weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.06.2014 um 23:02
aberdeen schrieb:Außer den Zeugenaussagen deutet doch wenig auf ein Streit hin, oder?
Bitte??? Die zerstörte Schlafzimmertür lassen wir wohl mal völlig außer Acht was? Und die Blutspritzer an der Wand auch. Überhaupt, dass Reeva unbemerkt ins Klo huschen konnte und die Tür verschloss - ja klar - es deutet mal so gar nichts auf Streit hin.

Beweis mir doch mal, dass es den Weihnachtsmann nicht gibt oder dass der Klapperstorch nicht die Kinder bringt!


melden
Anzeige
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.06.2014 um 23:05
Interested schrieb:oder dass der Klapperstorch nicht die Kinder bringt!
Ja, das wäre wahrscheinlich notwendig, aber sehe ich jetzt nicht unbedingt als meine Aufgabe an.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.06.2014 um 23:06
@Ahnungslose
Ahnungslose schrieb:"He shot her - that's it" - und du weisst genau, was das bedeutet. Aber um das Verstehen der 'normalen'- OP hat den Menschen ohne akzeptablen Grund getötet - für die Pro-OPs verdaulich zu vertuschen, unternimmst du solche halbverdeckte lügewege.
Sehr gut, ich seh das genauso wie du - und ich verstehe auch, dass es dir um die genaue Bezeichnung geht, der Begriff "Beziehungstat" ist per se diskriminierend - finde ich - und so hat Botha das nicht gesagt oder gemeint.

@aberdeen
hier schreiben auch ausländische Mitbürger mit und die machen das ganz gut, kein Grund sich keine Mühe zu geben beim Verstehen ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.06.2014 um 23:07
@aberdeen

Ja, dann kannst Du diese Aussage bezüglich eines Streites auch nicht treffen - denn das weißt Du doch gar nicht. Du hälst es für wahrscheinlich, dass die Zeugen sich irren und ich schaue mir den Tatort dazu an und sage, es ist um ein vielfaches wahrscheinlicher, dass es einen gab.

Immerhin starb Reeva anhand von Dumdum Geschossen - 4 Schuss, 3 Treffer und ja, einen vermeintlichen intruder, hätte es auch getötetet - intent to kill. That's it!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.06.2014 um 23:09
@Tussinelda

Und wozu bringst du dann ein Zitat, was deine 'Meldung' eigentlich nicht unterstützt?

Ausserdem nannte Botha als Motiv nicht Streit sondern 'Töten'!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.06.2014 um 23:10
Nel konnte keinen Streit beweisen, er zeigte Bilder mehr nicht. Bei der Befragung der Schlafzimmertür hat O.Ps Antwort nicht in Frage gestellt, auch nicht bei der Antwort der Bluspritzer an der Wand hat er dies nicht weiter mit O.P diskutiert.

Es steht ja auch noch im Raum das es nun mal 2 Sätze von gehörten "Schüssen" gab und die ersten gehörten Schüsse lässt Nel einfach weg, dazu keine Erklärung was diese ersten gehörten Sounds gewesen sein sollen.


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.06.2014 um 23:11
Rabenfeder schrieb:hier schreiben auch ausländische Mitbürger mit und die machen das ganz gut, kein Grund sich keine Mühe zu geben beim Verstehen
Hab ich. Ist mir nicht gelungen. Nicht bös gemeint. Wenn Du das verstanden hattest, hilf mir.

@CosmicQueen
Ja.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.06.2014 um 23:23
@aberdeen:
aberdeen schrieb:Wenn Du das verstanden hattest, hilf mir.
Das man mich nicht immer versteht, dass ist verständlich.

@BaroninVonPorz hat es dir nochmals erklärt, im guten Deutsch.

Tussinelda hat mich auch hervorragend verstanden und eilte sich mit ihrem Querspiegel zur Hilfe der ProOPs.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

20.06.2014 um 23:26
@Ahnungslose

Ich verstehe Dich auch immer! Von Anfang an. Alles gut. :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.06.2014 um 06:45
@Ahnungslose
erstens, ich habe keine Lust, dass Du mir etwas unterstellst und Streit anfangen willst. Zweitens hier, bitte nachlesen:
https://portal.hogrefe.com/dorsch/beziehungstat/

@Rabenfeder
nein, der Begriff Beziehungstat ist nicht per se diskriminierend, sondern einfach die Bezeichnung einer Tat innerhalb einer Beziehung. siehe den link


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.06.2014 um 08:26
Guten Morgen @all!

Sehr interessante und informative timelines postet derzeit ein neuer User AJ-DS bei websleuths.
In folgendem geht er auch etwas detaillierter auf Estelle van der Merwe ein und verdeutlicht seine Postings zusätzlich mit Bildern.
Es lohnt sich auf jeden Fall mal reinzuschauen und auch ca. 3 Seiten zurückzublättern.

Samantha Taylor (ST)

– ST said Oscar always left his 4949 business phone charging in the kitchen.
– ST said that when Oscar went to bed he took off his prosthetic and put them next to him.
– ST said that when Oscar went to bed he put his gun either on top of the bedside table or on top of his prosthetics.
– ST said Oscar always kept his 0020 personal phone with him at all times, even when in bed or when going to bathroom.
– ST said OP used his 0020 phone 4 to 5 times every night in bed before going to sleep.
– ST said Oscar charged his 0020 phone in his bedroom.
– ST said Oscar was very jumpy at night about noises in his house.
– ST said that on 2 to 3 occasions OP woke her up during the night and asked her if she had heard a noise.
– ST said that Oscar took his gun, got out of bed and investigated those noises.
– ST said Oscar got up in the morning at around 5AM.


Reeva Steenkamp (RS)

– RS wrote Oscar on 11 February : "Baby can I cook for you on Thursday? What can you eat this week?"

RS was planning to cook Oscar a Valentine's Day dinner and she needed to know what he could eat that week… a clear indication that Oscar was indeed in a period of training where he had a very specific weekly diet.


Professor Gert Saayman (PrGS)

– PrGS said that Reeva ate approximately 2 hours prior to her death.

According to all the evidence, Reeva died approximately around 3:15AM… so her last meal was around 1:15AM

For one to eat, 3 conditions must generally be met : i) One must be awake ii) One must be hungry iii) One must have access to food like in a kitchen


Estelle van der Merwe (EVDM)

– EVDM woke up and heard sounds of woman involved in an argument, a woman talking in a loud voice.
– EVDM looked over at the clock it was 1:56AM.
– EVDM went to the bedroom windows which looks out onto Farm Inn believing the sound originated from there.
– EVDM couldn’t see anything… she couldn’t determine from which direction that voice was coming from.
– EVDM said this argument wasn’t continuous; it started and stopped many times with varying intervals.
– EVDM couldn’t hear the other party involved in this argument.
– EVDM said she couldn’t make out the language or what the woman was saying.
– EVDM was sure it was a woman’s voice because of the pitch and “movements” in the voice.
– EVDM says this argument latest for about 1 hour and irritated her.
– EVDM went a second time to the bedroom windows but still couldn’t see anything.
– EVDM didn’t go to the bedroom balcony because she didn’t want to wake her husband.
– EVDM placed a pillow over her head in hopes of falling back asleep.

Around 3AM…

– EVDM heard 4 loud bangs around 3:00AM.
– EVDM’s husband woke up from those bangs and said to EVDM that those bangs were gunshots.
– EVDM didn’t hear the woman’s voice before the shooting.
– Mr. VDM went to the bedroom windows to see what was happening.
– Mr. VDM couldn’t see anything and got back into bed.
– EVDM said it was complete silence after the 4 gunshots.
– EVDM didn’t hear any other bangs, noises or any screams

Some time after...

– EVDM and her husband heard a commotion some time after.
– Mr. VDM called security to know what was happening.
– EVDM then heard someone crying out loudly.
– EVDM asked her husband who was crying and he responded that he thought it was Oscar.

21 February 2014 between 2AM and 3AM (sound tests)…

– EVDM woke up from 2 male voices talking loudly as if they were involved in a fight.
– EVDM went to the bedroom windows believing the sound originated from there…but couldn’t see anything.
– EVDM then went to the bedroom balcony where she saw that the lights were on inside Oscar’s house.
– EVDM saw 2 men outside arguing in front of Oscar’s house next to a white SUV.
– EVDM did not hear a male and a female in Oscar’s bedroom screaming as loud as they could.

EVDM could not hear the screaming tests on 21 February : those were conducted in Oscar's bedroom… confirming why she did not hear the screaming on 14 February : she cannot hear noises that originate from the back of Oscar's house (except the gunshots).

EDVM did hear the arguing tests on 21 February : those were done in front of Oscar's house… she went first to the bedroom windows that faces Farm Inn believing the sound originated from there… EXACTLY as she had done twice on 14 February and same as her husband had done once… again she saw nothing… she then went to the bedroom balcony doors that faces Oscar's house… there she saw exactly what she was hearing : 2 men arguing.

EDVM also heard what she thought was a woman crying on 14 February… This was heard "some time after" the gunshots and moments after the "commotion".

What was this commotion ? The ONLY thing that could be perceived as a commotion in that timeline was all the cars and individuals in front of Oscar's house : i) Arrival of Pieter Baba and Jacob Mohave in the security buggy ii) Arrival of Carice and Johan Stander in the mini-Cooper iii) Departure of Pieter Baba and Jacob Mohave in the security buggy iv) Arrival of Dr. Johan Stipp in his car.

What followed immediately after that commotion ? Oscar carried and laid Reeva's body at the bottom of the stairs where he cried and prayed loudly.

Where are these stairs located ? The stairs land in Oscar's kitchen which is situated at the front of Oscar's house… in fact, Oscar's kitchen projects forward from the main building, much further forward than the front door and the garage doors… the kitchen is at the very front of Oscar's house and is the closest to EDVM's house.

When coming down the stairs, you are facing the kitchen which is 2-3 meters in front of you, the dining-room is 2-3 meters immediately to your right, the front door of the house is 2-3 meters immediately to your left, the living-room is 2-3 meters behind the stairs.

Photo taken from the kitchen entrance looking at the stairs
Photo taken from the dining-room entrance looking at the bottom stairs, the front door and the kitchen
Photo taken from the dining-room entrance looking at the dining-room
Photo taken from the front door looking at the living-room and part of the stairs

Why could EVDM hear Oscar's crying loudly but she could not clearly make out the argument between 2AM and 3AM ? Oscar's front door was wide open when he was crying and praying at the bottom of the stairs, as stated by Dr. Stipp and Johan Stander.

This confirms and proves 2 things :

1. EDVM can in fact hear what is happening at Oscar's house as long as it is happening towards the front of his house.

2. EDVM can in fact identify where the sounds are coming from : the sounds that originate from the front of Oscar's house are heard in EDVM's bedroom as coming from Farm Inn.

------- THAT would indicate that the arguing EDVM heard between 2AM and 3AM was in fact coming from Oscar's house and that the persons arguing were NOT in the back of Oscar's house like the bedroom BUT towards the front of the house like the kitchen.

http://www.websleuths.com/forums/showpost.php?p=10644999&postcount=1398


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.06.2014 um 08:47
Photo Dr. Meryll Vorster

xCbFfWjI
Forensic psychiatrist professor Merryll Vorster is seen with Rudi Krause, legal representative of convicted murderer Molemo "Jub Jub" Maarohanye. Vorster told the court that in her opinion, Maarohanye had "no anti-social behaviour tendencies". "He is mildly depressed... has no ongoing behaviour of substance abuse, but admitted that he regularly took ecstasy." (Werner Beukes, Sapa)

Quelle: http://www.news24.com/Multimedia/South-Africa/Jub-Jub-sentencing-20121205

Der Fall: Wikipedia: Molemo_Maarohanye


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.06.2014 um 08:55
Timeline 13 FEBRUARY 2013 – 18:00 to 21:00

http://www.websleuths.com/forums/showpost.php?p=10640786&postcount=6


Coming soon :

13 FEBRUARY 2013 – 21:00 to 02:00


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.06.2014 um 09:12
AJ-DS über Carice Stander:

http://www.websleuths.com/forums/showpost.php?p=10641908&postcount=1388


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.06.2014 um 10:04
@KlaraFall
also soll der angebliche Streit in der Küche stattgefunden haben, dann geht man gemeinsam wieder hoch, um dort dann, ohne dass es irgendjemand hört, weiter zu streiten, das eskaliert dann so, dass geschossen wird und zwischendrin hat O.P. noch die Prothesen an und ausgezogen und wieder angezogen......und Reeva hat, trotz des Streits, nicht woanders geschlafen (spare bedroom, couch, wo auch immer), hat auch niemandem eine SMS geschickt oder war irgendwie am Telefon aktiv, obwohl ja beide immer ununterbrochen diesbezüglich zugange waren, nur da nicht.......naja........ich denke, dieser AJ schickt das ja alles an Nel, also werden wir wohl früher oder später hören, ob Nel diese Informationen verwertet. Bis jetzt habe ich Nel nicht behaupten hören, dass beide eine Stunde lang gar nicht im Schlafzimmer waren......


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.06.2014 um 10:16
KlaraFall schrieb:– EVDM heard 4 loud bangs around 3:00AM.
Also könnten das die ersten gehörten Schüsse sein, die die Stipps hörten...
KlaraFall schrieb:21 February 2014 between 2AM and 3AM (sound tests)…

– EVDM woke up from 2 male voices talking loudly as if they were involved in a fight.
KlaraFall schrieb:– EVDM saw 2 men outside arguing in front of Oscar’s house next to a white SUV.
Dann hätte EVDM also zwei Stimmen hören können. Aber in der Tatnacht hört sie 1 Stunde lang nur eine Frau streiten und wenn Oscar dann auch unten in der Küche war, warum sollte er 1 Stunde lang nicht irgendetwas sagen......bei seinen "anger problems"??


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.06.2014 um 10:27

Oscar Pistorius-Fall: So würde OJ Simpsons-Anwalt einen Freispruch erwirken
Epoch Times, Mittwoch, 18. Juni 2014 17:14

Der Anwalt der OJ Simpson erfolgreich verteidigte, erzählte nun im Interview mit "Journeyman Pictures", wie er im Mordprozess von Oscar Pistorius einen Freispruch erwirken könnte. Robert Shapiro (71) wurde dadurch weltberühmt, dass er den amerikanischen Football-Spieler im Jahr 1995 verteidigte und eine Freispruch erziehlte.


In dem Interview erklärte der Experte, dass der Schwerpunkt in Oscars Verteidigung auf das fehlende Motiv gelenkt werden sollte.

"Dies ist kein Krimi", sagte er. "Wenn es ein Krimi wäre, dann würde die Forensik eine große Rolle spielen. Dies ist ein 'was ist das' Fall. Oscar Pistorius sagte, 'ich habe es getan'. Das ist ein Fall über die Dinge die sich in seinem Kopf abgespielt haben und darüber wie glaubwürdig seine Geschichte ist."

"Pistorius muss glaubhaft sein"

Shapiro sagte, wenn er Pistorius' Anwalt wäre, würde er ihn seine Aussage immer und immer wieder wiederholen lassen.

Er sagte auch, er würde den Sportler auf Videoband aufzeichnen und gewährleisten, dass ihm das Gericht Glauben schenkt. Das Gericht muss glauben, dass, wenn er sagt er habe seine Freundin Reeva Steenkamp nicht mit Absicht getötet, er die Wahrheit sagt.

"Der Schlüsselaspekt muss glaubhaft rüberkommen", sagte Shapiro.

"Das ist schwierig zu garantieren, weil man Glaubwürdigkeit nicht Üben kann. Die Verteidigung hat in erster Linie die Aufgabe, Oscar in einer glaubwürdigen Art und Weise darzustellen," so der Anwalt.

"Keine vorgefertigten Antworten und keine Wiederholung seiner eidesstattlichen Erklärung. Er muss da oben sitzen von ganzem Herzen sprechen."



melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.06.2014 um 10:29
@Tussinelda
Das mit vdM war auch mir schon mal aufgefallen.
Beitrag von Infinitas, Seite 2.476

Warum muss man denn die ganze Zeit oben gewesen sein? Vielleicht war OP im Wohnzimmer, auf der anderen Seite des Hauses. Während Reeva in der Küche hantierte.
Weshalb vdM eben nur Reeva's Stimme hörte.
Wenn ich "nur" Streit habe, haue ich auch nicht gleich ab, schlafe auf der Couch oder informiere mitten in der Nacht meine Freunde. Wenn es irgendwann reicht, gehe ich ins Bett. Denn meistens sieht die Sache schon ganz anders aus, wenn man eine Nacht drüber geschlafen hat. Oder der Streit geht am nächsten Tag weiter.
Vielleicht war es eben erst "nur" Streit, der sich über den Abend, mal mehr mal weniger heftig, zog.
Erst als die beiden nach oben gingen, um vielleicht ins Bett zu gehen, eskalierte es durch irgendetwas.
Und wenn Reeva wirklich das Haus verlassen wollte, dann ging sie vielleicht nach oben, um sich anzuziehen, ihre Tasche zu holen und ging bei der Gelegenheit nochmal auf die Toilette (wie weit wohnt die Freundin weg?)

Und damit keine Missverständnisse entstehen, das sind alles Spekulationen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.06.2014 um 10:36
CosmicQueen schrieb:Shapiro sagte, wenn er Pistorius' Anwalt wäre, würde er ihn seine Aussage immer und immer wieder wiederholen lassen.
Ja das hat ja nun Nel übernommen und hat es ihn immer und immer wieder wiederholen lassen, leider mit Ergebnis, dass es sich immer und immer wieder geändert hat.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.06.2014 um 10:39
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Dann hätte EVDM also zwei Stimmen hören können.
Wenn OP und Reeva in dieser Nacht vor dem Haus gestritten hätten bestimmt.
Aber das was im Schlafzimmer geschah hörte sie nicht, weil es eben auf der gegenüberliegenden Seite liegt.


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden