weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:35
@Rabenfeder
bis zum Urteil vielleicht?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:36
@funnyfee

Fakten- Beweislage für die Anklage:

Zeugen sagen aus, Schreie VOR den Schüssen gehört zu haben
Zeuge sagt aus, Streit gehört zu haben.
Mageninhalt gibt Auskunft, dass Reeva 2 Stunden vor ihrem Tod gegessen hat
Widersprüche in der Aussage von OP


Welche Fakten gibt es für die Version von OP?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:36
Interested schrieb:Hindert Dich doch niemand dran! Nur muss man auch Meinungen akzeptieren, die es absolut gegensätzlich sehen ;)
und genau DAS ist das Problem hier. Während die eine Seite das erwartet, wird die andere Seite platt gemacht.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:37
@funnyfee

Für mich nicht, denn da er sich in allen Anklagepunkten für nicht schuldig befunden hat, jegliche Verantwortung auf andere abschiebt, sich in Widersprüchen und Lügen verfängt, brauche ich nicht so lange um zu wissen, dass er nicht glaubwürdig ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:38
@funnyfee
funnyfee schrieb:@Rabenfeder
bis zum Urteil vielleicht?
Erstens glaube ich das nicht
und zweitens was ändert ein Urteil


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:38
@schokoleckerli

Das ist Deine subjektive Wahrnehmung!

Hier wird niemand platt gemacht - hier werden nur Argumente mit Gegenargumenten entkräftet...belegt durch Videomaterial und div. links!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:40
@schokoleckerli
schokoleckerli schrieb:die andere Seite platt gemacht.
Ach Gottchen naja...
was soll man tun?
Verständnis haben für Menschen die für Mörder oder von mir aus Töter oder auch nur verantwortungslos Handelnde Verständnis haben
ist auch zuviel verlangt...oder?


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:41
@schokoleckerli
keine sorge. ich komme schon klar. Ist doch sehr amüsant.
Ich habe ja nichts gegen so festgefahrene Leute....


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:41
@schokoleckerli
schokoleckerli schrieb:und genau DAS ist das Problem hier. Während die eine Seite das erwartet, wird die andere Seite platt gemacht.
Das ist aber nicht ungewöhnlich und mit Sicherheit kein Problem von hier.
Manche Prozesse können dermaßen polarisieren, da bricht richtig Krieg aus. :-)


Molly geht Nastasya auch unheimlich auf den Zeiger, was ich durchaus verstehen kann. :-))))))

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=241877&page=9


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:42
@Interested
na, die Art und Weise ist ja schon recht krass, und zwar in der Form, dass wir mal wieder an einem Punkt angekommen sind - ich meine Dich nicht persönlich, wir reden nur gerade miteinander - dass es schon wieder in grenzwertige Bereiche kommt.
Stimmt, es ist meine subjektive Wahrnehmung, Buchstaben haben nun mal keine Mimik ;)
Ich schätze nur, dass die Buchstaben bei anderen auch keine Mimik haben.

Der Wortwechsel hier gleicht schon manches mal keiner normalen Diskussion mehr. Hat wirklich mehr mit "Plattmachen" zu tun.


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:42
@Rabenfeder
schön, dass du doch schon einschränkst. Na siehste....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:43
@funnyfee
funnyfee schrieb:@schokoleckerli
keine sorge. ich komme schon klar. Ist doch sehr amüsant.
Ich habe ja nichts gegen so festgefahrene Leute....
leider kannst du nichts anderes vorbringen, nicht ein einziges Argument was für OPs Version spricht.
Wer ist da wohl festgefahren?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:45
Wie auch immer, ich schliesse mich Nastasyas Meinung an.
Once again your understanding of the law is completely lacking.

Dead body - check.

Admitted killer - check.

Admitted killer testified and materially contradicted his own sworn BA - Check.

5 witnessed testified to hearing the murder - check.

There will be no mistrial, in spite of your inexplicable desire for one.

There will only be 4 guilty verdicts.

Illegal possession of ammo - guilty.
Count 1 of illegally discharging firearm - guilty.
Count 2 of illegally discharging firearm - guilty.
Murder - guilty.


http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=241877&page=9
:-)


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:47
@Nanush
ach herrje, ich habe doch schon geschrieben, dass ich alle Seiten offenhalte und versuche nur das zu werten das als tatsächlich sicher gilt. Und da finde ich halt wenig. Zu wenig, dass mich auf die Eine oder Andere Seite zieht. Und solange bleibe ich bei "im Zweifel für den Angeklagten."
I


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:49
@schokoleckerli

Dann sind wohl beide Seiten daran beteiligt und ich denke, es geht hier um OP und seine Tat...wieso es da immer persönlich wird, erschließt sich mir nicht so ganz...denn nicht selten ist hier zu lesen: Ich, ich, ich....dabei geht es doch um die Beurteilung dieser Tat - die manche ebend entsprechend der Darstellung des OP für absolut unglaubwürdig befinden und entsprechend begründen...durch Überlegungen und die andere Seite zuweilen nur plakative Beispiele bringt - sei es, die Aussagen der Zeugen anzuzweifeln, die der Experten...und das nur als Laien...der Dixon ist hier nicht mit Experte gemeint - der hat nur der Anklage gedient und sonst niemandem und sich gleichzeitig seinen Ruf zerstört. Und so wirkliche Begründungen, die man nachvollziehen könnte und in seine eigenen Überlegungen mit einbeziehen, die sehe ich leider nicht! Denn wenn dann das Gegenargument kommt, wird es schnell persönlich.

Und was das Chatverhalten anbelangt, somit den Wortwechsel...muss ja keiner mitmachen, wenn er es eigentlich nicht gut findet ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:50
@funnyfee
funnyfee schrieb:@Rabenfeder
schön, dass du doch schon einschränkst. Na siehste....
Das ist keine Einschränkung, das ist eine Ausweitung aber im Grunde fasse ich es immer enger
wenn ich sage verantwortungslos... es geht auch noch enger..
Allesversteher und Jedenentschuldiger sind doch immer auch ohne Argumente auf der richtigen Seite genau wie die Wendehälse....
Etwas anderes ist es wenn man begründet die Position wechselt
aber wer begründet denn nun von euch und antwortet mal auf nanush?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:50
@funnyfee

Mal ne Kostprobe zu Jeans und Duvet.
OP testified he dropped the jeans where they are shown in the photograph. He agreed to that.

But the duvet is beneath the jeans.

Oops.

OP is saying that somehow the police moved the duvet UNDER the jeans in the exact spot where he dropped them.

That's an example of something being so improbable that it's impossible. The police didn't pick up the jeans, move them, place the duvet on the floor, then replace the jeans on top of the duvet.

Nah... just nah.

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=241877&page=10
Nel hat OP längst im Sack.
Jetzt kommen noch die anderen Zeugen dran.
Einer nach dem anderen. :-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:50
Warum sollte OP unschuldig sein, warum sollte man seine Geschichte überhaupt glauben????
Warum rennt er ins Bad, begibt sich in direkte Gefahr???
Warum nimmt er mit seiner Reeva nicht den Ausgang nach unten???
Warum rennt er "mehrfach" nach oben, seine "Liebe" Reeva war doch schon unten????
Was musste verändert werden, auch von anderen Personen???

Er hat nach seinen Aussagen auf einen Einbrecher geschossen, warum????
Hat der ihm was getan, ihn bedroht, ihn angegriffen???
Musste er 4 x schiessen????
Hätte es nicht schon ein Warnschuss getan???

Warum kotzt und weint er wenn`s eng wird???
Warum kann er sich nicht erinnern, wenn`s an`s Eingemachte geht???
Alles Andere kann er doch auch haarklein von sich geben!!!

Zu diesem "auf Kaution frei" möcht ich mich gar nicht erst äussern, zweierlei Mass ist noch geprahlt, da gar keine Auflagen!!! Das geht in diesem Fall gar nicht und wäre wohl in DE so auch nicht möglich....

(übrigens wurde bei mir 2011 eingebrochen und nicht unerheblich geklaut und das ganze Haus durchsucht, ....Angst kenne ich seitdem, oh ja, aber bewaffnet bin ich nach wie vor nicht)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:55
@conita1946
conita1946 schrieb:(übrigens wurde bei mir 2011 eingebrochen und nicht unerheblich geklaut und das ganze Haus durchsucht, ....Angst kenne ich seitdem, oh ja, aber bewaffnet bin ich nach wie vor nicht)
Und auch OP hat sich sein Waffenarsenal nicht wegen irgendwelcher Einbrecher zugelegt, sondern weil er schiesswütig ist und mit der Waffe seine Behinderung kompensiert.
Wenn er nachts nicht auf Einbrecher schiessen und nicht schlafen kann, geht er auf den Schiessstand. ;-)


melden
Anzeige
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.04.2014 um 23:56
@Nanush
Nanush schrieb:kannst du nichts anderes vorbringen, nicht ein einziges Argument was für OPs Version spricht
müsste ich das? Nö. Die Anklage muss beweisen....


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden