weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 12:56
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:@sterntaucher
wenn ein Streit da schon ausbrach, warum blieb Reeva dann? Da hätte sie locker noch nach Hause fahren können.....warum hat sie gegessen, obwohl doch "nur" gestritten wurde, und zwar so schlimm, dass O.P. deshalb geschossen haben soll? Warum entleerte sie in Ruhe ihre Blase, rief zu keinem Zeitpunkt die Polizei oder liess irgendwen wissen, dass der Abend mit O.P. so scheisse ist?
Nach einem Streit gibt es auch Versöhnung. Der Streit kann immer wieder aufflammen.
Reeva hat gegessen, scheinbar war es abends nicht möglich, da hat sie sich nachts noch was geholt, auch Models brauchen was, und wenn sie eh wenig isst, und ein Abendessen ausgefallen ist, ist es umso plausibler, dass sie mitten in der Nacht der Hunger gepackt hat. Wo steht dass Reeva in Ruhe ihre Blase entleert hat? Wenn sie die Entwicklung des Streits absehbar gewesen wäre, dann hätte sie jemanden angerufen, dann wäre sie frühzeitig heim gefahren!


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 12:58
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:wer hat denn Reeva für irgendetwas die Schuld gegeben? Habe ich das hier überlesen? Kannst Du das bitte aufzeigen, denn das ist keinesfalls in Ordnung, woran sollte sie denn Schuld haben?
Wir können alle lesen ....und manche auch (zwischen den Zeilen ) verstehen. Man muss nur bis gestern zurückscrollen und sofern nicht gelöscht, wovon ich ausgehe, noch vorhanden.
Tussinelda schrieb:Er ist nicht auf involuntary action gegangen, er hat versucht, sich zu erklären, ich denke es ist menschlich, sich nicht immer perfekt auszudrücken, aber es wurde sehr deutlich, wie er es meinte.......außerdem - ich wiederhole mich - hat Roux ja deutlich gemacht, als er O.P. noch einmal befragte, was O.P. meinte, das hatten wir doch schon
Sorry, er ist auf "involuntary action " gegangen, da hilft keine Relativierung, auch wäre Roux sonst anschliessend nicht eingeschritten.
Wie deutlich wurde es denn FÜR DICH, WAS er meinte?? :-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 13:01
@Tussinelda
Woher sollte sie denn wissen, dass es so ausartet, hätte sie es gewusst, wäre sie ganz sicher abgehauen. Sie war im Klo in der Hoffnung alles beruhigt sich wieder. Warum sollte sie die Polizei rufen bis zu den Schüssen, war ja scheinbar alles noch verbaler Natur plus Schläge gegen die Tür, dann denkt man doch nicht dran,die Polizei zu rufen sondern hofft bzw. glaubt, dass er sich nach einer Weile wieder runter fährt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 13:14
@obskur
aber bei stündlichen Rundgängen der security war nix? Ist nix aufgefallen? Spätestens in der Retrospektive hätte sich doch jemand erinnert, dass da den ganzen Abend Streit war........hm

wer auch immer hier letztens behauptete, die security hätte ja kein Licht gesehen, der irrt übrigens, denn der Balkon vom Schlafzimmer ist ja seitlich, da sieht man auf jeden Fall, ob Licht brennt, auch wenn man "nur" am Haus vorbeigeht und den device auslösen muss

@KlaraFall
na ich schau mal, aber wenn Du schon von "zwischen den Zeilen lesen" sprichst, dann ist sicherlich interpretiert worden........wäre also einfacher, wenn Du es zitiert hättest, gelöscht wurde gestern und vorgestern nix


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 13:22
@Tussinelda
Ich persönlich denke, der Streit ist erst zu späterer Stunde so richtig eskaliert und laut geworden, vermutlich erst nach dem sie gegessen hat oder während dessen, wie auch berichtet von der Zeugin zu dieser Zeit. So was spitzt sich doch mit der Zeit erst zu und geht nicht von null auf hundert.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 13:24
@Tussinelda
Meinst du es ist ungewöhnlich in den Häusern Licht zu sehen? Warum sollte da die Security aufmerksam werden?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 13:26
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:na ich schau mal, aber wenn Du schon von "zwischen den Zeilen lesen" sprichst, dann ist sicherlich interpretiert worden........wäre also einfacher, wenn Du es zitiert hättest, gelöscht wurde gestern und vorgestern nix
Schön, dann ist es also nur eine Sache der subjektiven Wahrnehmung, die man IMMER - um anderen gerecht zu werden - als Interpretation auslegen kann.
Du wirst (vielleicht?) verstehen, warum ich auf ein Zitat verzichtet habe??...kannst aber nicht wirklich verstehen, welche Hintergründe manche Neuanmeldungen treiben, die sich aus persönlichen Gründen/ Animositäten zu einem Fall ( also später gegenteilig als früher woanders ) äussern, was natürlich den unwissenden Usern hier verborgen bleibt....haken wir das Thema einfach ab, weil OFF TOPIC.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 13:40
Und was ist eigentlich - nehmen wir mal an - wenn der unwahrscheinliche Fall eintreten würde, dass man ihm die unintentional action als Verteidigung abnehmen würde. Wie strafbar ist das denn und worauf läuft es dann bei einer Verurteilung hinaus? Weiß das jemand?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 13:42
@obskur
nein, nicht ungewöhnlich, aber hier wurde geschrieben, es konnte gar nicht von der security gesehen werden, was ich bezweifle

@KlaraFall
KlaraFall schrieb:kannst aber nicht wirklich verstehen, welche Hintergründe manche Neuanmeldungen treiben, die sich aus persönlichen Gründen/ Animositäten zu einem Fall ( also später gegenteilig als früher woanders ) äussern, was natürlich den unwissenden Usern hier verborgen bleibt....haken wir das Thema einfach ab, weil OFF TOPIC.
den part verstehe ich nicht, ernsthaft......ich verstehe nicht, was Du damit sagen möchtest?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 13:49
@Tussinelda
Das habe ich glaube sogar selber geschrieben oder Tayo, aber egal wer... das Schlafzimmer geht hinten raus, das Bad seitlich, wenn man vorm Haus die Karte stecken muss, sieht man wohl eher nicht was seitlich ist und hinten gleich gar nicht. Tut aber auch wenig zur Sache, weil es für die Security wohl zu keiner Zeit ungewöhnlich erscheint, ein Licht zu sehen.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 14:05
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:den part verstehe ich nicht, ernsthaft......ich verstehe nicht, was Du damit sagen möchtest?
Macht nix, was ich damit sagen will ist OFF TOPIC, du verstehst sonst sehr viel..... wenn es wichtig wird...sowie bei E.T. oder ANDEREN Verschwörungstheoretikern????, denen man huldigt OHNE zu reflektieren und wenn man dann eine Rabenfeder lächerlich machen will, werde ich ein bißchen "böse."


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 14:08
@obskur
ich meinte das im Sinne von, dass ja eher selten spät Licht an ist, weil O.P. ja relativ früh schlafen geht.......und das sie wohl keinen Streit hörten, obwohl sie ja stündlich vorbei gegangen sein sollen

@KlaraFall
also mit E.T. hatte ich nix am Hut hier........jetzt lese ich es nochmal ganz langsam nach.......


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 14:15
@Tussinelda
V.......jetzt lese ich es nochmal ganz langsam nach.......
Mit der Intelligenz deines Herzens weisst auch DU, dass es SO nicht gewesen sein kann. Ich bin mit dir einer Meinung, lieber einen Schuldigen laufen zu lassen, als einen Unschuldigen zu inhaftiern


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 14:18
@KlaraFall
:ask: ich kann Dir nun wirklich nicht mehr folgen, was deutest Du denn bitte an? Ich kann es nicht verstehen, Du postest in Rätseln......komm doch mal bitte auf den Punkt, den Du versuchst zu machen und ich nicht verstehe


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 14:19
was mir vorhin mal so eingefallen ist..(wenn es schon mal von jemanden gepostet wurde, bitte ich um Entschuldigung)...die Klotür hatte Reeva doch hinter sich verschlossen, wenn ich das richtig mitbekommen habe, oder?

Da frage ich mich..in einer vertrauten Beziehung schliesse ich ja zwingend nicht die Klotür ab, wenn ich mal "muss". Ein respektvoller Partner wird ja dann nicht dazu kommen wollen ;) ...welchen Grund also wird Reeva gehabt haben, um die Klotür zuzuschließen??!!

Da kommen ja eigentlich nur zwei Gründe in Frage: entweder aus Angst vor OP weil der Streit richtig aus dem Ruder gegangen ist und sie aus Angst in den Kloraum geflüchtet ist..oder weil OP ihr ja zugeflüstert hatte, das er einen Einbrecher gehört hat und sie sich in Sicherheit bringen wollte.
Letzteres setzt aber voraus, dass Reeva bei ihm war...da muss er ja mitbekommen haben was sie gemacht hat..er hat ja den Raum nicht verlassen.

Wenn mein Partner schläft und ich muss mal...dann sehe ich keinen Grund auf dem WC hinter mir die Tür abzuschließen.

Vielleicht auch nur die Macht der Gewohnheit .. aber ich kann es mir nicht wirklich vorstellen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 14:21
@lulu242
so wie es scheint, verblieb sie so oder so aus Angst auf dem Klo, strittig ist hier, ob aus Angst vor O.P. oder weil sie, da O.P. ja gerufen haben will, Angst vor Intrudern hatte, sich deshalb ruhig verhielt und abschloss


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 14:23
@Tussinelda

wenn aus Angst vor den Intrudern, dann hätte OP das ja mitbekommen dass sie sich dahin geflüchtet hat..dann hätte er nicht auf die Klotür zu schießen brauchen. Er hätte dann ja gewusst dass sie darin ist.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 14:25
@Tussinelda


Du bist in der Lage hier intelligente Beiträge zu posten...und verteidigst immer noch Oscars Lügenmärchen???


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 14:41
@lulu242
sie war dann schon auf Toilette, dort ist sie hingegangen, als O.P. die Ventilatoren umdrapierte, er hat es nicht mitbekommen, sie machte Geräusche, er hielt dies für einen Einbrecher, als er die Einbrecher "stellen" wollte rief er Reeva etwas zu und sie versteckte sich aufgrund seiner Warnung ruhig im Klo hinter der verschlossenen Tür......so die O.P. Version

@KlaraFall
sehr sachlich ;)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.04.2014 um 14:48
Man stelle sich vor: OP sagt zu Reeva sie solle die Polizei anrufen und sich auf den Boden begeben.

Er holt seine Waffe und Reeva begibt sich in völliger Dunkelheit ins Badzimmer. Sie fragt nicht OP oder sich, warum sie denn die Polizei informieren solle .....????

Angenommen sie wusste, dass es sich um einen Einbrecher handelt (woher oder wieso auch immer) läuft sie der Gefahr entgegen nämlich in Richtung Bad/WC. Der Einbrecher konnte ja nicht durch die Schlafzimmertür eindringen, denn die war ja doppelt verriegelt - somit musste sie davon ausgehen, dass die Gefahr aus dem Bad/WC kommt.

OK, sie läuft der Gefahr entgegen und verweilt im Bad - sie muss sich ja dort einige Zeit aufgehalten haben, denn erst als OP sich nach längerem Vortasten mit seiner Waffe dem Bad nähert er die WC-Tür zuschlagen hörte. Er hört nachfolgend aber nicht wie die Tür mit dem Schlüssel verschlossen wird und auch nicht wie die Toilettenspülung betätigt wird (wir erinnern uns, dass Reevas Blase völlig entleert war), obwohl er vor der Tür steht.


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge
Anzeigen ausblenden