weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:21
@Tussinelda

Ok -er hat den Ventilator vor dem Gesicht - alles im Dunkeln - den stellt er in seiner Todesangst und Panik leise auf den Boden, sucht seine Wumme und krawummmm?

Bist Du sicher, sie haben geschlafen bis dahin, so heiß, Valentinsnacht, Überraschungsbesuch, frisch verliebt?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:24
@KlaraFall
ich sprach aber nicht davon, dass das Licht in der Toilette die ganze Nacht brannte, wie kommst Du darauf? Es brannte, als Reeva es anmachte, falls sie es angemacht hat und das könnten die Nachbarn gesehen haben

@Interested
wieso soll ich sicher sein? Ich weiß nur, was bisher ausgesagt wurde, warum sollte man (und es war nicht heiss) denn nicht schlafen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:30
Ich such Dir grad den Artikel raus, wo Oscar sagt, es wäre brütend heiß in der Nacht gewesen...dauert bei der Vielzahl :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:33
Er holte doch den Ventilator rein, weil es so heiß war, oder?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:34
@Interested
na das würde mich interessieren, denn er hat sich, außer bei seiner eidesstattlichen Versicherung, ja gar nicht geäussert und die Wetterdaten haben wir schon letztes Jahr eruiert

@diegraefin
nein, er holte ihn einfach rein


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:35
Tussinelda schrieb:Ganz davon abgesehen finde ich es unglaubwürdig, dass es Leute geben soll, die IMMER, wenn sie aufstehen, nach ihrem Partner gucken, ihm immer Bescheid geben, ob derjenige schläft oder nicht, dass sie jetzt den Ventilator holen oder jetzt pinkeln gehen oder was auch immer. Wie oft bitte hat denn hier schon jemand mal NICHT mitbekommen, dass der Partner aufgestanden ist und das Bett leer war neben einem? Noch NIEMALS vorgekommen?
Nein, aber unglaubwürdig ist, dass man wenn man hellwach ist und ein Geräusch hört automatisch denken soll das ist ein Einbrecher. Naheliegender ist dass man denkt das ist der Partner. Wenn ich am Balkon bin und ich höre etwas denke ich mir das ist mein "Schatzi". Wenn ich vom Balkon reinkomme und ich höre etwas detto. OP war ja wach. Wie oft hört man etwas wenn man wach ist, wieso denkt man bei jedem Geräusch automatisch an Einbrecher - das ist praxisfremd.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:37
Interested schrieb:Ich such Dir grad den Artikel raus, wo Oscar sagt, es wäre brütend heiß in der Nacht gewesen...dauert bei der Vielzahl :)
Es war nicht "heiß". dass die verteidigung das gerne so hätte wg offener fenster, ist klar


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:37
Tussinelda schrieb:Es liegt auch Nahe, sich still zu verhalten wenn der Partner ruft, es sind Eindringlinge im Haus, wird hier trotzdem verworfen
Nein, es wird nicht verworfen, das ist für sich alleine logisch - OP hat jedoch gesagt als er das Bad betreten hat Geräusche aus dem WC zu hören - jetzt wird es unlogisch, war RS ruhig oder hat sie Geräusche von sich gegeben - das ist der springende Punkt.

Wenn OP aussagt am Gang gerufen zu haben es sind Eindringlinge im Haus dann wird sie auf Tauchstation gehen - wieso dann nachträglich noch Geräusche?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:39
@paraheinz
nach wenigen Monaten Beziehung und wenn man nicht zusammen lebt, sondern nur einzelne, relativ seltene Nächte miteinander verbringt, dann denkst Du automatisch an Deinen Partner, andere, die immer mit dem Schlimmsten rechnen, offenbar nicht, und nun?

@pfiffi
die Verteidigung hat diesbezüglich gar nichts gesagt und solltest Du mich meinen, ich habe darauf hingewiesen, dass es das nicht war, denn ich habe letztes Jahr schon die Wetterdaten rausgesucht ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:39
@paraheinz
weil alles mögliche Geräusche verursacht, auch wenn man keine machen will, weil man die kleinsten Geräusche wahrnimmt, wenn man sich darauf konzentriert


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:41
@Tussinelda

Deine Argumentation ist verzerrt und praxisfremd willst du etwa andeuten OP hat vergessen dass sie da ist?

Wie oft hört man denn Geräusche wenn man wach ist? Da kein Einbrecher im Haus war (ist ja nur eine Behauptung tatsächlich war keiner da) waren das Standardgeräusche die man 24 Stunden am Tag hört, wenn man wach ist, es ist nicht naheliegend als erstes auf den Einbrecher zu kommen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:42
Tussinelda schrieb:weil alles mögliche Geräusche verursacht, auch wenn man keine machen will, weil man die kleinsten Geräusche wahrnimmt, wenn man sich darauf konzentriert
Wenn man erstarrt ist, was soll Geräusche verursachen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:45
@paraheinz
nein, nicht vergessen, aber es ist eben nicht Gewohnheit, dass sie da ist, somit denkt man womöglich in einer Schreck/Angstsituation nicht als aller erstes das, was Menschen denken, die immer zu zweit sind oder schon lange zu zweit sind/zusammen leben und nein, meine Argumentation ist nicht verzerrt, man muss sie nur verstehen wollen ;)

wer sagt denn, erstarrt? Das ist Deine Interpretation.....man will sich sicher verstecken, man macht vielleicht eine kleine Bewegung, die Kleidung wischt an der Tür entlang, man will vielleicht in die Hocke gehen, streift die Rolle Toilettenpapier, kommt an die Magazine, die in der Toilette lagen, es gibt 1000 Möglichkeiten, warum man ein Geräusch macht, auch wenn man mucksmäuschen still ist


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:47
Ich suche immer noch...

@Tussinelda
Wenn Du die Daten eruiert hast bezüglich Wetter, dann ist an dieser Stelle ein weiteres Indiz gegen Oscar aufgetaucht - denn dann stimmt die Geschichte mit dem Ventilator nicht - zumindest nicht, dass er auf dem Balkon war und nicht mitbekam, wie Reeva zum Pinkeln ging...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:49
@Interested
häh? Wieso? Der Ventilator war tagsüber auf dem Balkon (heiss), er wollte in reinbringen, weil er offenbar (meine Vermutung) normalerweise nicht dort steht, zumindest nicht über Nacht.......es ging nicht darum, irgendetwas oder irgendwen zu kühlen, zumindest wurde diesbezüglich nix gesagt


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:52
@Tussinelda

Meinst Du, Diebe hätten den über Nacht entwendet? ;) Das muss man mitten in der Nacht machen? Es ist so verdammt konst


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:52
@Tussinelda

Meinst Du, Diebe hätten den über Nacht entwendet? ;) Das muss man mitten in der Nacht machen? Es ist so verdammt konst


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:53
@Tussinelda
Nein! Wieso erschrecken? Prinzipiell hört man ein Geräusch, man weiß sowohl im Unterbewußtsein, dass heute Besuch da ist - also? Du stellst die nicht erwiesene Behauptung auf, dass man wegen einem Geräusch sofort erschrickt, so ist das dann auch nicht, da müßte man schon am laufenden Band erschrecken, das entspricht nicht dem gewöhnlichen Leben. Vielmehr wundert man sich über das Geräusch und guckt was war das? Wieso soll also das Geräusch primär einem Einbrecher zugeordnet werden? Ich finde das parnoid.

Zu RS, wenn OP wirklich gerufen hätte "Achtung Einbrecher" und RS daraufhin in Deckung geht, hört sie eindeutig OP in den Raum kommen vom WC aus - wenn sie erkennt dass es OP ist wird sie ihm antworten, wenn sie denkt es ist der Einbrecher oder OP und der Einbrecher im Raum wird sie wie erstarrt sein. Sie hört jemanden gehen, was wird sie da dann noch in die Hocke gehen oder das WC Papier runterstreifen - die Praxis lehrt einen man ist erstarrt. Oder sie ist entspannt und erkennt OP dann hätte sie ihm aber geantwortet.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:54
@Interested
ich weiß es doch nicht, ich gehe nur von dem aus, was gesagt wurde......ich dichte nix dazu oder lasse weg


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

26.02.2014 um 17:55
Zitat:
häh? Wieso? Der Ventilator war tagsüber auf dem Balkon (heiss), er wollte in reinbringen, weil er offenbar (meine Vermutung) normalerweise nicht dort steht, zumindest nicht über Nacht.......es ging nicht darum, irgendetwas oder irgendwen zu kühlen, zumindest wurde diesbezüglich nix gesagt
Zitat Ende


Und das fällt ihm ausgerechnet in der Nacht ein kurz bevor Reeva ermordet wurde?????

Eigentlich nicht wichtig, denn daraus wurde letztendlich nur eine Geschichte konstruiert um mit dem Zuziehen der Vorhänge für Dunkelheit im Zimmer zu sorgen.
Man brauchte einen Grund, warum man angeblich nicht gesehen haben will, dass Reeva nicht im Bett lag.
Das ist alles Humbug!


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden