weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:46
@obskur
Ja sorry, stimmt.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:47
So sieht es mit dem Notwehrrecht in Südafrika aus:

Under South African law, Curlewis explains, for self defense to be applicable, "Your life must be in danger, the threat must be real an immediate, and you must be able to perceive it." The possibility of bodily harm is not enough, a person must fear for their life, he says, and even then there are requirements and limitations.
As it would have been nearly impossible for the athlete to perceive an immediate threat to his life through the closed door he fired through, Pistorius' defense rests on his ability to prove his state of mind in the pre-dawn hours of Valentine's morning.

Even then, several other questions arise, says Curlewis.
• Was the threat immediate?
• Could he have left and called the police?
• What were his options?
• Why did he not fire a warning shot?

Und selbst, wenn er einen Einbrecher vermutet und getroffen hätte, könnte er für Mord verurteilt werden, wenn nicht premeditated, dann mittels Dolus eventualis.

http://sports.yahoo.com/news/oscar-pistorius-trial--the-invisible-witness-141058347.html


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:48
@Mauberzaus
Danke... endlich ma was greifbares und nicht STGB womit wir hier völlig falsch liegen könnten.


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:50
@Mauberzaus
Man darf sich gegen einen Einbrecher = Angriff auf Besitz und Eigentum verteidigen. Sogar mit der Schusswaffe.

Ist der Schusswaffeneinsatz erforderlich ? Entscheidend ist, wie sich der beinamputierte OP sich die konkrete Kampflage vorstellte. In Südafrika, wo man jederzeit damit rechnen muss, dass Einbrecher auch mit großkalibrigen Schusswaffen bewaffnet sind und keinerlei Skrupel haben, diese tödliche Gewalt auch einzusetzen, meine ich ja.

Selbst wenn 4 Schüsse die erforderliche Verteidigung überschreiten, liegt hier dann nur ein erneuter Irrtum über den Umfang der Erforderlichkeit vor. Irrtum über Einbrecher, also putative Notwehr und Irrtum über den Umfang der Notwehr, Exzess..doppelter Irrtum, aber NIEMALS Vorsatz.

Glaubt man der Einlassung des OP liegt hier der typische Fall eines Putativnotwehrexzeß, der allenfalls zu einer Verurteilung wegen FAHRlässiger Tötung führen könnte. Genau das weiss auch der Ankläger Nel. Deswegen versucht er ja mit allen Mitteln nachzuweisen, dass Oskar sehe wohl wusste, dass er auf seine Freundin schoss, und nicht auf einen Einbrecher. Nel weiss genau, kann er dem OP seine Einlassung mit dem Einbrecher nicht widerlegen, könnte der sogar wegen Überschreiten der putativen self defense frei gesprochen werden.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:51
@Interested
Nun, wir werden sehen wie MyLady entscheidet, aus meiner Sicht konnte Roux sehr gute Zweifel an den Zeugenaussagen erkenntlich machen, alle Hörzeugen sind keine unmittelbaren Nachbarn. Zumal Nel ja die eigentlichen Schüsse um 3.17am ausmachen will und da wird es zeitlich knapp mit dem Rest der ballistischen Funde und Belege. Nach den Schüssen konnte keiner mehr Schreie einer Frau hören und wenn Roux diesen Zeitablauf belegen kann, dann sind ALLE Zeugen die was gehört haben wollen widerlegt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:52
@BaroninVonPorz
BaroninVonPorz schrieb:@peregrina
Die Diskussion führt wohl leider zu nichts. Du kannst auch hier mal gerne nachlesen:
http://www.hemmer.de/repetitorium/rep_pdf/19__Irrtuemer.pdf
„Glaubt der Täter irrig, er befinde sich in einer Notwehrlage, und überschreitet er in dieser Situation zusätzlich die Grenzen der Erforderlichkeit bspw. aus Furcht, so stellt sich die Frage, inwieweit dieser „Putativnotwehrexzess“ berücksichtigt werden kann. Zunächst ist zu beachten, dass trotz der irrigen Annahme einer Notwehrlage keinesfalls § 16 StGB Anwendung finden kann, weil der Täter - auch bei Richtigkeit seiner Vorstellung – wegen Überschreitung der Erforderlichkeit nicht gerechtfertigt gewesen wäre (Nierwetberg, JuS 1985, 495).“
Ab jetzt werde ich nicht mehr über irgendwelche Paragraphen diskutieren ;)
Doch bitte weiter über Paragraphen diskutieren, das ist sehr interessant!
Danke für das PDF!


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:52
@Mauberzaus
Mauberzaus schrieb:Und selbst, wenn er einen Einbrecher vermutet und getroffen hätte, könnte er für Mord verurteilt werden, wenn nicht premeditated, dann mittels Dolus eventualis.
Könnte....Es wäre auch Freispruch drin.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:53
@CosmicQueen

Wie will er das belegen? Reeva ist tot - es war niemand dabei, außer Oscar, den Schuss kann man nicht mehr belegen, weder wann, wann genau...der letzte war der Kopftreffer - alles andere passt nicht mit den Körpertreffern überein - erst Kopf ist ausgeschlossen, da Schüsse zu tief...dagegen hast du etliche Zeugen, die die Schüsse und Schreie hörten, security riefen...wie will man das entkräften...never! Nicht in Hundert Jahren!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:56
Bei dolus eventualis gibts kein Freispruch!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 22:00
@Interested
Das ist nämlich genau das, was in dem ganzen Pargrafenwirrwarr hier völlig in den Hintergrund gerät. Nel hat ein recht gutes Gesamtbild geschaffen, dem man jetzt entgegensetzen muss. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das so einfach wird für Roux. Zumal es mehrere zeugen aussagen und auch in der Nacht gemeldet haben, es ist nicht ausgedacht.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 22:01
@Interested
Wieso betonst du ständig das Reeva tot ist??? Das wissen wir ja nun und Oscar gibt doch zu sie erschossen zu haben. Die Frage lautet hier immer noch WARUM!! Man bräuchte keinen Prozess, wenn es so einfach wäre wie du es hier ständig belegen willst. Es gab Schüsse, es gab Schreie, daran rüttelt auch keiner, nur WANN waren die Schüsse/Schläge und KONNTE man eine Frau schreien hören, wenn man erst nach den Schüssen diese vernommen haben will. Und hier arbeitet sich Roux langsam vor, deshalb befragt er die Zeugen auch so genau. Wenn er belegen kann, dass keiner der Zeugen eine Frau hätten schreien hören, dann hat Nel schlechte Karten für seine Anklage.

NACH den Schüssen konnte keiner mehr eine Frau schreien hören und um das wird es gehen. Deshalb besteht Nel auch darauf, dass die Schüsse um 3.17 gewesen sein sollen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 22:03
Er wird die Schreie nicht wegbekommen... dafür sind es zu viele Zeugen, die es in der Nacht bereits gemeldet haben und die vor Gericht ausgesagt haben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 22:03
CosmicQueen schrieb:Die Frage lautet hier immer noch WARUM!!
Weil Oscar sie erschossen hat? :ask:
CosmicQueen schrieb:NACH den Schüssen konnte keiner mehr eine Frau schreien hören und um das wird es gehen
Ähhmm. Ja, weil Frau tot...dann kann sie natürlich nicht mehr schreien - aber zwischen den Schüssen tat sie es wohl- das hörten die Zeugen ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 22:06
Ist eigentlich witzig, dass von den Pistorians immer so getan wird, als ob Nel unter allen Umständen zu beweisen hätte, dass Oscar wusste, dass er sich bei der Person hinter der Klotüre um Reeva handelte, obwohl er nach südafrikanischem Recht auch dann wegen Mordes verurteilt werden kann, wenn er tatsächlich von einem Einbrecher ausging.
Es liegt an Pistorius seine Handlungsweise, seine Gefühle in jener Nacht darzustellen und glaubhaft darzulegen, warum er keine andere Möglichkeit sah, als viermal zu schiessen. Dies dürfte nicht ganz einfach sein, etwas worauf x-Fachleute bereits hingewiesen haben, von der pro-Pistorius-Fraktion allerdings gerne unterschlagen wird.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 22:09
obskur schrieb:Er wird die Schreie nicht wegbekommen... dafür sind es zu viele Zeugen, die es in der Nacht bereits gemeldet haben und die vor Gericht ausgesagt haben.
Es sind zwei Ehepaare und eine Frau, alle könnten sich geirrt haben und alle wussten in der Tatnacht schon um was es sich in dem Fall gehandelt hat. Das muss man alles bedenken und hat Roux auch mehrmals betont, aber da hört man ja nicht so genau zu... und auch das wird in die Bewertung von MyLady einfließen. ;)
Interested schrieb:Weil Oscar sie erschossen hat? :ask:
Ich dachte du wärst "the Brain"? Also warum dann der Prozess :ask:
Interested schrieb:Ähhmm. Ja, weil Frau tot...dann kann sie natürlich nicht mehr schreien - aber zwischen den Schüssen tat sie es wohl- das hörten die Zeugen ;)
Es gibt kein zwischen den Schüssen ;) Ich glaube du musst dir noch mal den Prozess anschauen, du scheinst da einiges verpasst zu haben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 22:12
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Es sind zwei Ehepaare und eine Frau, alle könnten sich geirrt haben und alle wussten in der Tatnacht schon um was es sich in dem Fall gehandelt hat. Das muss man alles bedenken und hat Roux auch mehrmals betont, aber da hört man ja nicht so genau zu... und auch das wird in die Bewertung von MyLady einfließen. ;)
Als sie es gemeldet haben, wusste keiner von denen, um was es geht und um wen es geht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 22:14
CosmicQueen schrieb:Ich dachte du wärst "the Brain"?
Danke! :D :D :D Ich hab gerade ne Wette gewonnen :D

Sehr wohl gibt es ein zwischen den Schüssen..nach jedem Treffer..warst Du anwesend?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 22:17
Dieser Strafverteidiger hält es auch für sehr wahrscheinlich daß er wegen vorsätzlichen Mordes verurteilt werden wird und begründet es

http://newyorkcriminaldefenseblawg.com/tag/national-prosecuting-authority/


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 22:20
obskur schrieb:Als sie es gemeldet haben, wusste keiner von denen, um was es geht und um wen es geht.
Falsch. Die Zeugen Burger/Johnson haben eine Woche später ausgesagt, also wussten sie bereits bescheid und die Stipps wussten auch bescheid um was es sich handelt, zwar nicht um wen, aber um was. Und die Zeugin Merwen wusste es am selben Abend auch schon, denn ihr Mann hat es durch die Security erfahren. Ich glaube ihr hört alle nicht so genau zu befürchte ich....
Interested schrieb:Sehr wohl gibt es ein zwischen den Schüssen..nach jedem Treffer..warst Du anwesend?
Bei einer schnellen Abfolge der Schüsse gibt es kein langes "zwichen den Schüssen" wo eine Frau hätte minutenlang Schreien können. Dies ist aber belegt ;) Es geht um die Schreie die NACH den Schüssen gehört wurden, die können nicht existieren....man, man, man schaut von euch einer wirklich auch mal die Videos zum Prozess an?

Bin jetzt aber weg ciao....


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 22:21
Nochmal zur Erinnerung.... Bang...........Bang, Bang, Bang. Ich sehe eine Pause, noch dazu gab es die Pause zwischen den Bangs und den Schlägen. Wie auch immer es gesehen wird, es wurden Schreie zu der Zeit gemeldet von mehreren Zeugen. Also gab es auch Schreie, genau um diese Zeit, kurz bevor Reeva tot war.


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden