weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 13:13
@Rabenfeder
Rabenfeder schrieb:Dazu dass er aufgehebelt haben kann, sagst du also nichts...
Wenn du meinst das er aufgehebelt hat und durch die Ritze geschossen hat , dann hast du Recht , dazu sage ich nichts , weil mir dazu rein gar nichts einfällt und jedes Wort zuviel wäre.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 13:18
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:wo wurden hier denn Sympathien für Dixon beschrieben?
Soll ich mal suchen...
Der Mann konnte einem auch leid tun, auf den ersten Blick
dann allerdings wendete sich das Blatt doch etwas
vielleicht erinnerst du dich...
insofern ist eine Aussage über Sympathie natürlich immer nur
eine Ersteinschätzung - mehr sollte es aber auch nicht sein.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 13:22
Nel zu Baba: You said, that somebody went into the house.
Antwort:
Baba zu MyLady: "No one opened the door for us. (I (oder a oder for) transpire for this is) Miss Stander. She's the one, who opened the door and went inside. Die Dolmetscherin macht dabei eine Drehbewegung mit der Hand.

Das in Klammern gesetzte konnte ich nicht eindeutig verstehen. Die Dolmetscherin übersetzt nicht nur manchmal sehr unverständlich.

Diese Aussage steht. OP behauptet, er habe die Haustür aufgemacht, bevor er dann Reeva herunter trug.

Und da ja Baba OP zuerst angerufen hat, kann also die Timeline von OP's Handy nicht zu der von der Security passen.
Schaut euch mal die Timeline an: Ausgehende Anrufe von OP um 03:19 Uhr Stander und kurz darauf Netcare. Eingehende Anrufe? Keine. Komisch. Doch ein bißchen manipuliert?

Ist die Timeline auch verschoben? Erst Stander angerufen, nachdem er von der Security einen Anruf erhielt? Darum die Standers mit Schlüssel aufgetaucht, damit OP nicht runter kommen braucht?

Ich schau mir jetzt gleich mal die Aussage von Moller mit der Timeline nochmal an.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 13:22
@Alibi
Alibi schrieb: dann hast du Recht
Argumente hört man von dir keine
ich habe meine des öfteren ausführlich dargestellt und warum es möglich sein kann
und leider habe ich noch keine wesentlichen Gegenargumente gehört... seltsam..


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 13:22
@Tussinelda
Was soll das eigentlich werden? Jeder darf doch hier seine Sympathien benennen und das hat auch sicher so gut wie jeder bisher hier schon gemacht, sei es positiv Roux/Nel oder eben negativ... was bitte spricht dagegen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 13:25
@obskur
das es unnötig ist und dies nur eine Seite macht? Warum auch immer, es erschliesst sich mir nicht. Wozu soll es gut sein, Menschen aus der Ferne zu beurteilen? Was spielt das für eine Rolle? Ist das relevant? Für irgendetwas?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 13:26
@Tussinelda
Ist es relevant Roux oder Nel sympathisch zu finden, wie du es auch schon niedergeschrieben hast?

Nein ist es nicht und es wird trotzdem getan, weil nichts dagegen spricht... wir müssen uns doch nicht nach deinem Leitfaden richten, gutes darf gesagt werden und schlechtes ist irrelevant. Zweierlei Maß mal wieder.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 13:40
sterntaucher schrieb:Eingehende Anrufe? Keine. Komisch. Doch ein bißchen manipuliert?
Glaubst Du ernsthaft, daß die Verteidigung in der Lage wäre am Telefon Manipulationen durchzuführen, die niemandem auffallen ? Es sind 3 Leute in die Staaten geflogen, im Auftrag der Anklage, es wurde alles ausgelesen. Wäre da irgendwas merkwürdig gewesen, wäre es aufgefallen und zur Sprache gekommen, ist es aber nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 14:00
Jetzt wird es echt lächerlich .
Seit wann darf man sich in einem Forum nicht mehr dazu äussern, ob man eine Person symphatisch findet oder nicht ?
Wer bestimmt das ?

Das wäre mir hier neu

Neue Regeln ?

Bis jetzt war mir OP noch nicht wichtig genug um mir darüber Gedanken zu machen ob er mir sympathisch ist oder nicht .

Nel oder Roux ?

Aber sollte ich mir jemals darüber Gedanken machen werd ich das auch äussern.

Ich sollte mir wirklich abgewöhnen manche Beiträge zu lesen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 14:07
@obskur
jeder glaubt hier, fremde Menschen beurteilen zu dürfen, sehr befremdlich.......aber wen wunderts, verurteilt wird ja auch, das macht ja sogar die Mehrheit, dann ist es ja rechtens.......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 14:10
@Tussinelda
Du machst nichts anderes, wenn du sagst du findest Roux oder auch Nel sympathisch... aber gut mit OT wird eh gelöscht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 14:13
@.lucy.
Hier mitzulesen habe ich mir schon abgewöhnt, es reichen am Tag mal so 2 Beiträge - mehr sollte sich niemand antun :-) - Noch 7 Mal Schlafen, dann sehen wir alle unsere "Lieblinge" wieder und Nel freut sich schon auf ein Date mit mir nach "erfolgreichem Urteil" von MyLady :-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 14:14
@Photographer73
sterntaucher schrieb:Ist die Timeline auch verschoben? Erst Stander angerufen, nachdem er von der Security einen Anruf erhielt? Darum die Standers mit Schlüssel aufgetaucht, damit OP nicht runter kommen braucht?

Ich schau mir jetzt gleich mal die Aussage von Moller mit der Timeline nochmal an.
Ich hab absoluten Schmarrn verzapft:

Die Timeline von OP's Handy zeigt eindeutig, dass OP zuerst bei Baba angerufen hat!

Danach hat Baba zurückgerufen, weil OP nichts gesagt, sondern nur geweint hat!

Ich sollte mich daran halten, zuerst zu prüfen und dann zu posten, dann mach ich mich auch weniger lächerlich!
Photographer73 schrieb:Glaubst Du ernsthaft, daß die Verteidigung in der Lage wäre am Telefon Manipulationen durchzuführen, die niemandem auffallen ? Es sind 3 Leute in die Staaten geflogen, im Auftrag der Anklage, es wurde alles ausgelesen. Wäre da irgendwas merkwürdig gewesen, wäre es aufgefallen und zur Sprache gekommen, ist es aber nicht.
Ja , das glaube ich. Zum Spaß hatten die das Handy nicht so lange der Polizei vorenthalten.
Zudem wurden die Zugangsdaten fürs Handy auch erst 3 Monate später nachgereicht.

Mehr als genug Zeit, um von Spezialisten etwas machen zu lassen.
Beide Seiten haben Spezialisten!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 14:14
@Sonadora
Sonadora schrieb:Nel freut sich schon auf ein Date mit mir nach "erfolgreichem Urteil" von MyLady :-)
Du Glückliche ;-)))))


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 14:17
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:jeder glaubt hier, fremde Menschen beurteilen zu dürfen, sehr befremdlich.
Naja zum Glück glaubt hier nicht jeder dass ein Gerichtsurteil auch Gerechtigkeit bringt...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 14:17
@Rabenfeder

:-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 14:19
@Photographer73

Nicht umsonst hat ja Moller erst im März dieses Jahres mit einer aktualisierten Software das Handy gut auslesen können.
Anscheinend war mit der alten Software dies nicht so gut möglich.
Vielleicht kommt ja doch noch ein neues Beweisstück dazu, wenn man es schafft, das Handy noch besser auszulesen.

Bei Reeva wurden ja zig tausend Seiten Daten sichtbar. Bei OP anscheinend bedeutend weniger.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 14:24
@sterntaucher

Klar haben beide Seiten Spezialisten. Aber bisher war es doch wohl eher so, daß die Experten der Verteidigung ziemlich auseinander genommen wurden, ich sage nur Dixon. Und jetzt auf einmal sollen sie aber doch jemanden gehabt haben, der in der Lage war das Handy zu manipulieren, ohne daß es den Experten der Anklage auffiel ?

Ganz davon abgesehen... nehmen wir mal für einen Moment an, es wäre so. Was soll da manipuliert worden sein ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 14:27
@Rabenfeder
ich habe meine des öfteren ausführlich dargestellt und warum es möglich sein kann
und leider habe ich noch keine wesentlichen Gegenargumente gehört... seltsam..t
Überhaupt nicht seltsam.
Du hast dir was ausgedacht, was in keinster Weise irgendwie im Prozess auch nur Ansatzweise eingeräumt wurde und somit einfach keine Bedeutung hat . Du glaubst daran ,dass ist dein Recht ,aber ich mache mir darüber keine Gedanken.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

28.04.2014 um 14:35
@Tussinelda

Es ist sicher nicht für die Lösung des Falles relevant, jemanden sympathisch oder unsympathisch zu finden, da gebe ich Dir Recht. Aber es ist einfach menschlich. Wir alle verfolgen diesen Fall seit über einem Jahr, schauen uns die Verhandlungstage an, verfolgen die Pressemitteilungen...da bleibt es kaum aus, dass man die beteiligten Personen nicht nur aufgrund ihrer Qualifikation bzw. Argumentation beurteilt, sondern sich auch gewisse Sympathien entwickeln. Zumindest bei mir ist das so und dazu stehe ich auch. Ich hab eine Schwäche für Nel ;)

Du bringst viele gute Hinweise und Links ein, die mich immer wieder dazu bringen, manche Dinge neu zu überdenken und nochmal nachzulesen. Aber die Fakten ändern sich dadurch leider nicht - OP hat ohne direkt angegriffen zu werden 4x mit Black Talon auf eine geschlossene Tür geschossen, hinter der ein Mensch saß und er wusste das genau. Daran gibts nunmal nix zu rütteln.

Wir werden sehen was bzw. wer noch kommt. Eine Woche noch.....


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden