weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 12:45
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:@sterntaucher
weil es von der Anklage jetzt so als erwiesen angenommen wurde, es wird nicht mehr darauf herumgeritten, jetzt will man ja lieber belegen, dass bei den Schlägen auch die Prothesen getragen wurden ;)
Es ist eigentlich völlig egal ob er auf Prothesen war oder ohne...
man sieht nur einmal wieder wie relativ das alles ist
Was aber NICHT relativ ist - weil absolut möglich und wahrscheinlich - ist, dass er die Tür auch mit Hebelwirkung aufgebrochen haben kann, wofür genau die herausgebrochenen Teile und die entstandene Lücke sprechen. Aber das hatten wir schon in diesem Sisiphos-Thread...
CosmicQueen schrieb:@Tussinelda
Richtig, dazu brauch man guten Halt, wenn man den Cricketschläger schwingt und auf etwas mit voller Wucht einschlagen will
Volle Wucht braucht man nicht, ich hatte das mehrfach erklärt
das wird von dir nur so dargestellt weil es sonst keine Batbangs gegeben haben kann die wie Shotbangs klingen..
ist so durchsichtig wie ihr alles so hinbiegen wollt dass es zu eurer unhaltbaren Version passt


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 12:48
@KlaraFall
was meint er mit DT?

ob Nel seinen case re-opening darf entscheidet die Richterin, ich rechne nicht damit, denn die Anklage weiß ja, welche Zeugen die Verteidigung hat und kann eben nur, wenn es komplett neue Fakten gäbe, den case wieder öffnen, gemeint ist die Beweisaufnahme damit........und die Psychologen standen auf Nels Liste, er hat sie aber NICHT aufgerufen.......auch Mangena hat er ja schon befragt, es wäre - ehrlich gesagt - sehr komisch, denn dann würde so ein Prozess ja ewig dauern, immer hin und her. Die Anklage bringt IHREN Fall, die Verteidigung verteidigt, da kann man nicht ständig einen Zeugen schnell doch noch aussagen lassen, so denke ich, wenn man vorher auf ihn verzichtete......ich guck mal im Gesetz


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 12:48
sterntaucher schrieb: Es ist so was von unnatürlich, so zu zielen!
er zielte ja nicht, sondern schoss einfach auf das Geräusch und das kam vom Klo.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 12:50
Tussinelda schrieb:na Evidence ist er auf jeden Fall, damals wurde aber geschrieben, er hätte ihr damit den Kopf eingeschlagen, das ist raus, ihr Kopf wurde nicht eingeschlagen
Danke schön. Und woher das Blut?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 12:50
@Rabenfeder
Danke, dass DU erklärst, wie es funktioniert, aber man muss den Schläger trotzdem mit zwei Händen halten ;) das hat Vermeulen, das hat Dixon, das macht tatsächlich jeder, der mit einem Schläger auf etwas einschlägt


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 12:50
Auf Prothesen darf er keinesfalls geschossen haben: Sein ganzes "I felt trapped" Gebilde würde einstürzen. Er wäre dann nicht hilflos und stark beeinträchtigt gewesen, er hätte sehr wohl die Flucht ergreifen können!
In diesem Punkt darf er nie die Wahrheit sagen, hier muss er lügen!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 12:51
@z3001x
von der blutenden Reeva, die O.P. aus dem Klo zog, da war ja überall Blut........


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 12:51
@sterntaucher
ach so und die Experten der Anklage gleich mit.....lügen eben alle


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 12:52
Rabenfeder schrieb:Volle Wucht braucht man nicht, ich hatte das mehrfach erklärt
das wird von dir nur so dargestellt weil es sonst keine Batbangs gegeben haben kann die wie Shotbangs klingen..
ist so durchsichtig wie ihr alles so hinbiegen wollt dass es zu eurer unhaltbaren Version passt
Die Tür wurde ja eingeschlagen, dazu brauch man schon sehr viel Kraft und selbst die Hörzeugen hörten ja 2 sets of "shots" ;)
Es gibt keine Belege das mehrmals (also zigfach) auf die Tür eingeschlagen wurde, dazu fehlen Markierungen an der Tür.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 12:55
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:@Rabenfeder
Danke, dass DU erklärst, wie es funktioniert, aber man muss den Schläger trotzdem mit zwei Händen halten ;) das hat Vermeulen, das hat Dixon, das macht tatsächlich jeder, der mit einem Schläger auf etwas einschlägt
Das musste OP nicht, er ist ausgesprochen trainiert - gerade die Armmuskulatur, er kann sehr wohl mit einer Hand und mit der Kante des Schlägers die Tür aufgehebelt haben.
An der Stelle des Übergangs der Feder zum Holz ist eine Schwachstelle.
Genau dort war die Lücke im Holz durch die er unter Sicht auf Reeva schoss
falls er nicht eben doch auf Prothesen war..
denn Roux hatte genau das doch behauptet mit seiner oberen Schlagmarke
für die Vermeulen das Foto "unterschlagen" haben soll


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 12:58
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:was meint er mit DT?

ob Nel seinen case re-opening darf entscheidet die Richterin, ich rechne nicht damit, denn die Anklage weiß ja, welche Zeugen die Verteidigung hat und kann eben nur, wenn es komplett neue Fakten gäbe, den case wieder öffnen, gemeint ist die Beweisaufnahme damit........und die Psychologen standen auf Nels Liste, er hat sie aber NICHT aufgerufen.......auch Mangena hat er ja schon befragt, es wäre - ehrlich gesagt - sehr komisch, denn dann würde so ein Prozess ja ewig dauern, immer hin und her. Die Anklage bringt IHREN Fall, die Verteidigung verteidigt, da kann man nicht ständig einen Zeugen schnell doch noch aussagen lassen, so denke ich, wenn man vorher auf ihn verzichtete......ich guck mal im Gesetz
DT = Defense Team

Ja,danke, ich kann es mir auch schwer vorstellen, aber derjenige hat viel Erfahrung mit Prozessen in SA.
Involved in the criminal justice system yes. Different profession, but can be utilized as an 'expert witness'
Schauen wir mal, wahrscheinlich macht Nel jetzt alles in den Kreuzverhören.


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 12:59
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:ach so und die Experten der Anklage gleich mit.....lügen eben alle
Wenn man Op's Aussagen Glauben schenken mag, dann eindeutig, ja!!!
Da lügt sogar sein eigener Experte, der behauptet, der Zeitungsständer sei nicht so gestanden wie OP beschrieben habe.

Wo bitte lügt Mangena, wenn er Schuss aus der Hüfte ausschließt, weil er dieses Szenario für unwahrscheinlich aber nicht für unmöglich hält? Wo ist da eine Lüge?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 13:05
@sterntaucher
Was glaubst du wohl warum Nel urplötzlich die Schläge gegen die Tür, auf Stümpfen haben will, hm? Nel brauch eine Version die stimmig ist, also es wurde festgestellt das O.P auf Stümpfen schoss, also kann er ja wohl kaum vorher auf Prothesen auf die Tür gehämmert haben...O.P zieht dann wieder die Prothesen aus, um auf die Tür zu schießen...? :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 13:07
@CosmicQueen
Er braucht eine Minute um sie an-oder auszuziehen....so what?
Das ist als ob du in deine Hauslatschen schlüpfst...
die Anklage hatte zuerst vermutet er habe sie angehabt


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 13:08
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:er zielte ja nicht, sondern schoss einfach auf das Geräusch und das kam vom Klo.
Ach so, er schoss mit angewinkeltem Arm auf Schulterhöhe, das ist natürlich was ganz anderes.

So zu zielen ist Blödsinn, aber so zu schießen doch nicht!
Macht bestimmt nicht mal einer, der noch nie eine Waffe abgefeuert hat.
Wer je so geschossen hat, tut das bestimmt nie wieder! :-)
Vielleicht sind ja noch mehr im Forum, die schon mal scharf geschossen haben.

Erfahrungsberichte wären interessant! Und vielleicht auch Bilder dazu, von den Veilchen und gebrochenen Nasen! So als visueller Beweis :-)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 13:09
@Rabenfeder
nee das dauert länger, hat er ja vor Gericht vorgeführt. ;)

ausßerdem völlig unlogisch. Entweder man sagt, er war die ganze Zeit auf Stümpfen oder auf Prothesen. Prothesen an haben, erst schlagen und dann Prothesen auszieh und dann schießen, ist doch etwas sehr abstrus.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 13:12
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:dauert länger
wie lange denn? Beleg?
CosmicQueen schrieb:warum Nel urplötzlich die Schläge gegen die Tür, auf Stümpfen haben will
will er das ? wo denn? Beleg?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 13:13
Beispiel gefällig bei unsachgemäßem Umgang mit Waffen (Rückstoß)?



melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 13:13
Ich frage mich nur, wie man das hin bekommt ohne zu zielen auf eine Tür in fast gleicher Höhe Einschüsse zu schießen? Das gehört wie alles andere in das Absurditätenkabinet über den Verlauf in dieser verhängnisvollen Nacht.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.04.2014 um 13:13
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Entweder man sagt, er war die ganze Zeit auf Stümpfen oder auf Prothesen. Prothesen an haben, erst schlagen und dann Prothesen auszieh und dann schießen, ist doch etwas sehr abstrus.
Kommt ganz drauf an wann und wo man Batbangs oder Shotbangs hört... oder eben nur Shotbangs und Shotbangs (meine Version..)


melden
165 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden