weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 18:43
@Ahnungslose
Ich höre ein Geräusch, das laut genug ist, um bei mir grosse Beunruhigung, ja Panik auszulösen und mich an einen Einbrecher denken lässt. Mein Partner im selben Raum reagiert nicht, obwohl er dasselbe hören müsste, und spricht mich nicht darauf an? Dann gehe ich in die Nähe des Bettes und flüstere meinem Partner zu, die Polizei zu verständigen und wiederum erfolgt keine Reaktion??? Keine Antwort, nicht mal ein klitzekleines Geräusch, ein Aufrichten im Bett? Ein möglicher Einbrecher im Hause und der Partner schert sich einen alten Hut darum, es findet zu keiner Zeit ein Austausch statt, stattdessen gespenstische Ruhe. Pistorius, der so sicher ist, dass Reeva im selben Raum und wach im Bett liegt, verwundert dies nicht? Und prüft nicht nach, ob Reeva überhaupt verstanden hat, was er zu ihr sagte? Das soll glaubhaft sein? Stattdessen geht er zu deren und seinem Schutz mit der Pistole auf Intruder-Jagd? Er hätte seinen Kopf nur etwas wenden und eventuell eine Hand ausstrecken können, um zur Feststellung zu gelangen, dass Reeva nicht im Bett liegt. Das hat mit Logik nicht mal viel zu tun, so denkt und handelt man in einer solchen Situation instinktiv.


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 18:54
Mal etwas Lustiges zwischendrin. :-)



melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 19:11
– Nel points to discrepancy in Pistorius's evidence that he "wasn't thinking" when he fired at the door, and other statements that he did not fire into the shower because the bullet might ricochet, that he did not have his arms outstretched in case the suspected intruder grabbed his gun, and that he did not shout that he was armed because he did not want to escalate the situation. Mr Nel says all three statements suggest the athlete was "thinking".
/telegraph.co.uk/

So soll sich ein Mensch benehmen, der so in Panik wegen Angst ist, dass er gar nicht weiss, wieso, wie, warum er schiesst.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 19:18
@Mauberzaus

Diese Unlogik ist reingeschlichen, als die Verteidigung entschieden hat, RS zu "wecken" vor den Geschehenissen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 19:37
@Ahnungslose
Im Stile von ein Problem behoben, das nächste taucht auf.;-)) Nicht wach hätte bedeutet, dass er einer Schlafenden was zugeflüstert und später was zugeschrien hat. Dann wäre die Frage im Raum gestanden, warum er sie nicht erst geweckt hat, um ihr diese Mitteilungen zu machen?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 19:47
Ich hab mal ein wenig gesucht nach Durchschlagkraft von Luftgewehren.
Bei uns sind ja nur solche erlaubt, die wenig Durchschlagkraft haben.
Aber was es auf dem Markt alles gibt, und was füe eine Power manche Munition hat, ich war "schockiert!

Kann jemand sagen, welches Luftgewehr bei OP gefunden wurde?
Das Loch in der Schlafzimmertür, kann das so entstanden sein?
Ich dachte mir: Niemals!

Jetzt nicht mehr!

Leider wackelt der Youtuber furchtbar am Anfang, aber es wird dann besser



melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 20:00
Mauberzaus schrieb:Im Stile von ein Problem behoben, das nächste taucht auf.;-)) Nicht wach hätte bedeutet, dass er einer Schlafenden was zugeflüstert und später was zugeschrien hat. Dann wäre die Frage im Raum gestanden, warum er sie nicht erst geweckt hat, um ihr diese Mitteilungen zu machen?
Ich war fast dabei, ähnlich zu "philosophieren", aber dann habe ich mir vorgestellt, wie naiv wären meine Gedanken im Vergleich mit Nel´s Kalamburen ... und jetzt muss ich auch @Mauberzaus noch dazu addieren:-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 20:45
sterntaucher schrieb: Kann jemand sagen, welches Luftgewehr bei OP gefunden wurde?
Das Loch in der Schlafzimmertür, kann das so entstanden sein?
Ich dachte mir: Niemals!

Jetzt nicht mehr!
Chapeau!

ich weiss nicht welches Luftgewehr OP hatte.....
das Loch in der Schlafzimmertür könnte durchaus so entstanden sein......es kommt auf die Holzqualität des Türblattes UND auf die Durchschlagkraft des Luftgewehrs an, wie du inzwischen selbst erkannt hast....

zu deiner Argumentation mit dem "Waffen auf dem Boot herumliegen lassen" darf ich dir noch sagen, dass ich deine Argumentation verstehe, sie aber "unter Freunden und Waffenbesitzern auf ner Privatyacht" nicht teile.....natürlich stimme ich dir zu, dass es gesetzlich, vorsichtigerweise etc.etc. so zu handzuhaben WÄRE wie du sagst......
das wird bei diesem Klientel aber genausowenig gehandhabt wie Ferrarifahrer jede 70er-Beschränkung einhalten.....;-)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 20:57
@KlaraFall

Alex Crawford ‏@AlexCrawfordSky 24. März

#OscarPistorius Nel asks him about four cellphones (two bb's, two iphones and two ipads) from Hilton Botha on Feb 15

Nel fragt nach 4 Handys nicht 5. Eins gehörte Reeva und 3 gehören O.P



Und noch was...

Alex Crawford ‏@AlexCrawfordSky 21. Apr.

#OscarTrial Statement says journo Jani Allen who wrote of acting lessons has never met OP and any knowledge she has of him is 'fictitious.'


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 21:12
Möglicherweise hatte die Airgun genügend Power oder O.P. benutzte dafür die Tatwaffe - muss jedoch nicht zwangsläufig in der Tatnacht geschehen sein.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 21:40
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Alex Crawford ‏@AlexCrawfordSky 24. März

#OscarPistorius Nel asks him about four cellphones (two bb's, two iphones and two ipads) from Hilton Botha on Feb 15

Nel fragt nach 4 Handys nicht 5. Eins gehörte Reeva und 3 gehören O.P
Vergessen??? Oder sollte ich mich so langsam fragen, ob du bewusst Fehlinformationen streust, denn du warst doch von Anfang an dabei und das "5th cellphone" ist OFT GENUG thematisiert worden?????
2 Handys wurden im Badezimmer gefunden und 2 im Schlafzimmer. Von keinem davon wurde aber der Notdienst angerufen.
Police also found two iPhones in the bathroom and two BlackBerrys in the bedroom, Botha said, adding that none had been used to phone for help. Roux later suggested that a fifth phone, not collected by the police, was used by Pistorius to make calls for a hospital and help. After the hearing, Roux told journalists that Pistorius' defense team had the phone, but did not elaborate.

http://www.huffingtonpost.com/2013/02/20/oscar-pistorius-hearing-hilton-botha-testimony_n_2725410.html
Das 5. Handy wurde von der Verteidigung vom Tatort entfernt und 16 Tage später der Anklage übergeben. Nur hatte OP das Passwort vergessen.
Die Verteidigung machte sich noch lustig über Botha, weil er ja nicht danach gefragt hatte.

Am Tatort waren ausser OP noch Clarice Stander, Carl Pistorius und Oldwadge. Entweder hat Oldwadge das Handy selbst eingesteckt oder es ist ihm von einem von ihnen übergeben worden.
CosmicQueen schrieb:Und noch was...

Alex Crawford ‏@AlexCrawfordSky 21. Apr.

#OscarTrial Statement says journo Jani Allen who wrote of acting lessons has never met OP and any knowledge she has of him is 'fictitious.'
Na und, das sagt Anneliese Burgess auch.
Wir haben lang und breit darüber diskutiert, dass wir nicht wissen, was stimmt und dieser Aussage sowieso gegenüber skeptisch sind.
Es hat nichts zu bedeuten.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 21:49
@KlaraFall
und wie bitte konnte dann aus den 4 vorliegenden handys, zwei bb's und zwei iphones die verbindung «at 03:20 Oscar called the 082 911 ambulance service» ausgelesen werden?

wieso konnte der telefonmensch den einzelnen handys nummern zuordnen - wieso sprach er vor gericht nur von 4 handys und nicht von einem 5ten? wieder ein ass im ärmel?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 21:56
@FadingScreams

Gerade aus dem Zuordnen der Telefonnummern ist die Anklage DAMALS auf das 5 Handy gestossen, von dessen Existenz sie zunächst nichts wusste.

Das 5te Handy war jetzt vor Gericht kein Thema mehr, weil es bereits am 26. Februar 2013 in der Kautionsverhandlung übergeben wurde.

Ändert aber nichts daran, dass es als Beweismittel vom Tatort entfernt wurde.
Aber wo kein Kläger, da kein Richter.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 22:04
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Das 5te Handy war jetzt vor Gericht kein Thema mehr, weil es bereits am 26. Februar 2013 in der Kautionsverhandlung übergeben wurde.
also wenn du schon selber schreibst, dass es kein thema mehr war - also unwichtig, dann brauchen wir doch der geschichte um dieses 5te handy keine beachtung mehr zu schenken..

aber irgendwie frage ich mich dann doch, warum es nicht zu den beweisen vor gericht hinzugefügt wurde, weil man hatte ja den nachweis «at 03:20 Oscar called the 082 911 ambulance service» und du schreibst ja selbst mit den 4 anderen handys wurde der anruf nicht getätigt.. seltsam seltsam, womöglich eine weitere schlamperei..


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 22:09
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:also wenn du schon selber schreibst, dass es kein thema mehr war - also unwichtig, dann brauchen wir doch der geschichte um dieses 5te handy keine beachtung mehr zu schenken..
Nur insofern als dass behauptet wurde dieses Phone hätte es nicht gegeben.
Fakt ist, dass es existiert und von der Verteidigung vom Tatort entfernt wurde und erst 16 Tage später ausgehändigt wurde.
FadingScreams schrieb:aber irgendwie frage ich mich dann doch, warum es nicht zu den beweisen vor gericht hinzugefügt wurde, weil man hatte ja den nachweis «at 03:20 Oscar called the 082 911 ambulance service» und du schreibst ja selbst mit den 4 anderen handys wurde der anruf nicht getätigt.. seltsam seltsam, womöglich eine weitere schlamperei..
Möglicherweise wurde das dann nicht mehr explizit erwähnt und manche hatten einfach nur die 4 Handys im Kopf?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 22:15
@KlaraFall
KlaraFall schrieb: manche hatten einfach nur die 4 Handys im Kopf?
ich nicht - ich habe mitgeschrieben: 2 blackberry, zwei iphone, zwei ipad und ein macbook


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 22:15
So nach und nach kommt immer mehr ans Tageslicht.
Oscar was 'worried about reputation' after altercations: Reeva

Revealed: Athlete denied being assaulted to save his image as Mr Clean, and also lied about his love affair with Reeva.

http://www.timeslive.co.za/local/2014/04/13/oscar-was-worried-about-reputation-after-altercations-reeva


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 22:23
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:ich nicht - ich habe mitgeschrieben: 2 blackberry, zwei iphone, zwei ipad und ein macbook
Dann weiss ich es jetzt nicht, thematisiert und übergeben wurde dieses 5te Handy in der Kautionsverhandlung.

Interessant für manche VTler scheinen aber bis heute die 16 Tage zu sein, in denen das Handysich im Besitz der Verteidigung war.
Aber müßig darüber zu spekulieren, ist ein Nebenschauplatz, auf den ich mich nicht fokussiere.


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 22:25
@FadingScreams
Ich habe mal ws raus kopiert von meinem Beitrag von Seite 1408 (war an @Tussinelda)

Tussinelda schrieb:

"auch verstehe ich nicht, wieso man IMMER noch von 5 Handys ausgeht, das ist lächerlich, wie im Gericht festgestellt "
Moller received four cellphones (two iPhones, two Blackberries) and two iPads. Yes, says Moller, plus a Macbook computer.

http://www.news24.com/SouthAfrica/Oscar_Pistorius/Live/LIVE-UPDATES-Oscar-Pistorius-trial-day-14-20140324

Wenn dein Medienartikel korrekt alles niedergeschrieben hätte, dann wäre auch dabei gestanden, dass Moller die oben aufgezählten Sachen am 15. Februar 2013 erhalten hat, und zwar von Botha.
Im Laufe der Verhandlung stellte Moller klar, dass er Bei seinen Recherchen eine 2. Handynummer von OP entdeckt hat, das kann man auch in deinem Link nachlesen.
Am darauffolgenden Verhandlungstag wurde von Moller aufgezeigt, dass mit diesem 2. Handy alle Anrufe (Stander, Rettung, usw.) getätigt wurden und dieses Handy den Raum Silverwood Estate gegen 8.00 morgens, am 14. Februar 2013 verließ (mit wem auch immer).
Dieses ominöse 2. Handy von OP wurde der Polizei am 25. Februar übergeben, Moller erhielt es am 26. Februar 2013. Alles nachsehbar in der Zeugenaussage von Moller, live im TV.

Die Zugangsdaten für eben dieses Handy wurden erst im Juni nachgereicht, also über 3 Monate später.
"However, Pistorius’s lawyer Brian Webber says this is not true and presented eNCA with a letter sent to prosecutor Gerrie Nel in June last year, containing Pistorius’s iTunes ID and password."

Die Daten, um das Handy überhaupt nutzen zu können, reicht man Monate später nach und
das richtige Passwort für Whatsapp (eine App für Nachrichtenversand) ist ihm leider immer noch nicht eingefallen.


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.04.2014 um 22:25
@KlaraFall
Du streust weiterhin false informations, es gibt kein 5. Handy, Nel fragt explizit nach VIER Handys und nicht nach fünf. Was soll das denn für ein Handy gewesen sein? Welche Marke? Es gibt 2 Iphones und 2 Blackberrys, mehr gibt es nicht! Und diese Handys wurden von dem Telefonmenschen ausgewertet. Vor Gericht wird kein 5. Handy erwähnt und außerdem was soll O.P dann bitteschön mit seinem Handy, was ja im Bad gefunden wurde gemacht haben, wenn damit nicht telefoniert wurde?
O.P wurde doch festgenommen, wo sollte er also das 5. Handy denn versteckt haben?


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden