weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:38
@CosmicQueen
aber er hat es doch gesagt, Nel hat ihn nochmal aufgerufen.......ich kann mir nicht vorstellen, dass dies dann nicht so war, wo ich doch gestern sowieso nicht den Prozess gesehen habe (angeblich) und mich auch eh nicht informiert habe.....

@Rabenfeder
och, jetzt auch noch das Apartheidregime schön reden? Oder wie soll man das verstehen?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:39
@Tussinelda
Warum hat Nel dann gestern Im Kreuzverhör mit dem Experten der Verteidigung eine neue Sachlage bezüglich der Wunde am Rücken gebracht und ist bei dem Sachverhalt sehr lange geblieben, die Richterin hat sich das angehört... alles Zeitverschwendung, weil nicht erlaubt, ich lach mich schlapp. Schicken wir Nel nochmal zur Schule und die Richterin gleich mit am besten zu dir, du kennst dich ja aus.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:40
Rabenfeder schrieb:die Gewalt in SA hat monströs zugenommen seit Ende der Apartheid, der wirtschaftliche Erfolg hat nachgelassen
Rassismus ist nicht zu tolerieren. Es gibt auch Rassismus ,der von Leuten ausgeht ,die früher unter Rassismus litten.

Es zeigt aber eigentlich nur ,das gewisse Grundstrukturen menschlichen Verhaltens immer gleich bleiben -> egal wer an der Macht ist ,es gibt Vetternwirtschaft ,Korruption und Rassismus.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:41
FadingScreams schrieb: wessen meinung hältst du denn hier für neutral?
Hier gibt es keine Neutralen. Obwohl oft aus rhetorischen Gründen so getan wird:)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:42
obskur schrieb:Warum hat Nel dann gestern Im Kreuzverhör mit dem Experten der Verteidigung eine neue Sachlage bezüglich der Wunde am Rücken gebracht und ist bei dem Sachverhalt sehr lange geblieben,
Welche neue Sachlage denn?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:43
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Na die nahen Zeugen hören die hohe Männerstimme, können dieses also einordnen als dieses und die Zeugen die weiter weg wohnen, die können das eben vielleicht nicht und halten es für eine Frauenstimme. Genau auf das wollte Roux doch hinaus, also war es absolut nicht unnötig dies zu erwähnen.
Du vergisst aber dabei, dass von den Zeugen der Anklage sowohl eine männliche wie auch eine weibliche Stimme gehört wurden.

Und wer in dieser Nacht gefallene Schüsse nicht hört, mag auch die unmittelbar davor liegenden weiblichen Schreie nicht gehört haben, denn letztere sind nicht so laut wie Schüsse.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:45
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Nel muss es belegen, durch seine Sachverständigen, er muss den Schluss ziehen, aus deren Aussagen, da hast Du wohl was verpasst. Er muss seine Version durch seine Zeugen oder die allgemeine Zeugenbefragung untermauern, belegen.
Hat er längst.
Ausagen der Anklagezeugen und von Mangena und Sayyman ergänzen sich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:46
@KlaraFall
Wolmarans ist nicht unorganisiert, nur Nel lenkt von Wolmarans Expertise ab durch Nebenschauplätze, wie zum Beispiel, ob er ein Ablagesystem in seinem Büro hat oder nicht. Ob er mit Dixon ein Bier trinkt oder nicht. Wolmarans ist Profi, sogar Nel spricht ihn noch mit Captain an, er hat sich sicherlich auch schon des öfteren auf Wolmarans verlassen, ihm dann zu unterstellen, er sei voreingenommen ist nur Taktik und Polemik, es ist eben die Vorgehensweise von Nel, das darf er und das macht er. Nur schmälert dies nicht Wolmarans Expertise und auch nicht Wolmarans bereits jahrzehntelang bestehende Glaubwürdigkeit........die höher zu bewerten ist als ein vorhandenes oder nicht vorhandenes Ablagesystem in seinem Büro. Schau Dir mal an, bei welchen Prozessen Wolmarans als Sachverständiger hinzugezogen wurde......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:46
@CosmicQueen
Wovon stammt denn nun die Rückenwunde?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:46
@KlaraFall
aus Deiner Sicht hat er das, aber es ging eben gerade bei @obskur und mir um etwas anderes ;)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:47
@KlaraFall
Naja, es wurde ja berichtet, dass O.Ps Stimme mal hoch und mal niedrig geklungen hat und wenn man weiter weg wohnt, könnte man das eventuell als "zwei Stimmen" wahrnehmen. Zumal ich bei Dr. Stipp sicher bin, dass er so einiges dazu erfunden hat und seine Version im Verlauf seiner ganzen Aussagen die er getätigt hat, gesteigert hat. Denn komischerweise hat er später am Tatort nichts dergleichen gesagt, auch nicht zu Stander, dass er angeblich eine Frau hat schreien hören.


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:48
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:wem gebührt der job denn deiner meinung nach hier im forum? wessen meinung hältst du denn hier für neutral?
Keinem einzigen gebührt dieses Lob meiner Meinung nach!

Es gibt bloß einige wenige, die immer so auf ihre Neutralität pochen und genau das gegenteil hier im Forum beweisen! Auch meine Meinung!

Ich hab nicht nur einmal betont, dass ich keineswegs neutral bin!

Man kann bei mir in fast allen Beiträgen eindeutig meine Meinung herauslesen. Ich bin alles andere als neutral!

Worauf willst denn mit deiner Frage hinaus?

War es das? Ich denke schon.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:48
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:@Rabenfeder
och, jetzt auch noch das Apartheidregime schön reden? Oder wie soll man das verstehen?

das Apartheidregime war nicht ganz so NWO orientiert wie der ANC und Nachfolger
(wie es momentan aussieht) m.Mn.
ich glaube ich bin da ungefähr auf einer Linie mit Nel und der Richterin...
bezüglich Henke Pistorius habe ich das als Vermutung gekennzeichnet
und ja Rassismus bleibt Rassismus - auch wenn er sich gegen Weisse richtet


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:48
@obskur
Na ich dachte es gäbe eine neue Sachlage diesbezüglich, also müsstest du das doch jetzt beantworten können.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:52
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Nur schmälert dies nicht Wolmarans Expertise und auch nicht Wolmarans bereits jahrzehntelang bestehende Glaubwürdigkeit........die höher zu bewerten ist als ein vorhandenes oder nicht vorhandenes Ablagesystem in seinem Büro. Schau Dir mal an, bei welchen Prozessen Wolmarans als Sachverständiger hinzugezogen wurde......
Richtig.
Und das kam auch der Anklage zugute, denn zum Entsetzen Rouxs musste Wolmarans diese sogar manchmal bestätigen.
"Man kann nicht genau sagen, was hinter dieser Tür geschah"....
Wolmaran sollte eben alle anderen Möglichkeiten auch aufführen UM ZWEIFEL ZU STREUEN.

Mir persönlich sind da klare Aussagen und Schlussfolgerungen, wie die von Mangena angenehmer.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:52
@CosmicQueen
Nein muss ich nicht, wurde erst gestern im Prozess angebracht... wer es gesehen hat, wird es von gestern auf heute nicht vergessen haben. Trotzdem bleibt es dabei, dass wir das alle gestern zum ersten mal vor Gericht gehört haben und das nicht von Wolli sondern von Nel, von wegen Nel darf nichts Neues mehr anbringen, weil er mit seinen Experten durch ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:52
@obskur
häh? Nel hat keine neue Sachlage geschildert, das hat Nel die ganze Zeit schon gesagt, dass die Wunden am Rücken von Bulletfragments sind, haste wohl verpasst. Nel kann darstellen, was er will, er hat aber KEINEN seiner Zeugen befragen können. Er hat das genommen (muss er auch) was sowieso schon ausgesagt wurde


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:54
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Naja, es wurde ja berichtet, dass O.Ps Stimme mal hoch und mal niedrig geklungen hat und wenn man weiter weg wohnt, könnte man das eventuell als "zwei Stimmen" wahrnehmen. Zumal ich bei Dr. Stipp sicher bin, dass er so einiges dazu erfunden hat und seine Version im Verlauf seiner ganzen Aussagen die er getätigt hat, gesteigert hat. Denn komischerweise hat er später am Tatort nichts dergleichen gesagt, auch nicht zu Stander, dass er angeblich eine Frau hat schreien hören.
Dann müssten sich alle Zeugen geirrt haben, die zwei Stimmen gehört haben, sehr unwahrscheinlich.
Unwahrscheinlicher noch, weil Mangena sagte "it is most likely that she screamed".


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:55
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:
wem gebührt der job denn deiner meinung nach hier im forum?
Die Frage ist falsch gestellt, sie muss lauten: wer masst sich den Job an?


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 14:57
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:häh? Nel hat keine neue Sachlage geschildert, das hat Nel die ganze Zeit schon gesagt, dass die Wunden am Rücken von Bulletfragments sind, haste wohl verpasst. Nel kann darstellen, was er will, er hat aber KEINEN seiner Zeugen befragen können. Er hat das genommen (muss er auch) was sowieso schon ausgesagt wurde
Nel hat mit seinen Fotos vorgebaut und kann mit diesen noch deutlicher werden.


melden
186 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden