weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 00:41
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Die Merwe hörte Schüsse noch bevor sie die Security um 3.16 anrief
Wo hast denn diese Uhrzeit her? Stipp rief an um die Zeit, kurz darauf Nhelenghetwa (ein direkter Nachbar) von den Merwes gibt es keine Uhrzeit. Nach ihren Angaben dürfte das dann etwa gegen 03:20 gewesen sein. Aber du kannst mir ja deine Uhrzeit belegen, gelle.

Wünsch dir eine gute Nacht!


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 00:50
Was sagt ihr zu Onkel Arnolds Interview? ;-)



( Ist schon etwas älter.)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 01:02
@schokoleckerli


Notizen von der Richterin entdeckt. ;-)))

DUmrtAQC
https://mobile.twitter.com/Timss86B/status/455029985347403776

Gute Nacht!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 01:28
Indiskrete Frage: Wurde eigentlich geprüft, ob Reeva die Toilettenspühlung betätigt hat ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 01:34
Im Klo war kein Klopapier, ihre Blase war nicht gefüllt und ihre Hose war oben.

Entweder hat er die Spühlung nicht gehört (na klar^^), oder sie musste nicht und dann darf man sich fragen, was sie da gemacht haben soll im Klo...

Bösen Punkt, den Du da ansprichst.

Von den OP-Freunden wurde argumentiert, auf dem Balkon hätte er das nicht gehört...aber da war er ja nun doch nicht. Tja...

@Misterösxxx


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 01:49
Ich weiss ja nicht, vielleicht hat sie ja ihre Blase entlehrt, aber nicht gespühlt. Dann müsste doch noch Urin in der Toilettenschüssel gewesen sein.
Vielleicht hatte Sie wirklich das Handy nur um den Weg ins Bad zu finden machte Pipi...und studierte dann noch die Börsenkurse...naja...bei verschlossener Tür...Licht in der Toilette funktioniert nicht...
Es gibt ja noch nicht mal Toilettenpapier...Er hat doch eine Putzkraft...
Ein feiner Haushalt ist mir das...
Ach...irgendwie verwirrend...alles...
Gute Nacht


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 01:53
@Mysteriösxxx
ich geb zu, ich bin auch nicht immer uptodate - aber woher weisst Du, dass es kein Toilettenpapier gab?Im Raum? Es gab keins in der WC-Schüssel, das ist richtig.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 01:56
Ich habe das nicht behauptet...Nein, habe zu schnell drüber gelesen über Duks Kommentar.
Er meinte mit Klo nicht Toilette, sondern Klo/Toilettenschüssel...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 01:56
@Mysteriösxxx
ach so :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 02:17
@Cosmic Queen
@obskur
Ok, ich suche mir was aus, es waren die eigentlichen Schüsse, denn die waren ja auch in quick succession und deshalb hat keiner der Nachbarn Frauenschreie gehört, sondern O.P der da schrie.
siehe hier:
@BaroninVonPorz
Wenn die direkten Nachbarn keine Schreie vor den Schüssen bzw. Schlägen (je nach Version) gehört haben, würden sie allerdings auch nicht OPs Version stützen. Denn er hat ja selbst angegeben, dass er geweint, geschrien und gerufen hat wie noch nie in seinem Leben und sich dabei wie eine Frau anhörte.
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:@Rabenfeder
Na du hast ja nun alles falsch verstanden, nicht Roux sagt das, NEL sagt es.
Roux widerspricht sich in gewisser Weise, er rudert herum. Bei 36 Sek sagt Roux "the state cannot rely on two sets of shots" aber bei 10,03 und 10,07 spricht Roux sehr wohl von „two sets“ of shots“ dann macht er flugs aus dem zweiten set den „cricket bat braking down the door“ und „it sounded to you again like gunshots“ - das ist eine Suggestivfrage - Roux versucht dem Zeugen einzureden dass die letzten Geräusche Schläge waren. Es könnte aber genausogut anders herum sein.
Ich hatte die eine Aussage von Roux im Video vorhin anders verstanden, weil es keinen Grund gibt (ausser der Aussage von OP) weshalb es nicht genau andersherum sein konnte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 02:24
@Mysteriösxxx
Ich bin ein Mädchen :-)

Und ja, ich meinte in der Schüssel. Was das bedeuten könnte, steht ja weiter oben...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 07:48
@schokoleckerli
Pistorius responded to the complaint, “I participated in the race in good faith as it was to promote abilities across sport and I was totally unaware of any alleged excessive force being used on the horse. I don’t condone any ill-treatment of animals. Those who know me are aware of my well-publicised love of animals.”

Previous athletes to run against horses include the Welsh sprinter Jamie Baulch and American Jesse Owens. South African rugby player Bryan Habana also ran against a cheetah.
er hat sich geäussert, es war eine Veranstaltung FÜR eingeschränkte Menschen und Tierschutzgesetze sind wohl unterschiedlich auf der Welt, weshalb es gut möglich ist, dass ihm tatsächlich nicht klar war, dass das Pferd gepeitscht wurde

@zwicker
Du liegst nicht falsch, Baba wurde aufgetragen, Ambulanz UND Polizei zu rufen, das sagt Baba aus, er hat das auch gemacht, das sagt er auch aus.
14:30 - Stander told me to call the police and ambulance, says PB.
14:32 - He called the Boschkop police captain, says PB.
http://www.news24.com/SouthAfrica/Oscar_Pistorius/Live/LIVE-UPDATES-Pistorius-on-trial-day-5-part-2-20140307

also nicht beirren lassen ;)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 08:21
@Rabenfeder
Wer sagt das es keine Schreie gab? Es ging um Frauenschrei und die haben die Nachbarn dann wohl verwechselt, wenn the first Sounds die gunshots waren. Mrs. Merwe hat ja auch Oscars Weinen als das weinen einer Frau interpretiert, so kann man sich halt irren.

Und Roux hat sich weder widersprochen, noch rudert er zurück, er stellt dem Stipp, nach dem ganzen hin und her, da Roux ja nicht wusste was the states case ist, eine If-Frage, Stipp soll auf ein paar Fragen antworten, bezüglich der Version von O.P.

@sterntaucher
Ok, da habe ich mich vertan, es war die unmittelbaren Nachbarn die da wohl gegen 3.16 anriefen. Aber du kommst ja auch irgendwie auf 3.15 bei v.d.M und behauptest das sie da wohl die gunshots hörte. Woher du diese Zeit nimmst ist auch schleierhaft, denn es wurde ja immer davon gesprochen das sie die gunshots gegen 3.00am gehört hat.

Zumal die Patrouille von Baba auch diese gunshots kurz nach 3 gemeldet haben und erst dann Baba Anrufe von Stipps&Co erhielt. Alles aber noch VOR den gehörten zweiten "Schüssen" um 3.17


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 09:30
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Wer sagt das es keine Schreie gab? Es ging um Frauenschrei und die haben die Nachbarn dann wohl verwechselt, wenn the first Sounds die gunshots waren. Mrs. Merwe hat ja auch Oscars Weinen als das weinen einer Frau interpretiert, so kann man sich halt irren.
Nö, die Nachbarn haben das nicht verwechselt, denn soviele können sich nicht irren.

Dass die Merwe Oscars Weinen später dem einer Frau zugeordnet hat, liegt wohl daran, dass sie zuvor eine Frau hat streiten hören und dachte, dass es sich um dieselbe handelte.


Hier noch mal so eine traurige Geschichte und was Verteidiger so alles von sich geben, wenn sie einen gestörten Mandanten raushauen wollen.
'You're dying b****!' Court releases the chilling audio recording of two teen burglars being murdered by homeowner, 65, who set a trap for them in his basement

Minnesota court releases tapes recorded by killer Byron Smith, 65, of the moments he killed the two teens who tried to rob him on Thanksgiving 2012
Byron Smith, a 65-year-old retiree who once set up security in American embassies for the U.S. State Department, shot Nick Brady, 17, and Haile Kifer, 18
The recordings capture the shocking moment Smith taunts Kifer just before he shoots her, saying, 'You're dying, b****'
Prosecutors key evidence was an audio recording that captured the killings in chilling detail, including Smith's taunts as the teens died
On Tuesday jurors convicted Byron Smith, 65, and a judge sentenced him to life in prison without the possibility of parole for the killings
Smith never denied shooting the teens, but told police he had feared for his life


Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-2618100/Court-releases-audio-chilling-murders-two-teen-burglars-recorded-65-year...
Follow us: @MailOnline on Twitter | DailyMail on Facebook


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 09:37
@KlaraFall
und er wurde verurteilt, ähnelt dem Fall mit dem Austauschschüler, hat nur gar nichts mit diesem Fall zu tun.......ganz andere Voraussetzungen


@CosmicQueen
van der Merwe hat gar nicht telefoniert, so weit ich weiß


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 09:40
@Tussinelda

Es hat sehr wohl etwas damit zu tun, wie weit einem auch Grenzen gesetzt sein können sein Eigentum zu verteidigen.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.05.2014 um 09:45
@KlaraFall
ach ja? Es ist wohl etwas völlig anderes, wenn man EXTRA sein Haus/Garage quasi "einladend" darstellt für mögliche "Intruder", sich dann hinsetzt und wartet, dass jemand kommt, damit man denjenigen abknallen kann. Hätte er und der andere mit dem Austauschschüler dies nicht gemacht, sondern wären sie tatsächlich von vermeintlichen oder echten Intruders nachts wach geworden und hätten geschossen, dann hätten sie ganz wunderbare Chancen, freigesprochen zu werden/ worden zu sein. Denn in den USA gibt es in den meisten Staaten das castle doctrine oder "stand your ground law", was es erlaubt, zu schiessen, wenn jemand eindringt oder aber man sich nur bedroht fühlt ;) Da musste mir nix erzählen, die Gesetze kenne ich, en detail. Kannst ja mal im USA Waffenthread nachlesen.......


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden