weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:38
@cassandra71
Ich habe geschrieben das ich es mir nicht vorstellen kann, für mich ist so eine exakte Aussage, wenn man gerade wach wird, nicht nachvollziehbar, nicht bei dieser Entfernung. Das ist meine Meinung und diese darf ich hier wohl äußern, auch wenn es einigen nicht in den Kram passt.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:39
Nee, du hast immer wieder betont, dass sie aus dem Tiefschlaf aufgewacht ist...obwohl du das ja gar nicht weißt und es zudem unwahrscheinlich(er) ist.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:40
Jep, um diese Uhrzeit schläft man für gewöhnlich auch tief und fest.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:40
Also, wenn ich von anhaltenden Geräuschen wach werde, kriege ich meist auch noch mit, was das für Geräusche sind, weil man das ja im Wachwerden relativ schnell auch realisiert. Ich wohnte früher in der Innenstadt (Fußgängerzone) und wurde da auch gern mal von grölenden besoffenen Spätheimkehrern geweckt. Da weiß ich noch genau, dass ich wach wurde davon, im Wachwerden dann auch genau die Stimmen wahrnahm (nicht immer, WAS sie grölten, aber doch eindeutig ob Männlein oder Weiblein), wie sie sich näherten, ihren Höhepunkt in unserer Straße erreichten und sich dann langsam wieder entfernten. Überhaupt kein Problem war es in diesen Momenten, die Geräuschquelle als Stimmen zu identifizieren, die Stimmen Männern oder Frauen zuzuordnen und auch zu hören, ob es nur eine, zwei oder mehr Stimmen waren.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:40
Jo...ich seh schon, du kennst dich aus. Aber lassen wir das...bringt ja nix.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:43
http://www.euvegal.de/gesunder-schlaf/die-schlafphasen/
Unser Schlaf gliedert sich in verschiedene Phasen:
Stadium I: die Einschlafphase,
Stadium II: der leichten Schlaf,
Stadium III und IV: die Tiefschlafphasen
und den Traum- oder REM-Schlaf.

...


Diese verschiedenen Phasen werden jede Nacht mehrmals durchlaufen. Jeweils nach 60 bis 90 Minuten tritt der REM-Schlaf ein.
...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:44
Beim schlafen läuft im Hintergrund ein Wächterprogramm.
Notschreien bedeutet Gefahr. Auch wenn man es nicht glauben mag, wenn das Wächterprogramm Gefahr signalisiert, ist man augenblicklich wach.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:44
Ich wohne mitten in der Innenstadt, wenn direkt unter mir Leute gröhlen, dann kann ich das auch unterscheiden, aber nicht wenn die Meter weit entfernt sind, zumindest nicht wenn ich davon wach werde und ich werde im Sommer öfter wach von lauten Geschreie


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:44
@CosmicQueen
Ja, das ist bei Zeugenaussagen eben immer das Problem, dass die auch nachträglich stimmig konstruiert sein können. Das ist dann noch nicht mal unbedingt ein bewusster Prozess. Deswegen ist es immer gut, wenn es mehrere Aussagen gibt und dazu noch Abläufe, anhand derer die Aussagen überprüft werden können.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:46
@CosmicQueen

Ja, @Siegessicher hat ja auch schon erwähnt, dass das dann wahrscheinlich ein Problem (oder ein Geschenk) ist, das nicht viele Menschen haben, wenn es dir da so geht. Sei froh, dass du so einen festen Schlaf hast, das ist ja ein Segen, den viele andere Menschen nicht haben.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:51
@aberdeen
Ich denke auch das da viel unterbewusst nachträglich in die Erinnerung fließen, man vermischt das was man weiß, mit dem was man eigentlich wahrgenommen hat.

@diegraefin
So ein festen Schlaf habe ich gar nicht, ich wache auch leicht auf. Deshalb finde ich es ja so ungewöhnlich, das genau sagen zu können, auch bei einem nicht tiefen Schlaft und dieser Entfernung, dass man da so genaue Angaben machen kann. Ich könnte es nicht mit solcher Sicherheit, in einer ähnlichen Situation aussagen...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:52
@CosmicQueen
Du musst doch auch nicht von dir ausgehen, das wurde hier so oft kritisiert, man solle nicht von sich auf andere schließen. Die Zeugin hat das so wahr genommen, so ausgesagt, so verteidigt, es gibt kein Grund das anzuzweifeln. Die Aussage steht. Abwarten was weiter passiert.


melden
EiPhone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:52
Meine (unverbindliche) Erfahrung:

Mitten in der Nacht, in der Tiefschlafphase bin ich aufgewacht und habe unsagbar lautes Geschrei wahrgenommen ... es waren 2 Männerstimmen ... und dann fiel ein Schuss.
Entfernung zum Haus des Geschehens: ca. 250 Meter.

Was ich eigentlich damit sagen möchte:
Es ist nicht undenkbar, dass die Nachbarin genau diesen Sachverhalt auch wahrgenommen hat.
Jeder Mensch hat eine andere Schlafphase ...


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:54
@obskur
Ich habe sie nicht kritisiert, sondern die Frage in den Raum gestellt, ob man wirklich so eine exakte Aussage treffen kann, das war alles...

Aber nun ist das Thema durch für mich... :)


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 19:58
Die Sache wird ja noch dadurch verkompliziert, dass wir auch während des Schlafs Reize wahrnehmen und verarbeiten ...

In diesem Fall gibt es aber den Vorteil, dass die Zeugenaussage zum Teil inhaltlich und zeitlich abgeglichen werden kann (Security #1).


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:01
@aberdeen
Nicht nur kann sondern im Vorfeld hoffentlich gemacht wurde. Sonst wäre die Zeugin wertlos und nicht da gewesen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:07
Unqualifizierter off-topic Einwurf...
Find ich interessant, dass sich hier hauptsächlich Mädels über OP unterhalten...drüben im Amanda Knox thread sinds hauptsächlich Männer...^^) Ob das was zu bedeuten hat?

On-topic:
Das menschliche Gehirn nimmt bei einer Bedrohungslage innerhalb von Millisekunden überlebensentscheidende Informationen wahr. Siehe hierzu das Beispiel Straßenverkehr:

Wikipedia: Reaktion_%28Verkehrsgeschehen%29

Da es während unseres Schlafes für die Einschätzung einer Bedrohungslage entscheidend ist, ob wir es mit einem Mann oder einer Frau als Angreifer zu tun haben, der/die uns in unserem ungeschützten Schlafzustand bedroht, fällt diese Information in den Bereich der zwingend wahrnehmungsrelevanten Faktoren. Ergo: Wir schrecken auf und wissen unmittelbar, welches Geschlecht von wo geschrien hat! Das war schon in der Steinzeit ziemlich hilfreich...

Welchen Einfluss hier die Schlafphasen auf die exakte Reaktionszeit haben, könnte ja mal jemand nachprüfen. Würde mich auch interessieren.

off-topic:
Siegessicher treibt also auch hier sein Unwesen...;)


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:13
Ich habe das heute ja leider nicht live verfolgen können und hatte jetzt Zeit und Muße mir die Zeugenaussage mal anzuschauen. Also, soooo dollle ist die jetzt auch wieder nicht. Daher revidiere ich mich jetzt mal und sag, es steht höchstens 0.5:0 für die Anklage ;-)

http://www.theguardian.com/world/2014/mar/03/oscar-pistorius-trial

MB sagt u. a. aus, dass sie noch auf der Arbeit davon ausging, dass sich ein Einbruch bei ihren Nachbarn ereignet hat. Erst danach hat sie erfahren, was sich wirklich abgespielt hat.
MB und ihr Mann sagen unterschiedliches über die Anzahl der Schüsse aus. MB schwört Stein und Bein, dass es vier Schüsse waren; ihr Mann sagt, dass es auch fünf oder sechs gewesen sein können.

Die Zeugin bestätigt außerdem, dass ein Mann dreimal um Hilfe gerufen hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:13
Die Zeugin war wirklich Klasse!
Wie sollte ein Mensch wissen, welchen Klang ein Kricketschläger gegen Holztür herausbringt? Aber Roux hat es immer wieder gefragt und gefragt. Klar, wozu.

Wenn die Klänge so ähnlich sind, würde es reichen, wenn die Verteidigung vor dem Gericht diese Ähnlichkeit vorspielt und danach die Aufmerksamkeit der Richterin dazu lenkt.

Er wollte es aber von Zeugin herauszuangeln – jaa, ich weiß ja nicht genau, vielleicht jaa, wenn die so ähnlich sind – etwa so. Und dann hätte er jede halbe Stunde mal wiederholt: die Zeugin konnte ja diese Lauten gar nicht unterscheiden, also, ihre Aussage spricht nicht gegen OP´s Aussage. Wie er es schon mit Botha praktiziert hat.

Wäre die Zeugin anstatt Botha da gewesen, wäre OP nie zur Kaution gekommen!



Sie hat gestanden, dass sie mit ihrem Mann die falsche Wache angerufen haben. Also, in der Frage ist alles immer noch offen – wer, wann die Wache alarmiert hat. Für mich.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

03.03.2014 um 20:16
Was mich stutzig macht, sind die 3 Hilferufe eines Mannes. Was könnte es damit auf sich haben.


melden
144 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Rombachmord197 Beiträge
Anzeigen ausblenden