weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 21:36
@sterntaucher
mich würde auch interessieren, warum er sich nicht einfach in sicherheit gebracht hat, sondern sich selbst in die gefahr gegeben hat


melden
Anzeige
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 21:43
@SecretLetter
diese Frage hat er in seiner Affi schon beantwortet. Vielleicht kommt noch was hinzu.
Das meine ich jetzt nicht böswillig, vielleicht kann er es noch klarer darstellen als er es eh schon getan hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 21:44
Wo hat der streit angefangen ?
Ist reeva wirklich die Nacht bei dir geblieben weil ihr Yoga so lange dauerte ?
warum wolltet ihr den Valentinstag nicht gemeinsam verbringen ?
Warum schließt du dich nachts im Schlafzimmer ein ?
Warum schleicht ihr nachts umeinander rum ohne den anderen eines Blickes zu würdigen ?.......

Hast du nicht Angst gehabt Reeva noch mehr Schmerzen zu bereiten wenn du sie die Treppe runter trägst ?.....

Wie oft hat reeva schon bei dir übernachtet ?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 21:52
Keine Sicherheitsgitter, nirgends am Haus. So besorgt um die Sicherheit, und keine Sicherheitsgitter?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 21:58
Warum haben Sie das zerbrochene Fenster im EG so gelassen wie es ist? Sie haben doch angegeben, panische Angst vor Einbrechern zu haben.


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 21:59
Wachhunde sind was Tolles für Sicherheitsfanatiker. Warum hast du keine? Deine Hunde sind alles, bloß keine Wachhunde, warum?
Du hast an die herumliegenden Leitern gedacht in deinem Affi. Warum hast du sie bedenkenlos im Garten liegen lassen? Kein Platz in der Garage? Du bist doch schon öfters in deiner Vergangenheit Opfer von Einbrüchen und Überfällen gewesen. Wann und wo war das, was genau ist da vorgefallen?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 22:01
In deinem Haus gibt es so viele Beschädigungen. Was ist da alles passiert? Wann? Warum?
Hast du dich manchmal nicht im Griff?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 22:05
Ihr hattet abends ein gemeinsames Dinner. Wann? Was gab es da alles?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 22:10
sterntaucher schrieb: Wachhunde sind was Tolles für Sicherheitsfanatiker. Warum hast du keine? Deine Hunde sind alles, bloß keine Wachhunde, warum?
Vielleicht hätten die Hunde bei einem richtigen Einbrecher gebellt.
Nur gab es ja keinen.
Sogar Yorkshire Terrier können fantastische Wachhunde im Haus sein, ausser man möchte, dass der Hund den Einbrecher angreift, ihn stellt.
Ich hätte aber ungern, dass mein Hund dabei verletzt wird.
Bellen reicht

----------------------

OP, was hast du Reeva zum Valentinstag geschenkt ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 22:11
Warum waren ihre FlipFlops auf ihrer angeblichen Schlafseite.
Was haben sie zu ihr gesagt, als sie auf den Balkon gingen, wie und wann kam das Loch in die Schlafzimmertür, warum ist sie überhaupt kaputt?
Warum haben sie die Schlafzimmertür abgeschlossen, woher wussten sie, wieviele intruder eingestiegen sind, woher, dass Reeva nicht unter dem Bett liegt, auf den Balkon geflüchtet ist oder nach unten.
Warum hat sich ihr Handy um 01:48 eingeloggt?
Wieviele Patronen waren ursprünglich in der Waffe, warum haben sie nicht das ganze Magazin leergeschossen?
Was genau haben sie gehört?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 22:15
Wem hast du dein Handy gegeben in der Tatnacht? Warum?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 22:21
Reeva ist in deinen Armen gestorben. Das muss furchtbar gewesen sein. Ich könnte mir vorstellen, da ist einem alles egal, man hat seine Liebste verloren. Und ein paar Sekunden später hoch in den ersten Stock, die Liebste liegen gelassen, warum? Was gab es oben zu tun? Was war so unheimlich wichtig?
Gibt es überhaupt etwas, was wichtig ist in so einem Moment?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 22:28
Die anderen Anklagepunkte sind auch sehr interessant: Was wolltest du mit der Waffe im Lokal?
Warum den Finger am Abzug und voll durchgezogen. Anders löst sich kein Schuss bei einer Glock 27
Ohne Überprüfung der Waffe, in einem voll besetzten Lokal? Wozu die Waffe?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 22:30
Wo ist das Gewehr hin verschwunden, das du einem Reporter stolz gezeigt hast ?
Hast du dafür einen waffenschein ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 22:37
Als ein Reporter der britischen Zeitung „Daily Mail“ den Sportler im August 2011 in seinem Haus besuchte, lag eine Neun-Millimeter-Pistole auf dem Nachttisch. Auch ein Maschinengewehr soll Pistorius in seinem Schlafzimmer aufbewahrt haben.

Er schlafe aus Furcht vor Einbrechern mit Pistole, Maschinengewehr, Cricket- und Baseballschlägern in einem Raum, gab Pistorius im vergangenen Jahr in einem Interview offen zu.

Laut einem Bericht der „Daily Mail“ stand Pistorius manchmal, wenn er nicht schlafen konnte, mitten in der Nacht auf. Dann nahm er sein Gewehr und Munition und fuhr zu einem Schießplatz, um sich abzureagieren.

http://www.bild.de/news/ausland/oscar-pistorius/die-dunkle-seite-von-oscar-pistorius-28540128.bild.html

Hast du Waffen verschwinden lassen ?
Munition war ja da ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 22:42
In der Vergangenheit fürchteten sie schon öfters, Einbrecher seien im Hause. Warum reagierten sie diesmal so anders als sonst? Was liess die derart erschrecken, dass sie ohne zu zögern zu schiessen begannen? Worin unterschied sich das wahrgenommene Geräusch von den vorangegangenen, als sie ebenfalls Einbrecher vermuteten? Was machte die Situation diesmal so besonders bedrohlich und warum gingen sie offensiv und im Dunkeln auf die Gefahr zu, wo sie sich ebenso gut hätten zurückziehen und den Sicherheitsalarm auslösen können?

Warum haben sie diesmal anders als sonst die Freundin nicht geweckt? Warum riefen sie ihr, kaum aus dem Schlafzimmer gerannt, etwas zu, ohne sich zu versichern, ob se es gehört hat und ohne abzuwarten, ob sie ihren Befehl auch umsetzt? Warum riefen sie im Dunkeln, dem Einbrecher zu das Haus zu verlassen, ohne auf eine Reaktion zu warten, sondern schossen gleich los?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 22:51
Es gibt so viele Fragen: Nachts um 3.00 Uhr bist du aufgewacht. Kurz mit Reeva gesprochen. Worüber? Warum ist sie auch aufgewacht. War sie schon wach? Balkontür stundenlang offen, dann nicht nur Balkontüre zu, auch noch komplett abgedunkelt, war vorher kein Problem. Lüfter reingeholt, aber nicht angesteckt vorm Abdunkeln des Zimmers, wieso?
Der Balkon ist so klein, das Bett steht direkt vorm Eingang, nicht einmal, nein ja sogar zweimal vom Balkon rein ins Zimmer direkt mit Blickrichtung zur Liebsten, kein einziger Blick aufs Bett, direkt vor der Nase. Etwa gestritten?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 23:02
wann seid ihr hoch ins Schlafzimmer ?
Wirklich schon um 22 Uhr, oder habt ihr unten gestritten, Haustür versperrt und reeva flüchtet nach oben, Streit geht weiter
Hat reeva wirklich Yoga in dem engen Schlafzimmer gemacht ?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 23:05
Nel hat ja viele kleine und große Details bewusst offen stehen lassen, Fragen, die Oscar plausibel erklären muss. Blutspritzer überm Bett zum Beispiel, Jeans im Garten usw. Offene Box mit den Ersatzschlüsseln im Regal. Der Schlüssel zum Klo wird auch noch eine Rolle spielen, das Photo hat er nicht umsonst gezeigt und den Schlüssel bloss kurz aber doch betont.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 23:09
Duhu Oscar, jetzt ma ehrlich...können wir mal testen, ob man die Klospülung nicht hören kann mitten in der Nacht wenn alles ruhig ist?


melden
212 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden