weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 20:48
Ocelot schrieb:Da wir beide im Maddie-Thread aktiv waren: Da gabs schon etliche Posts mit der (indirekten) Aussage: Das machen nur Hartzer.
will ich jetzt niemandem unterstellen.


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 20:49
Interested schrieb:Ein Zwischenfall kann auch Gewalt beeinhalten - muss nicht, aber kann.
Aber hier wird immer wieder explizit von Gewaltaten gesprochen, das erweckt den Eindruck, als ob O.P ständig in seinem Haus mit sowas zu tun hatte. Bis jetzt ist nur ein Vorfall von dieser Nachbarin bekannt, die bei ihm randaliert hatte und er sie etwas unsaft rausgeschmissen hatte...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 20:51
CosmicQueen schrieb:Bis jetzt ist nur ein Vorfall von dieser Nachbarin bekannt, die bei ihm randaliert hatte und er sie etwas unsaft rausgeschmissen hatte...
was da war wissen wir nicht, weil sie sich zivilrechtlich geeinigt haben. Ob sie "randaliert" hat - who knows.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 20:51
@CosmicQueen

OK, in dem Kontext gebe ich Dir recht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 20:54
Ocelot schrieb:Da wir beide im Maddie-Thread aktiv waren: Da gabs schon etliche Posts mit der (indirekten) Aussage: Das machen nur Hartzer.
ergänzend: Aber inhaltlich hast Du mit dem von Dir gemeinten natürlich Recht: nein, das machen mitnichten nur Hartzer. Mitnichten.

edit: scheiss Logik! ;-) Es muss heißen: "Ja, das machen mitnichten nur Hartzer" ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:17
Warum wollte er unbedingt bei den Olympics und zugleich Paralympics teilnehmen (m.M.n. hätte man dies nicht zulassen sollen) - möglicherweise aufgrund des finanziellen Erfolges sowie der Anerkennung.
Im Nachhinein könnte man auch Minderwertigkeitskomplexe in Betracht ziehen - all dies ist wohl in seiner Persönlichkeit begründet.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:17
Thirteen facts which the State apparently believes will prove that Oscar Pistorius murdered his girlfriend, Reeva Steenkamp were leaked to the media.

Eyewitness News on Friday published the key facts, which emerged following an application to the State by the defence team for further particulars in the case. eNCA also reported on the details.

The facts are:

- Evidence from a neighbour who stated she heard what she thought was arguing in the early hours of 14 February 2013.

- Testimony from two witnesses who heard a woman scream before shots were fired.

- Testimony from another two witnesses who heard shots followed by a woman’s screams, and then further shots.

- An analysis of Pistorius’s website browsing during the evening, which the State believes is in contrast to that of a loving couple spending time together.

- Analysis of the shots fired through the bathroom door, which indicate intention to kill the person behind the door.

- Evidence relating to the position and condition of the gun in the bathroom.

- Pistorius’s own statement that he shot through the door without ascertaining who was behind the door.

- The fact that Steenkamp was clothed when she was shot.

- The fact that Steenkamp was standing up and facing the door when she was shot.

- Post-mortem result indicating Steenkamp had something to eat hours before being killed.

- The presence of cellphones in the bathroom is apparently in contrast to her innocently going to the toilet in the middle of the night.

- Pistorius breaking down the toilet door, and the way in which he did it.

- Pistorius’s version of events is “not reasonably possibly true”, and the facts will prove murder with direct intent, says the prosecution.

- News24

http://drum.co.za/news/states-facts-to-prove-oscar-killed-reeva/


Das sind wohl die Argumente der Staatsanwaltschaft.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:19
@KlaraFall
:D


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:20
Also kann laut Zeugenaussage doch nach dem ersten Schuss noch ein Schrei gefallen sein, bevor er weiterschoss.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:21
@aberdeen Frage an den großen Psychologen: Bekanntlich ist es so, dass zB Amokläufer (oder auch Eifersuchtsmörder, die ihren Mord präzise planen) nach einer Phase "innerer Leere" das vorher wieder und wieder imaginierte Programm Uhrwerkartig abspulen und einfach nicht mehr zu stoppen sind. Ist es psychologisch denkbar, dass jemand spontan glaubt "Einbrecher!", dann aber, quasi wie ein Eifersuchtsmörder/Amokläufer, uhrwerkartig sein Programm abspult? Nicht dissoziiert ist - denn im Rahmen seines "Ansatzes" handelt er weiterhin präzise und "rational", es liegt absolut keine Panik vor! - aber dennoch sozusagen wie unter innerem Zwang? Ohne dass er - im Gegensatz zum Amokläufer oder Eifersuchtsmörder - konkret benennbare Individuen (Eifersuchtsmörder) oder Gruppen (die Mitglieder der konkreten Schule xyz Amokläufer) hat, auf die sich sein Haß "begründet" richtet?

Lemma: Max Frisch berichtet etwas sehr interessantes in seinem Tagebuch: dass er einmal vehement eifersüchtig gewesen sei, aber zum Glück noch aus der Haßspirale rausgekommen sei - er hatte sich bewaffnet - um dann auf einem einsamen Spaziergang lieber Isolatoren abzuschießen als Menschen... Man kann also aus seiner Haßspirale rausfinden...

Zurück zum Thema: Ist so etwas (ich unterstelle jetzt mal, es sei so, wie er sagt!) ohne "Vorlauf" denkbar? Denn er hat ja - Stand jetzt - einerseits im Sinne seines Konzepts "rational" gehandelt, hat aber andererseits die 5 mal 5 Meter großen Plakate nicht gesehen, die ihn zur Vernunft hätten bringen müssen (mehrfach), die Spülung nicht gehört (okay, Reeva ist aufm Klo), die fehlenden Ategeräusche nicht bemerkt, Fenster offen gelassen trotz seiner Angst vor Einbrechern (??? wollte er die Situation provozieren???) undundund, hatten wir ja alles - dh er wollte diese Plakate einfach nicht mehr sehen. hat er das wieder und wieder vor seinem geistigen Auge durchgespielt "und wenn dann mal ein Einbrecher kommt, dem besorg ichs aber" etcetc. Oder kann solch eine Querschaltung im Hirn auch völlig spontan entstehen, ohne Vorgeschichte? Gibt es dazu Literatur?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:23
KlaraFall schrieb:Also kann laut Zeugenaussage doch nach dem ersten Schuss noch ein Schrei gefallen sein, bevor er weiterschoss.
Der erste Schuß wäre demzufolge der, der daneben geht. Und er schoß weiter...


Na gut. Jetzt hören wir von vier (!!!) (unabhängigen?) Zeugen. Haben die Grund für Belastungseifer? Wenn nicht, und wenn es diese Zeugen wirklich gibt, würde ich schon sagen: case closed!

ist bisher aber nur ein Zeitungsartikel.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:24
@pfiffi

Waren bisher alles nur Zeitungsartikel. ;-)

Mehrere Zeugen, die etwas gehört haben, waren ebenso im GHespräch, was ja auch glaubwürdig ist bei zwei(!) geöffneten Fenster, jedes in eine andere Richtung.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:25
KlaraFall schrieb:Waren bisher alles nur Zeitungsartikel. ;-)
Nee, ne eidesstattliche Versicherung war auch dabei! ;-)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:26
@pfiffi

Er ist Angeklagter und somit darf er lügen.

Es geht mir ja um Beweise, bzw. deren Gewichtigkeit.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:26
ichergänze: und wenn die vier Zeugen im groben dieselbe zeit angeben. Wie gesagt: Völlig widerspruchsfrei üssen die nicht sein. das glauben nur hans und Lieschen Müller. Wären die vier Zeugen völlig widerspruchsfrei, wäre das sogar eher noch bedenklich. Es geht darum, ob die vier im Kern das selbe sagen: es gab einen Streit, und im Rahemn des Streits fielen Schüsse.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:27
KlaraFall schrieb:Er ist Angeklagter und somit darf er lügen.
Weiß ich...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:29
@pfiffi

Ja, die Aussage der Zeugen ist schon interessant.
Schreie und Streit in den frühen Abendstunden und auch sehr viel später.

Dann, dass sie angezogen war.
Meiner Meinung nach, war sie niemals im Bett gewesen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:29
Aufgrund der vielen Zeugen aus dem Wohnkomplex hoffe ich, dass der Verlauf des Abends mit Schreien, Schüssen, Licht in der Wohnung usw aufgeklärt werden kann.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:33
KlaraFall schrieb:Schreie und Streit in den frühen Abendstunden und auch sehr viel später.
Die frühen Abendstunden interessieren mich null Bohne. Um 3 Uhr früh wirds interessant.

Vielleicht ist dieser Fall ja ein Durchbruch! Nämlich dass die vielen "versehentlichen" Einbrechershootings alle mal etwas intensiver überprüft werden.

ich sage nicht, dass es so etwas gar nicht geben kann.

Aber ich sage klar und deutlich: In einer Gesellschaft wie in den USA oder auch SA wird über solche Fälle wieder und wieder berichtet - das Bewusstsein für das problem sollte doch geschärft sein. Und dennoch immer und immer und immer wieder?

ich glaube schon, dass da der eine oder andere seine Eheprobleme auf die ganz warme Tour gelöst hat.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

24.02.2014 um 21:33
tayo schrieb:Aufgrund der vielen Zeugen aus dem Wohnkomplex hoffe ich, dass der Verlauf des Abends mit Schreien, Schüssen, Licht in der Wohnung usw aufgeklärt werden kann.
Daumen hoch!


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge
Anzeigen ausblenden