weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 12:01
Reeva schreibt: “I do everything to make you happy and don’t rock the boat you throw tantrums in front of people…

http://s1.zetaboards.com/L_Anon/topic/5404499/20/

"Tantrums" sind Wutanfälle......

"rock the boat" = Stress machen, Ärger machen

@FadingScreams
FadingScreams schrieb:
dass Reeva niemals in einer beziehung geblieben wäre, wenn sie nicht glücklich gewesen wäre.
Ist sie auch nicht, sonst hätte es keinen Streit gegeben, wobei sie sicher nicht ahnen konnte dass das ihr Tod war....
dass sie das nicht geahnt hat, spricht nur für sie... finde ich.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 12:03
obskur schrieb:@FadingScreams
Ich finde den Inhalt nicht normal, von wegen du machst mir angst, du stellst mich bloß ect. pp Eifersucht... Natürlich muss man sich in frischen Beziehungen erstmal zusammen finden, da kracht es auch mal, aber das klingt mir doch bisschen heftiger als nur mal krachen.
Seh ich auch so.
Zumal die Dinge, die sie anspricht, ein Verhalten seinerseits andeuten, das für einen Trennungsgrund absolut reicht.

@FadingScreams
Dieses "Warum macht sie es dann nicht?" (Trennen) kann ich schon nachvollziehen von Dir - aber das ist auch ein Prozess, an diesen Punkt zu kommen. Es wahnsinnig schwierig, wenn man verliebt ist, ein besch... Bauchgefühl einzuordnen und daraus Konsequenzen zu ziehen. Das tut man nicht mal von einer, auf die nächste Minute...solang man es nicht für eindeutig befindet. Und da steht man sich gern auch mal selbst im Weg.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 12:03
@Rabenfeder
es ist bislang kein streit belegt - das muss die anklage erst noch schaffen. von daher würde es nicht schaden, wenn du es als deine meinung kenntlich machen würdest..

tut mir leid, aber ich muss off


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 12:06
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:es ist bislang kein streit belegt
Der Streit und andere häufige Streitereien sind belegt durch die dortige Polizeiwache


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 12:08
@Rabenfeder
nur kurz - die häufigen streitereien sind belegt? streitereien mit Reeva - oder eher andere?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 12:11
@FadingScreams
Nur ein Nachbar hat Streit gehört, der Rest ist erst durch die Schüsse oder Schläge wach geworden. Da widerspricht sich erstmal nichts. Ob die eine Aussage reichen wird, wissen wir nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 12:17
@obskur
@Rabenfeder
ich meine auch die streitereien der vergangenheit, welche in den medien erwähnt wurden, ohne ein zeitfenster - waren das streitereien mit Reeva oder eher mit anderen ex-freundinnen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 12:22
@FadingScreams
Das weiß ich nicht, ich denke aber das bezog sich auf alle, nicht nur auf Reeva.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 12:31
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:streitereien mit Reeva - oder eher andere?
Streitereien mit Reeva sind durch die SMS m.E. ausreichend belegt
und was war mit dem Wachdienst, warum rief der dort an?
des weiteren kannst Du ja mal Denise Beuskens fragen, die könnte sicher
noch mehr dazu sagen, zumindest hat sie sehr häufige Streitereien
und "Vorfälle häuslicher Gewalt" im Hause Pistorius bestätigt...
wenn Du dennoch behauptest, diese seien nicht belegt, hast wohl eher Du eine Meinung
die ein wenig an der Realität vorbeizugehen scheint


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 12:33
Auch die Mutter hat in einem Video gesagt, dass es häufig Streiterein zwischen beiden gab.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 14:38
Naja, es ist bei zwei Gelegenheiten zu Unstimmigkeiten gekommen weil Oscar Eifersüchtig reagiert hat. Ich sehe es eher als Floskel an, wenn Sie von "manchmal machst du mir Angst wenn du dies oder jenes machst" schreibt. Es müsste doch viel mehr dieser Art von Mitteilungen geben, wenn das ständig vorgekommen wäre und sie unglücklich oder ängstlich deshalb war. In einer frischen Beziehung ist es völlig normal das einer mal etwas überreagiert, da man sich ja noch nicht sicher ist, ob der andere das Gleich fühlt wie man selbst. Beide haben sich ja auch ganz schnell wieder vertragen und dann sind wieder Küsschen hin und her geschickt worden.

Zu den hier behaupteten häuslichen Gewalten oder Streitereien bei O.P, das ist Quatsch, wenn dem so wäre, dann hätte dies Nel doch sofort aufgegriffen und im Gericht zum Thema gemacht, um eben nachzuweisen, dass O.P ständig Krach und Zoff mit seinen Freundinnen hatte, um das Bild eines aggressiven Beziehungsunfähigen Mannes zu zeichnen. Dem war aber nicht so, er hat seinen Fall abgeschlossen und hat im Gerichtsaal das vorgeführt ,was er hatte und womit man auch so einigermaßen was anfangen kann, aus seiner Sicht.


@FadingScreams
FadingScreams schrieb:meine frage an @CosmicQueen: war es so, dass das licht im nebenhaus vor den angeblichen schreien bereits brannte? die direkten nachbarn hörten nämlich nichts außer 4 schüsse.
Soweit ich das verstanden habe, waren Lichter in beiden Häuser an, also als Mrs. Stipp die Schüsse und dann die Schreie hörte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 15:25
CosmicQueen schrieb:Ich sehe es eher als Floskel an, wenn Sie von "manchmal machst du mir Angst...
In Deiner Welt mag das ne Floskel sein, in der realen Welt ist Reeva tot.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 15:42
CosmicQueen schrieb:Ich sehe es eher als Floskel an, wenn Sie von "manchmal machst du mir Angst wenn du dies oder jenes machst" schreibt
Das kann man sicherlich so oder so sehen. Ich denke schon, dass eine solche Aussage eher ungewöhnlich ist und man es so bewerten muss. Ich denke aber auch, dass man es nicht überbewerten darf, da diese Nachricht ja ca. 2-3 Wochen vor der Tat stattfand.
Soll heissen, für mich kann diese Aussage für eine Affekttat sprechen, jedoch nicht für einen geplanten Mord.
CosmicQueen schrieb:Zu den hier behaupteten häuslichen Gewalten oder Streitereien bei O.P, das ist Quatsch, wenn dem so wäre, dann hätte dies Nel doch sofort aufgegriffen und im Gericht zum Thema gemacht, um eben nachzuweisen, dass O.P ständig Krach und Zoff mit seinen Freundinnen hatte, um das Bild eines aggressiven Beziehungsunfähigen Mannes zu zeichnen. Dem war aber nicht so, er hat seinen Fall abgeschlossen und hat im Gerichtsaal das vorgeführt ,was er hatte und womit man auch so einigermaßen was anfangen kann, aus seiner Sicht.
Volle Zustimmung. Nichts wäre einfacher gewesen hierfür einen Zeugen zu finden um OP damit zu diskreditieren. Es gab aber vor Gericht dazu keine Aussage.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 16:29
zwicker schrieb:Nichts wäre einfacher gewesen hierfür einen Zeugen zu finden um OP damit zu diskreditieren.
:ask: Darum geht es aber gar nicht, Oscar zu diskreditieren^^

Samantha wurde in den Zeugenstand berufen, um die sunroof Geschichte zu belegen, Fresco den Schuss im Tasha's und die SMS dienten dazu, die deeply in love story als nicht wahr zu belegen und dass es sehr wohl im Vorfeld schon diverse Vorfälle gegeben hat, inkl. Angst vor Oscars Temperament und Charakter...vielleicht rastete er zuvor schon zuhause aus und zerschlug die Schlafzimmertür...anfangs fand Reeva es vielleicht süß, soviel Eifersucht und Bestätigung in seinem Verhalten erkennen zu können und gleichzeitig machte es ihr Angst und wieso sagt sie wohl, sie wäre no ho....?! Er wird sie wohl wegen einer Banalität so genannt haben, was von seinem minderen Selbstwertgefühl zeugt...aber okay.

All diese Umstände also, dienten nicht dazu, Oscar in erster Linie zu diskreditieren, sonder die Anklage zu bestätigen...sunroof, Tasha's und Reeva..

Daher bitte nicht einfach die Dinge vermischen und ein falsches Bild zeichnen!

Zu den näher dranwohnenden Nachbarn...weiß man überhaupt, ob die in der Nacht zuhause waren?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 16:45
Rabenfeder schrieb:Streitereien mit Reeva sind durch die SMS m.E. ausreichend belegt
und was war mit dem Wachdienst, warum rief der dort an?
des weiteren kannst Du ja mal Denise Beuskens fragen, die könnte sicher
noch mehr dazu sagen, zumindest hat sie sehr häufige Streitereien
und "Vorfälle häuslicher Gewalt" im Hause Pistorius bestätigt...
wenn Du dennoch behauptest, diese seien nicht belegt, hast wohl eher Du eine Meinung
die ein wenig an der Realität vorbeizugehen scheint
wenn dem so ist, warum gibt es denn dann laut diesem police warrant KEINE Einträge unter dem Namen Pistorius? Weder welche, wo er etwas anzeigen will, noch andere? Erkläre mir das doch mal bitte
@Rabenfeder
obskur schrieb:Ja eben... ich versteh gerade nicht, was man der Anklage gerade vorwerfen will, dass sie ihren Job machen und alles hervorrufen was zeigt, dass Streit gegeben haben könnte? Das ist in jedem Prozess so und gehört nunmal dazu und das erwarte ich auch.
das Du das nicht verstehst verwundert mich jetzt ein wenig, denn es versteht doch offensichtlich auch kaum jemand, dass die Verteidigung auch nur ihren Job macht und insofern eben IHRE Version untermauern muss und wir hier aufzeigen, wo es noch - aus unserer Sicht - offensichtliche Mängel in der Beweiserhebung oder Erstellung der Indizienkette gibt.......genau dies meine ich, wenn ich von double standard spreche, dass ist aber jetzt nicht böse gemeint, sondern einfach eine Feststellung. Beide Seiten hier und dort versuchen, irgendetwas, von dem niemand außer O.P. weiß, wie es wirklich war, plausibel darzustellen, Widersprüche, Ungereimtheiten oder Belege zu finden. Das gehört nun einmal dazu und das erwarte ich auch, vor Gericht sowieso aber auch in einer Diskussion.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 17:55
hat jemand eine idee, wie man den prozess live per handy verfolgen kann nächste woche? den video stream packt mein handy nicht so gut, vielleicht eine art web-radio die live übertragen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 18:06
@SecretLetter
nee. leider nicht....aber vielleicht twitter versuchen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 18:10
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:wenn dem so ist, warum gibt es denn dann laut diesem police warrant KEINE Einträge unter dem Namen Pistorius? Weder welche, wo er etwas anzeigen will, noch andere? Erkläre mir das doch mal bitte
@Rabenfeder
Wo ist der Beweis für die Behauptung dass es keine "Einträge" gibt?
Und selbst wenn es so ist, was beweist das schon?
SA ist ein Land der Bestechung und Korruption..
Für mich ist das hier Beweis genug...
die Polizistin beantwortet Fragen von Anwohnern und Passanten
also warum sollte sie lügen? Gibt keinen Grund..



melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 18:18
@Tussinelda
trotzdem danke!
twitter funktioniert schon, nur der o-ton wäre schöner ;)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

01.04.2014 um 18:27
@SecretLetter
ja, da hast Du Recht.....ich werde es aber auch höchstwahrscheinlich "nachträglich" schauen müssen, zumindest teilweise.....

@Rabenfeder
diese Aussage im Video kenne ich, die wurde niemals bestätigt, niemals wiederholt, im Prozess nicht erwähnt. Genauso wie der police warrant vom bisher letzten Prozesstag (wenn ich mich recht entsinne) KEINE Einträge unter dem Namen Pistorius gefunden hat im System.......also spielt das zumindest keine Rolle vor Gericht


melden
129 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden