weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:14
@Ahnungslose

Das ist ein weder formal noch informal Fallacy. Abracadabra somit ausgeschlossen.Einmal Vorsatz, einmal Irrtum und kein Vorsatz.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:14
peregrina schrieb:Und ob ich auf jemand schiesse, den ich für einen angreifenden Einbrecher halte.
Da hast Du recht, aber selbst wenn er nur von einem Einbrecher ausgegangen ist, denn es gab ihn ja nicht... das entscheidende Wort dürfte auch hier ANGREIFENDER Einbrecher sein und das war nicht der Fall. Eher war es ein sich versteckender Einbrecher, auch nach OP's Logik.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:15
@Photographer73

Da ich kein Link dazu bringen kann, habe ich schon Fehler gemacht, so was schreibend.

Halte das nur in deinem Speicher, vielleicht stossen wir doch auch auf die Quelle. Ich versuche das mal zu finden, ich führe aber kein OP-Buch.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:15
peregrina schrieb:Verstehe nicht, wie man so einen ab Unsinn posten kann. Es spielt doch wohl eine Rolle, ob ich jemand in Notwehr erschiesse, der in mein Haus eingebrochen ist, oder nicht. Und ob ich auf jemand schiesse, den ich für einen angreifenden Einbrecher halte.
Ja, so wie diesen, den verstehe ich auch nicht...und wie Zitieren geht, weißt Du doch genau ;)

Mein Lieblingsabsatz ist aber dieser hier :D
peregrina schrieb:den ich für einen angreifenden Einbrecher halte.
Angreifenden Einbrecher? Im verschlossenen Klo? Was macht der da so wildes, beängstigendes? Schattenboxen? :D


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:16
@Photographer73
Einbrecher ist ein Angriff auf Hab und Gut. Allein das berechtigt zur Verteidigung.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:17
@Ahnungslose

Ist ja jetzt auch nicht so wichtig... ich denke, da werden wir kurz vor Urteilssprechung bestimmt noch was zu hören.


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:19
Mein Lieblingsatz ist aber, dass " ein Einbrecher im Haus kein Angreifer " ist. Vermutlich nur ein Besucher ? Der mal Guten Tag sagen wollte. * lol


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:20
@peregrina

Natürlich, es berechtigt zur Verteidigung, aber nicht zum Mord. 1 Schuss - Verteidung. 4 Schüsse - Freiwild, was man zum Abschuss freigibt und hinrichtet.


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:22
@Photographer73
Ja, zur Verteidigung. Und OP hat die erforderliche Verteidigung überschritten. Ganz klar. In Angst und Panik behauptet er...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:22
@peregrina
Warum willst du einfach nicht verstehen, daß es keinen Einbrecher gab?!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:22
ES hat keinen Einbruch gegeben und Selbstjustiz hier zu propagieren, ist höchst gefährlich und braucht wohl nicht ausgeweitet werden. Denn im Klo war Reeva und hat geschrien, um ihr Leben, welches sie zwischen der Toilette und Wand aushauchte.


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:25
@Matroschka
Es gab keinen Einbrecher, aber OP glaubte es. Es war also keine Notwehr, aber GEGLAUBTE, putative.Warum willst du nicht verstehen, dass es auch putative Nothr gibt, die Vorsatz AUSSCHLIEST.


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:26
@Interested
Notwehr steht im Gesetz und hat mit Selbstjustiz rein gar nichts zu tun.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:27
Es war aber Vorsatz...in dem Augenblick, wo der die Waffe mit Dum-Dum Geschoss zum Einsatz brachte und durch eine geschlossene Tür schoss, ohne wissen zu können, wer sich dahinter verbrigt und der sich auch noch eingeschlossen hatte. 4 Schüsse, 3 Treffer, tödlich - Vorsatz= Mord!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:27
@peregrina
Das verstehe ich sehr wohl, aber ich sehe hier keine putative Notwehr.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:30
Und jetzt stellt Euch alle mal die Frage, was Oscarchen gemacht hätte, wenn noch mehrere Menschen im Haus gewesen wären...will er alle abballern, weil er sie für Einbrecher hält? Das ist so eine abstruse, zurechtgebogene Story, darum wird sie auch nicht rund und er steht absolut zu Recht vor Gericht, wegen Vorsätzlichen Mordes!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:31
@peregrina

Natürlich beruht Putativnotwehr immer auf einem Irrtum und dann gibt es eben auch den Exzess... alles richtig. Aber meiner Ansicht nach ist diese eben nicht gegeben, wenn ein eingebildeter Einbrecher sich im Klo versteckt. Wäre ihm Reeva (in seinem Denken der Einbrecher) im dunklen Gang entgegengekommen und er hätte dann panisch geschossen, hätte ich wahrscheinlich auch an Putativnotwehrexzess glauben können, aber nicht bei einer geschlossenen Klotür und das ist doch der Punkt. Aber das haben wir alles auch schon zig Mal durchgekaut, mit verschiedenen Meinungen dazu... da werden wir auf keinen gemeinsamen Nenner kommen.


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:32
@Interested
Wer auf einen Einbrecher schiesst, ist durch Notwehr gerechtfertigt= KEIN vorsätzlicher Mord. Wer auf einen geglaubten Einbrecher schiesst, ist durch Putativ-Notwehr gerechtfertigt = wieder Kein vorsätzlicher Mord. Und wer vier mal durch eine geschlossene Türe auf einen intruder schiesst, hat zwat die Putativ-notwehr natürlich weit überschritten, aber immer noch keinen Vorsatz zum Mord.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

30.03.2014 um 19:32
Auch bei Putativnotwehr muss es einen Angriff geben bzw. man geht von einem Angriff aus aber das liegt hier nicht vor.
Bei wiki ist doch das nette Beispiel mit dem Stock, den einer für ein Gewehr hielt - klar, der dachte, dass er gleich erschossen wird. Aber wo bitte ging OP von einem Angriff aus wenn ein Einbrecher im Klo hockt?


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden