weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:00
@CosmicQueen

Wenn ich dir sage, dass ich das nicht mit der Frau verwechsle, die er etwas unbeherrscht herausgeschmissen hat, dann darfst du mir das glauben.
Beschwerden der Nachbarn waren ohnehin kein Einzelfall.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:01
@KlaraFall
jetzt überlege doch mal, wenn es VORHER schon einen Anruf bei der Polizei gegeben hätte, weil man einen lauten Streit bei O.P. hörte, würde man dann überhaupt beweisen müssen, dass gestritten wurde? Welchen Sinn würde dann die eidesstattliche Aussage machen, dass es ein harmonischer Abend war, wenn bei der Polizei eine Meldung vorliegt, wegen Ruhestörung aufgrund eines Streits o.ä.? Macht das wirklich in Deinen Augen irgendeinen Sinn?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:02
@Photographer73
jetzt aus dem Kopf würde ich behaupten, eine Sportshorts und ein Unterhemd, muss ich aber raussuchen


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:03
paraheinz schrieb:Wenn ich jemand suchen gehe schaue ich überall hin wo er sein könnte, was sonst?
Ja natürlich, denn wir spielen Verstecken und man kann in aller Ruhe rumsuchen *ironie

Wenn jemand in Panik ist und glaubt ein Einbrecher mit einer Waffe geistert da rum, dann agiert man eher reflexartig und unüberlegt. Aber bei vielen scheint das ja alles anders zu sein und hier scheinen lauter kleine Columbuse am Werk zu sein.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:05
Mordprozess gegen Oscar Pistorius Rechtsexpertin warnt vor Vorverurteilung von Pistorius

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.mordprozess-gegen-oscar-pistorius-rechtsexpertin-warnt-vor-vorverurteilung-vo...
@Tussinelda

Ich bin gestern noch darüber gestolpert, dass es einen solchen Anruf VOR 22:00 gegeben haben soll.
Schade, hätte mir die Seite merken sollen.

Für mich ergibt vieles keinen Sinn aus der eidesstattlichen Aussage, nur dass der Gegenbeweis schwer sein wird.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:08
Nein, das war nur eine Entgegnung auf das (falsch kombinierte) columbosartige Argument ein schneller Schuß vom Gang aus auf das WC wäre indiziert und erklärbar gewesen - was aber genau das beinhaltet was mir vorgeworfen wird, dass nämlich der arme in Panik befindliche OP denken hätte müssen. (wenn man davon absieht dass es nicht mal logisch ist)


Übrigens das Argument dass die vierte Patronenhülse von OP beim hinundherlaufen auf den Gang hinausgekickt worden ist, ist auch ziemlich gewagt bis frei erfunden.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:10
@Tussinelda

Wäre nett, wenn Du das suchen würdest, ich habe jetzt auf die Schnelle nichts gefunden. Aber seine Klamotten fände ich sogar interessanter als ihre.
paraheinz schrieb:Übrigens das Argument dass die vierte Patronenhülse von OP beim hinundherlaufen auf den Gang hinausgekickt worden ist, ist auch ziemlich gewagt bis frei erfunden.
Wo soll die Hülse denn sonst herkommen ? Es wurden nur 4 Schüsse abgegeben und alle durch die Klotür. Außerdem ist es nicht ungewöhnlich, daß Hülsen an einem Tatort durch rumgerenne verschoben werden.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:11
paraheinz schrieb:Übrigens das Argument dass die vierte Patronenhülse von OP beim hinundherlaufen auf den Gang hinausgekickt worden ist, ist auch ziemlich gewagt bis frei erfunden.
Laut seiner Aussage ist er mehrmals hin und hergelaufen, zum Schlazimmerbalkon, er hat den Cricketschläger geholt und seine Prothesen angelegt. Dabei könnte die Hülse sehr wohl dort hin gekickt worden sein


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:12
das ist eine reine Unterstellung nicht mal annähernd plausibel. Deckt sich das überhaupt mit seinen Aussagen? Wenn das von dir gepostete Bild annähernd detailnahe ist, ist es auch unglaubwürdig dass er es diese Strecke unabsichtlich gekickt hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:18
@paraheinz

Was ist nicht plausibel ? Glaubst Du wirklich, daß in einer solchen Situation noch drauf geachtet wird, wohin man seinen Fuß setzt, damit man auch bloß keine Hülse verschiebt ? 4 Kugeln wurden abgefeuert, alle durch die Tür, 3 davon trafen Reeva. Glaubst Du, daß es noch weitere Schüsse gab und daher die Hülse im Gang stammt ? Und wo soll dann das Projektil dazu sein ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:23
Es sind in der Zeichnung 4 Projektile eingezeichnet 3 mitten im Bad dicht zusammen eines im Gang im Bereich zum Badeingang.

Wieso sollte es plausibler sein dass OP nicht vom Eingangsbereich seinen ersten Schuss gesetzt hat? Wenn er wirklich durch die abgefeuerten Hülsen gelaufen ist, ist es wahrscheinlich dass er nur eine verschoben hat und die anderen drei immernoch nah zusammenliegen? Die Vierte Hülse ist etwas ums Eck eingezeichnet im Verhältnis zu den anderen.

Ich persönlich schließe das aus.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:29
Was möglich ist und was nicht, ist nicht die Frage. Die Frage ist... wo soll dann das Projektil zu dieser, sich im Gang befindenen Hülse, sein ? Nehmen wir an, er hätte wirklich vom Gang aus bereits geschossen... wieso nicht. Aber wie soll es möglich sein, daß diese Kugel dann durch die Klotür ging ? Soll sie während des Fluges die Richtung geändert haben, wie die magische Kugel bei Kennedy ?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:30
@paraheinz
Dann erkläre mir bitte, wie die Hülse dort hin kommt, denn von der Position wo die 4. Hülse eingezeichnet ist, wird er kaum durch die Tür schießen können und es sind definitiv nur 4 Schüsse durch diese Tür gefallen!

what-police-found-in-the-house


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:35
Hier ist zumindest noch mal die Rede von Nachbarn, die bereits am früheren Abend "Dinge gehört" haben....wie ich vorhin @Tussinelda gegenüber mit vor 22:00 erwähnte.

Daraus geht allerdings nicht hervor, ob das Anrufe bei der Polizei zur Folge hatte oder nicht.

Ungefähr ab Minute 2:46



Auch berichtet sie von mehreren Vorfällen häuslicher Gewalt, die im Vorfeld schon liefen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:36
Die Hülse wir ja ausgestoßen kommt also hinter der Schußposition zu liegen - also dürfte er im Eingangsbereich geschossen haben.

Den anderen drei Hülsen zufolge dürfte der Abstand 1,5m vor der WC-Tür stimmen - daumen mal pi von der Zeichnung abgeleitet.

Eine exakte Schußposition nur aufgrund der Hülsen zu bestimmen, weiß ich nicht ob das geht. Ob die Hülsen bewegt wurden kann ich natürlich auch nicht wissen. Eine derart weite Verschleppung von der 4. Hülse kann ich mir nur kaum vorstellen.

@Photographer73 mir ist keine Diskrepanz bei 4 Projektilen bekannt - mWn waren es ja 4 Schüsse.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:38
CosmicQueen schrieb:
"O.P fühlte sich laut seinen Aussagen gefangen, weil die Tür abgeschlossen war"
/Es handelt sich um die Schlafzimmertür. Die auf der Skizze hier oben fehlt!/

Also, die Schlafzimmertür soll abgeschlossen sein, OP fühlte sich dadurch gefangen.

Komischer weise wird er etwas später runter gehen, um die Haustür zu öffnen. Kein Wort darüber, wie er jetzt die soeben noch abgeschlossene Schlafzimmertür öffnen konnte!?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:39
@paraheinz


Richtig, es waren VIER Kugeln und alle gingen durch die Tür. Von der Position der ersten Hülse ausgehend ist es aber nicht möglich die Tür zu treffen, wenn die Kugel eben nicht im Flug einen Bogen geschlagen hätte, und das dürfte unstrittig sein, daß das nicht der Fall war.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:40
@paraheinz
das Projektil ist das Geschoss, die Kugel, was Du meinst ist die Hülse und diese wurde entweder beim Hin und Her Laufen verbracht oder als die getroffene Reeva nach unten getragen wurde

@Ahnungslose
die Tür war abgeschlossen, was er im Moment der Gefahr, als "Falle" ansah, auch aufgrund der fehlenden Prothesen
It filled me with horror and fear of an intruder or intruders being inside the toilet. I thought he or they must have entered through the unprotected window. As I did not have my prosthetic legs on and felt extremely vulnerable, I knew I had to protect Reeva and myself. I believed that when the intruder/s came out of the toilet we would be in grave danger. I felt trapped as my bedroom door was locked and I have limited mobility on my stumps.
http://edition.cnn.com/2013/02/19/world/africa/south-africa-pistorius-affadavit/


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:44
Dass der erste Schuss aus dem Gang gefeuert wurde, hat die Verteidigung akzentiert behauptet. Verteidigung musste doch wissen, von wo aus OP geschossen hat.

Folglich sollte OP hellsehend schon vorwärts wissen, dass der Einbrecher eben in Klo ist.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 17:46
@Ahnungslose
achja, wo hat sie das denn behauptet, Belege bitte, denn ich höre das zum ersten Mal, wäre ja auch blöd, denn es würde der eidesstattlichen Versicherung widersprechen.......


melden
119 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Baby-Mörderin526 Beiträge
Anzeigen ausblenden