weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:28
Mabolini schrieb:Nel ist in die Falle getappt
Was heisst in die Falle. Roux hat das eingestielt ,weil er genau wusste ,dass Pistorius verurteilt wird ,das hat die Richterin ja selbst betont ,dass die Psychiatrie auch eine Chance für die Verteidigung darstellt. Vielleicht liess sich der Pistorius Klan nur widerstrebend darauf ein ,so dass Roux das Gutachten der Psychiaterin erstmal so verkauft hat ,dass nur eine Angststörung untermauert werden soll.

Aber es war doch völlig klar ,welche Weiterungen die psychiatrische Karte haben wird ,dazu ist Roux viel zu lange im Geschäft. Das war gestern bisschen Schauspiel für seine Mandantschaft aber er weiss genau ,dass er so seinem Clienten Haft und Urteil erspart ,und der relativ schnell wieder in einem Leben in Freiheit aufschlägt .

Ist auch genial ,diese Karte als letzten Trumphzu ziehen ,wenn alles andere nicht wirkt. Das zum Thema ,Roux sei sein Geld nicht wert!

Meine Meinung.
Ach ja ,und meiner Meinung nach ist die Sache gelaufen ,Pistorius wird dadurch maximal glimpflich davonkommen. So ,wie es viele schon geahnt hatten.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:28
@obskur

Ja, dann müsste er sich wahrscheinlich stationär behandeln / therapieren lassen und kommt erst wieder raus, wenn er laut Diagnose der Ärzte für die Allgemeinheit keine Gefahr mehr darstellt. Wie lang wird das dauern? 1-2 Jahre höchstens, würde ich schätzen. Lass es lang sein und 5 Jahre dauern - immer noch besser als 25 Jahre Knast! ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:28
@diegraefin
Guter Einwand! Das halte ich für möglich!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:29
Mal abgesehen von dem Gutachten welches noch kommen wird, bleiben immer noch Oscars Lügen, die Schreie vor den Schüssen, der Mageninhalt etc. Alles das sind doch Indizien, dass der Ablauf der Tatnacht anders gewesen sein muss, als Oscar uns glauben machen will.

Diese "neue" Version einer Angststörung, dass er deswegen nicht "angemessen" reagiert hat setzt nicht automatisch die belastenden Fakten ausser Kraft.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:30
Comtesse schrieb:gefragt, ob das Ganze vielleicht sogar die ABSICHT von Roux war, auch wenn er so tat als ob nicht? Er soll doch ein Staranwalt sein, warum sollte ihm dann so ein Fauxpas passieren mit Dr. Voster
Wie du siehst ,sehe ich es wie Du , hatte nur deinen Post wegen Schreiben nicht direkt lesen können.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:30
Comtesse schrieb:Wollte er vielleicht, dass die Anklage selbst auf Schuldunfähigkeit kommt, ohne dass er das SELBST beantragen muss, weil er weiß, dass Nel im umgekehrten Fall ALLES getan hätte, um diese Untersuchung dann NICHT zuzulassen?
Dafür brachte er m.E. die Psychiaterin als Zeugin zum falschen bzw. späten Zeitpunkt. Sie begann ihre Arbeit erst während der laufenden Verhandlung.

Eure Vermutungen ("Nel ist in Falle gelaufen") klingen zwar schlüssig und beängstigend, würden aber zuviel Absprachen beinhalten. Das dürfte für Roux zu riskant sein, sollte hier etwas herauskommen. Er hätte der Psychologin ja dann vorgeben müssen, was sie sagen soll...

Und wenn es jetzt "so einfach" ist, ein psychologisches Gutachten zu bekommen, wäre es das zu jedem Zeitpunkt der Verhandlung auch einfach gewesen. Roux hätte nur wie Nel argumentieren müssen. Hat er aber nicht.


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:31
@diegraefin
Ja, meinte ich ja auch schon und möchte ergänzen, Nel ist auch nicht doof, sprich, der hat beim Kreuzverhör doch schon gemerkt, dass Oskars Aussagen zur Abgabe der Schüssen (just went off) in eine Richtung gingen, wo sich schon alle gefragt haben, was denn nun mit OP los ist.

Die Anklage ist auf Mord und Nel versucht immer wieder herauszukristallieren, dass OP keine Reue zeigt, Verantwortung scheut, Reeva abwertend behandelt hat...was auf eine andere Persönlichkeitsstruktur deutet, die einen aber nicht schuldunfähig macht.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:31
Nanush schrieb:einer Angststörung, dass er deswegen nicht "angemessen" reagiert hat setzt nicht automatisch die belastenden Fakten ausser Kraft.
Wenn er krank und schuldunfähig ist ,dann spielt das keine Rolle mehr. Angenommen er hätte eine aggressive Persönlichkeitstörung mit Borderline Elementen ,die ihn schuldunfähig macht. Dann wäre er auch für Mord nicht belangbar!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:31
t68 schrieb:Das dürfte für Roux zu riskant sein, sollte hier etwas herauskommen.
Schon, aber was hat er noch zu verlieren?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:32
t68 schrieb: Er hätte der Psychologin ja dann vorgeben müssen, was sie sagen soll...
Weißt du, wieviele Psychologen sie konsultiert haben, bevor sie eine fanden, die das diagnostiziert, was sie hören wollten?! Sie wird zu den Ergebnissen gekommen sein, zu denen sie kam, das ist ihre echte Meinung, nicht gekauft - aber vielleicht aus mehreren anderslautenden Meinungen bewusst herausgepickt?!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:32
Käsepizza schrieb:Schon, aber was hat er noch zu verlieren?
Seinen Titel als Staranwalt? Edit: Seine Glaubwürdigkeit? Zukunft?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:33
Uncle Arnold wird heute noch ein Statement über die Entscheidung der Richterin zur Presse machen.
Arnold #Pistorius will make a statement to the media about Judge Masipa's ruling at the High court at 11:30. #OscarTrial


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:33
@t68
Ich bezog mich eher auf OP :)


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:34
@KlaraFall
Die können ja eigentlich den Sekt schon kaltstellen...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:34
KlaraFall schrieb:Uncle Arnold wird heute noch ein Statement über die Entscheidung der Richterin zur Presse machen.
Klar, der hat Angst um den Ruf seiner ganzen Familie ... ;-))


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:34
Um das noch zu klären...

So wie ich es verstehe, meint MyLady daß durchaus eine Möglichkeit besteht, daß OP schuldunfähig ist. Man kann das natürlich so interpretieren, daß es in die Richtung "Schuldunfähigkeit" geht. Aber man könnte es natürlich auch so verstehen, daß MyLady AUSSCHLIESSEN möchte, daß OP schuldunfähig ist, um auf Nummer sicher zu sein, sollte es Revisionsanträge geben.

Roux hat natürlich sofort festgehalten, daß er eine ambulante Beobachtung von Pistorius anstrebt, und MyLady scheint dem zu folgen. So interpretiere ich ihre Aussage, daß der Angeklagte ja "nicht 2mal bestraft werden soll". Sie hat da offensichtlich auch Nel durchschaut, der OP gleich mal 30 Tage in der Psychatrie weggesperrt sehen möchte...

Zwar bin ich persönlich ein wenig enttäuscht, weil ich OP gerne mal 30 Tage "weggesperrt" gesehen hätte. Aber unterm Strich ist es wohl gut so, weil hier nun wirklich geklärt wird, ob OP eine Geistesstörung hat oder nicht. So gern ich ihn hinter Gittern sehen würde aufgrund seiner Tat, möchte ich aber gleichzeitig keinen Geisteskranken im Gefängnis sehen!

Es wird sich zeigen, ob MyLady und das Rechtssystem in SA auch so idealistisch denken, oder ob wir hier ein Musterbeispiel an Korruption erleben werden...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:34
Soviel ich weiß, ist man nicht wegen einer Persönlichkeitsstörung oder Borderline schuldunfähig. Da muss schon eine Wahrnehmungsstörung (Schizophrenie) vorliegen. Dazu könnte uns aber @psychiatrist mehr sagen.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:34


Pistorius's uncle Arnold welcomes judge's "thorough" ruling and says it gives family "confidence" in justice system.

Arnold Pistorius delivers a brief press conference outside the High Court in Pretoria. Did not take any questions.


Arnold Pistorius: "As a family we are confident about the thoroughness of this judgment ... It affirms our belief in the SA justice system.”


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:36
Was wäre denn gewesen hätte Nel nicht auf ein Gegengutachten gepocht? Also die Aussage der Voster einfach so im Raum stehen lassen?

Ich meine die Richterin sagte bereits, dass nach 2 Sitzungen keine genaue Diagnose gestellt werden kann und schon gar nicht so genau.

Hmmm also ab heute bin ich mir recht sicher, dass OP glimpflich davon kommen wird, also keine schwedischen Gardinen von länger als 5 Jahren.

Meine Meinung er kommt in Behandlung 1-2 Jahre unter "strenger" Beobachtung also ambulant, danach wird er als "geheilt" angesehen und gut ist! Fall abgeschlossen.


melden
Anzeige
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 11:36
@KlaraFall
Dag ich doch. Hätte doch nicht besser laufen können . Homerun für Pistorius.


melden
197 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden