weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:30
Hab gerade ein Profilbild hochgeladen, im Profil wird es auch angezeigt, aber nicht, wenn ich poste. Weiß jemand vielleicht warum?


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:30
Interessante website von BarnacleZA:

http://www.barnacle.za.net/


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:30
Queequeck schrieb:Ich überlege immer wieder was einen Menschen dazu bringt so etwas zu tun.
Es muss ja was schlimmes gewesen sein über das sie sich stritten.
Vielleicht wusste sie was, was niemand sonst wissen darf.
Das könnte auch sein.
OP hat mehrmals Freundin Samantha geweckt, seine liebe Pistole genommen und ist auf die Räuberjagd losgerannt.

Ich finde, das war so ein Fantasiespiel für ihn, er hat immer wieder geträumt, auf Lebendiges zu schiessen dürfen...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:31
@Ahnungslose

Da bekomme ich Gänsehaut...


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:34
@Ahnungslose
ja vorher wars ja "nur" ne Melone. *schüttel* Boa heute Nacht träum ich wieder gut. boa. Ich bin ja kein Sensibelchen , aber das........allein weil man den Prozess und die Aussagen mitbekommt, was ja sonst in solchen Fällen nicht so ist. das lässt einen erschaudern.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:35
Ja stimmt, seit ich das hier mitverfolge kann ich nur noch mit Licht schlafen oder wenn mein Mann da ist. Ganz schlimm.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:36
@Queequeck
das jetzt nicht gerade. Aber is OT. ;)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:36
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:OP hat mehrmals Freundin Samantha geweckt, seine liebe Pistole genommen und ist auf die Räuberjagd losgerannt.

Ich finde, das war so ein Fantasiespiel für ihn, er hat immer wieder geträumt, auf Lebendiges zu schiessen dürfen...
Samantha Taylors ( eine sehr sympathische Person ) Aussage dürfte auch interessant für das Gericht sein, zumindest was Oscars Verhalten betrifft, wenn er Geräusche hört.
Leider, so sehr ich ihr in allem anderen auch glaube, ist hier der negative Beigeschmack dabei, dass sie eine "Gehörnte" ist, die sich rächen will.
Das seh ich zwar nicht so, aber das mag das Gericht anders werten.
Vielleicht auch nicht, denn ihre Aussage wurde ja nicht zuletzt von Darren Fresco bestätigt, auch wenn dieser wiederum eigene Interessen hatte.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:40
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:Ich erkläre es dir ganz langsam, nicht wie @Interested, als rede er mit seinesgleichem:-)

OP hat 4 (vier) mal geschossen. 3 (drei) mal hat er RS (also, Reeva, nicht WAND) getroffen, 1 (ein) mal hat er WAND getroffen. 3+1=4. Diese Stelle, wo die WAND getroffen wurde, ist mit E (eee) markiert worden.

Also, die Kugel trafen etnweder RS oder Wand!
Ich bin 100% sicher, dass du jetzt verstanden hast, wie sehr @Interested
recht hatte so zu schreiben, wie er geschrieben hat.
Jetzt nur noch schön mit Knixen Verzeihung sagen und wir können uns weiterzugehen erlauben:-)
Ich denke diese Bild sagt wohl alles, es gibt sogar noch eine Makierung G an der Wand, nur zur Info. ;)

8


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:40
LOL...gerade spricht man vom Teufel:
After Dixon's testimony I was annoyed by Kelly Phelps on CNN saying that he was just laying a foundation, that others would follow and that Roux was a canny lawyer, and not mentioning how bad he had come across. Now looking back, Kelly had a bit of a smug look about her, a bit 'in the know', and now I have a hunch why.



I heard Kelly Phelps tonight too. She makes me want to scream like a man, scream loud like a man.

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=243342&page=45
Wirklich, die Frau ist unglaublich **öde! :-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:42
@KlaraFall

ST Aussage war in der Hinsicht eher plus für OP - er ist so beängstigt etc.
Ich habe das anders interprätiert. Er konnte manchmal nicht schlafen und dann ging er Schiessen; in Tasha wollte er auch unbedingt die Pistole in Hand fühlen ... und konnte seine Versuchung zum Drücken nicht überwinden.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:44
@sterntaucher
ich habe jetzt meine hausaufgaben gemacht - zwar habe ich das von mir ursprünglich gesuchte bild nicht gefunden, dafür eines, was mir ausreichend erscheint, deine theorie zu widerlegen..

erklärungen spar ich mir - den fehler findest du sicher ganz alleine..

sterntaucher schrieb:
Wenn er die Füllung von aussen herausgehebelt hätte, dann dürften die deutlichen Abdrücke der Klinke nicht so platziert sein. Müssten sie nicht deutlich hinter der Klinke sein, da man ja beim Heraushebeln das Brett von der Klinke wegdreht?
Stößt man jedoch von innen gegen die Füllung, dann bleibt diese an der Nut des Rahmens hängen und das abgebrochene Teil dreht sich zur Klinke hin.
So passen die Abdrücke der Klinke, nicht anders herum.

Beitrag von sterntaucher, Seite 2.271
tuer umlaufende leiste


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:45
@CosmicQueen
Das sind doch die Fragmente von der Kugel die in die Wand ging. Die lagen auf dem Boden. hast du auch das Pix von dem Einschlag in der Wand? Das meinte Nel mit the Wall. Also ist E das Fragment nicht die Wand. Also lagst du falsch und @Interested lag doch richtig. :)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:46
@Interested

Hier hast auch noch mal das Bildchen mit der Markierung E, F und G ;)
8


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:49
@Ahnungslose

Das sehen wir dann tatsächlich unterschiedlicher Meinung.

Mir war wichtig, dass Sam bezeugte, dass wenn OP Geräusche hörte, er sich auch ganz normal beim Partner vergewissert....und uns keine "pitch dark" story verkaufen will, wo er sich nämlich nicht normal verhalten konnte.
Wichtig fand ich auch, dass er, wenn er schrie, sich nicht weiblich anhörte.
Von all den "anger problems" ganz zu schweigen.
ST war diejenige, die sagte: Oscar ist nicht so, wie viele Leute denken.

Wahrscheinlich wird sie und auch ihre Familie froh sein, dass Sam heute noch lebt, denn es hätte auch sie erwischen können.
Es war Sams Mutter, die Oscar schon damals riet sich therapeutische Hilfe zu suchen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:49
@sterntaucher

dein Posting:
Diskussion: Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

nice try .... :-)

aber Nel ist doch DER mit den "Assen im Ärmel", oder?....also lass ich mich diesbezüglich überraschen....


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:50
@FadingScreams

Danke für das Bild! Super! da sieht man ganz genau, wie die Tür aufgebaut ist.

Aber du kommst um eine Erklärung nicht herum. Was soll jetzt dein Bild bitteschön beweisen?

Was widerspricht da meiner Theorie?

Hier noch mal das Bild der Abdrücke von der Klinke dazu

http://juror13lw.files.wordpress.com/2014/03/door-2.jpg?w=450&h=288


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.05.2014 um 21:50
Baruchan schrieb:Also ist E das Fragment nicht die Wand.
Hä?


melden
196 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Rombachmord197 Beiträge
Anzeigen ausblenden