weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:11
@schokoleckerli

Scheint keiner genau zu wissen... ich find auch nix darüber, auf die Schnelle.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:11
@Photographer73
Photographer73 schrieb:Das heißt aber trotzdem nicht, daß er sich einer Vertuschung für den Freund schuldig machen würde.
Das, was ich bezüglich Dr. Stipp da geschrieben habe, war schon klein bisschen 'Vertuschung'! IMO


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:13
@schokoleckerli
Weiss ich nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:13
@CosmicQueen

Du hast behauptet, Oscar habe keinen Anwalt angerufen, das würde nicht in den Telefonlisten stehen, es wäre kein Anwalt vor Ort und dann hat sich @Tussinelda eingeklinkt und mitgespielt und Clarice ins Spiel gebracht und darum geht es - Du hast den Verhandlungspart eingestellt und mich gebeten, die Sequenz zu suchen, hatte ich keinen Bock...ich hab hier genug mit Dir zu tun...und ja Oldwage war dort und wollte an den Safe und wer ihn gerufen hat, ist mir persönlich egal, er war vor Ort, noch bevor Botha eintraf und BEVOR man ihm (Oscar) seine Rechte verlesen hat, auch diese Behauptung stammt von Dir, dass er dann erst seinen Anwalt angerufen hätte, dann behauptest Du, Oscars Vater hätte den mitgebracht...der war aber gar nicht vor Ort...Okay, lass gut sein.

Desweiteren glaube ich kaum, dass Dr. Stipp in Anbetracht der Situation, die Leute vor Ort gefragt hat, wer sie sind und ob sie sich ausweisen können...wenn er Oldwage nannte, dann nur, weil er im Nachhinein erfahren hat, dass es OPs Anwalt ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:13
@Ahnungslose
@Photographer73
also ich behaupte jetzt einfach mal, wenn Strafrecht nicht zufällig ihr Fachgebiet ist (ich finde nämlich auch nichts, Google ist irgendwie leer in diesem Punkt - oder ich bin zu dämlich :D ), dann war ihre Anwesenheit genauso nützlich, wie beispielsweise die eines Kochs.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:14
jedenfalls für OP in seiner Lage ;)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:17
@Interested
Noch mal, du raffst es anscheinend nicht. Als Dr. Stipp eintraf war kein Anwalt anwesend, dies hattest du aber behauptet, dass Dr. Stipp das ausgesagt hat, dem ist nicht so, da kannst du mir gerne die tolle Sequenz zeigen, auf die du ja keinen Bock hast, weil es die nämlich gar nicht gibt. Dr.Stipp war schon längst wieder weg als die Ermittler eintrafen und wie wir ja jetzt wissen, waren die Ermitttler VOR dem Anwalt da. Meine Güte bist du sturköpfig...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:23
@CosmicQueen

:D Super...Genau so war's! Ich dachte, es ist so nebensächlich für Dich...Du hast doch behauptet, er wäre nicht dort gewesen, der liebe Oldwage und Oscar hätte ihn nicht gerufen, sondern der Vater hätte ihn mitgebracht. Und ich habe gesagt, Anwalt war vor Polizei da..ja, da meinte ich Botha..van Rensburg war da - stimmt -mein Fehler...aber Stipp war da noch nicht weg.

Ich raff vieles hier nicht!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:35
schokoleckerli schrieb:also ich behaupte jetzt einfach mal, wenn Strafrecht nicht zufällig ihr Fachgebiet ist (ich finde nämlich auch nichts, Google ist irgendwie leer in diesem Punkt - oder ich bin zu dämlich :D ), dann war ihre Anwesenheit genauso nützlich, wie beispielsweise die eines Kochs.
@schokoleckerli

Ich bin anscheinend auch zu dämlich. :D Versuche es gleich aber noch mit den Gelben Seiten von Südafrika, vielleicht finde ich da was. Ansonsten sehe ich es wie Du. Wäre sie Strafverteidigerin, hätte er sich evt. einen Tip holen können, aber auch das würde ich nicht überbewerten. Wenn Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht oder sonstwas ihr Fachbereich ist, hätte sie ihm in keinster Weise was gebracht. Und ich kann mir auch nicht vorstellen, daß eine Anwältin aus reiner Gefälligkeit oder Freundschaft heraus, sich einer großangelegten Vertuschung oder Manipulation strafbar machen würde. Aber auch da... selbst wenn sie das getan HÄTTE, es gibt dafür keine Beweise und somit ist es nicht von Belag für das Verfahren.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:39
Wer hat denn eigentlich das Telefon von OP an Oldwage und nicht an die Ermittler ausgehändigt?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:41
@Photographer73
eben :D
Ausserdem bin ich davon überzeugt, dass es ein gefundenes Fressen für die Klatschpresse gewesen wäre, wenn sie tatsächlich - theoretisch - hilfreich hätte zur Seite stehen können. Aber es war nichts zu lesen, und deshalb packe ich das mal beiseite. ("wird das noch gebraucht? Nein.")

Ich bin übrigens beruhigt, dass Du auch keine Ergebnisse gefunden hast, ich hatte schon Angst es liegt an mir *lol*


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:47
@schokoleckerli

Ich find nix zu der Stander... aber wenn Du mal irgendwann Probleme in Südafrika haben solltest... ich kenne jetzt die Namen von fast allen Anwälten in Pretoria, Kapstadt oder Johannesburg, die in den Gelben Seiten dort verzeichnet sind. :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.04.2014 um 23:49
@Photographer73
wie beruhigend - astrein! :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.04.2014 um 00:04
@Rabenfeder
weiss ich auch nicht. Ob er es gefunden hat oder es übergeben worden ist, ist aber wohl auch eher unwichtig.
Er hatte es in seiner Obhut und hat es anschließend ausgehändigt wie ein braver Junge.

Er wird garantiert nichts verändert haben, denn erstens wird er sich selbst nicht strafbar machen und zweitens war ihm ganz bestimmt auch schon damals bekannt, dass gelöschte Daten wieder hergestellt werden können.

Im übelsten Fall (jetzt lasse ich mal die schlimmsten Fantasien raus), hätte er das Ding vernichtet. Aber : hat er nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.04.2014 um 07:06
the first voice call on 14 Feb was at 03:19 to estate manager Johan Stander.

at 03:20 Oscar called the 082 911 ambulance service.

the next call 03:21 was to the estate security.

incoming call at 03:21 was from security.

at 03:55 he called his friend Justin Divaris.

at 04:01 Oscar called a number listed as Heinrich Pistorius.

at 04:09 Oscar made three attempts to call a number listed as Peet (possibly his manager, Peet van Zyl).

Peet returned the call within a minute.
https://twitter.com/barrybateman

Hier nachzulesen, der Typ sitzt direkt im Geschehen.

Der erste Anruf ging von O.P an den Estate Manager und 1 Minute später an die Ambulanz um exakt 3.20am
Beitrag von CosmicQueen, Seite 1.316

ich verstehe nicht, warum man denkt, O.P. hätte Clarice angerufen, er rief laut den Telefondaten, Johan Stander an, das kann man wohl kaum wegdiskutieren.......auch rief ER offensichtlich keinen Anwalt an, zumindest nicht von seinem Telefon.....es hat also jemand anders einen Anwalt für ihn gerufen......
auch verstehe ich nicht, wieso man IMMER noch von 5 Handys ausgeht, das ist lächerlich, wie im Gericht festgestellt
Moller received four cellphones (two iPhones, two Blackberries) and two iPads. Yes, says Moller, plus a Macbook computer.
http://www.news24.com/SouthAfrica/Oscar_Pistorius/Live/LIVE-UPDATES-Oscar-Pistorius-trial-day-14-20140324
und damit reiste er zu Apple nach Californien, es ging um ein iPhone5, nicht um ein 5. Handy
Media reports this week claim Pistorius failed to hand over the password to his iTunes account, but this doesn’t appear to be true.

Oscar Pistorius’s family handed over the athlete’s iPhone 5 to police during his bail application and it’s been the focus of intense investigation ever since.

Sources within the prosecution team have confirmed they are trying to get the phone analysed by Apple and claim Pistorius hasn’t given police his iTunes password. As a result, they can’t access the encrypted data contained in his iTunes account.

However, Pistorius’s lawyer Brian Webber says this is not true and presented eNCA with a letter sent to prosecutor Gerrie Nel in June last year, containing Pistorius’s iTunes ID and password.
http://www.enca.com/south-africa/exclusive-enca-gains-access-oscars-itunes-account
http://businesstech.co.za/news/mobile/53485/too-many-ifs-to-crack-pistorius-iphone-expert/
hier wird erklärt, warum es nicht so einfach ist, an alles aus dem Handy dranzukommen, selbst mit Passwort und ID, deshalb brauchte man wohl Apple Experten, die gibt es scheinbar nicht in S.A. :ask:
naja, so was "Dolles" war ja eh nicht drauf


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.04.2014 um 08:06
Interested schrieb:.Du hast doch behauptet, er wäre nicht dort gewesen, der liebe Oldwage und Oscar hätte ihn nicht gerufen, sondern der Vater hätte ihn mitgebracht.
Nein, nein und nochmals nein! :D Wieso verdrehst du ständig die Tatsachen. Du hast auf etwas was Tussinelda schrieb geantwortet und behauptet Dr. Stipp hätte ausgesagt das ein Anwalt dort gewesen sei und da ich mir erst kürzlich die ganze Stipp Aussage angeguckt hatte, wusse ich ganz genau das dies nicht stimmt und das habe ich dir dann auch geschrieben und dich aufgefordert mir die Stelle zu zeigen, wo er dies aussagt.

Ich habe geschrieben das Oscar keinen Anwalt angerufen hat, denn auf der Telefonliste von diesem Tag stand kein Oldwage den er angerufen hat, deshalb ging ich von dem Heinrich Pistorius aus, der da auf der Liste der angerufenen Leute steht und dachte es wäre der Vater gewesen, da es mich wie gesagt nicht sonderlich interessiert, wer nun alles genau bei O.P war oder nicht, sind mir die Namen der Familienmitglieder nicht so geläufig....dann war es eben der Burder, who cares...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.04.2014 um 09:08
diese truppe aus klarafall und phantom followern ist mit frühen falschen informationen überfüttert, da wird kein speicherplatz für die tatsächlich ermittelten fakten freigegeben, im gegenteil, man stützt sich gegenseitig und verbreitet scheinbar unverbesserlich unwahrheiten und skurrile fantasien , was nicht passt muss passend gemacht werden. die all morgentliche lektüre hier, erheitert mich jedes mal für den ganzen tag ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.04.2014 um 09:56
@schokoleckerli
@Photographer73

Ich verstehe euch, teilweise, aber auf ihrer Stelle all zu laut jubeln würde ich nicht über die Entdeckung, dass die Anwältin kein Strafrechtler war/ist. Auch würde ich sie nicht mit Koch gleichzusetzen.

***

Wenn ein Esoteriker über die negative Energie laut spricht, in Anwesenheit eines Kochs und eines Physikers, dann werde ich schon eher die Beurteilung eines Physikers respektieren, auch wenn es sich herausstellen würde, dass der Physiker "nur" im Gebiet Festkörperphysik habilitiert ist.

Auch würde ich mehr den Rat eines Zahnarztes über meine Schulterschmerzen respektieren, als eines Kochs, wenn die widersprüchlich sein sollten.

Was ich sagen will - Hochschulbildung ist nie so eng, dass man gleich einem Koch gleichzustellen ist, wenn es bei der Endspezialisierung um einen Nebenzweig geht!

Das ist für mich in der Maße elementar und logisch, dass ich wirklich erstaunt bin über eure Euphorie:-(

PS
Dabei schliesse ich nicht aus, dass ein particular Koch auch spezialist in Strafrecht sein kann oder einen Esoterikern nicht aufs Mond schickt mit deren Quatsch über die "negative" Energie.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.04.2014 um 10:12
@Ahnungslose
niemand war oder ist hier euphorisch. Wir haben das lediglich f ü r u n s festgestellt bzw ausgeschlossen.
Es ist keine bewiesene oder belegte Tatsache - bitte berücksichtige das. Nur unsere ureigene Meinung.

Nebenbei: wenn ein Esoteriker über negative Energie spricht, dann meint er bestimmt eine andere Energie als die, mit der ein Physiker sich beschäftigt. (Ich bin jetzt mal ganz engstirnig ;) ) Aus diesem Grunde würde ich die Aussage eines Physikers niemals der eines Kochs vorziehen.

Ich hätte den Beruf des Kochs auch gegen jeden anderen ersetzen können, meinethalben durch den eines Mitarbeiters beim Jugendamt. Uns hier vor die Füße zu knallen - wenn auch indirekt - dass wir nur einen bestimmten Bildungsgrad bei der Meinungsbildung respektieren, ist ziemlich an unserer eigentlichen Aussage vorbei. Uns ging es um die fachspezifische Bildung.

Wenn Du persönlich den Rat eines Zahnarztes annehmen möchtest, wenn Du zB einen verrenkten Wirbel hast oder sonstige Sorgen, die im Bereich der Orthopädie anzusiedeln sind, bleibt das selbstverständlich Dir selbst überlassen. Ich selbst denke, dass in diesem Fall der Rat eines Kochs und der des Dentisten gleich zu bewerten sind.

:) :)

nicht schon vor 12 streiten ;)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.04.2014 um 10:23
FadingScreams schrieb:da wird kein speicherplatz für die tatsächlich ermittelten fakten freigegeben, im gegenteil, man stützt sich gegenseitig und verbreitet scheinbar unverbesserlich unwahrheiten und skurrile fantasien , was nicht passt muss passend gemacht werden. die all morgentliche lektüre hier, erheitert mich jedes mal für den ganzen tag ;-)
Ach gucke! Also gar kein Unterschied zu hier! :) :D


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ist das gerecht?226 Beiträge
Anzeigen ausblenden