weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:44
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:@sterntaucher
hat O.P. das Duvet gefaltet?
Diese Frage war sehr gut. Die Polizei hat es nicht gefaltet, die hat ja offensichtlich schlampig gearbeitet.

In deinen Augen sieht das Duvet also als bewusst gefaltet auf den Boden gelegt aus.
Gerhard Polt würde vielleicht sagen: "Solche Leute muss es auch geben."

Was soll bitte diese Frage? Was soll das beweisen oder anzweifeln? Warum sollte die Polizei das Duvet mitten auf den Gang schmeißen (in deinen Augen haben sie es auch noch gefaltet), den Durchgang zum Balkon versperren? Hast du dafür eine Antwort?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:45
Photographer73 schrieb:Und genau da liegt die Schwierigkeit, daß dann richtig zu bewerten. Und wenn nur der Hauch von Zweifel bleibt, sind wir eben wieder bei "in dubio pro reo".
Sehe ich genauso, das kann man drehen und wenden wie man will.

@Tussinelda:
Scheinbar, wusste ich auch nicht. Ich hab den Artikel eben auf Facebook gefunden und bin gerade am googlen. Ich dachte bisher, sie hätte keine, da ich noch nie was darüber gelesen habe.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:45
@sterntaucher
weil die Blutspuren IN dem Duvet waren, also in dem gefalteten Teil, innen ;) wie sollen die da hingekommen sein?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:47
@Evidence1
es ist die Mail.....ich denke, es kann sich um die Schwester von Reevas Mutter handeln......aber Reevas Mutter hat erst vor ein paar Tagen richtig gestellt, dass O.P. sehr wohl versucht hat, Kontakt aufzunehmen, warum sollte dies jetzt plötzlich so anders sein?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:47
Was mir mehr sorge macht ist, das ja irgendwelche Einschusslöcher in der Schlafzimmertür gefunden wurden. Ich fragte da gestern noch mal nach, bekam da nicht die direkte antwort, ( glaube ich) Suchte dann und fand etwas, dann PC absturz und es war weg. Leider. Auf jeden Fall war da was geschrieben, deswegen. Ich weiss aber nicht ob man feststellen kann ob das in der Tatnacht passiert sein könnte oder sicher auszuschliessen ist. Denn dann hätte ich auch noch eine These, die aber sehr schwer wiegend ist, aber eben auch zu überlegen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:48
@keksi1
es wurde ein Loch in der Tür gefunden, es wurde nicht im Prozess gesagt, um was für ein Loch es sich handelt oder von wann es sein könnte


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:48
Polizei könnte Decke gefaltet haben um sie eben auf ein Beweisfoto zu bringen, im Stück.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:49
@Tussinelda
Die Schwester Simone (wohnt in England) war 18, als Reeva geboren wurde und einen Bruder gibt es auch


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:49
@sterntaucher
Warum sind nur auf der Decke dann die Blutflecken und sonst nirgends?

Kann es nicht sein das die Decke einfach auf dem Bett lag und als O.P sein Handy holte und voller Blut war, diese Blutflecken dort hin gekommen sind? Die Polizei muss also die Decke bewegt haben, wie sonst können dann diese Blutspuren in einer Falte unter der Decke versteckt hin kommen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:49
@Tussinelda
Du hast Recht, das würde eher passen, schon vom Alter her.

Aber sie hatte wohl einen Bruder:

http://news.de.msn.com/panorama/bilder-der-beerdigung-reeva-steenkamp?page=8


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:50
Danke Tussinelda :)

Irgendwie hiess es, ein Loch in der Tür, plus noch wo, glaube auch im Bad so schlag spuren. Kann davon zeugen das OP manchmal in Wut gegen geschlagen hat, kann sein das Möbel, bla, das verursacht haben.. Wie auch immer.
Bei dem Loch in der Tür waren irgendwo auch Blutspritzer soviel ich mich erinnere.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:50
@Sonadora: Ah, danke! In dem Artikel steht dass sie nach Reevas Tod ihr Leben in England aufgegeben hat und zurück nach SA zu ihrer Familie gekommen ist


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:52
Ein Schuss, dann lange Pause... wenn es stimmt, was ist in der zwischenzeit passiert?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:53
@Sonadora
hast Du bitte einen Beleg, ich habe davon noch nie etwas gehört, die Schwester wurde noch nie irgendwo erwähnt, bis jetzt, meines Wissens


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:53
keksi1 schrieb:Bei dem Loch in der Tür waren irgendwo auch Blutspritzer soviel ich mich erinnere.
Das kann ich mir nicht vorstellen, höre ich auch zum ersten Mal. Weißt Du noch, wo Du diese Info gelesen hast ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:57
Evidence1 schrieb: Hier mal ein Interview mit Reevas Schwester:
Nein, das ist die Schwester der Mutter


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:57
@Tussinelda

Hier steht auch etwas über ihre Halbschwester Simone:
http://www.focus.de/panorama/boulevard/ich-bin-bereit-ihm-zu-vergeben-pistorius-prozess-jetzt-spricht-mama-steenkamp_id_...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:58
@Evidence1

oooh, danke, dann hat das Übersetzungsprogramm Schuld - ICH NICHT :-) :-)

@Tussinelda
Wenn du den Bericht liest, wirst du die Antwort dort finden, denke ich :-)


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:58
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:@sterntaucher
weil die Blutspuren IN dem Duvet waren, also in dem gefalteten Teil, innen ;) wie sollen die da hingekommen sein?
Ah, jetzt verstehe ich. Die Polizei wollte die Blutspuren verstecken, darum habe sie das Duvet gefaltet!
Das klingt logisch.

Soweit ich weiß, wurde es später entfaltet, und man entdeckte dann Blutspuren. Diese wurden dann auch fotografiert.

Jedes Bild hat Meta-Daten mit der Uhrzeit. Es ist jederzeit nachvollziehbar, in welcher Reihenfolge die Bilder gemacht wurden. Anhand dieser Zeiten kann man also belegen, wann Objekte bewegt wurden.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.04.2014 um 10:58
@ Photografer73

Hier ein Link, hatte aber irgendwo mehr drüber gelesen. Aber immerhin. Blutspritzer nicht an der Tür, aber über dem Bett.
http://www.all4women.co.za/news/additional-bullet-hole-in-pistorius-s-bedroom-door


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden