weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 20:50
Ich frag mich ja echt, was die noch alles untersuchen müssen, dass der Prozess verschoben werden musste, stand doch alles schon in der Anhörung


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 20:52
Na die müssen erst noch einen von Apple einfliegen lassen und Interpol einschalten, weil OP doch die Pin von seinem Apple IPhone nicht mehr weiß. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 20:57
Die Hülse könnte wohin auch immer gerollt sein, aber dann hätte die Verteidigung die Schüsse im Flur nicht erwähnen müssen/können!

Jetzt haben wir 2 Tatsachen - Hülse lag im Flur; Verteidigung erwähnte Schüsse aus dem Flur - gegen eine Vermutung - könnte gerollt sein.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 20:59
Wieviele Schüsse abgefeurt worden sind, da kann man schon sich irren. Aber nicht in der Tatsache, dass die Schüsse in 2 Folgen kamen!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 21:01
Wieso sollte die Verteidigung Schüsse im Flur erwähnen? Wo steht das denn?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 21:13
Dieses Fabula, wie die 4 Telefone dorthin gelandet sind, wo sie waren, wird schon lustig zu hören sein. Insbesondere, weil OP über diese Vorgänge kein Wort geschrieben hat. D.h., alles sollte schon am Abend, wo die Liebenden sittig (kein Spott - Reeva war in der Toilette in Schorts!) um 10 Uhr ins Bett gingen, passiert sein. Etwa so: OP ging Zähne putzen und legte 2 Telefone auf das Badboden; danach kam RS und machte dasselbe... ein Ritual?

Für mich ist es jedoch klar - die Telefone haben die OP Leute nachher dorthin gebracht, damit die Polizisten nach das Fünfte nicht fragen sollten.

Über die Schorts - viele Augenzeugen (Botha, Security ...) haben die Schorts gemerkt, hat aber jemand extra erwähnt, dass durch diese Schorts geschossen worden war?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 21:15
Irgendwo in Stenogrammen stand doch diese Konversation zwischen Verteidigung und Botha.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 21:33
Die Shorts ist eine Schlafhose :D

Wäre ja wirklich interessant, was Reeva in der Nacht an hatte
Schlief sie in der Kleidung, die sie bei ihrer Ankunft trug ?
Auch nicht ganz unwichtig

Ich gehe nicht von der Meinung ab, dass beide zu keiner Zeit in dieser Nacht schliefen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 21:40
Die Kleiderfrage wird sicher bei der Gerichtsverhandlung geklärt.
Mich wundert es ja sowieso, dass man nachts als Liebespärchen etwas trägt, Toilettentüren absperrt.....
Schlafzimmertüren.....

Ich hab halt eine andere Vorstellung von Liebespärchen ;).


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 22:00
Ich versteh ja immer noch nicht, wie beim herunter tragen von Reeva Blutspitzer an die Wand kommen. Hatte das hier schon mal gefragt – konnte aber scheinbar keiner beantworten.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 22:05
Mit der Kleiderfrage ist es so weit klar - Botha hat bestätigt, dass es durch die Kleidung geschossen worden war.

Hier eine Redaktion des Stenogramms /The Guardian/ über den Schuss bzw. Schüsse aus dem Flur, wo die Verteidigung will zeigen, dass OP schon vom Flur aus geschossen hat:

"Roux recalls Botha's testimony that the gunman was at the washbasin. So how did one cartridge end up in the passageway, he asks.

Botha says one bullet cartridge was found outside the bathroom, and the other three inside."


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 22:09
Also,

bei mir passageway=Flur. Wahrscheinlich versteht man unter "Flur" was anderes in Deutsch. Sry!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 22:16
passageway = Durchgang, Gang, Korridor

Und die Spritzer an der Wand sind doch ganz einfach zu erklären, wenn jemand am Kopf sehr stark blutet und dann die Treppe runter getragen wird, dann wackelt der Kopf dabei und es können Blutspritzer an die Wand kommen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 22:25
@Ahnungslose
Es sind vier 4 Einschusslöcher in der Toilettentür, es wurden vier 4 Hülsen gefunden, Reeva wurde dreimal getroffen, eine Kugel traf die Wand, es wurde in der kautionsverhandlung vom Ermittler gesagt, dass der Zeuge, der mehr als vier 4 Schüsse hörte, sich geirrt hat. Es wurde ausdrücklich gesagt, dass vier Schüsse abgegeben wurden. Es wurde auch gesagt, dass nichts der Version von O.P. widerspricht und das ist aLLES was wir wissen bisher. Aber hier hat ja jeder offensichtlich mehr Informationen als bisher offiziell bekannt


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 22:27
@zeiler21
Das wurde hier genau erklärt, das wurde sogar in den Medien erklärt


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 22:33
@CosmicQueen
Naja, ich weiß ja nicht wie „man“ jemand hält, der eine Kopfverletzung hat. Aber wenn ich jemanden so liebe wie Pistorius Reeva, dann achte ich eigentlich schon darauf, dass der Kopf mit der Schusswunde nicht wackelt sondern versuche ihn so ruhig wie möglich zu halten.

@Tussinelda
Danke für deine Antwort, die mir allerdings leider nicht weiterhilft, da ich die Erklärungen hier und in den Medien wohl irgendwie verpasst habe. Hast du mir eine Seitenzahl, wo das hier erklärt wurde - wär ich echt dankbar.

Allerdings ... hmmm .... Medienlink eher weniger .... wollten wir nicht weg von Erklärungen in den Medien?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 22:36
Welche Wand ?

Eine Hülse , Kugel, da ist man hier noch nicht so sicher , lag in der Toilette

-----------
Blut tropft, aber spritzt nicht beim tragen die Wände voll


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 22:44
@.lucy.

Bei den "Tatortfotos" die wie auch immer im Netz auftauchten war u.a. auch ein Foto mit Blutspritzer auf einer Wand nahe der Treppe (sh. hier Bild Nr. 110)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 22:50
@zeiler21
zeiler21 schrieb: Bei den "Tatortfotos" die wie auch immer im Netz auftauchten war u.a. auch ein Foto mit Blutspritzer auf einer Wand nahe der Treppe (sh. hier Bild Nr. 110)
@zeiler21

----------------------------

Es wurden ja auch Blutstropfen auf der Couch unter der Treppe gefunden


Ich meinte, welche Kugel traf eine Wand ?
Und wo ?


Meine Zitierfunktion funktioniert nicht immer ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 22:57
@.lucy.
.lucy. schrieb:Es wurden ja auch Blutstropfen auf der Couch unter der Treppe gefunden
Das versteh ich ja noch, da Blut ja nach unten tropft


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 23:08
@zeiler21
Ich bin nur am iPhone ich suche Dir morgen die Posts


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 23:16
@zeiler21
zeiler21 schrieb:Allerdings ... hmmm .... Medienlink eher weniger .... wollten wir nicht weg von Erklärungen in den Medien?
ne, das passen gewisse Leute immer nach ihrer Argumentation an. Da musste dann schon mal flexibel sein!

Aber wir drehen uns eh im Kreis. Das O.P. eine kreative Geschichte entwickelt hat, ist unstreitig. Nur geht es hier nicht um einen neuen "Harry Potter" Roman, sondern um das reale Leben und im realen Leben, kann das niemals so abgelaufe sein, wie O.P. es beschrieben hat.

Ist aber nur meine kleine bescheidene Meinung, nach dem was ich alles gelesen habe. Lassen wir uns im März oder ende April überraschen, wie die Justiz das sieht!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 23:19
zeiler21 schrieb: Bei den "Tatortfotos" die wie auch immer im Netz auftauchten war u.a. auch ein Foto mit Blutspritzer auf einer Wand nahe der Treppe (sh. hier Bild Nr. 110)
Habs jetzt rausgesucht .
Schon merkwürdig

Ich bin immer noch auf die Aussage der Person gespannt,( wer immer das auch war ) die Pistorius empfahl Reeva die Treppe runter zu tragen

Es gibt ja sicher Bandaufnahmen davon, sollte es jemand vom Notdienst/ Ambulanz gewesen sein


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 23:23
Für mich war Pistorius Geschichte von Anfang an nicht glaubhaft

Da ändern auch 414 Seiten nichts dran.


melden
Anzeige
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.08.2013 um 23:25
@.lucy.
Jep, so sieht es aus!

Wer sich die Geschichte bewusst vor Augen führt, der weiß, wieviel Schwachstellen die Story hat!


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden