weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:44
@psychiatrist
psychiatrist schrieb:@baruchan
Ich habe mir das interessante und beklemmende Video angeschaut. Der Neurobiologe zeigte an den MRT Bildern so rote/orangen Gebiete. Das war kein normales MRT, sondern ein PET oder SPECT. Der Unterschied ist, das man damit nicht nur die Struktur des Gerhirns, sondern die Stoffwechselvorgänge deutlich machen kann. Das sind extrem teure Verfahren, die nur in absoluten Ausnahmefällen durchgeführt werden. Er sagte ja auch, wenn er einen "jungen Intentsivtäter" untersuchen muss. Bei jungen Menschen ist ja wegen der Sozialisation noch mehr Gewicht auf die Frage der Therapie und der Art/ Länger der Unterbringung zu legen.
Im Falle des "Herrn Müller", der 2 Frauen vergewaltigte, wird so ein PET/SPECT gar nicht angewendet. Das sagte die Forensikerin auch und der Reporter gab es damit wieder, das sie ihre Tests und Erfahrungen, aber nicht eine Funktionsdiagnostik hat.

Ob es bei OP angewendet wird, hängt vielleicht auf davon ab, wie einig sich das Therapeutenteam ist. Denn der Sonderfall hier ist ja, das die ganze Welt zuschaut und man versuchen will, eine möglichst sichere Diagnose zu finden.
Danke für deine Erklärung. MRT stimmt das meinte ich bei meinem einen Post. Also war das eine PET. Meinst du wirklich die verzichten bei OP darauf? Deswegen dachte ich ja, vielleicht machen die sowas bei ihm aber es wird nicht öffentlich. Nur das Ergebnis an sich, was für eine Latte im Zaun halt fehlt. Aber dass nicht detalliert etwas ausgesagt wird. Weswegen und so. Also welche Störung er hat.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:45
@GilesCorey
Es geht um die W.? Was ist das? Die Wurst?
Welche vergleichbare Art? Womit vergleichbar?
Welche Person?
....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:47
@sterntaucher
sterntaucher schrieb:Schade, dass die Gegenseite es vorgezogen hat, sich in einer Art Selbsthilfegruppe zu verwandeln, oder kann man es vielleicht so ausdrücken: "Nicht anonyme" Freunde Oscars! treffen sich täglich, um sich gegenseitig ihre Wunden zu lecken?
Es wird sicher oft scharf geschossen mit Argumenten, manchmal sicher übertrieben hart und unfair!
Dennoch sollte man sich einfach an gewisse Umgangsformen halten und sich auch mal überlegen:
Ist es angebracht, die Moralkeule heftig zu schwingen, auch wenn man sich im Recht sieht in manchen Dingen?
Müssen anstelle von Argumenten Beleidigungen kommen, wenn einem sonst nichts mehr einfällt?
Kann man dann nicht einfach auch mal ruhig bleiben, Erklärungen und Berichte dulden, auch wenn sie einem gegen den Strich gehen?
Kann man nicht auch mal Antworten verlangen, wenn einem ständig ebenso Fragen über Fragen an den Kopf geworfen werden?
einige Leute sind ja wirklich noch normal im Umgangston und ich finde es schade, dass die halt nicht mehr hier schreiben. Pflichte dir mit obigem Zitat bei.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:48
@GilesCorey

Dein diskreditierender Vergleich Nels mit einem Nazi ist nicht nur absolut unpassend sondern auch völlig unwahr. Bei der Wahl Deiner Methoden samt Video - stellst Du Dich selbst auf die Stufe mit dem, was Du angeblich ablehnst.

Ich glaube, Du hast die Materie einfach nicht begriffen und Dein Vergleich ist menschenverachtend - genau das, was Du angeblich hier verdeutlichen möchtest, wendest Du selbst an - ich sehe dadurch mehr Parallelen zu Dir als zu Nel!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:50
@sterntaucher
sterntaucher schrieb:Dein eingestelltes Video "Täter ohne Reue" kann ich nicht unkommentiert stehen lassen, das ist so immens wichtig, nicht nur speziell den Fall betreffend! Dieses Video betrifft uns alle!
Nicht als Täter ohne Reue, sondern als potentielle Täter!
Genau das sagt die Doku, das sollte sich jeder mal ansehen. Mich hat halt das mit diesem SPECT sehr interressiert. Schon alles erschreckend.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:50
@baruchan
Wenn, würde es im Prozess öffentlich werden. Kommen die ja gar nicht drumrum. Wenn bei ihm im limbsichen System bei den falschen Bildern die falschen Areale blinken, dann ist das ja eine wegweisende Info für Mylady.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:51
@obskur

Schade, dass die Doku sehr kurz war. Hätte schon etwas ausführlicher sein können - aber besser als nichts. Leider wird dem Prozess hier in Germany nicht so viel Aufmerksamkeit geschenkt, was ich gar nicht verstehen kann. Immerhin ist dieser Prozess einzigartig, zumal er live übertragen wird.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:51
@GilesCorey
Ach, ich hab's mir grade überlegt, ich will das alles gar nicht wissen.
Vergiss es einfach.
Äh - vergesst es, werter Herr.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:53
@Interested
Interested schrieb:Dein diskreditierender Vergleich Nels mit einem Nazi ist nicht nur absolut unpassend sondern auch völlig unwahr. Bei der Wahl Deiner Methoden samt Video - stellst Du Dich selbst auf die Stufe mit dem, was Du angeblich ablehnst.

Ich glaube, Du hast die Materie einfach nicht begriffen und Dein Vergleich ist menschenverachtend - genau das, was Du angeblich hier verdeutlichen möchtest, wendest Du selbst an - ich sehe dadurch mehr Parallelen zu Dir als zu Nel!
Es soll Menschen geben, die einen Fall nur für sich instrumentalisieren und in Wirklichkeit von anderen Dingen getrieben werden.
Natürlich ist es absoluter Quatsch Nel mit einem Nazi zu vergleichen, denn es welche rationalen Einwände gibt es gegen ein unabhängiges Gutachten???
Lange vor Nel hat Roux ihn erstmal zur Begutachtung geschickt, sonst hätte er seinen Job als Strafverteidiger vernächlässigt.
Hier fehlt es einfach an Grundwissen zum Fall.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:54
@Nanush
Ja war leider sehr kurz... aber trotzdem mal interessant, wie es durch die Welt geht über Blogs und Foren und wie sein Geheule und Gekotze kurzzeitig die Meinungen beeinflusst haben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:54
@psychiatrist
Meinst du die sagen den medizinischen Grund öffentlich? So dass es alle Welt hört? Es würde ja öffentlich eigendlich der Satz reichen er ist voll schuldfähig oder nicht und die Gründe wissen die Anwälte. Also interessieren würde es mich ja schon dann aber andererseits, wenn ich an Ossis Stelle wäre, wäre es mir auch peinlich wenn das öffentlich würde, dass ich z. B. ein Psychopath bin.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:55
Habt ihr gerade auch den Bericht gesehn im ORF?

Fand ich ganz schwach! Die Zusammenschnitte wurden so gemacht, dass man meinte, Oscar habe die ganze Zeit nur getrauert und geweint!

Nur einen Bruchteil davon war es so! Geweint hat er doch hauptsächlich nur, wenn es eng wurde, wenn Nel ihn in seinen Lügen gefangen hatte!

Hätte mir mehr erwartet.

Wenn meine Mutter den Bericht gesehn hätte, die wär entsetzt gewesen: Dieser arme sympathische Mann ist doch kein Mörder!

Ganz schwacher Bericht, bin sehr enttäuscht!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:56
Bin auch enttäuscht von dem Bericht.
Dafür aber nicht vom Prozessverlauf. ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:56
@obskur

Danke für den link. Der Beitrag selbst war aber so na ja :(

Man hätte die Widersprüche zeigen sollen, nicht nur das Geweine und Gejammere - natürlich wünschte Ozzy, er könne die Tat rückgängig machen. Wäre ja verrückt, wenn nicht. Natürlich hat er eine Postraumatische Störung dadurch, Depressionen - bestreitet niemand - nur erklärt es nicht die Tat und entschuldigt sie nicht.

Und dass Nel und Roux im Fokus stehen, nur weil der Prozess öffentlich ist - sonst würden wir alle nicht zu diesem Fall schreiben, lesen, recherchieren.

Aber ich fand den Bericht sehr schwach. Man könnte fast Mitleid mit Ozzy bekommen^^ ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:56
@sterntaucher
ich krieg leider kein orf. mist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:58
Habt ihr gestern den Bericht in Brisant gesehn? Der war eigendlich recht gut.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:59
@sterntaucher
Ja, finde ich auch, war auch enttäuscht!
War ziemlich oberflächlich recherchiert, Nel wurde als völlig rücksichtslos dargestellt, Dixon mit Wolmarans verwechselt... Roux kam viel zu gut weg und die Widersprüche fehlten fast völlig!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 19:59
Ich schlage für die Berichterstattung über den Fall Oscar Pistorius eine Themenwoche bei arte vor.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 20:00
@Nanush
da wird bestimmt von arte schon an einer Doku für nach der Verurteilung gefeilt. :)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

15.05.2014 um 20:01
@Nanush
Ja genau! der Thread hier könnte jede Menge Material zur Verfügung stellen! :-)


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden