weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:18
Das onto und to seh ich jetzt nicht so tragisch , kann auch einfach ein Fehler bei der Niederschrift gewesen sein. Immerhin hat OP das ja nicht erst bei Nel gesagt , sondern vorher bei Roux auch schon .


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:19
Weil er Reeva mit 4 Schüssen niederstreckte, durch die geschlossene Tür und Nel darin den vorsätzlichen Mord an Reeva sieht und gar nicht bei intruder ist - und er nicht einen Moment an die intruder story glaubt. Schedule 6 wird es nicht werden - bei 5 gehe ich mit...wie gesagt...mir persönlich ist es eh latte, ob er 15 oder 25 Jahre (plus die anderen Vergehen) bekommt...ändert nichts an meinem persönlichen Leben...Ist nur interessant, diese Verhandlung live mitzuerleben und daraus resultierend dann die Urteilsbegründung zu erfahren.

Ich bin von der Schuld des OP überzeugt, vorsätzlich Reeva Steenkamp erschossen zu haben. Dass es niemals eine Verwechslung gab und keinen Plan im Sinne von, sich vorher überlegt, sondern in der Situation eskaliert...Affekt initiert - jedoch bestand zu jedem Zeitpunkt die Möglichkeit, die Schießerei zu unterlassen. Nach dem 1. Schuss und den andauernden Schreien von Reeva, hat er einfach weiter draufgehalten, bis Ruhe war. Daher vorsätzlicher Mord!

@Alibi

Nein, kein Fehler in der Niederschrift - nur nicht mehr plausibel in der Geschichte, draußen kann man keine Geräusche hören und aufgrund der Vorhänge ist es nicht pitch dark genug, um Reeva zu übersehen - und es ist ein krasser Unterschied und keine Kleinigkeit und wenn aus einem, zwei Ventilatoren werden und diese in einer Steckdose stecken sollen, wo gar kein Platz ist und dann der Rest der Geschichte wieder hakt, weil egal, wie sie stehen, es gibt keinen Durchgang zum Balkon....

Nope.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:22
@CosmicQueen
Tussinelda schrieb:@Interested
wenn es nicht geplant war, warum wurde er dann wegen premeditated murder angeklagt? Warum hält Nel diese Klage aufrecht und hat nicht, wie es die Verteidigung schon im Bailhearing sagte, auf schedule 5 plädiert
Weil die Gegenseite gehört werden muss, denke ich mal..
und nicht weil es Zweifel gibt
und vielleicht auch weil der Vorsatz erst im Laufe der Tat entstand


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:24
Interested schrieb:Schedule 6 wird es nicht werden
Das sehe ich auch so, schedule 6 dürfte auf jeden Fall raus sein, das ist auf keinen Fall beweisbar.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:26
@Interested
Naja, wenn er draußen gewesen wäre, hätte ja Reewa unbemerkt auf Toilette huschen können, dann trägt er die Fans mit dem Rücken zum Bett rein , macht die Gardinen zu und schon ist es stockdunkel und er hört Geräusche . Hätte also auch passen können .
Ob die Fans wirklich keinen Platz hatten um eingesteckt zu sein wurde ja nur in den Raum gestellt und nicht bewiesen .


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:27
@Alibi
Alibi schrieb:Das onto und to seh ich jetzt nicht so tragisch , kann auch einfach ein Fehler bei der Niederschrift gewesen sein. Immerhin hat OP das ja nicht erst bei Nel gesagt , sondern vorher bei Roux auch schon
Das ist jetzt aber lustig, das meinst du nicht soo ernst oder?
Fans keine Steckdose ist bewiesen, ansonsten müsste man meinen dass im Affekt noch eine aufgetaucht ist...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:28
@Alibi
Alibi schrieb:dann trägt er die Fans mit dem Rücken zum Bett rein , macht die Gardinen zu und schon ist es stockdunkel und er hört Geräusche . Hätte also auch passen können .
Und das alles schön auf Stümpfen, womit er eh eine eingeschränkte Beweglichkeit hat...Du tailorst gerade seine Story...ich hoffe, es fällt Dir auf ;)

Und doch, wurde sehr wohl bewiesen, weil die Stecker nicht in die Steckdose passten...

Und ich finde es wirklich sehr lustig, wie man immer wieder nach Möglichkeiten sucht, dem Ozzy die Geschichte passend zu machen...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:32
Alibi schrieb:Das könnte aber genauso gut für den Fall zutreffen, das er wirklich einen Einbrecher vermutet hat ;-)
Mal angenommen, OP hatte übersteigerte Angst vor Einbrechern. Priorität hätten mit Sicherheit nötige Maßnahmen wie z.Bsp. intakte und zusätzlich gesicherte Fenster, geschlossene Türen gehabt. Dieses war aber nicht so. Weiterhin - wo ist der damit verbundenen "Kontrollzwang"? Kontinuierliche Überprüfung der Alarmanlage, ob diese eingeschaltet ist, Kontrolle der Fenster und Türen usw.

Aufgrund eines Geräusches "in Panik" zu geraten mit dem Hintergrund eines "Einbrecherwahns" s. vor ist abwägig.

Vielmehr passt eine Kränkung mit dem Hintergrund einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung. Ich denke, dass diese Kränkung und eine Vorhaltung seiner persönlichen Schwachpunkte vielleicht auch in Verbindung mit seiner Behinderung ihn überfordert hat und für ihn "unerträglich" war und das zu diesem "Austicken" geführt hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:32
Der große Fan passte da rein wo der Polizist sein Handy geladen hat und der andere beim Fernseher auf der anderen Seite, dass hat Nel zumindest nicht wiederlegt , oder gabs dazu ein Bild ?
Und wie weit OP einen Fan tragen kann weißt weder du noch ich


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:36
@Alibi

Ich dachte, Du verfolgst den Fall und die Verhandlung. Es gab genügend Bilder zu der Steckerleiste und sehr logische Erklärungen dazu, in Wort und Bild.

Wenn er auf seine vulnerabilty anspielt, die er auf Stümpfen empfindet - dann ist denke ich klar, wie weit und so Ozzy fans schleppen kann, wenn er sich um in die Gefahr zu laufen, rechts und links abstützen musste - lt. seinen Erzählungen.

Die Story wird ja von Dir gerade auch wieder je nach Gusto geändert...mal ist er fit genug, Strecken zurückzulegen, zu schleppen - alles nur mit den Stümpfen und dann wieder muss er sich stützen...das ist genau das, was seiner story das Genick bricht - zu Recht!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:41
Es gab ein Bild zu der Steckerleiste neben dem Bett und ja da passte nur einer rein. Aber OP sagte das er dann auf der anderen Seite am Fernseh eingesteckt wurde und dass hat Nell , meiner Erinnerung nach nur verneint , aber nicht bewiesen , dass das nicht möglich gewesen wäre .
Wer spricht denn von "Strecken" auf dem Balkon heißt ja ja vielleicht nur ein paar Schritte mehr und nicht gleich Kilometer.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:42
@Interested
Interested schrieb:Die Story wird ja von Dir gerade auch wieder je nach Gusto geändert...mal ist er fit genug, Strecken zurückzulegen, zu schleppen - alles nur mit den Stümpfen und dann wieder muss er sich stützen...das ist genau das, was seiner story das Genick bricht - zu Recht!
Bingo !
Das hat ja hier Legende, das Storyzurechtbiegen, allein die immer wieder auftauchende Version von Cosmiq Queen zu den Schüssen...hält keiner Nachprüfung stand, weil es mit dieser Version wieder zahllose Widersprüche gibt, dann gab es nämlich eine Lücke von 20 Min (was machte er da...) und dann war Reeva bereits lange tot und "starb nicht in meinen Armen " wie Ozzy erzählt und wo bleiben Tussineldas "arterial spots" dann nur..bah... das ist alles so durchsichtig wie ihr euren Ozzy gesundbeten wollt...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:44
@Alibi
Alibi schrieb: aber nicht bewiesen , dass das nicht möglich gewesen wäre .
doch die Schnur war nicht lang genug, aber die hatte ja die Polizei ausgetauscht, nicht wahr?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:50
So? Wurde das Kabel gemessen ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:51
@Alibi
Ja wurde es


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:53
@Alibi

Nein, wurde es nicht. Nel hat diese Behauptung in den Raum gestellt, mit genauen Zahlen hat er es nicht untermauert.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:55
@Photographer73
Danke
Genauso hatte ich es in Erinnerung , es wurde nur in den Raum gestellt


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:58
@Photographer73
@Alibi
Photographer73 schrieb:@Alibi

Nein, wurde es nicht. Nel hat diese Behauptung in den Raum gestellt, mit genauen Zahlen hat er es nicht untermauert.
Na sag mal.. da hört sich ja alles auf, glaubst du im Ernst die haben nicht nachgemessen und er als STA behauptet mal eben die Schnur war zu kurz ???... das soll wohl ein Witz sein?
zu welchen Absuditäten wollen sich die Pistorians noch versteigen?
um den kranken Ozzy gesundzubeten..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:59
Alibi schrieb: es wurde nur in den Raum gestellt
Ich muss gerade etwas lächeln; nur weil der StA der Weltöffentlichkeit
nicht mitteilt, wie die genauen Maße sind, lügt er?? Also wirklich! Wenn
Nel sagt, es passt nicht von der Länge, dann ist das so. Wird sicher Fakten
dazu geben, die Mylady vorliegen hat.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.04.2014 um 14:59
@Rabenfeder
:) ;)


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden