weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 13:57
@Interested
das muss sie, hat sie doch erklärt, es wäre sonst kein fair trial, wenn er aus Müdigkeit Fehler machen würde, sie muss darauf achten und er muss bestätigen, dass er "fit genug ist", um weiter zu machen........


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 13:57
@Interested
Interested schrieb:Allerdings fand ich die Aussage von ihr heute etwas richtungsweisend, als sie OP fragte, ob er müde ist und deshalb diese FEHLER mache??? Das gibt mir schon etwas zu denken.
Das war sehr bezeichnend, habe ich auch so gesehen.
Ich glaube die Stelle muss man nicht noch verlinken, hat jeder gehört.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 13:57
@KlaraFall
Danke für denYoutube-Link :)


@Interested
Zeugen machen allerdings generell viele Fehler, da die Tat meist schon einige Zeit zurückliegt. Die anderen Zeugen hatten teilweise auch einige eklatante Fehler in ihren Aussagen, obwohl diese nicht so intensiv befragt wurden wie Pistorius.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 13:58
@HerkulesPorrez

Ich werde mir jetzt den ersten Teil auch noch anschauen müssen, konnte es nur auf twitter verfolgen.
Das mache ich am besten gleich jetzt. ;-)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 13:59
stanmarsh schrieb:"...Die Reaktionen des Menschen können bei zunehmender Angst nicht-rational und nicht-sozial werden.."
Also im konkreten Fall: OP hat Angst das RS ihn z.B. verlässt oder blosstellt ==> OP reagiert nicht-rational und nicht-sozial und erschiesst RS.
Aus einer Angst heraus jemanden absichtlich Töten? Da würde eher Wut, Hass oder Zorn passen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:00
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:die Richterin wird schon noch ihr Urteil finden und begründen.......nur kann niemand jetzt schon sagen, wie es ausfallen wird, auch nicht die "mit gesundem Menschenverstand". Welche Verstandeskrankheit habe ich denn?
Wenn man sich den Fall auf einer Metaebene betrachtet, dann sieht man, dass die meisten Leute, die sich näher mit dem Fall auseinandersetzen, OP die Geschichte nicht glauben.

Wenn man dazu nimmt, dass wir hier überhaupt keinen Grund haben, OP irgendwie zu diskreditieren, kommt man zum Schluss, dass er aller Wahrscheinlichkeit nach lügt.

Wenn man jetzt ebenfalls noch hinzunimmt, dass das ebenfalls von der Richterin so empfunden wird, dann kann man schon mal eine Vermutung äußern wie es ausgehen wird.

Das nennt man dann "gesunder Menschenverstand" und ja, man kann sich dabei irren.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:01
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Aus einer Angst heraus jemanden absichtlich Töten? Da würde eher Wut, Hass oder Zorn passen.
Richtig.
OP hat Reeva aus Wut erschossen, da war niemals Angst.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:02
@CosmicQueen

ich kanns leider nicht für mich behalten, auch wenn etwas offtopic ;-)

“Fear is the path to the dark side. Fear leads to anger. Anger leads to hate. Hate leads to suffering.”


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:02
stanmarsh schrieb:Wenn man dazu nimmt, dass wir hier überhaupt keinen Grund haben, OP irgendwie zu diskreditieren, kommt man zum Schluss, dass er aller Wahrscheinlichkeit nach lügt.
Sehe ich absolut anders, ich habe eher das Gefühl hier schreiben viele, die sich nur oberflächlich mit dem Fall beschäftigt haben. Es gibt einige wenige die hier den Fall schon ein Jahr verfolgen und gerade Tussinelda hat sich sehr intensiv mit dem Fall beschäftigt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:02
@stanmarsh
nee, das nennt man vorurteilsbehaftet :D denn es ist ja gar nicht alles bisher auf dem Tisch......und die Richterin wird sich hüten, jetzt schon eine Meinung zu haben, das darf sie gar nicht, bevor nicht alle Beweise erhoben sind und da sie ja - und das sehen ja alle Seiten so, auch die PISTOFFIANS - sehr versiert und erfahren ist, wird sie abwarten, bis sie alles dargelegt bekommen hat


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:05
Photographer73 schrieb:Hat eigentlich irgendwer schon was darüber gehört, welche Zeugen Roux aufrufen wird ? Ist da schon was durchgesickert ?
Ich denke, dass nach OP ein Experte für psychologische Gutachten aufgerufen wird, der OP eine schwere psychische Störung nachweist. OP kommt keinen einzigen Tag in ein Gefängnis. Er verliert seine Waffenlizenz und geht direkt in eine forensische Luxus-Haftanstalt. Das ist der "Deal" in meinen Augen. Das dürfte Oscar tausendmal lieber sein als in den Knast. Auch, wenn er das seiner Meinung nach auf gar keinen Fall möchte. Das glaube ich ihm nämlich auch nicht. :-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:06
@sterntaucher
:ask: dann wäre er nicht prozessfähig und hätte niemals aussagen dürfen


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:06
@stanmarsh
Angst ->Panik->irrationales Handeln im Kontext zu dem, dass O.P laut Meinung von Mr. Nel, nicht rational agiert hat, darum ging es in dem Zusammenhang.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:08
Ich kenne weder OP noch Reeva.
Vorher nie von den beiden gehört.

Ich verlass mich auf mein Bauchgefühl und das sagte mir schon voriges Jahr nach der Tat : Da stimmt an der Geschichte von OP rein garnichts

Bis jetzt lag ich richtig damit und ich bleib dabei, egal wie der Prozess ausgeht


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:08
Wenn wir mal der Aussage des OP glauben wollen und er Angst vor dem Intruder im Klo hatte...warum schoss er nochmal genau 4 Mal? Aus Angst oder weil er die Gewissheit brauchte, dass der im Klo auch wirklich mausetot ist?

Einen Schuss mit Treffer okay - ich wäre bei seiner Version. Aber sich so oft widersprechen. Wie oft er sie angesprochen haben will, leise im Schlafzimmer, dann im Gang gerufen, nochmal direkt im Bad und sie macht von keiner Seite aus ein Geräusch. Spätestens da hätte er das ja merken müssen. Er schildert die ganze Zeit, ein Tür Schließen, ein Knacken aus dem Klo - wooden sound...aber er hört nicht hinter sich entlang des Ganges, dass Reeva nach unten will, dass Reeva telefoniert, dass Reeva ihm zur Seite stehen will - Reeva völlig ausgeblendet, beim Schildern dieser Version - da sie ja nicht an zwei Orten gleichzeitig sein kann - darum findet sie dort auch nicht statt!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:08
.lucy. schrieb:Ich verlass mich auf mein Bauchgefühl
:) @stanmarsh


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:08
@stanmarsh
stanmarsh schrieb:Wenn man sich den Fall auf einer Metaebene betrachtet, dann sieht man, dass die meisten Leute, die sich näher mit dem Fall auseinandersetzen, OP die Geschichte nicht glauben.

Wenn man dazu nimmt, dass wir hier überhaupt keinen Grund haben, OP irgendwie zu diskreditieren, kommt man zum Schluss, dass er aller Wahrscheinlichkeit nach lügt.
Bis zu diesem Punkt beschreibst du quasi ein Jury-Urteil zum jetzigen Zeitpunkt, bevor die Beweisaufnahme beendet ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:09
(M)Eine Theorie:
Man stelle sich mal ein Szenario vor, wo Reeva nicht das wollte was OP von ihr verlangte (nach dem Pornokonsum) ...
Es wurde gestritten, und lautstark gerungen ...
Dabei wurde die (auf Links gezogene) Jeans unfreiwillig entfernt ..
Reeva flüchtet ins Klo und schließt sich ein ...
OP hinter ihr her und droht die verschlossen Türe einzuschalgen ...
OP holt sich den Schläger, und knallt (pistolenschussähnlich) damit im Bad herum, u. a. gegen die (jetzt verbeulte) Blechplatte an der Badewanne ...
Reeva öffnet immer noch nicht, und steht abwartend hinter der Tür ...
OP holt seine "Männlichkeitsverlängerung" und ballert durch die Türe ...
Alles was danach kommt ist nur noch eine Präparation des Tatortes ...
Wobei er ja die eine oder andere "Hilfe" hatte (gewollt oder ungewollt) ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:10
@CosmicQueen
Beitrag von CosmicQueen, Seite 1.714

Lieber mein Bauchgefühl als mich auf die Blindheit von manchen Usern verlassen


melden
Anzeige
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:10
@Tussinelda

Kann die Verteidigung einen besseren Beweis bringen für seine "Unzurechnungsfähigkeit", als ihn aussagen zu lassen? Die ganze Welt hat jetzt gesehen, wie OP gestrickt ist. Kein vernunftbegabter Mensch wird dieses Urteil anzweifeln. Meine Meinung


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden