weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:03
@Tussinelda
Ich glaube das musst du in fett mache, dass hat @unbelievable bestimmt überlesen

..." but on the night in question he slept on the left because he had a problem with his shoulder."


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:06
CosmicQueen schrieb: Es ist sehrwahrscheinlich üblich in so einem eingezäumten Wohnbereich, dass man vorher die Verwaltung anruft, also Stander, um ihm zu sagen das er die Abulanz anrufen soll, denn die Ambulanz muss ja durchs gesicherte Tor kommen.
Hat der arme Mann noch nicht mal mitten in der Nacht seine Ruhe.
Wird für jedes Auto aus dem Bett geklingelt, das Nachts durchs Tor will ?

Kein Feierabend ?

Das ist übrigens eine riesige wohnanlage .

Da sollen öfter mal die Bewohner raus und rein fahren


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:10
unbelievable schrieb:Klar, die Sicherheitskontrolle am Anlageneingang wird einen Polizei- und/oder Sanitätswagen natürlich nicht auf das Gelände lassen, sondern erst mal fragen "Was wollte ihr denn hier?".
Wie gesagt, du weißt nicht wie das dort geregelt wird, von daher ist das eine Möglichkeit. Außerdem tut das doch nichts zur Sache, ob nun OP gleich die Ambulanz anruft oder OP erst die Verwaltung, dass ist doch eine Sache von paar Sekunden und schnell erledigt. OP ruft die Vewaltung an und die wiederum die Ambulanz...das dauert keine Minute, also warum hängst du dich daran so auf?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:10
@CosmicQueen
aber wenn er es doch versteht, seiner Meinung nach, rechts von im Bett aus gesehen, links wenn man vor dem Bett steht, warum hat er dann die Skizze falsch gezeichnet?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:10
Warum Pisterius nicht auf das Türschloss schoss um die Tür zu öffnen auf die schnellste Art, da geht sonst keiner ein .
Passt nicht ins Konzept ? ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:11
ich denke nicht, dass er riskieren wollte, Reeva noch mehr zu verletzen, also warum sollte er dann das Schloss zerschiessen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:14
Tussinelda schrieb: ich denke nicht, dass er riskieren wollte, Reeva noch mehr zu verletzen, also warum sollte er dann das Schloss zerschiessen?
ich vergaß, die steht noch immer hinter der Tür und lauscht ;)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:14
Tussinelda schrieb:aber wenn er es doch versteht, seiner Meinung nach, rechts von im Bett aus gesehen, links wenn man vor dem Bett steht, warum hat er dann die Skizze falsch gezeichnet?
Vielleicht war er immer noch im im rechts Modus, weil ja auch was von rechts gesagt wurde, keine Ahnung..


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:15
@.lucy.
Vielleicht hatte er auch keine Munition mehr, wer weiß ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:17
Das Licht dreht er nirgends an, aber er schreit in der Dunkelheit herum, und gibt sich so zu erkennen, so handelt doch keiner der ängstlich und in Panik ist, da passt das eine ganz einfach nicht zum anderen. Aber da er Reeva bei seiner Schilderung auf der Jagd nach dem Einbrecher nicht aus dem Spiel lassen durfte, sonst hätte man ihm den Beschützer möglicherweise nicht so ganz abgenommen, nachdem er sie ja wenigstens zweimal übersehen hat, blieb ihm keime andere Wahl als die Darstellung dieses Szenario, insofern passt das wieder....
Wie schon erwähnt, warum sollte Reeva im Klo schweigen, wo sie ja eingesperrt in relativer Sicherheit ist, während er im Dunkeln herumbrüllt?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:17
CosmicQueen schrieb: Vielleicht hatte er auch keine Munition mehr, wer weiß ;)
Ich hatte ja darauf gewartet, dass Du von selbst drauf kommst ;)


melden
unbelievable
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:18
dann rief er Netcare an, damit die i
hm sagen, was er machen soll, die sagten anscheinend, fahren sie mit der Person ins nächste Krankenhaus
Würdest du bitte die Quelle angeben, in der zweifelsfrei steht, dass es Netcare war, die OP diesen Rat gaben? Diese Quelle würde mich wirklich sehr interessieren.
Lindsey schrieb:
aber es war möglicherweise wichtiger noch ein paar Spuren zu verwischen, denn jederzeit könnte Polizei eintreffen, wieder gerufen von nachbarn.
:) :) :)
Eben, er ruft die Verwaltung an damit diese die Ambulanz anruft, weil diese ja das Tor öffen muss, damit die Ambulanz auch rein kommt.
Dann erkläre mir doch bitte, weshalb Stander dann persönlich zum Haus ging, wo ihm doch OP sicher erklärt hatte, WARUM er Netcare anrufen soll - Notfall, Reeva von Schüssen verletzt - und sich darüber im klaren sein musste, dass er mit seiner zusätzlichen Anwesenheit im Haus die notwendigen ärztlichen Maßnahmen / Widerbelebungsmaßnahmen nur behindern würde.

In Notfällen ist das Rettungspersonal ganz scharf auf Leute, die nichts zu den Vorgängen berichten können, sondern nur dumm rum stehen - möglichst noch die Rettungskräfte behindern - und ihre dummen Kommentare abgeben, obwohl sie nicht dabei waren.
Netcare ist kein Rettungsdienst, hatte ich schon mal geschrieben, spielt aber wohl keine Rolle
Netcare ist ein privater Rettungsdienst. Aber wenn du es besser weist, sollte du Netcare vielleicht kontaktieren und dich darüber beschweren, dass sie auf ihrer HP falsche Angaben machen
Netcare 911 (Pty) Ltd is a wholly-owned private entity and is a pre-hospital risk management and emergency assistance subsidiary of Network Healthcare Holdings Ltd (Netcare), which operates and manages the largest hospital, private ambulance service and doctor network in the world
http://www.netcare911.co.za/live/index.php

Netcare 911 - 24 Hr Emergency Operations Centre
http://www.netcare911.co.za/live/content.php?Category_ID=1937


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:22
Dann erkläre mir doch bitte, weshalb Stander dann persönlich zum Haus ging,
Weil Stander noch einen Arzt dabei hatte der in diesem Wohnkomplex wohnt und eventuell hätte helfen können bis die Ambulanz eintrifft.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:24
.lucy. schrieb:Ich hatte ja darauf gewartet, dass Du von selbst drauf kommst ;)
...und man müsste wissen, wie viel Munition vorher im Magazin war ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:27
Du redest von Netcare 911, ich rede von netcare, wie es in der Anhörung ausgesagt wurde und das sind zwei verschiedene Dinge, haben sogar verschiedene Seiten.....da werden wir wohl abwarten müssen, ob er Netcare oder Netcare 911 anrief

außerdem schrieb ich, dass diese ihm dies ANSCHEINEND sagten, denn in der e.V. war ja nur von Stander und Anruf bei Netcare die Rede und auf die beziehst DU DICH ja, also WER soll ihm das gesagt haben?

http://www.netcare.co.za/live/netcare_index.php


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:27
CosmicQueen schrieb: ...und man müsste wissen, wie viel Munition vorher im Magazin war ;)
Das Magazin war voll .
Wetten ?

Du könntest selbst mal nachschauen wieviel Schuss Pistorius Pistole hat ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:29
es sind nur 4 Schüsse abgegeben worden und übrigens stand die auch so beliebte Übernachtungstasche nicht vorm Bett, sondern auf einer Couch neben dem Bett


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:31
@.lucy.
Weder weißt du wie viel Patronen im Magazin waren, noch weißt du wie viele Patronen er nach den Schüssen noch drin hatte. Es ist nicht nachzuweisen, denn anhand dessen können die Ermittler nicht gehen weil niemand weiß wie viele Patronen im Magazin vorher waren.

Das tut auch nichts zur Sache, denn man müsste ja dann Einschusslöcher irgendwo finden und es wurde nur eins gefunden und das war in der Toilette in der Wand.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:31
also wenn ich jemanden, der in der Nähe wohnt anrufe, von einem Notfall berichte, dieser den Notarzt rufen soll, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass diese Person, die ich kenne, so schnell wie möglich kommt, um zu helfen, sonst wird man noch für unterlassene Hilfeleistung hier verurteilt, wenn man es nicht macht.....aber wenn man es macht, dann ja nur, um blöd im Weg zu stehen.....


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:33
@CosmicQueen
die anderen sind sanft auf den Fliesen gelandet, von da von alleine ins Klo geplumpst, Oscar musste nur noch abziehen, eine Kugel konnte schwimmen und sich so vor dem Abfluss retten, deshalb konnten die Forensiker sie finden :D


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden