weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 18:29
@KlaraFall
ich bezog das auf das "verunsichern und unglaubwürdig machen" ich dachte, Du meintest, dass ich das denken könnte von der Zeugin , habe ich wohl missverstanden

die Prothesen würden ihm weggenommen werden, weil sie als Waffen genutzt werden könnten, von ihm gegen andere, gegen sich selbst (eher unwahrscheinlich) von anderen gegen ihn und/andere.....aber Gefängnis in S.A. ist so schlimm, da möchte man als eingeschränkter Mensch wirklich nicht landen, das möchte man eigentlich gar nicht.......da kann ihm dann nur sein Geld helfen, wenn er nach dem Prozess (sollte er verurteilt werden ) ins Gefängnis käme. Damit kann man sich dann etwas Schutz kaufen


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 18:29
KlaraFall schrieb:Ich möchte nicht in seiner Haut stecken mit der Last, die er auf seinen Schultern trägt und diesen Zukunftsaussichten.
Naja, das möchte hier wohl keiner...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 18:31
@Tussinelda bei einer Verurteilung zu einer langen Haftstrafe sehe ich OP als deutlich selbstmordgefährdet an.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 18:31
CosmicQueen schrieb:Die Frau Burger wohnt aber ganz schön weit weg und dafür das sie das tut, konnte sie aber ganz genau sagen, was mitten in der Nacht zu hören war..
Du verwechselt die Zeugin mit Roux. Roux war derjenige, der mehrmals wiederholt hat, "was ZU HÖREN" war. Cricketschläge, Weinen... SIE hat all das NICHT gehört.

Die Zeugin hat das gehört, was SIE gehört hat. Zwar Musikerin, mit scharfen Frauenohr, aber wegen Entfernung hat auch sie nicht alles mitgekriegt.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 18:31
@Tussinelda

Nö, hatte dich nicht persönlich gemeint. :-)

Mit dem Gefängnis ist schon eine grausame Vorstellung.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 18:35
@Ahnungslose
die Zeugin ist Musikerin?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 18:36
Dr Gerry Versveld is the surgeon who amputated Oscar's legs.

http://oscarpistorius.com/about-oscar/

And here is an article about Annemarie who claims to be his ex wife, is uncertain of her surname and was ejected from court today. I bet she'll try and get back in tomorrow.

http://www.iol.co.za/news/crime-cour...7#.UxSxJ8u9KSM
__________________
Quelle: http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=236783&page=10


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 18:39
@KlaraFall
der zweite link geht bei mir nicht


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 18:42
"Ich denke es geht darum, ob man mit Sicherheit sagen kann, ob es sich um Schüsse oder Schläge gehandelt haben können, als sie aufwachte..."

Ich weiß jetzt nicht, von welchem User dieses Statement stammt.

Hätte die Zeugin nicht die Schüsse, sondern die Schläge des Cricketschläger gegen die Tür gehört, wäre es unmöglich gewesen, auch noch weibliche Schreie zu hören, da Reeva zu diesem Zeitpunkt ja bereits tot oder zumindest so schwer verletzt war, dass sie gar nicht mehr schreien konnte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 18:46
@cassandra71
und deshalb wären es ja dann nicht ihre Schreie gewesen, sondern wohl O.P.s, darum geht es doch, oder verstehe ich das falsch


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:05
KlaraFall schrieb:Erklärt sich das vllt mit deinen technischen Aussetzern???

Die, die das Weinen gehört haben, wohnen näher!
Ich meine Roux sagen gehört zu haben, dass einige näher und einige weiter weg wohnen. Leider habe ich keine genauen Mitschrift, die das belegen könnten.
Comtesse schrieb:Was heißt, du könntest das nicht? Wenn du nachts was hörst, was für dich nach einer Frauenstimme klang, dann würdest du deinem eigenen Erleben und Urteilsvermögen nicht mehr vertrauen, wenn jemand dir einreden will, dass du dich irrst?
Ich könnte es nicht mit Sicherheit sagen, erst recht nicht, wenn ich mitten in der Nacht von Schreien geweckt werde, 177 Meter Entfernung dazwischen liegen und beide sich in einem Gebäude befunden haben.
Siegessicher schrieb:Dann hast du ein Defizit was nur wenige Menschen haben
Das denke ich nicht. Ich bin eben mal Einkaufen gewesen und habe 177 Schritte gezählt, da ich mir nie vorstellen kann, wie weit das ungefähr ist. Und das ist schon eine ganze Ecke weg. Wenn man bedenkt das beide in einem Gebäude zusätzlich sind (auch wenn die Fenster offen waren) und man mitten aus dem Tiefschlaf gerissen wird, kann ich mir nicht so gut vorstellen, dass man dann so exakt genau sagen kann, was man gehört hat. Aber nun gut, einige können das wohl mit Bestimmtheit, also muss man das so im Raum stehen lassen...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:06
@CosmicQueen

"Mir kommt die Bestimmtheit, wie sie es ausgesagt hat, sehr komisch vor."

Was ist komisch daran, wenn jemand sich an etwas genau erinnert und das dann auch mit Bestimmtheit aussagt?

@Tussinelda

"und deshalb wären es ja dann nicht ihre Schreie gewesen, sondern wohl O.P.s, darum geht es doch, oder verstehe ich das falsch"

Ja, darum ging es der Verteidigung. Aber da hat die Zeugin sich ja nicht beirren lassen...


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:07
cassandra71 schrieb:Was ist komisch daran, wenn jemand sich an etwas genau erinnert und das dann auch mit Bestimmtheit aussagt?
Wenn man bedenkt das beide in einem Gebäude zusätzlich sind (auch wenn die Fenster offen waren) und man mitten aus dem Tiefschlaf gerissen wird, kann ich mir nicht so gut vorstellen, dass man dann so exakt genau sagen kann, was man gehört hat.


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:07
Mich lässt die ganze Zeit ein Gedanke nicht los.

Wenn RS aus Angst ins Badezimmer flüchtete warum hat sie nicht den eigentlich kürzeren Weg runter ins Erdgeschoss gewählt. Vom Bad oder Toilettenraum konnte sie ja nicht weiter irgendwohin flüchten.

Oder aber sie war bereits im Badezimmer und hat nicht mit einem Angriff gerechnet?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:09
@CosmicQueen

"Ich bin eben mal Einkaufen gewesen und habe 177 Schritte gezählt, da ich mir nie vorstellen kann, wie weit das ungefähr ist. Und das ist schon eine ganze Ecke weg."

Glaub mal, dass -sowohl durch die Verteidigung, als auch ggf. durch die Anklage- im Vorfeld überprüft wurde, wie weit entfernt man was hören kann...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:10
@cassandra71
und warum dann diese Aussage? das hatte ich nicht verstanden
cassandra71 schrieb:Hätte die Zeugin nicht die Schüsse, sondern die Schläge des Cricketschläger gegen die Tür gehört, wäre es unmöglich gewesen, auch noch weibliche Schreie zu hören, da Reeva zu diesem Zeitpunkt ja bereits tot oder zumindest so schwer verletzt war, dass sie gar nicht mehr schreien konnte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:11
@CosmicQueen

"Wenn man bedenkt das beide in einem Gebäude zusätzlich sind (auch wenn die Fenster offen waren) und man mitten aus dem Tiefschlaf gerissen wird, kann ich mir nicht so gut vorstellen, dass man dann so exakt genau sagen kann, was man gehört hat."

Und aus welchem Grund sollte die Zeugin etwas aussagen, was sie gar nicht gehört hat?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:13
Das werden die schon prüfen, ob das möglich ist oder nicht! Wartet's doch ab.
GuteLaune schrieb:Wenn RS aus Angst ins Badezimmer flüchtete warum hat sie nicht den eigentlich kürzeren Weg runter ins Erdgeschoss gewählt. Vom Bad oder Toilettenraum konnte sie ja nicht weiter irgendwohin flüchten.
Die Schlafzimmertür war laut OP abgeschlossen, sie konnte da nicht raus!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:13
cassandra71 schrieb:Glaub mal, dass -sowohl durch die Verteidigung, als auch ggf. durch die Anklage- im Vorfeld überprüft wurde, wie weit entfernt man was hören kann...
Wir sprechen davon, dass man hier aus dem TIEFSCHLAF, bei dieser Entfernung, und das sich beide in einem Gebäude befunden haben, exakte Angaben machen kann. Weiß nicht ob die das so genau überprüft haben. Ich würde es zumindest jetzt auf jeden Fall machen...


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:14
Tussinelda,

ich habe mich hierauf bezogen:

"Ich denke es geht darum, ob man mit Sicherheit sagen kann, ob es sich um Schüsse oder Schläge gehandelt haben können, als sie aufwachte..."


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden