weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:55
Ich versteh Roux wirklich nicht, mit was für Experten er da kommt, erst der Botha, der war nicht bei der Autopsie, jetzt dieser, mit Test, die nicht wirklich aussagekräftig in Bezug auf den Fall sind, was die Schläge und Schüsse angeht.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:55
Nel ist großartig!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:55
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:@Rabenfeder
nach welcher Rechtsprechung denn? Beleg doch mal bitte.
Da gibts nix zu belegen, das nennt man BEFANGENHEIT
und das kann sich kein Gutachter leisten

Befangenheit weil er mit dem Satz Partei ergreift... ist doch so deutlich wie nur was


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:55
Das ist lächerlich, das was die Anklage NICHT untersucht hat, jetzt bei einem anderen Experten in Frage zu stellen....Vermeulen hat ja einiges NICHT untersucht, auch nicht den Tritt gegen die Tür, wo ja nun mal eindeutig Abdrücke von der Socke zu sehen sind, aber man unterschlägt dies einfach, genauso wie man die ersten gehörten Schüsse unterschlagen will...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:57
@CosmicQueen

Kann man denn beweisen, dass Ozzy nicht auf das Paneel trat, als er panisch Reeva aus dem Klo ziehen wollte...ist ja nicht besonders groß der Raum....und wer will ihm absprechen, gegen die Tür getreten zu haben? Niemand. Warum also diese Erklärung?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:57
Nel hat Gründe warum er einiges NICHT gefragt hat und NICHT hat untersuchen lassen, denn es wäre schlecht für seine Anklage!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:57
Ganz schön peinlich dieser selbsternannte Experte ;) Das nächste mal stell ich mich da einfach hin...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:57
Wenn ich mich recht entsinne wurden nicht einmal Schmauchspruren gesichert, zumindest auf Seiten der Staatsanwaltschaft.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:58
Debora Patta @Debora_Patta
#OscarTrial Dixon: I did a whole year of interpreting photographs at university (doesn't answer the question)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:58
@CosmicQueen

Roux geht ja auch nur auf das ein was für Ozzy spricht ... also das ist bei Gericht einfach so.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:58
Was ist dieser Herr jetzt wirklich für eine Experte? Oder ist der eine sogenannte "Eierlegende Wollmilchsau"?

Liebe Grüße
Luma30


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:59
Ja leider, die Staatsanwaltschaft hat einiges nicht untersucht, was von dringender Nöte wäre ( schrieb letzte Nacht darüber). Schmauspuren am Bett und Vorhang eventuell, Blutspritzer- welche Richtung, bei welcher Geschwindigkeit, wie oft OP da hin und her gelaufen ist, etc. Blut an der Alarmanlage. Panic Button, gibts den? ( überprüft?) Unten Toillette benutzt? Irgendwas getestet?


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 10:59
@Schnaki
Zumindest in Deutschland wäre es aber schon so, dass die Staatsanwaltschaft auch in Richtung Entlastung ermitteln müsste.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 11:00
@Interested
na das hat Mangena doch auch......er war ja auch nicht bei der Obduktion dabei

und wie soll O.P. mit Socken an Spuren von Profilen einer Schuhsohle hinterlassen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 11:00
Schön, wie hier einfach zwei Lager entstehen. Mir kommt das Teil's sehr persöhnlich rüber.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 11:00
@Interested
Der Experte hat doch beschrieben warum es eher unwahrscheinlich ist, das O.P da drauf getreten haben soll und wenn es so unwichtig wäre, warum stellt es Nel nun in Frage?


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 11:00
@luma30
Ein Bücherwurm ,der aus der Ferne Diagnosen stellt und schwadroniert. Es ist so lächerlich ! Wenn die da nicht mehr zu bieten habe ,gute Nacht Oscar.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 11:00
@Chiipper

gewöhn dich dran, das geht hier immer so ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 11:02
@punschi

Aber dann entstehen doch auch falsche Behauptungen, wenn auch rar. Oder?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 11:02
@Rabenfeder
damit hat er nur erklärt, das man eben hört, was man hört, auch die Zeugen hörten etwas, ohne Sound Experten zu sein....das hat mit Befangenheit gar nix zu tun......da hätte auch die Richterin eingegriffen......Du babbelst Zeug, das gar nicht zutrifft


melden
358 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden