Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.08.2013 um 23:07
@Ahnungslose
jawoll :D
wir werden sowas von "manipuliert", dass ich die ganzen "Manipulationen" gar
nicht mehr auf die Reihe kriege :)

Die Schießereien im Auto, im Lokal, seine Eskapaden per Boot oder rasende
Autofahrten, die Aussagen von Eltern, früheren Freundinnen etc. pp, die Zeugen,
die Schreie und Schüsse hörten in der Nacht der Tat, die Ungereimtheiten seiner
Aussage.........alles LÜGE.

Ja gut, wenn man von 5 % ausgeht und nicht von 95 %; gekauft!

Ich habe manchmal hier im fred das Gefühl, dass dieser "künstlich" durch immer
wieder aufkommendes Insistieren am Leben erhalten bleiben soll. Meistens geht
mir das moralische Getue auch am Allerwertesten vorbei; nur diese Rückschlüsse
der Auswertung des Falles sollte man doch dem jeweiligen User selber überlassen.
Warum lassen es die üblich Verdächtigen nicht mal dabei! Das ist der 1.563.219 post
mit eben diesem Tenor. Wir wissen es langsam...........


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 06:08
@fortylicks
@Ahnungslose
wenn man mal nicht sofort übertrieben reagiert, sondern darauf achtet, WAS tatsächlich in meinem post steht, dann sieht man, dass das mit der Presse sich NUR auf den ersten link bezieht, im zweiten link geht es um die Zeugen und im dritten link geht es um nix, was wir nicht eh schon wüssten, mit merkwürdigen Ausschmückungen, auch FÜR O.P. (ja und ich finde sie trotzdem merkwürdig), da man offenbar ein halbes Jahr braucht, um sich zu äussern UND es der Mirror ist und gerade Sommerloch.......ich hoffe, JETZT kann man es verstehen? Und die links mal so lesen, wie sie gemeint sind, ohne Häme?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 08:54
@Tussinelda
.........und wenn Deine eingestellten links gar nichts damit zu tun haben??
Ich weiß jetzt nicht, warum du Dich angesprochen fühlst??
Was @Ahnungslose und ich meinten, geht doch eindeutig aus der vorausge-
gangenen Konversation hervor.........
"Ohne Häme" ist übrigens ein gutes Stichwort.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 11:28
Mauro schrieb:Die Nachbarn, welche angeblich Schreie und Streiten mitgehört haben, wohnten 600 m weit
Es war auch schon die Rede von 300 m

Dann waren das wohl andere Nachbarn, als diejenigen, die sich sonst belästigt fühlten und mehrmals schon wegen Streitereien nachts die Polizei zu Pistorius Haus schickten

Für mich sieht das ganz so aus, als würden die Nachbarn im Umkreis die Stimmen aus Pistorius Haus mitlerweilen kennen


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 14:43
.lucy. schrieb:Dann waren das wohl andere Nachbarn, als diejenigen, die sich sonst belästigt fühlten und mehrmals schon wegen Streitereien nachts die Polizei zu Pistorius Haus schickten
Da haben wir's ja wieder. Woher ist denn diese Info nun schon wieder, dass Nachbarn angeblich des öfteren Streiterein nachts gehört haben wollen und deshalb die Polizei verständigt haben??

Eine Polizeibeamtin hat kurz nach der Tat ein Statement abgegeben und diese hat dem Reporter nur bestätigt, dass es einmal einen Vorfall im O.P's Haus gab, da ging es ja um diese Frau, die auf OP's Party randaliert hatte und er sie dann rausgeschmissen hatte, mehr nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 16:11
@fortylicks
äh, @Ahnungslose hat meinen geposteten link verwendet.....aber ich verstehe, da muss ich oder mein post nicht gemeint sein......das ist ein "zufälliger" Zusammenhang ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 16:17
Es war auch die Rede davon, dass sogar an diesem Abend die Polizei schon zum Haus kam

Nachlesen ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 16:40
@.lucy.
das wurde aber nicht verifiziert oder hast Du einen entsprechenden link, wo diese Aussage getätigt wurde und dann auch bestätigt? Denn bei der Anhörung war davon NICHT die Rede, dann hätte es im Kreuzverhör für Botha wohl weniger bescheiden ausgesehen, wenn er sich hätte auf einen früheren Besuch der Polizei an dem Abend berufen können ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 16:56
Ist denn eine Anhörung eine Gerichtsverhandlung ?
Ups, hab ich mich wohl geirrt.
Ich dachte, die findet erst statt mit allen Zeugenaussagen, dem Obduktionsbericht, allen Auswertung von den Einschusslöchern in der Tür bis hin zur Schusswaffe , Blutspuren im Haus, Telefongesprächen an diesem Abend ..........


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 17:24
@.lucy.
die bei der Anhörung genannten "Fakten" sind aber bisher die einzig verifizierten, offiziell gemachten Aussagen, die auch vor Gericht sicherlich wieder zur Sprache kommen, wenn sie auch neu bewertet werden, da man dann die TATSÄCHLICHEN Beweise (Forensik z.B.) vorliegen hat, wie ich schon einmal sagte, kann Botha trotzdem schlecht im Prozess etwas anderes sagen, als bei der Anhörung, außerdem sagte Botha ja laut und deutlich, die Zeugen hätten unter Eid ausgesagt, zumindest was die Entfernung betraf und ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass man eine Zeugenaussage nicht teilweise unter Eid und teilweise nicht unter Eid vornimmt........und wenn Du sagst, es gäbe Aussagen, dass die Polizei schon einmal früher AN DIESEM ABEND dort war, dann wäre es doch folgerichtig anzunehmen, dass es dazu auch Belege gibt.......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 18:28
@Tussinelda:”Gesetzt den Fall sie hat ihn geliebt und er sie /.../„

Wiiiiieeee gross muss die Liebe sein, wenn man die Bettgefährtin auch dann nicht weckt, in ihrer Richtung kein Blick wirft, wenn man unter die Couch kriecht, um die Waffe zu holen und klein bisschen später Schiesserei öffnet. Auf diese Schiesserei wäre Reeva auch dann tot, wenn sie im Bett geschlafen hätte. Vom Erschrecken. Schon mal daran gedacht?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 18:29
Wie konnte ich nur vergessen, dass damals schon alle Zeugenaussagen gemacht wurden,
keine neuen Ergebnisse hinzugekommen sind bis jetzt

Ja warum dann immer wieder der Aufschub des Prozesses ?
Wenn doch damals bei der Anhörung schon alles klar war ?

Botha konnte nur das beeidigen, was ihm zum damaligen Zeitpunkt bekannt war,


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 18:52
Über eine Tatsache, welche später keine weitere Aufmerksamkeit verdient hat.

Bei der Kautionsverhandlungen hat die Verteidigung erwähnt, OP habe Schüsse schon aus dem Flur gefeuert. Botha hat geantwortet - nur einen Schuss, nur eine Hülse habe man im Flur gefunden.

/Also, OP war in der Lage aus diesem Gewehr doch auch weniger als 4 Schüsse in einem Zug abzufeuern./

Er selbst hat die Geschichte anders erzählt, ohne „Flurgeschichte”– er hörte Geräusche aus dem WC, die Tür war zu, er hat gefeuert.

Wieso konnte er schon aus dem Flur (die Hülse war ja da) den gefährlichen Dieb lokalisieren und feststellen, dass die WCtür zu ist?
Konnte er aus dem Flur die Tür treffen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 19:13
@Ahnungslose
Es gibt Bilder hier, die in etwa zeigen, wo die Hülse im Flur gefunden wurde.
Die Frage ist, könnte die leere Hülse dorthin gerollt sein, als Pistorius Reeva aus der Toilette zog ?
Könnte es auch sein, dass Pistorius hinter Reeva her schoss, als sie in die Toilette flüchtete ?

Wieviel Muition war in der Waffe ?
Auf die Waffe kommt es noch an, auch auf die Obduktion
Hat Pistorius Reeva aus der Toilette getragen , um die Blutspuren im Flur zu erklären ?
Warum lagen die Handys vor der Toilette ?
Konnte Reeva nur noch mit letzter Kraft die Tür öffnen, ?


Zeugen sprachen von mehreren Schüssen , nicht nur 4


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 19:27
Ahnungslose schrieb:Auf diese Schiesserei wäre Reeva auch dann tot, wenn sie im Bett geschlafen hätte. Vom Erschrecken. Schon mal daran gedacht?
Hätte, wäre, könnte....ja, so von der Couch aus und im Nachhinein HÄTTE er vieles anders machen sollen/können. Nun, aber noch mal für dich, Affekthandlungen sind nicht immer logisch oder nachvollziehbar für jedermann, deshalb heißen die auch Affekthandlung, den jeder handhabt gewisse Situationen anders, da die Wahrnehmung und das damit umgehen unterschiedlich sind.

"Als Affekthandlung wird eine Handlung bezeichnet, deren Ablauf vom Ausführenden nicht beherrscht wird, und deren bestimmende Motivation Affekte, d.s. „reaktive seelische Gefühle von akutem Charakter, starkem Grad mit körperlichen Begleiterscheinungen“, sind. Dies können etwa Regungen des Zornes, der Wut, der Angst und des Ärgers sein."
Wikipedia: Affekthandlung


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 19:31
Ahnungslose schrieb:Wieso konnte er schon aus dem Flur (die Hülse war ja da) den gefährlichen Dieb lokalisieren und feststellen, dass die WCtür zu ist?
Konnte er aus dem Flur die Tür treffen?
Eine Hülse lag etwas weiter weg "im Flur" das heißt aber nicht das dort gefeuert wurde, denn die Hülse könnte auch später, durch das hin und her laufen von OP dort hingekickt worden sein.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 19:35
.lucy. schrieb:Zeugen sprachen von mehreren Schüssen , nicht nur 4
Wenn man in einer Wohnung rumballert, dann müssen auch irgendwo die Kugeln stecken, laut jetzigem Informationsstand waren es genau 4 Kugeln die abgefeuert wurden, denn es wurden keine weiteren Kugeln oder Hülsen gefunden. Also sind da schon mal die Zeugenaussagen nichts wert, wenn man mehr Schüsse gehört haben will, als tatsächlich abgefeuert wurde.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 19:45
Natürlich wurden alle bisherigen Untersuchungsergebnisse an die Presse weiter geleitet.
Hab ich die verpasst ?
Hab bis jetzt noch nichts gelesen in letzter Zeit über die Waffe, wieviel Schuss fehlen, war sie voll geladen.......?
Bis jetzt wird ja hier noch darum gestritten unter welchem Bett sie lag.


Von wann ist der letzte Informationsstand.?

Und wenn, dann wäre es ja doch nur wieder aus der Klatschpresse


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 19:51
Steht eigentlich irgendwo, dass es eine Affekthandlung war, weil das hier so schön beschrieben wird?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 20:01
.lucy. schrieb:Von wann ist der letzte Informationsstand.?
Meine güte, irgendwie kapierst du es anscheinend nie. Tussinelda hatte es dir doch heute schon erklärt. In der Kautionsanhörung sind Angaben gemacht worden, die IM Gerichtssaal geäußert wurden, also verifiziert sind, alles andere was zu einem späteren Zeitpunkt dann in der Presse stand und steht, sollte man mit vorsicht genießen, denn das sind eben keine verifizierten Angaben.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 20:03
obskur schrieb:Steht eigentlich irgendwo, dass es eine Affekthandlung war, weil das hier so schön beschrieben wird?
Es steht nirgendwo, sollte aber in Betracht gezogen werden, wenn man von OP's Aussagen ausgeht. Alles andere ist dann halt reine Spekulation.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 20:15
Warum Zeugenaussagen, welche einen Schuss mehr oder weniger gehört haben wollen, nichts wert sein sollen, erschliesst sich mir nicht. Ob man bei Schussabgaben automatisch zu zählen beginnt, ist fraglich. Ich habe auch schon Schüsse vernommen (wir wohnen nahe beim Wald) und hätte hinterher nicht mit Bestimmtheit die genaue Anzahl nennen können.

Und noch was zur Manipulation durch die Presse. Einiges mag stimmen, das andere nicht. Nur gehe ich stark davon aus, dass seine abgefeuerten Schüsse aus Auto, im Restaurant oder auch seine Drohungen nicht aus der Luft gegriffen sind, es ist offenbar so, dass er leicht in Rage gerät und überreagiert, mehr dazu werden wir sicher in der Gerichtsverhandlung hören.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 20:30
@CosmicQueen
Entschuldigung, ich hatte die 10000 Smileys für dich vergessen

Du verstehst mal wieder nicht, oder willst nicht verstehen, dass es nicht nur auf die paar Aussagen bei der Anhörung ankommt

da kommt nämlich noch mehr, nämlich das, was nicht in der Presse steht


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 20:41
Natürlich werden wir informiert, was so alles im Haus gefunden wurde, von Anklage und Verteidigung, extra für uns bei Allmy

Ich scheine das aber alles verpasst zu habe, überlesen ?

Ups :D :D :D


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 20:48
.lucy. schrieb:Du verstehst mal wieder nicht, oder willst nicht verstehen, dass es nicht nur auf die paar Aussagen bei der Anhörung ankommt
Das verstehe ich schon, aber was anderes haben wir zur Zeit nicht, oder hast du da andere Informationen als alle Anderen? Und auch mit zig Smilies macht dein Beitrag kaum Sinn, aber gut, wenn du das brauchst -> :D :D :D


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden