Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 20:58
sterntaucher schrieb:Zur Begründung deiner Timeline darf die Uhrzeit der Stipps schon genau genommen werden, bei der anderen Timeline nicht so wichtig, köstlich!
Das kennen wir doch von ihr nicht anders... ;)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 20:59
@Dusk

da kannst du recht haben, die Einschüsse sind alle in Höhe des Türschlosses.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:03
Radi0head schrieb:Hi, ich guck grad die heutige Sitzung und ich weiss nicht, ob es hier schon Jemand angesprochen hat, aber OP sagt, er kannte den Pin-Code vom Lock-Screen von Reevas Handy nicht. ABER: Notruf kann man immer wählen, auch im gesperrten Bildschirm. Wurde das hier schon erörtert?
Richtige Bemerkung!
Folglich wollte er gleich nicht Notruf wählen, sondern Stander.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:04
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Ich glaube ja, dass er zuerst auf die Tür schon mal einschlug, bevor er schoss.
Dann muss Nel das aber morgen im Kreuzverhör mit dem Türexperten ansprechen.
Bisher haben beide Türexperten gesagt Schläge nach Schüssen. Nel hat bisher nicht widersprochen. Dann kann er es auch nicht in seine Version einbauen.
Also falls Nel es morgen nicht anspricht, dann kann es entweder tatsächlich nicht gewesen sein, dass die Schläge vor den Schüssen waren oder Nel ist doch nicht so brilliant.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:04
@Dusk
@Nanush
@Luminarah
@KlaraFall
Ich trau es ihm sogar zu, dass sie sich eingesperrt hat, er mit dem Schläger, die Tür aufbrechen wollte, das nicht so easy ging und er die Knarre holte, um die Tür aufzuschiessen (dämlich, wie im Film) und sie dabei traf...und sie dann vollends erledigen "musste" (abgewi**st).

Drauf ging es einfacher, die Tür aufzubrechen, + Clusterfuck an Geräuschen inc.
Dazu gäbe es die Möglichkeit dass er nach dem ersten Schuss aufs Schloss auf dem Balkon
um Hilfe schrie ihm dann aber der Gedanke kam sie doch zu töten damit es nicht publik wird
das würde seine Hilfeschreie erklären


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:07
Nicht nur mir ist es aufgefallen, dass Roux ein wenig geknickt wirkt:
Some posters have commented on here that they though Nel was off his game today. I just thought he was of the opinion that he'd got all he was really going to get and that, by continuing, he was risking diluting the impact of what he had already nailed OP on.

However, I do notice a difference in Roux, no? He seems to be doing a lot of sighing, which is audible from the microphone and looks harassed. He's skipping quickly through the geologists evidence and not really hammering home any points... a quick clarification here and there but thats it. Now, he may go back and do this after he's gone through all the exhibits but I'm not sure he will. Am I the only one to think that Roux is the one off his game?

He was also mightily p*ssed off with his client after OP stepped down. He said he was finished, sat down and turned his chair towards his left, right away from OP. Have a look at the video, it was noticeable. I know he was ticked at OP thinking he could just interupt the judge whilst she was addressing counsel to tell her about the door frame ( ), but I feel that it could be more than that. I could hazard a guess that Roux wants him to cop to a plea of CH and he's refused. Not sure but I'll bet there's something.

ETA it's at 12.25 of session two!!!

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=241145&page=27


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:08
zwicker schrieb:Bisher haben beide Türexperten gesagt Schläge nach Schüssen.
Wenn man es belegen würde, dass es andersherum war, dann wäre der Fall geklärt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:10
Hallo zusammen,

ich bin neu hier, aber besitze schon einige Hintergrundinfos. Ich verfolge den Prozess vom ersten Tag an und bin seitdem auch stille Leserin in diesem Forum. Wenn zeitlich möglich habe ich mir auch die Liveübertragung des Prozesses angeschaut.

Ich kenne die Diskussion: erst Schüsse... oder erst Schläge... Ich habe heute den Geräuschtest gehört und muss zugeben, sie klangen wirklich ähnlich wie Schüsse. Wobei ich diesbezüglich völlig unerfahren bin.

Wenn ich es richtig verstanden habe ist "OP version" ja, dass er erst schoss (aus Versehen "accidental" versteht sich" ;-) und dann die Tür mit dem Cricketschläger einschlug.

Was ich aus Verteidigersicht nicht verstehe ist, warum bisher noch nie (zumindest habe ich es nicht mitbekommen) die dazwischenliegenden 19 !!! Minuten angesprochen wurden. Erste Schuss-Schlaggeräusche waren um 2:58 Uhr, die zweiten gegen 3:17 Uhr. Was hat OP bitte in der laaaaannnngen Zwischenzeit gemacht??? Klar Prothesen angezogen, Hilfe geschrieen, Stander und Emergency angerufen, Tür eingeschlagen.... Aber 19 Minuten????

Klar, dass Reeva dann schon länger tot war (laut Dr. Stipp, der bereits Hornhauttrübung festgestellt hat). Er war ja auch erst ein paar Minuten nach 3: 19 (OP's Anruf) da. Da müsste Reeva schon über 20 Minuten tot gewesen sein, denn der letzte Kopfschuss war ja definitiv tödlich.

Warum beschäftigt sich niemand mit den 19 Minuten, die Reeva tot in der Toilette lag (mal angenommen OP Version stimmt hinsichtlich der Schuss-Schlag-Reihenfolge).

LG an alle


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:12
Dass OP RS so runtergeschleppt hat, dürfte auch ein Verbrechen sein. Oder sollte jemand aus Netcare verantwortlich sein für so eine verbrecherliche Empfehlung.

Aber man prüft das bei Netcare gar nicht nach.

Baba ruft OP an, das Logfile ist aber leer auf dieser Stelle!? Niemand prüft nach.

Blutspritzen hier und da - niemand verfolgt das Thema!

Anklage hat 1/3 ihrer Möglichkeiten ausgeschöpft ... er wird freigesprochen:-(


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:13
Von @KlaraFall
KlaraFall schrieb:Nels Version ist auch zu schlüssig
Besonders der Teil heute , als er OP einreden wollte Reeva 's Jeans sei auf links, weil sie fliehen wollte und sie deshalb die Jeans schnell ausziehen musste ??? Wirklich seeeehr schlüssig.
Mal im Ernst , die Anklage hat sich wirklich nicht mit Ruhm bekleckert, Tatort Fotos alle unbrauchbar,
Waffe mit Händen angefasst, über die Tür gelatscht , verschiedene Macken an der Tür nicht untersucht, weil kein Auftrag dazu da war und sich selber mit eigenen Zeugen wiederlegt, dass die Schläge vor den Schüssen waren.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:14
Hi @NewAllmystery
NewAllmystery schrieb:Was ich aus Verteidigersicht nicht verstehe ist, warum bisher noch nie (zumindest habe ich es nicht mitbekommen) die dazwischenliegenden 19 !!! Minuten angesprochen wurden. Erste Schuss-Schlaggeräusche waren um 2:58 Uhr, die zweiten gegen 3:17 Uhr. Was hat OP bitte in der laaaaannnngen Zwischenzeit gemacht??? Klar Prothesen angezogen, Hilfe geschrieen, Stander und Emergency angerufen, Tür eingeschlagen.... Aber 19 Minuten????

Klar, dass Reeva dann schon länger tot war (laut Dr. Stipp, der bereits Hornhauttrübung festgestellt hat). Er war ja auch erst ein paar Minuten nach 3: 19 (OP's Anruf) da. Da müsste Reeva schon über 20 Minuten tot gewesen sein, denn der letzte Kopfschuss war ja definitiv tödlich.
Doch, das wurde auch hier schon angesprochen, dass OP unheimlich viel Zeit verstreichen liess, bis er überhaupt Hilfe geholt hat.
Darüber waren schon einige von uns bestürzt, gut, dass du es noch mal ansprichst.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:16
Ahnungslose schrieb:
Dass OP RS so runtergeschleppt hat, dürfte auch ein Verbrechen sein. Oder sollte jemand aus Netcare verantwortlich sein für so eine verbrecherliche Empfehlung.
Ich hab heute mitbekommen die Polizei hätte OP geraten Reeva ins Krankenhaus zu fahren


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:16
@ KlaraFall

dann habe ich das bei euch überlesen, manchmal waren es aber auch echt zu viele Seiten zum Nachlesen.

Aber wurde das auch im Prozess von Nell angesprochen??? Ich finde es doch sehr wichtig, was OP in den 19 Minuten gemacht hat (z.B. eine Intruder-Story erfunden?)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:18
@Alibi

Nel hat das, was er braucht.

Wie er das mit der Jeans gemeint hat, weiss ich auch nicht, das war komisch, weil er das gestern anders sagte.
Dass die Waffe mit Händen angefasst wurde, kannst du Nel nicht vorwerfen, das war Botha, aber in diesem Fall spielt das eh keine Rolle, weil klar ist, wer geschossen hat.
Nels Version ist auf jeden Fall schlüssiger als die vernebelte Version von Oscar.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:18
Wann kamen denn die Standers? Also so offiziell?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:20
Es gibt noch so viele Fragen, denen Nel leider nicht auf den Grund gegangen ist. Nel hat in den vergangenen Tagen im Kreuzverhör sehr insistierend nachgebohrt. Warum hat er heute nicht weiter gemacht? Bsp. warum hat er zuerst Stander angerufen (weil Miss Stander Rechtsanwältin ist?)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:21
@Nanush

Ja, einige Sachen sind auch mir nicht klar, warum sie nicht drangekommen sind.
Dazu zählt auch die Schlafzimmertür.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:25
@Nanush
@KlaraFall

Gestern war die Beratung mit MyLady.. das ganze kommt mir so langsam doch recht
mysteriös vor, was geht da vor sich?
Es kann nicht sein dass ein Laienclub sich mehr Fragen stellt als das Gericht
wenn es mal nicht doch auf einen Deal hinausläuft
das halten gestandene Juristen für möglich und auch für wahrscheinlich
wenn es dazu kommt ist das in meinen Augen ein Schlag ins Gesicht für alle
die ein echtes Gerechtigkeitsempfinden sich bewahrt haben
und auch für das Rechtssystem in SA
"money makes the world goes round"


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:26
.lucy. schrieb:Ich hab heute mitbekommen die Polizei hätte OP geraten Reeva ins Krankenhaus zu fahren
In Affi steht dazu sowas:

"A panel or panels broke off and I found the key on the floor and unlocked and opened the door. Reeva was slumped over but alive. I battled to get her out of the toilet and pulled her into the bathroom.

I phoned Johan Stander (“Stander”) who was involved in the administration of the estate and asked him to phone the ambulance. I phoned Netcare and asked for help. I went downstairs to open the front door. I returned to the bathroom and picked Reeva up as I had been told not to wait for the paramedics, but to take her to hospital."

Als Erstes hat er sie rausgeschleppt aus dem Klo!
Die Polizei wurde wer-weiss-wann angerufen.


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:26
@Rabenfeder

Ich habe auch solche Stimmen im Netz vernommen, aber möchte es mir nicht vorstellen, denn das wäre echt ein Schlag.


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden