weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:23
@ _jace_
Zitat
"Dafür gibt es heute diese Kiss Smileys"
Zitat Ende

Also diese "bussy-smilies" bekomme ich, bspw. von eigentlich völlig Fremden
(in diversen Foren) als einfache Sympathiebekundung zuhauf, ebenso "verteile"
ich diese ...
Wobei man mit Sicherheit davon ausgehen darf, dass sie keine echten (körperlichen)
Schmatzer repräsentieren sollen, weil nicht nur ich, sowie meine "besser Hälfte", sondern auch
die anderen Empfänger bestimmt Veto einlegen, und sich vor echten Küssen verwahren würden ...
Will sagen --- alles nur lustiges, sympathisches Beiwerk ...

MfG
-carpe diem-


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:23
@CosmicQueen
jau, vor allem das mit dem Schießen aus dem Sonnendach! :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:23
Dusk schrieb:Ich bin gespannt, ob sich dazu noch sowas wie ne Taktik rausstellen wird
Das bin ich auch, denn für mich ergibt das absolut keinen Sinn. Ich kann nicht verstehen, daß er das alles weiter leugnet, obwohl er in dem Fall glasklar und ohne den Hauch von Zweifel überführt ist.


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:24
@diegraefin
Comtesse schrieb:Ich kann mir das nur so erklären: In der Welt der Familie Pistorius steht ihr eigenes Wort über dem aller anderen und deshalb glaubt er auch, dass er damit durchkommt, etwas abzustreiten, was mehrere Zeugen gegenteilig bezeugt haben, denn er ist ja nicht irgendwer, er ist ein Pistorius! ;)
Hast recht, manchmal bin ich einfach zu blauäugig und naiv, kann mir so offensichtliche Lügen manchmal nicht vorstellen.
War heute wirklich baff, was OP da heute vorgetragen hat.
Die Sache bei Tasha's: Zeugenaussagen, Message an Reeva diesbezüglich (wie will er diese Nachricht zu seinen Gunsten hinbiegen?)
Aber man muss anscheinend immer berücksichtigen: Es geht um alles bei ihm.

Kapier es aber trotzdem nicht, denke, mit Reue käme er weit glimpflicher davon.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:24
Tussinelda schrieb:@Dusk
das denke ich auch und Roux genauso
Egal, von was Du es gerade hattest, ich bin auf keinen Fall Deiner Meinung :D

PS: Sag trotzdem n Gruß!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:25
fortylicks schrieb:jau, vor allem das mit dem Schießen aus dem Sonnendach! :)
Das was er zur Tatnacht ausgesagt hat :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:26
@Photographer73
Ich grübel darüber. Ich komm nur auf nichts. Es MUSS irgendeinen Grund haben, so einen großen Schnitzer erlauben die sich nicht.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:26
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Nicht das ich wüsste. Ich habe hier mehrmals betont, dass mir seine Zeugenaussage schlüssig vorkommt und ich ihm das glaube was er ausgesagt hat. ;)
Auch dass er nicht durchs Sonnendach geschossen hatte?

Oder das:

Fresco hatte ausgesagt, dass OP zum Polizisten gesagt haben soll, dass jetzt dessen Fingerabdrücke auf der Waffe sind, sollte mit der etwas passieren.
“There was an altercation between the accused and the officer. The officer had picked up the accused’s gun, to which the accused had replied ‘you can’t just touch another man’s gun’,” said Fresco.

Pistorius had continued his tirade: “Your fingerprints are all over my gun. If something happens, you’re gonna be held liable.”

http://www.iol.co.za/news/crime-courts/oscar-s-friend-tells-of-fast-cars-and-guns-1.1659817
Ganz abgesehen davon, dass sich in seiner Affi nun auch so einiges geändert hat.

Am besten fand ich dann noch das:
Samantha Taylor @samraytay 14m

Last lies you get to tell.. You better make it worth your while


https://twitter.com/PhiIIip_Thomas/status/453459392545824768/photo/1
oder das:
"On her birthday on August 8 I opened it. It was a photo frame that she got made with four photos of her and I," he said, his voice trailing off.

Her birthday is in fact August 19.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:27
@CosmicQueen

Wie ist denn eigentlich Deine Meinung zu der Sache im Tasha's und den Schüssen durchs Dach ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:27
CosmicQueen schrieb:Das ist auch wieder Quatsch. Denn Nel kennt ja O.Ps e.V, da hat er keinen Streit angegben, also hätte er diesen ominösen Zeugen auch gleich bringen können.
Ach ja, wo er die ja erst wie oft schon nachträglich angepasst hat in den Details? Er würde einfach behaupten, sie hätten nur kurz gestritten und er fand es in der EV nicht erwähnenswert, weil man sich schon längst wieder vertragen hatte. Unter Eid vor Gericht dazu befragt zu werden (und das wird kommen) und behaupten, es gab keinen Streit, wiegt viel schwerer.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:32
Dusk schrieb:Es MUSS irgendeinen Grund haben, so einen großen Schnitzer erlauben die sich nicht.
Könnte man eigentlich von ausgehen, aber im Moment habe ich dabei nur ein Fragezeichen im Blick. Am Anfang dachte ich ja, daß er es abstreitet, damit keine Rückschlüsse auf die Tatnacht gezogen werden, so nach dem Motto... wenn der immer so unbeherrscht ist und selbst in einem Restaurant ballert, dann ist die Sache mit Reeva auch glasklar usw. Aber es jetzt, nach all den Aussagen weiter abzustreiten... wenn es nicht noch einen Masterplan diesbez. gibt, von dem wir nix wissen, hat er sich damit keinen Gefallen getan.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:32
hubertzle schrieb: ch habe grosse Probleme mit seinem Gerufe im Korridor vor den Schüssen. Wenn er da Einbrecher laut aufgefordert haben will, sein Haus zu verlassen und weiterhin er sich dem Bad ja vorsichtig genähert hat, wäre doch Zeit genug gewesen, dass Reeva auf sich aufmerksam gemacht hätte.
ich glaube, er hat nie gerufen.
OP hat wohl eher wütend Reeva zugerufen sie soll verdammt nochmal aus der Toilette kommen, vielleicht auch noch mit dem Kricketschläger gegen die Tür geschlagen


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:33
@Photographer73
Das interessiert mich eigentlich weniger, denn für mich sind das nicht so wichtige Punkte, was die Tat betrifft. Das bei Tashas glaube ich ihm aber auch. Bei dem sunroof bin ich mir nicht so sicher, wenn es tatsächlich so war, dann hätte er es auch zugeben können, aber vielleicht stimmt es ja tatsächlich nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:33
CosmicQueen schrieb:Das interessiert mich eigentlich weniger, denn für mich sind das nicht so wichtige Punkte, was die Tat betrifft.
Und was seine generelle Glaubwürdigkeit betrifft, darauf hat sowas auch keinen Einfluss?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:34
@CosmicQueen

Es ist von höchster Relevanz, wenn ich zu einer Sache befragt werde und dann unter Eid vor Gericht lüge.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:35
@diegraefin
Comtesse schrieb:Und was seine generelle Glaubwürdigkeit betrifft, darauf hat sowas auch keinen Einfluss?
Eben, die hat er heute vor der Richterin riskiert.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:35
Comtesse schrieb:Ach ja, wo er die ja erst wie oft schon nachträglich angepasst hat in den Details? Er würde einfach behaupten, sie hätten nur kurz gestritten und er fand es in der EV nicht erwähnenswert, weil man sich schon längst wieder vertragen hatte. Unter Eid vor Gericht dazu befragt zu werden (und das wird kommen) und behaupten, es gab keinen Streit, wiegt viel schwerer.
Fakt bleibt trotzdem, dass O.P keinen Streit angegeben hat und von einem harmonischen Abend sprach, da hätte er wohl kaum zusätzlich einen Streit mit anbringen können, von daher ist das unlogisch.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:36
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Fakt bleibt trotzdem, dass O.P keinen Streit angegeben hat und von einem harmonischen Abend sprach, da hätte er wohl kaum zusätzlich einen Streit mit anbringen können, von daher ist das unlogisch.
Da hat die Merwe aber was anderes ausgesagt und wie Oscar lügen kann, haben wir heute gesehen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:37
@CosmicQueen

Es sind Anklagepunkte, also ja nicht so vollkommen unwichtig, außerdem geht es da auch um Glaubwürdigkeit. Und auch wenn ich bei der Sache im Tasha davon ausgehe, daß er nicht wirklich schießen wollte... bei dem sunroof gibt es keinen Grund anzunehmen, daß zwei Zeugen lügen, nur um ihm eine reinzudrücken.


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.04.2014 um 19:37
KlaraFall schrieb:Es ist von höchster Relevanz, wenn ich zu einer Sache befragt werde und dann unter Eid vor Gericht lüge.
Es kann ihn aber keiner nachweisen das er lügt, sonst hätte er dies nicht so vor Gericht vorgetragen. Das wird die Richterin dann beurteilen müssen, ob sie es für glaubhaft hält oder nicht.


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Rombachmord197 Beiträge
Anzeigen ausblenden