weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:12
Die Frage ist natürlich:

Wenn OP gelogen hat mit seiner Version, heißt das dann automatisch, dass Nels Version die richtige ist? In Deutschland darf übrigens kein Angeklagter vereidigt werden, weil Angeklagten hier zugestanden werden muss, dass sie lügen dürfen bis sich die Balken biegen.

Also, wenn OPs Version nicht stimmt, gut. Aber ist dann trotzdem Nels Version bewiesen?


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:12
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Anscheinend hat keiner Tussineldas Ausführungen diesbezüglich verstanden oder gelesen.
O.P muss der Richterin erklären warum er geschossen hat, wie da sein "state of mind" war, darum ging es, deshalb ist er in den Zeugenstand getreten.
Das sagte ich kurz vorher oben schon.
Wenn er das nicht getan hätte, wäre der Staat nämlich im Vorteil, weil man ihm ein Schweigen negativ ausgelegt hätte.
Dann hätten NUR die Zeugenaussagen als Beweis gegolten.
Nun ist seine Aussage auch ein Beweis.

Allerdings war dies sehr zu seinem Nachteil, nur, eine andere Wahl hatte er nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:15
Und dann die Frage:

Ist OP wirklich so ausgekocht, dass er Reeva mit Vorsatz erschießt, sie blutend nach unten trägt, trotz Vorsatz natürlich einen Schock erleidet, aber trotzdem sofort Dr. Stipp sagt, er hätte sie für einen Burglar gehalten. So abgebrüht wirkt er auf mich nicht. Außerdem musste er ja - so oder so - wissen, dass er in massive Schwierigkeiten kommt und sein Glamour-Leben damit erstmal zuende ist. Ob er das bewußt in Kauf genommen hat?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:15
bobotiger schrieb:Also, wenn OPs Version nicht stimmt, gut. Aber ist dann trotzdem Nels Version bewiesen?
Nein, ist sie nicht, es sei denn, Nel bringt stimmige Beweise für seine Version. Wahrscheinlich erfahren wir nie wirklich genau, was in der Nacht abgegangen ist, anwesend waren nur zwei Personen, eine davon ist tot. Sie kann OP's Version nicht mehr stützen und nicht mehr widerlegen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:17
@Photographer73

Irgendwie schon oder? Er muss schon versuchen, seine 'Unschuld' zu beweisen und ich weiß nicht, ob sein Auftritt vor Gericht, für reasonable doubt reicht. Wie gesagt, die Emotionen verschwinden bei der Beurteilung- was bleibt, sind die harten Fakten!

Ich weiß auch nicht, ob OP die Höchststrafe bekommen wird. Vermutlich nicht oder aber doch...Wichtig ist, dass er mit der Nummer nicht durchkommen darf -denn dass seine Version nicht stimmt, sieht man an den immer wieder veränderten Abläufen.

So hat er mal die ganze Zeit geschrien, dann wieder nicht, dann nur phasenweise und nur, weil es belegen soll, dass die Zeugen ihn hörten und sonst niemanden.

Wie er die Ventilatoren in den Raum gestellt haben will, kann seine story nicht aufrecht erhalten werden - also haben natürlich die Ermittler die crime scene getampered - obwohl sie seine verdammte Version gar nicht kannten!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:17
@Interested
Welche 3 Versionen? Er bliebt immer bei einer Version.

O.P hat geschlafen, er kann es nicht wissen ob Reeva vielleicht doch die Tür geöffnet hat um runter zu gehen, er kann es nicht mit Sicherheit sagen, da er geschlafen hat, also möglich ist es, aber aus O.Ps Sicht vielleicht eher unwahrscheinlich, er hätte da ja auch lügen könne, hat er aber nicht.


Merwe sagt aus sie habe Streit gehört, aber nur eine Frau sprechen hören. Nun, was sagt denn jetzt der gesunde Menschenverstand, wenn es Streit gibt, das nur eine Person dabei agiert, oder wie soll man das jetzt verstehen? Und das meinte wohl auch O.P...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:19
@CosmicQueen

Welche 3 Versionen???

I didn't shoot
It was accidentally
I wanted to shoot the intruder

Hier hast Du es mit 3 Versionen zu tun, die nicht putative self defense sind!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:19
KlaraFall schrieb:Allerdings war dies sehr zu seinem Nachteil, nur, eine andere Wahl hatte er nicht.
Subjektiv betrachtet mag das so ausgesehen haben, aber wenn man genauer und objektiv es betrachtet, dann war es eher zu seinem Vorteil mMn.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:20
Übrigens gibt es einen Fall, der auch bei Wildtrial zu sehen ist: Michael Dunn.

Hat ein paar Parallelen. Vier Jugendliche haben ihn auf einem Parkplatz mit lauter Musik genervt. MD fängt eine Diskussion mit diesen an, die mit F*** you endet bzw. weitergeht. Er zieht eine Waffe und schießt auf das Auto. Einer der Jugendlichen stirbt. Er redet sich mit Notwehr raus, sagt, er hat gemeint, er hätte eine Waffe aus dem Auto raagen sehen und sich bedroht gefühlt. Ist jetzt verurteilt wegen versuchten Totschlags an den drei noch lebenden Jugendlichen, bei der Mordanklage gegenüber des Jungen konnte sich die Jury nicht einigen und es gibt einen neuen Prozess.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:20
@CosmicQueen

Verfolgst du den Prozess oder tust du nur so?

Alle deine Fragen sind längst hinreichend beantwortet worden, du hast nur Schwierigkeiten das immer wieder zu verdrängen.

Nicht mitbekommen, dass OP seine Glaubwürdigkeit vor Gericht längst verloren hat???


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:20
@emodul
emodul schrieb: Dann muss man sich doch automatisch die Frage stellen, welche für die Verteidigung ungünstigere Version man hier mit dieser Lüge kaschieren will?
ja das stimmt, es gibt eben immer nur noch eine ungünstigere Version für ihn


@bobotiger
bobotiger schrieb:So abgebrüht wirkt er auf mich nicht. Außerdem musste er ja - so oder so - wissen, dass er in massive Schwierigkeiten kommt und sein Glamour-Leben damit erstmal zuende ist. Ob er das bewußt in Kauf genommen hat?
Auf mich wirkt er allerdings so, ich denke dass diese einflussreiche Familie immer alles für ihn gemanagt hat und so wäre es auch hier gekommen, die schwarzen Plastiktüten lagen schon bereit ... da kam Besuch von Dr.Stipp..
und ja "bewusst" ... so ist es halt wenn man unter Kontrollverlust leidet..und das bisher immer vertuschen konnte, irgendwann kommts raus und dann will man noch nicht mal die Verantwortung übernehmen


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:21
@Interested
Hat er nie ausgesagt, dass er nicht geschossen hat. Er blieb immer dabei das er aus einer Angst heraus auf den Intruder schoss.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:22
@CosmicQueen

Selbstverständlich hat er das ausgesagt...Du hörst scheinbar wirklich nur mit einem Ohr hin oder nur das, was Du hören möchtest!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:22
@Interested
Das ist so nicht richtig. er muss nicht seine Unschuld beweisen, sondern muss glaubhaft machen, einen Rechtfertigungsgrund (Notwehr) gehabt zu haben. Er kann auch einfach vernünftigen Zweifel an der Version von Nel hervorrufen, damit diese Anklage nicht durchkommt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:24
@Interested
Doch, CosmicQueen hat recht. Er hat gesagt, dass er geschossen hat und zwar aus der Angst heraus, dass ein Intruder kommen würde. Er hat nur nicht gesagt, dass er den Intruder dann auch erschießen wollte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:24
@Interested

Ich kenne die Fakten und auch ich bin ja weiterhin nicht überzeugt von seiner Version, eben weil die Wahrscheinlichkeiten so gering sind, in meinen Augen. Auch teile ich Deine Meinung, daß die Aussage von Dixon für die Tonne war. Auf der anderen Seite glaube ich aber auch weiterhin, daß die ganzen Bilder genauso für die Tonne sind, wegen der Möglichkeit der Schlamperei. Dennoch bleiben die Hörzeugen und der Mageninhalt und das wiegt schwer. Trotzdem bin ich noch nicht davon überzeugt, daß er eine Verurteilung wegen vorsätzlichem Mord bekommen wird, den sehe ich noch nicht zu 100% als bewiesen an, selbst wenn es vielleicht so war.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:25
KlaraFall schrieb:Nicht mitbekommen, dass OP seine Glaubwürdigkeit vor Gericht längst verloren hat???
Ich sehe es anders, ich höre auf keine "Experten" gucke keine TV-Berichte dazu und was die Presse schreibt ist eh meist Sensationshascherei. Ich konzentriere mich nur auf das was ich persönlich im Gericht wahrgenommen habe, das ist meine Vorgehensweise, deal with it. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:26
@bobotiger

Ich meine es de facto...Er muss seine Version glaubhaft rüberbringen, um die Version der Anklage zu entkräften um Zweifel zu säen.

@Photographer73

Aber das Foto mit der Knarre, die Fotos kurz nach dem die Ermittler eintrafen...da war noch nichts verändert und die Knarre hat er doch eingeräumt...auch the wooden sound, den er hörte, aber nicht, wie sie fiel? Nicht, wie sie schrie? Er passt einfach alles an, je nach dem, was Nel ihm hinwirft - ich denke nicht, dass man die Fotos alle rausnehmen wird.

Ich bin mehr als überzeugt davon!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:27
@Interested
Nein, du reißt es nur aus dem Zusammenhang, O.P sagte nicht das er nicht geschossen hätte, das wäre ja völlig bescheuert so auszusagen. Zeig mir doch mal die Stelle wo er das gesagt haben soll.


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 14:27
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Ich sehe es anders, ich höre auf keine "Experten" gucke keine TV-Berichte dazu und was die Presse schreibt ist eh meist Sensationshascherei. Ich konzentriere mich nur auf das was ich persönlich im Gericht wahrgenommen habe, das ist meine Vorgehensweise, deal with it. ;)
Das nennt man dann Vogel Strauss Methode um sich nicht mit der Wahrheit und den Fakten beschäftigen zu müssen.
Na, ich freue mich schon auf deine Meinung, wenn die Richterin das Urtei bekannt gibt. :-)))))


melden
390 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden