weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:34
Tussinelda schrieb:eine Kugel konnte schwimmen und sich so vor dem Abfluss retten, deshalb konnten die Forensiker sie finden :D
Haha ich stelle mir das gerade bildlich vor, wie die Kugel um Hilfe schreit und nicht untergehen wollte :D


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:41
Tussinelda schrieb:
es sind nur 4 Schüsse abgegeben worden und übrigens stand die auch so beliebte Übernachtungstasche nicht vorm Bett, sondern auf einer Couch neben dem Bett
Gibt es darüber eine neue Pressemeldung ?

Was ist eigentlich eine Übernachtungstasche ?
Eine Reisetasche, die man packt zum Übernachten oder um wegzugehen ?


melden
unbelievable
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:46
unbelievable schrieb:
OP sei so beschämt/gedemütigt durch die Ereignisse und den verheerenden Verlust seiner geliebten Reeva (häää? eine merkwürdige Aussage angesichts der Tatsache, dass er soeben seine Freundin, die er ja so sehr liebte, erschossen hat)

Antwort:
Wieso ist das eine merkwürdige Aussage, wenn er betroffen ist, dass er seine Freundin erschossen hat und er auch nocht dran schuld ist..
Lies bitte, welche Worte OP in seiner eV sagte. Er sagte NICHT das, was DU geschrieben hast. Und wenn jemand sagt, er wäre "beschämt" oder "gedemütigt" hat das eine völlig andere Bedeutung als wenn man sagt, man sei "betroffen".

WODURCH oder VON WEM bitte wurde OP "beschämt" oder "gedemütigt" ??? Das würde mich echt interessieren.
unbelievable schrieb:
Warum OP mitten in der Nacht meinte, einen Ventilator vom Balkon ins Schlafzimmer holen müssen, hat er nicht erläutert. Komisch, dass hierfür eine Erklärung fehlt, wo er doch für ALL sein sonstiges Handeln Erklärungen vorgebracht hat.

Antwort:
Warum sollte man das erklären. Es gibt nicht immer eine Erklärung zu allem.
Ach ja? Aber OP hat doch pausenlos erklärt
- warum er solche Angst hatte
- warum er sich so verletzlich fühlte
- warum ein Einbrecher durch das Badezimmerfenster eindringen konnte
- warum es überall so finster war
- warum er auf die Toilettentür geschossen hat
- warum er die Prothesen anzog
- warum er den Kricketschläger holte
- warum er nicht sehen konnte, dass Reeva nicht im Bett lag
- warum er ein weiteres Mal auf den Balkon ging
- warum er sich eingesperrt fühlte

Aber ausgerechnet für den Punkt, der ausschlaggebend dafür war, dass nach dem Hereinholen des Ventilators mit dem Schließen von Balkontür, Gardinen + Jalousien völlige Dunkelheit herrschte, die doch daran Schuld war, dass er seinen Irrtum nicht bemerkte - dafür gibt es keine Erklärung und bedarf es deiner Meinung nach auch keine Erklärung.

Ich bin da völlig anderer Meinung, wie du anhand meines von dir zitierten Beitrages ja schon feststellen konntest.

Aber es freut mich, dass ich dir/euch so viel Stoff zum Widersprechen geben und dich/euch damit ganz offensichtlich unendlich glücklich machen kann :)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:48
.lucy. schrieb:Gibt es darüber eine neue Pressemeldung ?
Nein, wurde alles in der Anhörung gesagt.
.lucy. schrieb:Was ist eigentlich eine Übernachtungstasche ?
Eine Reisetasche, die man packt zum Übernachten oder um wegzugehen ?
Wie der Name schon sagt, eine Tasche mit Übernachtungssachen drin. Also bestückt mit Toilettenartikel, Umziehklamotten und persönlich Dinge die man eben brauch wenn man wo andes schläft als sonst.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:54
@ unbelievable: Gut und sehr anschaulich erklärt. Ich glaube es gibt hier genug User, die Deinen Beitrag widerspruchslos akzeptieren werden, sofern der Logik nicht abgeneigt und ich denke, das sind die allermeisten. Gute Nacht!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:56
CosmicQueen schrieb: Wie der Name schon sagt, eine Tasche mit Übernachtungssachen drin. Also bestückt mit Toilettenartikel, Umziehklamotten und persönlich Dinge die man eben brauch wenn man wo andes schläft als sonst.
Oder geschlafen hat und wieder mitnimmt
Man packt die Sachen beim Freund und geht .

Es ist sicher untersucht worden, was in der Tasche war

bin kurz weg


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:58
Die Einbrecherstory ist so unglaubwürdig, denn warum sollte in einem Haus, in dem bis mindestens 22:00 Licht gewesen ist plötzlich jemand durch ein offenes Badezimmerfenster einbrechen wollen und nicht damit rechnen überrascht zu werden?
Licht zuvor und offenes Fenster deuten darauf hin, dass die Bewohner anwesend sind.
Das Bad im 1.Stock lässt aber auch für jeden, der die Innenräume nicht einmal kennen muss darauf schliessen, dass dann das Schlafzimmer in unmittelbarer Nähe ist.
Und dann plötzlich soll sich ein Einbrecher vor einem aufgeweckten Bewohner plötzlich erschrecken, weil er ja gar nicht damit rechnen kann und sich vor lauter Angst in der Toilette einschliessen und sich freiwillig in eine Falle begeben.
Das ist so selten schwachsinnig, dass man nur darüber lachen kann. :-)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2013 um 23:59
Lies bitte, welche Worte OP in seiner eV sagte. Er sagte NICHT das, was DU geschrieben hast. Und wenn jemand sagt, er wäre "beschämt" oder "gedemütigt" hat das eine völlig andere Bedeutung als wenn man sagt, man sei "betroffen".
Ich weiß jetzt nicht den genauen englischen Textlaut, aber klar kann er beschämt und gedemütigt sein. Denn er schämt sich für die Tat und ist gedämütigt sowas getan zu haben. Afrikaner drücken sich da vielleicht etwas anders aus....daran kann ich aber nicht erkennen das OP keine Reue zeigt oder verzweifelt ist.
Aber ausgerechnet für den Punkt, der ausschlaggebend dafür war, dass nach dem Hereinholen des Ventilators mit dem Schließen von Balkontür, Gardinen + Jalousien völlige Dunkelheit herrschte, die doch daran Schuld war, dass er seinen Irrtum nicht bemerkte - dafür gibt es keine Erklärung und bedarf es deiner Meinung nach auch keine Erklärung.
Es war doch sowieso dunkel draußen, das es nun noch dunkler war als vorher wurde ja nicht gesagt, das ist ja eine Idee von euch. Also warum sollte er nun genau erklären warum er aufgestanden ist umd den Ventilator rein zu holen? Es würde ja auch kein Unterschied machen, hätte er eine Erklärung. z.B weil er nicht wollte das er nass wird, falls es anfängt zu regnen und weil er eh wach geworden war und nicht mehr schlafen konnte, hat er das mal in Angriff genommen......davon ist Reeva vieleicht wach geworden ist auf's Klo gegangen....er hat das nicht mitbekommen und dann nahm die Story ihren lauf...


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.03.2013 um 00:00
@KlaraFall
Der Vorfall spielt sich aber zwischen 2-3 Uhr morgens ab und nicht um 22 Uhr, da ginge die Beiden ja laut Aussage ins Bett.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.03.2013 um 00:04
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Der Vorfall spielt sich aber zwischen 2-3 Uhr morgens ab und nicht um 22 Uhr, da ginge die Beiden ja laut Aussage ins Bett.
Und machten das Fenster nicht zu, wie es Leute immer offen lassen, wenn sie nicht zuhause sind. ;-)


melden
unbelievable
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.03.2013 um 00:05
unbelievable schrieb:
Und Reeva kann nicht mehr bestätigen, ob OP auch tatsächlich auf der rechten Bettseite geschlafen hat.

Lindsey antwortete:
Feststellen ließe sich das, wenn die Kissen untersucht würden auf Haare u.s.w.
Ob Reeva überhaupt im Bett lag.
Ich glaube kaum, dass derartige Untersuchungen angestellt werden, denn das ist im Grunde völlig irrelevant beim Tod von Reeva :)

OP hat in seiner eV gesagt, wo er geschlafen hat, und das wird die Staatsanwaltschaft bei der Rekonstruktion der Tatnacht einbeziehen. Und auf Grundlage seiner eV wird die Anklage ihre Ermittlungsergebnisse und Beweismittel den Angaben von OP gegenüberstellen. Und dann wird sich zeigen, was von seinen Angaben stimmt oder aufgrund der Beweislage nicht stimmen kann.

Und es wird mit Sicherheit auch sehr darauf geachtet werden, ob bzw. welche Aktionen bzw. Angaben von OP getätigt wurden, mit denen bewusst ein Zusammenhang zu anderen Aktionen von ihm versucht wurden herzustellen, damit die von ihm beschriebenen Tatvorgänge ein anderes als das tatsächliche Bild abgeben.

Man kann getrost davon ausgehen, dass die Anklage aufgrund ihrer Erfahrungen die Schilderungen von OP noch wesentlich akribischer unter die Lupe nimmt als wir das hier schon tun und somit vermutlich noch ganz andere Punkte finden wird :).


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.03.2013 um 00:05
@ CosmicQueen: Natürlich hat der Gang auf den Balkon seinen Sinn, den genau zu dem Zeitpunkt, hat sich Reeva auf Zehenspitzen ins Klo geschlichen, nachher als er reinkam diese seltsamen, ominösen Geräusche verursacht und von da nahm die Geschichte ihren Lauf, da stimme ich Dir zu.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.03.2013 um 00:09
KlaraFall schrieb:Und machten das Fenster nicht zu, wie es Leute immer offen lassen, wenn sie nicht zuhause sind. ;-)
Also ich mache meine Fenster auch nicht immer zu bevor ich das Haus verlasse, das steht auch offen, auch wenn ich nicht zuhause bin. Denn im normalfall steht auch keine Leiter irgendwo rum die man sofort benutzen könnte um so weit nach oben zu kommen um durchs Fenster zu steigen. Und OP ist es eben in dem Moment eingefallen, das da ja noch eine Leiter stehen könnte, von den Arbeiten die da getätigt wurden und somit Einbrecher einsteigen konnten.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.03.2013 um 00:15
@CosmicQueen

Ja, ich weiss, du lebst ja in Deutschland und musst auch nicht so eine grosse Angst vor Einbrechern haben. ;-)
Und die Security Guards, die in solchen Anlagen regelmäßig patroullieren, haben bestimmt wie die Hunde just zu dem Zeitpunkt geschlafen.
Na, zum Glück ist die Leiter OP noch im rechten Moment eingefallen und das bei seiner riesengrossen Angst vor Einbrechern.
Tztz, die Story von OP ist sowas von albern.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.03.2013 um 00:16
Es ist ferner absolut unglaubwürdig, dass Reeva auf keinen der Zurufe reagiert haben soll.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.03.2013 um 00:24
unbelievable schrieb: Man kann getrost davon ausgehen, dass die Anklage aufgrund ihrer Erfahrungen die Schilderungen von OP noch wesentlich akribischer unter die Lupe nimmt als wir das hier schon tun und somit vermutlich noch ganz andere Punkte finden wird :) .
Du meinst, die spekulieren auch ? ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.03.2013 um 00:33
KlaraFall schrieb: Es ist ferner absolut unglaubwürdig, dass Reeva auf keinen der Zurufe reagiert haben soll.
Wieso sollte sie eigentlich direkt annehmen Einbrecher wären im Schlafzimmer und sich deshalb ruhig verhalten.
Sie muss sich doch überlegt haben : Wo kamen die her ?
Wußte sie denn von der Leiter ?

Eher müßte sie annehmen die Einbrecher sind unten, irgendwo sonst im Haus


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.03.2013 um 00:38
CosmicQueen schrieb: Haha ich stelle mir das gerade bildlich vor, wie die Kugel um Hilfe schreit und nicht untergehen wollte :D
sie wurde ja zum Glück gerettet und spielt jetzt eine wichtige Rolle.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.03.2013 um 00:38
@.lucy.

Ich hätte sofort "Ich bins" gerufen und "keine Einbrecher im Haus!" ;-)
Dass sie keine Reaktion gegeben haben soll, stimmt hinten und vorne nicht.
Sie ist doch nicht klanglos auf die Toilette gehüpft, während er auf dem Balkon oder mit den Gardinen beschäftigt war.
Schaut euch den Raum doch mal an. Wenn sie im Bett lag, lag sie unmittelbar neben der Balkontür.
Wenn er sie übersehen haben will, dann aber sie ganz sicher nicht ihn.
Nur sie kann jetzt nicht mehr antworten.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.03.2013 um 00:46
KlaraFall schrieb: Ich hätte sofort "Ich bins" gerufen und "keine Einbrecher im Haus!" ;-)
Dass sie keine Reaktion gegeben haben soll, stimmt hinten und vorne nicht.
Sie ist doch nicht klanglos auf die Toilette gehüpft, während er auf dem Balkon oder mit den Gardinen beschäftigt war.
Vor allen Dingen wenn ich weiß, der Freund hat einen leichten Finger am Abzugsbügel ;)


Liebespärchen machen das so. ;)

Leise ins Bad verschwinden, nicht bemerken, dass der Partner nicht im Bett liegt, sondern auf dem Balkon steht, nicht nachfragen , ob der andere nicht schlafen kann.....


melden
105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden