weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 15:47
@A.lina

Ja, das reicht, denn er hat sich ja auch in allen anderen Anklagepunkten als nicht schuldig hingestellt und dass er für nichts Verantwortung übernimmt.
Nels Version war schlüssig und er kann und wird nun alle Zeugen der Verteidigung in folgenden Kreuzverhören zerreissen.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 15:50
@Luminarah
Ja, der Mageninhalt kommt noch zu den eindeutig belastenden Fakten hinzu.
Also meine zwei eindeutigen Indizien sind bisher
1. Zeugenaussagen - Frauenschreie
2. Mageninhalt
Lässt sich denn der Mageninhalt irgendwie durch eine Hintertür wegdiskutieren? Eigentlich nicht, hier muss ich @CosmicQueen und @Tussinelda fragen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 15:52
Zum Mageninhalt noch etwas dazu... sie muss ca. 2 h vor dem Tod gegessen haben, genau um die Zeit wird von Zeugen ein Streit gehört.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 15:53
Wenn sich keine Erklärung für die Nahrungsaufnahme zwei Stunden vor dem Tod finden lässt, dann ist das doch eigentlich ein Beweis, oder?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 15:54
Ihr dürft nicht die anderen Punkte sehen wie Fan´s, Duvet.
Dann "everything is fine".

Hinzu noch die Nachbesserungen seiner EV.
Dann kommen noch so Dinge hinzu er schrie solange bis er letztendlich Reeva tot sah, dann schrie er nicht mehr....so ein Müll. All so Dinge sind notiert.

Etwas wirklich entlastendes kann es ja gar nicht geben. Er hat sie ja umgebracht...

Ich zweifle jedoch an einer Verurteilung wegen Mordes. Bin mir sicher in Deutschland wäre er schon längst überführt a la CSI Miami :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 15:54
Naja ein Beweis für ein Mord allein ist das nicht... man muss eben das Gesamte sehen... dass am Ende sein Version so nicht stimmen kann.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 15:56
@Rabenfeder
Rabenfeder schrieb:Er wurde wegen einer Mordanklage suspendiert. Botha hatte 2011 auf einen Minibus geschossen, in dem er Mordverdächtige vermutete.
aus Deinem link
er sollte auf einen Minibus geschossen haben, in dem er Mordverdächtige VERMUTETE, es waren aber unschuldige, unbeteiligte Menschen und es musste geklärt werden
Rabenfeder schrieb:so unschuldig das sie unter Mordverdacht standen und er war Polizist...
und das war bereits bei der Anklage klar
damals konnten sich viele noch gar nicht vorstellen dass ein Herr Pistorius sich
sein Hemd bekleckert haben konnte...
DAS stimmt also nicht


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 15:56
Nel hat das super erklärt. Er war nur flüssig in seinem reden, was sich auch wirklich so abgespielt hatte. Bei "seiner Version" kam er immer in schwanken. Letztendlich hat man ein Muster erkannt (seine Version) die nur dazu diente, Zeit zu schinden, Schreie zu überbrücken usw. um den Mord zu vertuschen. Das hat man ganz klar erkannt, auch als Laie.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 15:57
@A.lina
A.lina schrieb:Wenn sich keine Erklärung für die Nahrungsaufnahme zwei Stunden vor dem Tod finden lässt, dann ist das doch eigentlich ein Beweis, oder?
Es bringt eine schon sowieso unglaubwürdige Story noch mehr ins Unglaubwürdige!

Auch der jetzige Experte hat gesagt ,es ist nur pitch dark ,wenn keine Elektronikgeräte an sind und kein Mondlicht hineinkommt. Es war ja zumindest die Blaue Leuchte an ,was der Experte nicht ausprobiert hat .


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 15:59
Und jemand hat schon richtig erwähnt, wer weiß was da alles im Hintergrund läuft bei so Leuten. Das kriegt man doch gar nicht mit, was da "verhandelt" wird.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 16:00
@Rabenfeder
Auch interessant aus deinem Link


17 Forensiker hat die Staatsanwaltschaft als Zeugen genannt. Aber auch die Verteidigung hat eigene Forensikspezialisten aus den USA engagiert. Zum Verteidigungsteam gehören auch bekannte südafrikanische Forensiker wie Roger Dixon und Reggie Perumal. Die Verteidigung hatte laut „Times“ vergeblich den US-Star-Forensiker Henry Lee um Mitarbeit gebeten - dessen Aussage im spektakulären Prozess um O. J. Simpson (1995) hatte entscheidend zum Freispruch des Footballstars beigetragen.



Natürlich wissen diese von der Verteidigung beauftragten Forensiker ,wessen Lied sie singen müssen um richtig Geld zu bekommen:) ,

Dinge ,die nicht ganz so betuchten verwehrt sind.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 16:00
Luminarah schrieb:Auch der jetzige Experte hat gesagt ,es ist nur pitch dark ,wenn keine Elektronikgeräte an sind und kein Mondlicht hineinkommt. Es war ja zumindest die Blaue Leuchte an ,was der Experte nicht ausprobiert hat .
Also war die ganze Begehung zumindest im Schlafzimmer für die Füße .. er hat es nicht genauso nachgestellt ... und er hat was gesehen... die Augen gewöhnen sich an die Dunkelheit.. auch wenn die Vorhänge zugezogen waren ..

Was ich im übrigen immer noch nicht verstehe aber egal ... es war soooo heiß .. und dann verrammel ich das ganze Ding, dass ich nur noch die Luft abbekomme, die im heißen Raum ist? Ab dieser Uhrzeit ungefähr wird es doch erst erträglich... die Fans ausgemacht ok, sie reingeholt ok, aber nicht das ganze Zimmer verriegelt ... das ist so unwahrscheinlich ...


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 16:03
Schnaki schrieb:hat es nicht genauso nachgestellt
Er hat es so nachgestellt , wie es für Oscar positiv ist ohne etwas Falsches zu sagen

Du musst es dir wie früher eine Musikbox vorstellen ,du wirfst das Geld rein und sie spielt das Lied ,das du hören willst.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 16:03
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Finde ich auch gut und genau das wird Roux nicht entkräften können.
Das Gericht wird die Sichtweise der Staatsanwaltschaft einnehmen.
wohl eher nicht, premeditated murder ist nicht erwiesen.......das wird Nel wohl kaum noch halten können, aber wir werden sehen, bis jetzt hat sich ja kaum etwas bewahrheitet, was Du so hellsiehst

@Luminarah
der Experte sagte, dass alle Lichter der Elektronikgeräte nur das beleuchten, was direkt davor gehalten wird, nicht den Raum in irgendwelcher Hinsicht erleuchten........


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 16:04
@Schnaki
Schnaki schrieb:Was ich im übrigen immer noch nicht verstehe aber egal ... es war soooo heiß .. und dann verrammel ich das ganze Ding, dass ich nur noch die Luft abbekomme, die im heißen Raum ist? Ab dieser Uhrzeit ungefähr wird es doch erst erträglich... die Fans ausgemacht ok, sie reingeholt ok, aber nicht das ganze Zimmer verriegelt ... das ist so unwahrscheinlich ...
Ja, logisch, doch musste er einen Grund erfinden, warum er nicht gemerkt haben wollte, dass Reeva aufgestanden ist.
Seine Abänderungen kommen nicht gut rüber.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 16:08
Mr Dixon says with all lights off in the room on a dark moonless night, as it was at the time of the shooting, only a little light from the bathroom passage could be seen. He could not see his hand in front of his face. He repeated the test yesterday, which was a moonlit night, and turned on lights from the CD player and he said it was still very dark with the curtains closed.
http://www.bbc.com/news/world-africa-27031066


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 16:10
@Schnaki
Diese herangekarrten Forensiker :

Hier mal über den berühmten Lee:

http://www.crimelibrary.com/notorious_murders/celebrity/phil_spector/12.html

At a hearing held outside the presence of the jury, Judge Fidler ruled that defense criminalist Dr. Henry Lee had withheld evidence


Das geht wessen Brot ich esse ,dessen Lied ich singe ,you see?


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 16:12
With all lights off

Genau das hat er in der Verhandlung gesagt

Das betrifft dann auch sekundäre Lichtquellen wie die besagte Leuchte ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 16:13
@KlaraFall

Ja aber allein dieses plötzliche komplette verrammeln der Tür ... er hat das gemacht, ist schon klar, dass konnte er ja auch gut beschreiben ... er hatte mit Ihr Streit ohne Ende und es sollte niemand hören. Aber dann pitch dark und Reeva nicht gesehen, Devut aufm Boden ... da hat er ja wieder die ganze Zeit geheult ....

Wäre er ein Kerl, hätte er gesagt wie es wirklich war!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 16:16
@Luminarah
und gibt es Beweise dafür, dass IRGENDEIN Experte lügt? Oder Beweise zurückhält? Ich kann auch Fälle finden, wo die Staatsanwaltschaft beschissen hat, die Ermittler Beweise zurückhielten, die den Angeklagten entlasten, die ganzen Fehlurteile, die es so gibt....was sagt das? Es sind alles nur Menschen, es gibt da schlechte und gute, komisch ist nur, dass die Schlechten immer auf Seiten O.P.s agieren sollen, hm.....

welche Leuchte, es gab nur die kleinen Leuchtchen an den Elektronikgeräten, keine, die Licht in den Raum geworfen hätte
RD was asked to look at the darkness in OP's bedroom at night.He made sure all lights were off, curtains were closed and checked what he could see (even his hands in front of his face).

He says one could see a bit of light from the passage but not a thing in the bedroom, not even his hand in front of his face.

He chose a moonless night for the test because 14 February 2013 was also moonless, he says.


Dixon: the CD player gives off just a little bit of light. With your back to it, you wouldn't see anything.
http://www.news24.com/SouthAfrica/Oscar_Pistorius/Live/LIVE-UPDATES-Day-23-Pistorius-on-trial-20140415

@Schnaki
er hat gesagt, wie es wirklich war, ist doch auch eine Möglichkeit


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
"Bodensee-Mord" von 19691.053 Beiträge
Anzeigen ausblenden