahrungen damit, aber wie verändert sich eigentlich ein Mensch, der irgendwelches Zeug raucht????

(ich hab mich immer gewundert, dass es an Reeva (RIP) nur durchweg positive Seiten gegeben haben soll)
Das kommt auf das Zeug an. ;) Aber ich glaube nicht an Drogen, eher daran, daß er einfach mit dem Geld, dem Ruhm und dem Ansehen nicht klar kam und deshalb abhob. Wenn es Probleme gab, wurden sie für ihn beseitigt, siehe u.a. Tasha. Er verlor, m.M.n. die Bodenhaftung und den Sinn für die Realität.

Und Reeva... sie wird auch kein Engel gewesen sein, sie war auch nur ein Mensch. Aber charakterlich war sie anscheinend ziemlich ok. Aber selbst wenn sie es nicht gewesen wäre, rechtfertigt das nicht einen Mord an ihr.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:27
Unsere Lindsay hatte immer schon vermutet, dass es keine wirklich glückliche Beziehung war...leider hat sie Recht behalten.
Schade, dass sie hier nicht mehr schreibt.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:28
@Photographer73
Photographer73 schrieb:Das kommt auf das Zeug an. ;) Aber ich glaube nicht an Drogen, eher daran, daß er einfach mit dem Geld, dem Ruhm und dem Ansehen nicht klar kam und deshalb abhob. Wenn es Probleme gab, wurden sie für ihn beseitigt, siehe u.a. Tasha. Er verlor, m.M.n. die Bodenhaftung und den Sinn für die Realität.
Treffer ins Schwarze!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:31
RS: ....I like to think I do you proud at these functions.....I was just being cordial while saying goodbye while you tried to leave...trying to help. Didn't think you would criticize me so loudly that others could hear.....I realize you get harrassed.....I'm trying to help....can't be criticized by others for dating you, and be criticized by you as well....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:32
@Photographer73
also sie hat geraucht, das hat ihm nicht gepasst. Ich denke, dass er sehr dominant ist.

Ich denke aber auch, dass sie durchaus einen eigenen Kopf hatte. Die werden sich beide nicht die Butter vom Brot haben nehmen lassen.
Jeder auf seine Art.
Sie hat seiner Meinung nach geflirtet (hat also einfach nur Spass gehabt) und er hat zur Strafe zum Beispiel das Gaspedal bis auf den Asphalt durchgedrückt.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:33
@KlaraFall
auch ich habe von anfang an - an ein großes Ungleichgewicht in der Beziehung zwischen den beiden geglaubt! OP als völliger Kontrollfreak und Reeva als offene, aufgeschlossene und attraktive junge Frau- die sich sicherlich nichts vorschrieben ließ! Warten wir ab, was noch kommt... aber mittlerweile, glaube ich sogar... das ein "Mord" schon zuvor in seinem Kopf gereift sein könnte!
Nach dem Motto- ICH oder keiner!!!! Der Typ ist krank....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:36
erstens zu gras und alkohol....das kann in der mischung zu starken persönlichskeitsveränderungen führen....

zweitens zum beschützerinstinkt "arme reeva", "böser bube oskar".... diese empörung hilft der armen reeva nicht mehr.
man kann nur mehr einen menschen helfen, einem zu 98% sicheren mörder, der zu 2% in wirklichkeit unschuldig ist . das macht jetzt ein ordentliches gericht und sie haben das bislang gut gemacht.
jetzt kommt noch roux mit den vielen, vielen zeugen der verteidigung....das werden wohl auch nicht alles leere blechdosen sein.

damit ich nicht missverstanden werde: ich halte o.p. version auch für eine lüge, irgendwo dazwischen aber wrid die wahrheit liegen. jetzt werden wieder alle reserve-miss marples schreiben: dazwischen? hahaha halbtot geht nicht.
ich möchte eine vernünftige diskussion , ich gebe (im unterschied zu anderen) zu, dass ich mich irren kann. ich wünsche LEDIGLICH eine klare schrittfolge wo neue details nicht unter den tisch gewischt werden.
ein ewiges o.p. beschimpfen führt zu nichts.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:37
Habe Bilder von O. P. bei Schießübungen auf 'nen Kürbis gesehen, und von seiner "Angst" vor Trocknern und Waschmaschinen gehört, die ihn dann in eine "Code Red"-Haltung brachte ...
Sicher könnte man da an bewusstseinsverändernde Substanzen denken (bspw. Crystal Meth), jedenfalls waren es für mich Indizien genug, um seine "Reife" für das Tragen bzw. den Besitz von (echten) Waffen infrage zu stellen ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:38
@KlaraFall
Photographer73 schrieb:
Das kommt auf das Zeug an. ;) Aber ich glaube nicht an Drogen, eher daran, daß er einfach mit dem Geld, dem Ruhm und dem Ansehen nicht klar kam und deshalb abhob. Wenn es Probleme gab, wurden sie für ihn beseitigt, siehe u.a. Tasha. Er verlor, m.M.n. die Bodenhaftung und den Sinn für die Realität.

Treffer ins Schwarze!
Das erscheint mir zu harmlos.
Er hat sie nicht bekommen können und deswegen hat er sie getötet.
Für sie ging es um Inhalte, für ihn nur um sich selbst.
Was mich auch nicht wundert sind die "Wendehälse" hier... aber nunja
Cosmic und Tussinelda werden das schon wieder "umdrehen"
denn was heute war ist kein Beweis und Reeva hat gekifft usw.usw.
ich sehs schon vor mir


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:39
Also nach den bisherigen Zeugenaussagen von Menschen, die OP kannten, war die Whatsapp-Konversation von heute keine wirkliche Überraschung.
Es zeichnet sich einfach weiter ein gewisses Bild von OP ab, das für ihn bzgl. des Prozesses belastend ist. Mehr aber (noch) nicht. Es ist keinesfalls so, dass diese Konversation jetzt endgültig die Schuld bewiesen hätte. Da sind die Frauenschreie weitaus belastender.
Sollte sich jedoch im weiteren Verlauf der WA-Konverstion herausstellen, dass es an jenem Abend, als der Mord/das Unglück geschah, auch Streit gab, dann wird OP sich nicht mehr rausreden können.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:42
@poirot13
poirot13 schrieb:jetzt kommt noch roux mit den vielen, vielen zeugen der verteidigung....das werden wohl auch nicht alles leere blechdosen sein.
Von deren Seite darf man noch einiges erwarten, wie du richtig sagst.
Schliesslich wird ja in jeder Beziehung gestritten.

Doch wieviele Seiten liegen dem Handy Experten vor? Noch haben wir nicht alle Messages gehört und es ist mal wieder typisch für Nel, an den spannendsten Stellen zu stoppen.

Wetten, dass alles, was heute geschah, morgen von ihm noch getoppt wird?! ;-)

Wir hören Reevas Stimme aus dem Grab, wenigstens kann IHR Roux die Worte im Mund nicht verdrehen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:43
Ich halte ja immer noch das:

http://www.dw.de/jan-matthes-anabolika-machen-aggressiv/a-16621899

für am Wahrscheinlichsten.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:44
@KlaraFall
ja, das sehe ich genauso! Nel macht das nicht ohne Grund!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:46
@ poirot

man kann nur mehr einen menschen helfen, einem zu 98% sicheren mörder, der zu 2% in wirklichkeit unschuldig ist . das macht jetzt ein ordentliches gericht und sie haben das bislang gut gemacht.
jetzt kommt noch roux mit den vielen, vielen zeugen der verteidigung....das werden wohl auch nicht alles leere blechdosen sein.

Ist es wirklich eine so ordentliche Gerichtsverhandlung ?
OP drohen hier 15-25 J Knast und der Prozess kann auf dem ganzen Erdball verfolgt werden. Kann sich dieses Gericht von dieser öffentlichen Meinung freimachen und sein Urteil unabhängig fällen?
Ich glaube nicht. Die Tatsache dass wir hier alles live verfolgen und diskutieren können stellt diesen Prozess in Frage.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:46
aber hat pistorius echt gedacht es kommt niemand auf die idee seine handys zu checken? kann mir nicht vorstellen dass er so doof ist :D


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.03.2014 um 14:46
Rabenfeder schrieb:Er hat sie nicht bekommen können und deswegen hat er sie getötet.
Du hast aber schon mitbekommen, daß es hieß, 90% der Nachrichten waren liebevoll ? Natürlich hat er sie bekommen, nur eben wahrscheinlich nicht halten können, auf Grund seiner Art und seines Charakters.
KlaraFall schrieb:Wetten, dass alles, was heute geschah, morgen von ihm noch getoppt wird?! ;-)

Wir hören Reevas Stimme aus dem Grab, wenigstens kann IHR Roux die Worte im Mund nicht verdrehen.
Ich glaub auch, daß da morgen noch mehr kommt, das ist typisch Nel. ;) Je näher wir dem 13ten kommen, umso aussagekräftiger werden die Nachrichten wohl werden.

Auch diese Nachricht finde ich interessant...
Jan-PhilippeSchlüter ‏@jpschlueter

Reeva an #OscarPistorius: "Ich will nur lieben und geliebt werden.vielleicht klappt das bei uns nicht." (Ca. 2Wo vor ihrem Tod.)
Dennoch glaube ich immer noch, daß Reeva gehofft hat, daß sich alles wieder einrenkt. Tja, dem war ja leider nicht so.


melden
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden