weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:23
obskur schrieb:Danke für die Mühe... so ist es ein wenig einleuchtend, wobei ich es für sicherer empfinden würde, bis zum Schluss ruhig zu bleiben und den Intruder dann evtl. zu überraschen, als ihm früh schon zu zeigen, sieh mal da bin ich.
"wobei ich es für sicherer empfinden würde" ... ich wäre zu dem Zeitpunkt schon auf dem halben Weg zu Security oder Polizei gewesen:-)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:24
gruenkernmaus schrieb:Hat er es tatsächlich ausgeschlossen?
Ich habe es auch so verstanden, daß er sagte, er schließt es aus, daß sie später nochmals runtergegangen ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:24
@gruenkernmaus
Ja sie konnte die natürlich auch ausschalten. Ein paar Tage zuvor war das ja schonmal Thema, da hat er ausgesagt, er glaubt nicht, dass sie noch mal unten war. Nel meinte dann, dass das nicht möglich sein kann, und da sagte er er wüsste das. Es wäre auch da für ihn einfacher gewesen, zu sagen sie war nochmal unten, versteh auch da nicht, warum er das nicht tat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:26
@Photographer73
Aber umso wichtiger wäre es doch, nochmal Kühlschrank und Mülleimer unter die Lupe zu nehmen oder irre ich mich? Mal angenommen, sie haben tatsächlich dass gegessen, was OP behauptet, dann kann sie theoretisch doch nochmal unten gewesen sein. Er hat doch geschlafen. Das würde doch seiner Version überhaupt nicht schaden. Warum sollte er das ausschliessen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:26
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:"wobei ich es für sicherer empfinden würde" ... ich wäre zu dem Zeitpunkt schon auf dem halben Weg zu Security oder Polizei gewesen:-)
Natürlich, das wäre wohl der einfachste Weg gewesen ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:27
obskur schrieb:Es wäre auch da für ihn einfacher gewesen, zu sagen sie war nochmal unten, versteh auch da nicht, warum er das nicht tat.
Genau!


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:28
@gruenkernmaus
Powergame? Er hat ja insiderwissen, dass lässt er schon mal durchblicken mit solchen Aussagen (ich weiss was, was du nur raten kannst).


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:29
@gruenkernmaus
Aber das Thema kam mittlerweile mehrfach auf und er bleibt eben dabei, wer weiß warum man sie nicht nochmal unten haben wollte, irgendein Grund gibt es bestimmt.Oder Morgen kommt dann da eine andere Aussage ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:33
@obskur
Ja sie konnte die natürlich auch ausschalten. Ein paar Tage zuvor war das ja schnmal Thema, da hat er ausgesagt, er glaubt nicht, dass sie noch mal unten war. Nel meinte dann, dass das nicht möglich sein kann, und da sagte er er wüsste das. Es wäre auch da für ihn einfacher gewesen, zu sagen sie war nochmal unten, versteh auch da nicht, warum er das nicht tat.
vielleicht weil er einfach die Wahrheit aus seiner Sicht sagt? ....nur aus deiner Sicht eine Lüge einfacher gewesen wäre?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:35
@Photographer73
@gruenkernmaus
@obskur

so wurde es heute gesagt:

Pumza Fihlani ‏@Pumza_Fihlani 12 Std.
In OP version Reeva eating at 2 would be impossible due to alarm. But #Pistorius says Reeva may have deactivated alarm but he was sleeping.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:35
Es hat vielleicht mit dem Licht im ganzen Haus zu tun.
Treppenhausbeleuchtung, Wohnzimmerbeleuchtung , weithin sichtbar

Das hätten die Nachbarn gesehen.
Wurde darüber etwas erwähnt ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:36
Was ich nicht verstehe: Wenn OP, wie er sagt, in Panik war und einen oder mehrere Einbrecher in der Toilette vermutete und durch die Schüsse nichts mehr hören konnte, warum gab er dann nur 4 Schüsse ab und verballerte nicht das ganze Magazin (mal abgesehen von seiner 2. Version, dass nun die Schüsse ein Unfall waren, was natürlich völlig unsinnig und unlogisch ist)? Warum stoppte er dann nach 4 Schüssen? Es sei denn, er hatte nur genau 4 Schuss im Magazin. Gibt es da irgendwelche Infos, wie viel Schuss er im Magazin hatte?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:36
gruenkernmaus schrieb:Mal angenommen, sie haben tatsächlich dass gegessen, was OP behauptet, dann kann sie theoretisch doch nochmal unten gewesen sein. Er hat doch geschlafen. Das würde doch seiner Version überhaupt nicht schaden. Warum sollte er das ausschliessen?
Gute Frage, da kann ich mich @obskur nur anschließen, warum sollte er ? Das weiß kein Mensch... genauso wie er auch hätte sagen können... natürlich kann Reeva geschrien haben, ich habe es eben wegen dem ringring im Ohr nur nicht gehört... das sind so Beispiele wo er sich alle Seiten aufhalten könnte, aber er macht es nicht, warum auch immer. Es wäre viel einfacher so zu taktieren.

Fakt ist, sie muß später nochwas gegessen haben, sonst kommt das mit dem Mageninhalt nicht hin.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:39
Photographer73 schrieb:natürlich kann Reeva geschrien haben, ich habe es eben wegen dem ringring im Ohr nur nicht gehört... das sind so Beispiele wo er sich alle Seiten aufhalten könnte, aber er macht es nicht, warum auch immer. Es wäre viel einfacher so zu taktieren.
Ja, bei der Aussage zu den möglichen Schreien von Reeva hatte ich auch den gleichen Gedanken. Das er sich diese Möglichkeiten verbaut, spricht fast wieder für ihn. Oder andersherum ausgedrückt: Würde er sich diese Möglichkeiten offen halten, würde ihm das sicher auch zur Last gelegt ;)


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:42
@Nina1
@obskur
@gruenkernmaus
obskur schrieb:@gruenkernmaus
Aber das Thema kam mittlerweile mehrfach auf und er bleibt eben dabei, wer weiß warum man sie nicht nochmal unten haben wollte, irgendein Grund gibt es bestimmt.Oder Morgen kommt dann da eine andere Aussage ;)
Vielleicht ein wichtiger Punkt: I felt trapped

OP möchte darstellen, das Schlafzimmer war abgeschlossen und der Schlüssel abgezogen (warum auch immer). Wenn jetzt Reeva später nochmal runter wäre, dann hätte er es bemerken müssen, sie die Anlage ausschalten, aufsperren, Schläger weg. Vielleicht war ihm das " ich fühlte mich eingesperrt" wichtiger als der Widerspruch mit dem Mageninhalt?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:42
@Greg21
Ich meine über die Anzahl der verbleibendn Schüsse noch nichts gehört zu haben, möglich, dass die Knarre leer war. Ich glaube danach hat auch noch keiner direkt gefragt oder ich erinner mich nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:42
@gruenkernmaus
ich finde generell seine Aussage "sie hat nicht geschrieen" nicht grundverkehrt. Er hat es offenbar nicht hören können, weil seine Ohren gerade ein anderes Problem hatten. Daher hat sie nach seinem Wissen und Erleben nicht geschrieen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:43
@sterntaucher
er hat es heute aber nicht ausgeschlossen. Es könnte sein, dass sie unten war, als er schlief.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:44
@obskur danke
Ich hoffe, dass ihn das Nel noch fragen wird!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.04.2014 um 21:44
@Photographer73
Photographer73 schrieb:Gute Frage, da kann ich mich @obskur nur anschließen, warum sollte er ? Das weiß kein Mensch... genauso wie er auch hätte sagen können... natürlich kann Reeva geschrien haben, ich habe es eben wegen dem ringring im Ohr nur nicht gehört... das sind so Beispiele wo er sich alle Seiten aufhalten könnte, aber er macht es nicht, warum auch immer. Es wäre viel einfacher so zu taktieren.

Fakt ist, sie muß später nochwas gegessen haben, sonst kommt das mit dem Mageninhalt nicht hin.
siehste, genau DAS ist es was mich zweifeln lässt.....es wäre SO einfach zu taktieren und warum macht er es nicht,?...WENN er lügt, wäre so ne Art von Taktik "lebensnotwendig"....,,er kämpft vor Gericht um sein Leben wie er sagt und macht das vielleicht doch mit seiner Wahrheit und sei sie noch so konfus und für uns unverständlich.....
ich möchte und kann diese Möglichkeit nicht ausschliessen, weil ich die Wahrheit NICHT kenne....

vielleicht hatte sie irgendwas im Bett noch gegessen, hat das jemand gefragt?.....ist das ausgeschlossen?


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden