weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 20:37
@conita1946
conita1946 schrieb:Im Übrigen wusste er genau auf wen er schiesst....- hätte er vor einem intruder Angst gehabt wäre er niemals den Gang zum Bad entlang zur Klotür gelaufen, dort sind so viele Ecken, Einbauschränke, Dusche usw., der Gefahr hätte er sich niemals ausgesetzt. Er hat doch gar nicht gewusst wo und wieviele es sein könnten!!
Richtig, denn eine so vulnerable person wird den Teufel tun, die eigene Deckung aufzugeben.

@conita1946
conita1946 schrieb:habe seine Aussagen zusammengefasst, ob davon wenn überhaupt was stimmt bezweifel ich auch (hätte ich vielleicht kenntlich machen sollen)

...auch das Verbarrikadieren der Schlafzimmertür könnte auch nur in dieser Nacht so gewesen sein....
(es war seine Aussage)
Ja, zu letzterem, hätte man z.B. Exen befragen können, ich zweifel auch alles an, was er aussagt. Vor allem macht es Sinn mit einer Alarmanlage im Haus die Schlafzimmertür zu verriegeln und dann bei offenen Fenstern zu schlafen. :-))))
Ganz grosses Kino.


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 20:39
@Interested
Interested schrieb:Warum redet jemand von Version, wenn es sich um die Wahrheit handelt?
Und warum muss jemand seine "Wahrheit" immer den Zeugenaussagen anpassen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 20:42
@KlaraFall

Wir haben nun wirklich auch unzählige Artikel gelesen, in blogs, in Foren, von legal experts...ich habe bisher noch keinen legal expert gehört, der gesagt hat, OPs story stimmt und sein Verhalten vor Gericht ist schlüssig. Im Gegenteil - alle bestätigen, dass seine Emotionale Arie, immer dann eingesetzt wird, wenn es an die Substanz geht und er sich aus der Situation retten will - Nel hat das durchschaut, die beobachtenden Medien und ein Großteil von uns Voyeuren auch...ich habe bisher nicht einen Beitrag gelesen, gesehen, what ever, der besagt, dass OPs 'Version' stimmt oder stimmen könnte (legal experts...nicht hier :D ) - für alle macht sie keinen Sinn, für alle ist es getailored, für alle ist es ein Konstrukt aus Lügen, was über ihm zusammenbricht...even Roux ist ducking and diving!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 20:48
@Interested
.ich habe bisher nicht einen Beitrag gelesen, gesehen, what ever, der besagt, dass OPs 'Version' stimmt oder stimmen könnte - für alle macht sie keinen Sinn, für alle ist es getailored, für alle ist es ein Konstrukt aus Lügen, was über ihm zusammenbricht...even Roux ist ducking and diving!
"Ducking und diving", sagte ich gestern schon, war doppeldeutig von Roux und bedeutet den RESPEKT, den BEIDE voreinander haben .....und sie sich nicht gegenseitig vor Gericht blöd angehen oder streiten.
Auch ein sehr interessantes Verhalten, was wir in diesem Prozess positiv beobachten können.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 20:52
Grundsätzlich, spielen Staatsanwalt und Verteidiger vor Gericht eine Rolle. Das sagt nichts über sie persönlich aus - außer hier in diesem Fall, dass beide langjährige (30 Jahre) Erfahrung auf dem Buckel haben und wissen, was sie dort tun und wie weit sie miteinander gehen können. Jeder ist daran interessiert, seine Interessen zu wahren. Nel für die Wahrheit, Roux für seinen Mandanten.

Roux versuchte einmal, Milady zu überzeugen, dass Nel nur noch wiederholen würde und es langsam genug wäre...ich glaube, sogar in dem Kreuzverhör, welches ich vorhin postete, da sagt Milady: Nein, das Gefühl habe ich nicht, wenn es so wäre, hätte ich es bereits selbst gesagt. Sprich, sie war sehr daran interessiert, wie OP auf die unterschiedlichen Fragen von Nel reagierte und antwortete und hat diesen Einwand nicht zugelassen. Ich glaube nicht, dass sie von OPs Version überzeugt ist...wie könnte sie?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 20:56
Es ist deshalb wichtig für Nel, dass O.P. gewusst haben soll, dass es sich um Reeva handelt hinter der Tür, weil Nel sonst Tür und Tor öffnet FÜR die Intruder version......nur kann Nel nicht beweisen, dass O.P. es wusste, das ist Nels Problem.......deshalb versucht Nel auf Biegen und Brechen den Eindruck zu erwecken, dass O.P. dies wusste.......deshalb ist es für die Anklage so wichtig dass es a) eine Pause gab zwischen den Schüssen und b) Reeva geschrien hat


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 20:57
@Interested

Und weisst du, was mir aufgefallen ist? :-)

Als Mylady zu Nel sagte: "Please restrain yourself" lächelte sie.
Interested schrieb:sie war sehr daran interessiert, wie OP auf die unterschiedlichen Fragen von Nel reagierte
Den Eindruck hatte ich auch, ganz einfach, weil Nel die richtigen Fragen stellt....auch wenn sie mal was sagen muss. War aber bei Roux und Oldwadge ja nicht anders.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:01
@KlaraFall

...warum hat er den Alarm nicht gedrückt, wofür war er sonst, wenn nicht für solche Notfälle??? Warum hat er das Haus nicht einfach mit seiner Reeva -deeply in love - verlassen, zu holen war in der maroden und kaputten Hütte wohl sowieso nichts(denke ich )?????

Warum steigt ein intruder überhaupt in den kleinsten Raum des Hauses, das Klo ein, was sucht er denn dort???

Die ganze Geschichte ist an den Haaren herbeigezogen, totaler bullshit und wer das immer noch nicht gemerkt hat, dem ist hier eh nicht mehr zu helfen.....


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:01
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Es ist deshalb wichtig für Nel, dass O.P. gewusst haben soll, dass es sich um Reeva handelt hinter der Tür, weil Nel sonst Tür und Tor öffnet FÜR die Intruder version......nur kann Nel nicht beweisen, dass O.P. es wusste, das ist Nels Problem.......deshalb versucht Nel auf Biegen und Brechen den Eindruck zu erwecken, dass O.P. dies wusste.......deshalb ist es für die Anklage so wichtig dass es a) eine Pause gab zwischen den Schüssen und b) Reeva geschrien hat
Nein, die Intruder Version ist weniger wichtig als du denkst, da es keine Notwehr gab....im Gegenteil OP lief ja auf die vermeintliche Gefahr erst zu.

a und b sind für die Verteidigung nicht weniger wichtig, denn wenn Reeva, wie zu vermuten geschrien hat, dann wäre ja in the "heat of the moment" ab dem 2. Schuss premeditated nicht mehr zu leugnen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:03
Aloa
bin neu hier...verfolge Diskussion schon länger und bleib hier gespannt "kleben"
Sehr interessant...und bemerkenswert, wie fleissig infos gesammelt und eingestellt werden.
Glaube persönlich dass pistorius in Streit Reeva erschoss, zwar nicht geplant aber keineswegs versehentlich...würde es dann auf mord oder Totschlag im affekt hinauslaufen?
Also was meine meinung ist..gibt ja verschiedene meinungen und ich möchte versuchen, alle zu respektieren...
Habt ihr hier schon was bezüglich "Bradley Haines" der seinen Vater Albert erschoss..weil er dachte es wäre ein Einbrecher ? Sorry falls das schon mal kam..
denn ich konnte hier nichts finden und im internet finde ich nur englische texte..bin da nit so gut..
Mich würde interessieren wieviele parallelen es zu pistorius gibt und wann und wo es zu dem vorfall kam...bitte auf deutsch;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:09
...zu meinem vorletzten posting noch mal folgendes:

Die Schlafzimmertür muss schon so abgeschlossen gewesen sein, dass Reeva das Haus hierdurch nicht verlassen hätte können. Er sagte doch irgendwann, hab ich noch im Ohr "cricketbat wurde gebraucht, da die Tür nicht richtig schliesst"... - aber er suchte sie lt. seiner Aussage nur im Schlafzimmer, von bat und Tür war keine Rede. Wenn die Tür aber nicht richtig schloss, dann hätte Reeva ja nur das bat entfernen müssen und hätte nach unten rennen können...., oder? Warum weiss er (er überprüft die Tür ja nicht), dass es dann Reeva im Klo sein muss.....?????


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:10
@conita1946
conita1946 schrieb:...warum hat er den Alarm nicht gedrückt, wofür war er sonst, wenn nicht für solche Notfälle??? Warum hat er das Haus nicht einfach mit seiner Reeva -deeply in love - verlassen, zu holen war in der maroden und kaputten Hütte wohl sowieso nichts(denke ich )?????

Warum steigt ein intruder überhaupt in den kleinsten Raum des Hauses, das Klo ein, was sucht er denn dort???

Die ganze Geschichte ist an den Haaren herbeigezogen, totaler bullshit und wer das immer noch nicht gemerkt hat, dem ist hier eh nicht mehr zu helfen.....
Den Alarm hat er nicht gedrückt, weil er wollte ja mm niemanden da haben. Warum sollte er einen Alarmknopf drücken, wenn er wusste, dass kein Einbrecher im Haus war und er erst überlegen musste, wie er aus der SCH****e wieder rauskommt?
Und das gilt genauso dafür, WARUM er, entgegen jeglichem gesunden Menschenverstand, mit Reeva nicht geflohen ist.

Warum ein Intruder ausgerechnet an dem Abend eingestiegen sein sollte, nach ÜBERWINDUNG ZAHLREICHER SICHERHEITSVORKEHRUNGEN, es ausgerechnet zu diesem Haus schaffte, wo eine angebliche Verwechslung stattfand, stinkt zu Himmel!! :-))))))))))

Dass er Gläubiger findet, wenn auch wenige, liegt in der Natur der Sache, denn das wirst du bei keinem Verbrechen anders erleben. ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:13
Tussinelda schrieb:deshalb versucht Nel auf Biegen und Brechen den Eindruck zu erwecken, dass O.P. dies wusste.......deshalb ist es für die Anklage so wichtig dass es a) eine Pause gab zwischen den Schüssen und b) Reeva geschrien hat
@Tussinelda

Nein, das ist nicht der Grund und warum Du sowas Komisches hier anbringst, erschließt sich mir nicht und muss auch nicht. Er geht sehr wohl auf die intruder ein und es war nunmal Reeva und wenn man so eine Tat untersucht, dann geht es auch um eine Vorgeschichte und die ist wohl irgendwo vorhanden, man bedenke die ellenlangen SMS, die sie ihm schickte und das deutet schon darauf hin, dass es Unstimmigkeiten in ihrer Beziehung gab, die sie Angst haben ließ. Ich weiß nicht, was Du unter Angst verstehst - aber hier scheint sie wohl begründet zu sein und wenn jemand, nach nur knapp 4 Monaten, diese sowohl schriftlich wie auch verbal äußert, so wird es Gründe dafür gegeben haben. Sehr oft haben sie sich nicht gesehen....die kiss, kiss, kiss SMSn beziehen sich auf diese Zeiten...wenn immer sie zusammen waren, gab es Streit - in ECHT - wegen Nichtigkeiten...sicherlich auch am besagten Abend eine Sache, über die man getrost hätte eine Nacht schlafen können um dann zu sagen: Dumm gelaufen oder wir lassen es einfach, weil wir nicht zueinander passen.

Der Einzige, der auf Biegen und Brechen seine Versionen an den Mann bringen möchte, ist OP und wenn Du aufmerksam zuhörst, dann hörst Du das auch. Die Anklage braucht nicht zwingend den Umstand der Pause, sie hat 5 Zeugen, die das bereits in der MORDnacht, angegeben haben...Don't tell the story halfway.

Und wenn Du so überzeugt davon bist, das Nel hier völlig falsch liegt und er händeringend suchen muss...dann diskutieren wir wohl unterschiedliche Fälle...soll ja vorkommen ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:14
The judge sternly instructed the prosecutor to restrain himself and he apologised - then went right back to trying to pick holes in Oscar's testimon
sternly=streng, ernst
http://www.news24.com/SouthAfrica/Oscar_Pistorius/Restrain-yourself-judge-tells-laughing-Nel-20140410
The prosecutor in the murder trial of Oscar Pistorius was reprimanded by the judge Thursday for laughing incredulously at the Olympian’s answers under cross-examination.

Gerrie Nel broke into laughter when the double-amputee repeatedly said he could not recall details about an incident in which is accused of firing a gun through the sunroof of a car he was traveling in that had been stopped by cops for speeding.

“I don’t remember,” Pistorius said one more time, to murmurs and giggles from the public gallery.

Sensing his advantage, Nel laughed – but immediately apologized to Judge Thokozile Masipa when it became clear she was not amused.
“I apologize, my lady,” he told the judge.

“You possibly think this is entertainment. It is not,” she told Nel. “Please restrain yourself.”
reprimanded=gemaßregelt
http://www.nbcnews.com/storyline/pistorius-trial/pistorius-trial-judge-rebukes-lawyer-gerrie-nel-laughing-n76606


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:14
@Szuka
Szuka schrieb:Habt ihr hier schon was bezüglich "Bradley Haines" der seinen Vater Albert erschoss..weil er dachte es wäre ein Einbrecher ? Sorry falls das schon mal kam..
denn ich konnte hier nichts finden und im internet finde ich nur englische texte..bin da nit so gut..
Mich würde interessieren wieviele parallelen es zu pistorius gibt und wann und wo es zu dem vorfall kam...bitte auf deutsch;-)
Hi, "Bradley Haines" kam hier mW noch nicht, aber natürlich wurden auch andere Fälle, wo es zu tatsächlichen Verwechslungen kam angesprochen und die gibt es natürlich auch.
Die meisten dieser schrecklichen Irrtümer haben jedoch eines gemeinsam.....die "Einbrecher" sind nicht mit 4 Schüssen niedergestreckt worden. ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:17
Tussinelda schrieb:“You possibly think this is entertainment. It is not,” she told Nel. “Please restrain yourself.”
War an die gesamte Zuschauerriege adressiert -- aber wir meinten eine weitere Begebenheit, wo sie Nel bat, to restrain himself...aber hier nicht nur die Hälfte lesen ;)
then went right back to trying to pick holes in Oscar's testimony


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:17
welcher Alarmknopf?.......warum nur hat er security und netcare angerufen ? Ach so, er wollte ja, dass keiner kommt........


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:18
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:“You possibly think this is entertainment. It is not,”
...war an die mitlachende Gallery adressiert, das sagte ich dir schon einmal.

Da hilft dir der link jetzt wenig, denn das ist definitiv falsch wiedergegeben.
Diesen Teil des Prozesses dir noch einmal aufzurufen, wird dir dann die Gewissheit geben.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:19
@Interested
@KlaraFall
Ich fande das auch gut

Als er sagte I am going to be rude

Und Milady ihn ermahnte aber lächelte


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.04.2014 um 21:21
@Tussinelda

Mit netcare hat er geschlagene 66 Sek. gesprochen...viel Zeit oder?

An die Security konnte er sich mal wieder gar nicht erinnern und es ist nicht besagt, dass er vorhatte, diese tatsächlich anzurufen - denn er sagte ja nichts am Telefon, so dass Baba ihn zurückrief und er antworte mit : Everything's fine!

Ja, das sieht stark danach aus, dass er niemanden dort haben wollte, darum kam Dr. Stipp ja auch so ungelegen...Wäre niemand gekommen außer Stander - hätte man die Geschichte evtl. noch besser abrunden können.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden