weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:27
Ahnungslosevor 12 Minuten
Richtige Bemerkung!
Folglich wollte er gleich nicht Notruf wählen, sondern Stander.
Woran natürlich auch nichts merkwürdiges ist, dass man, wenn Jemand im Sterben liegt/tod ist nicht sofort den Notruf mit dem erstbesten Telefon, welches man in die Finger bekommt, wählt, sondern erst nach einem anderen Telefon sucht, um den Hausverwalter anzurufen. Stimmts?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:32
Ich bitte euch. Die Welt schaut zu. Mylady bittet Nel vor aller Welt zum Gespräch und darin soll ein Deal ausgehandelt worden sein?
Nein. Das glaub ich nicht.

Sicher steht the judge nicht mehr VOR ihrer großen Karriere, die sie damit in Gefahr brächte, aber jeder schaut hin!


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:33
Ich befürchte mittlerweile auch, dass OP frei gesprochen wird. Nel hätte noch viel mehr ins Detail gehen können, was die Handlung nach dem Auffinden von Reeva betrifft.

Es gibt soviele ungereimtheiten die nicht angesprochen wurden.

Das der OP ohne Ende lügt ist sowas von offensichtlich. Wenn der frei gesprochen wird, verlier ich den Glauben an die Justiz, der eh schon nicht so groß ist...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:33
So, hier noch einmal eine Zusammenfassung von Oscars Zeugnis
Oscar Pistorius day 22 Recap - Oscar concludes his testimony

http://www.courtchatter.com/2014/04/oscar-pistorius-day-22-recap-oscar.html


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:33
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:@Rabenfeder

Ich habe auch solche Stimmen im Netz vernommen, aber möchte es mir nicht vorstellen, denn das wäre echt ein Schlag.
Besser man macht sich mit dem Gedanken vertraut, warum sollte gerade in SA irgendwas anders sein als sonst auf der Welt und wie es heute aussieht weiss man ja ausser man ist blind..
Und GERADE das Rechtssystem oder die - systeme sind so korrupt wie kaum etwas
manche offen, andere diskret
das sind die eigentlichen Machtinstrumente zur Unterdrückung überhaupt
klar müßte das in dem Fall nicht so sein, es ist nichts Politisches auf den ersten Blick
aber wenn man genauer nachdenkt eben doch..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:33
Möglicherweise hat Nel nicht alles angesprochen, weil er ganz einfach auf die Zeugenaussagen der Verteidiger wartet, um im Kreuzverhör auf Unstimmigkeiten und Diskrepanzen hinzuweisen. Er hat seine Version präsentiert, Pistorius hat sich in Widersprüche verwickelt, das wird er bei weiteren Befragungen zu nutzen suchen. Und da wird wahrscheinlich das eine oder andere noch Erwähnung finden, was jetzt "vergessen" wurde und das Gesamtbild wird so klarer. Es ist gut, dass er mit Vermutungen zurückhaltend blieb, sonst würde seine Glaubwürdigkeit darunter leiden.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:34
P erzählt weiter: Er habe Stander angerufen und dann die Polizei gerufen. Diese habe ihm gesagt, er solle Reeva sofort ins Spital bringen, nicht auf die Ambulanz warten.


http://www.20min.ch/adapticker/index.tmpl?&livetickerid=13122

@Ahnungslose
Ein Übersetzungsfehler ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:34
@NewAllmystery
NewAllmystery schrieb:Was ich aus Verteidigersicht nicht verstehe ist, warum bisher noch nie (zumindest habe ich es nicht mitbekommen) die dazwischenliegenden 19 !!! Minuten angesprochen wurden. Erste Schuss-Schlaggeräusche waren um 2:58 Uhr, die zweiten gegen 3:17 Uhr. Was hat OP bitte in der laaaaannnngen Zwischenzeit gemacht??? Klar Prothesen angezogen, Hilfe geschrieen, Stander und Emergency angerufen, Tür eingeschlagen.... Aber 19 Minuten????
Die Version der Anklage ist Schüsse um 3:17Uhr, Schläge danach.

Die Version der Verteidigung ist Schläge um 3:17Uhr, Schüsse ca. 5min vorher (ca. 3:12Uhr).

OP hat um 3:19:30Uhr nachweislich Stander angerufen.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:34
WB
@.lucy.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:34
@Ahnungslose

Keep in mind, er hat erst versucht, die Tür mit der Schulter aufzustemmen ;) Und wie er seine Waffe erklärt hat, die im Bad liegt^^ Ja, würde wohl ein jeder so machen. Mit gezogener Waffe, entsichert - Bett absuchen, Gardinen, dann auf den Balkon laufen -ohne Prothesen, dabei weder Ventilator umgeschmissen, weder die Haarschneidemaschine, die immer noch aufrecht stand und auch nicht über Kabel gestolpert. Dann sich auf's Bettchen gesetzt, die Beinchen angelegt, Knarre genommen und zurück ins Bad. Wieder bedroom, dann cricket bat geholt, auffemacht, Reeva rausgezogen, nachdem er 'moments' just sat there....dann wieder bedroom, Handys klar gemacht, Stander gerufen, netcare - Baba...ich can't recall, Tür aufgemacht, wieder hoch, Reeva geschnappt, runtergetragen, Stipp arrived!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:35
Sehe es wie@Mauberzaus
.....und hoffe, es ist wirklich so!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:38
@MrSmith
MrSmith schrieb:Mylady bittet Nel vor aller Welt zum Gespräch und darin soll ein Deal ausgehandelt worden sein?
Der Deal wird nicht als solcher dastehen und zudem gut erklärt werden


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:38
Auch damals, als Nel mit den Zeugen unerwartet Schluss gemacht hat und freie Woche folgte, war es für uns nicht verständlich warum, wieso ...

Jetzt wieder bleiben sehr ernste Fragen nicht gestellt, es folgen 2,5 Wochen Ferien und wir verstehen nicht mit.

OP scheint nur eine Aufgabe gehabt zu haben - nirgends sich schuldig zu geben. Damit ist er wunderbar fertig geworden.... scheint für einen Freispruch zu reichen:-(


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:39
@Interested
Das war auch sehr glaubhaft ,wie er mit gezogener Waffe alles abstiefelte und die Waffe nicht ablegte

Waa soll man dazu noch sagen ,wer soll sowas glauben.

@KlaraFall
Roux hätte ihn wahrscheinlich am liebsten während der Aussage frikassiert ,so sah er wenigstens manchmal aus.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:40
Die Verteidigung hat glaubhaft dargelegt, warum ein Zeuge von Außen Licht sehen konnte, dass der Raum innen sehr dunkel war, sodass man fast nichts sehen konnte und dass Pistorius drei Mal gegen die Tür mit dem Schläger geschlagen hat - dies deckt sich unwahrscheinlich stark mit den Schilderungen der Zeugen, die dies allerdings als Schüsse identifiziert haben wollte.

Außerdem scheint das Badezimmerlicht nicht zu funkionieren?

Die Version von OP ist heute durchaus stimmiger geworden.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:44
@KlaraFall
Aus deinem Link

Nel suggested to the court that they make the following findings while directing the comments at Pistorius:

"You killed Reeva and you're the only person who can give us a version of what happened"

"I'm putting to you Mr. Pistorius that your version is completely unbelievable"

“Reeva ate within two hours of you shooting and killing her. While she was eating, you had an argument and that is who Miss Van Der Merwe heard." Van Der Merwe is one of the neighbors that heard fighting.

“Johnson, Burger and both Stipps heard Reeva's blood curdling screams, not yours. They heard that when she escaped from you."

“You shot four shots through the door knowing it was her."

“You armed yourself for the sole purpose of shooting and killing her."

“Afterwards you were overcome by what you'd done. Only because you realized it was your intention to kill her.”


Finde ich sehr plausibel

Das auch :

Reeva got out of bed, went to the bathroom and opened the bathroom window. She then went into the toilet area and emptied her bladder with the toilet door open. This would have to be the case since Reeva's bladder was empty at her time of death. The door must have been open because between the time Pistorius heard the slamming of the toilet door and he shot through the door, there wouldn't have been enough time for Reeva to use the toilet and get her clothing back on. It doesn't appear that this timeline is probable.


Die Timeline von Nel macht doch Sinn ,da ist alles drin :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:46
Ich habe mitterweile den Eindruck, dass OP und Roux ziemlich relaxed sind. OP hat sich ja noch nicht mal die Mühe gemacht halbwegs glaubwürdig seine Version darzulegen.

So dumm kann jemand gar nicht sein um sich nicht eine "wasserdichte" Erklärung auszudenken und diese ohne Stocken auswendig zu lernen bzw. für jede abgewandelte Frage eine schlüssige Antwort zu haben, zumal er von dem Staranwalt Roux plus Gefolge vertreten wird.

Offenbar scheint es auszureichen "I don't remember" mantramässig herunter zu beten oder Weinkrämpfe zu bekommen. Oder ist OP so überheblich, dass er denkt, ihm könne nichts passieren?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:48
@zwicker
zwicker schrieb:Die Version der Verteidigung ist Schläge um 3:17Uhr, Schüsse ca. 5min vorher (ca. 3:12Uhr).
Damit hat sich die Verteidigung selbst ein Bein gestellt, ich versteh nicht warum das nicht aufkommt im Prozess und es keiner begreifen will


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:57
Ich frag nochmal: Weiß jemand, ab wann die Standers da waren?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.04.2014 um 21:57
was sind denn das für "experten"???
wie kann es sein, dass da verschiedene ergebnisse bei rum kommen? -> kann nicht sein.
ein experte müsste eindeutig sagen können was es da für möglichkeiten gab und welche nicht.
wo ist der sinn eines "expertens" wenn dann ein anderer daher kommt und etwas anderes sagt???
diese "experten" wurden nur danach ausgesucht, was sie sagen sollen, nicht nach ihren qualifikationen wie es scheint...


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden