weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2014 um 23:01
@GuteLaune

Sie hat das ja vielleicht alles gemerkt, es gab Streit, sie wollte gehen (hatte ja angeblich Straßenkleidung an) er verschließt die Tür, sie streiten weiter, sie rennt auf's Klo, weil man nur das verschließen kann, er hinterher und ballert los!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2014 um 23:26
Abend Zusammen, ich schalt mich einfach mal dazu :) hab hier vor ein paar Seiten gelesen das ihre Blase offensichtlich leer war, ist das richtig ? Denn dann könnte ich mir vorstellen das sie erst aufs Klo ging u ihr Handy dabei mitnahm (SMS vom Ex -OP Solls nicht sehen) bzw Rs lässt Handy auf Nachttisch - OP sieht während ihrer Abwesenheit das Display aufleuchten mit SMS vom Ex und es kommt zum Streit. RS zieht sich an u will im Streit gehen, es eskaliert sie rennt aufs Klo- OP rastet aus u schießt im Wahn los... Auf jeden fall glaube ich auch das sie vor ihm aufs Klo floh...

Des weiteren ist mir aufgefallen das die Zeugin heute Licht aus OPs Haus scheinen sah, dem würde doch widersprechen das er sagte es war überall das Licht aus oder? Grüsse Chrissy


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2014 um 23:34
Chrissy85 schrieb:Des weiteren ist mir aufgefallen das die Zeugin heute Licht aus OPs Haus scheinen sah, dem würde doch widersprechen das er sagte es war überall das Licht aus oder? Grüsse Chrissy
ich konnte heute leider doch nicht gucken - stimmt das? dann ist das Ding doch nun wirklich durch...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2014 um 23:35
falls noch nicht geposted:



melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2014 um 23:38
@pfiffi Klara Fall hat dies vor ca einer Std gepostet :)

Ms Van Der Merwe is shown an aerial photograph of the area and is asked to identify which house is hers. The house is across the street and one house to the right of Mr Pistorius' property, the court hears.

Witness says she "heard male voices - sounded like they were involved in a fight. I saw lights at Oscar's house."


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2014 um 23:41
KlaraFall schrieb:Witness says she "heard male voices - sounded like they were involved in a fight. I saw lights at Oscar's house."
Okay.

Warten wir noch die anderen nahe-dran-Zeugen ab.

Aber das wars eigentlich schon.

Klara Fall hat dies vor ca einer Std gepostet :) sorry


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

04.03.2014 um 23:54
@pfiffi
Unabhängig der Zeugen - Aussagen der gesamten Bewohner der Wohnanlage ... Nahe-dran... Weit-weg.... Bin ich gespannt welches Bild sich aus den Aussagen diverser anderer Zeugen ergibt... Lammfromm und friedfertig?!

Vielleicht gab es schon ähnlich pikiere Situationen im Leben des Herrn OP's ?!?

"Ihre Mutter Trish geht noch weiter: „Ich bin so glücklich, dass Sammy wohlbehalten aus den Fängen dieses Mannes kam. Es gab Zeiten, da hätte es zwischen meiner Tochter und seiner Waffe auch schlecht ausgehen können.“

Kommt sowas im Detail, spricht es nicht grade für OP 😉


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 00:07
@Lara1973
Lara1973 schrieb:"Ihre Mutter Trish geht noch weiter: „Ich bin so glücklich, dass Sammy wohlbehalten aus den Fängen dieses Mannes kam. Es gab Zeiten, da hätte es zwischen meiner Tochter und seiner Waffe auch schlecht ausgehen können.“
Eine tickende Zeitbombe eben.

Höchste Zeit, dass er aus dem Verkehr gezogen wurde.

Leider hat es ein Menschenleben gekostet. :-(

y7rcABrm


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 00:38
Banoo

I'd like to dedicate this song by (C) Tracy Chapman entitled BANG BANG BANG.... To a slain angel!

Song for little man What you go and do You go and give the boy a gun Now there ain't place to run to Ain't no place to run When he hold it in his hand He feel mighty he feel strong Now there ain't no place to run to Ain't no place to run One day he may come back Repay us for what we've done Then where you gonna run to Where you gonna run But one fine day All our problems will be solved Bang bang bang We'll shoot him down Give him drugs and give him candy Anything oohhh, to make him think he's happy And he won't ever come for us He won't ever come But if he does And if there's no one else around Bang bang bang We'll shoot him down If he preys only on his neighbors Brothers sisters and friends We'll consider it a favor We'll consider justice done But if he comes for you or me And we can place a gun in his hand Bang bang bang We'll shoot him dead What you go and do You go and give the boy a gun Now there ain't no place to run to Ain't no place to run Now we'll all be at his mercy If he decides to hunt us down Cause there ain't no place to run to Ain't no place to run If he wants the chances that you took from him And nothing that you own Then there'll be no place to run to There'll be no place to run And if he finds himself to be A reflection of us all Bang bang bang He'll shoot us down Before you can raise your eyes to read The writing on the wall Bang bang bang He'll shoot you down Before you can bridge the gulf between And embrace him in your arms Bang bang bang He'll shoot you down

http://ewn.co.za/2014/03/04/Oscar-Pistorius-trial-Burgers-testimony-continues

7tHh8jkC


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 06:15
Interested schrieb:Dazu fällt mir ein, zu diesen 177m... Wie oft saß man schon im Auto und hört Polizei oder Krankenwagen und kann das hören, bevor man die sieht - auch in der Nacht, wenn man im Bett liegt, hört man das Hunderte von Metern weit..ich weiß gar nicht, warum hier abgesprochen wird, dass man in einer sonst lautlosen Nacht Schreie über mehrere Hundert Meter nicht hören soll?
der Unterschied zwischen einer Sirene, die man erstens sofort identifizieren kann als solche und die extra so konzipiert ist, dass man sie weit hört und dazu noch andauert, zu Schreien, die man sonst nie hört auch vorher nicht hörte, sie aber trotzdem genau unterscheiden und einordnen kann, obwohl gerade erst wach geworden, ist Dir aber geläufig?

@KlaraFall
Mrs. Burger hörte ja noch nach dem letzten Schuss die Stimme, die schrie.....was ja, laut Roux nicht der Fall gewesen sein kann, auch Mr. Burger sagte dies aus
"Very shortly after the last shot was the last time I heard her voice," she added.
He said the last scream came after the last gunshot was fired.
wenn also die Obduktion ergibt, dass dies unmöglich ist, wie Roux ja sagte, dann wird das ganze statement zweifelhaft, was Reihenfolge, Stimmenunterschiede etc angeht.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 06:30
@KlaraFall
der song passt aber gar nicht, außer vielleicht das Bang bang bang, ansonsten völlig am Thema vorbei


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 06:41
@CosmicQueen
im Grunde würde es bedeuten, dass sie während sie schrie auf der Toilette urinierte, denn wenn sie vor/während des angeblichen Streits (der ja mindestens eine Stunde gedauert haben soll, laut Zeugin) gegangen wäre, hätte Urin in der Blase sein müssen, da keiner drin war, müsste sie ja uriniert haben, während sie schrie und zwar "markerschütternd". Aber wer setzt sich denn dann bitte auf eine Toilette und uriniert, wenn er in Todesangst ist? Also mich interessiert jetzt wirklich der Obduktionsbefund, die Ballistik und Forensik. Ansonsten ist das alles, so wie wir es bisher wissen, sehr merkwürdig.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 06:58
Ich gehe davon aus, dass sie kurz vor der Tat am Klo war.

Es könnte doch ungefähr so gewesen sein:

Sie streiten, Reeva packt ihre Sachen dabei zusammen, zieht sich an, will gehen. Geht im Streiten noch mal auf die Toilette, damit sie nicht unterwegs muss. Zu dieser Zeit noch keine Eskalation, sie dachte, sie hat die Situation für sich im Griff. Während sie auf dem Klo ist, schließt OP sich mit ihr im Schlafzimmer ein. Als sie vom Klo kommt und gehen will, merkt sie, dass er sie eingeschlossen hat, der Streit wird dadurch exzessiver, vielleicht spielt er da schon drohend mit der Pistole rum, um sie zu schocken oder einzuschüchtern. Vielleicht hat sie unterschätzt, wozu er wirklich im Extremfall fähig ist und es nicht ernst genommen, ihn z.B. durch irgendwas zusätzlich provoziert (zerbrochene Trophäen am Boden liegend, wie es in einem Artikel stand?), sodass er in heller Wut mit der Waffe auf sie losgegangen ist. Sie rennt um Hilfe schreiend zurück ins Bad, da der Weg aus dem Schlafzimmer versperrt ist, schließt sich panisch schreiend im Klo ein, er eilt ihr hinterher (als Spitzensportler traue ich ihm zu, dass er auch ohne seine Prothesen gut mithalten kann mit ihrem Tempo und sie schnell am Klo eingeholt hatte), äfft dabei ihre Hilferufe nach und schießt dann auf die Tür. Bang! Sie wird an der Hüfte getroffen, schreit um so panischer, da sie nun sieht, wie ernst es ihm ist, und daraufhin schießt er noch 3x hinterher, Bang Bang Bang!, bis ihre Rufe/Schreie verebben.

Sie wurde an der Tür stehend komplett angezogen von den Kugeln getroffen! Also nichts, sie saß gerade gemütlich am Klo!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 07:04
@diegraefin
es lagen keine Trophäen herum, Botha sagte doch aus, sie standen ordentlich in einem Regal
sie hat ihre Sachen nicht gepackt, ihre Hausschuhe standen vor dem Bett, die Tasche auf der Couch, die Tasche mit Badutensilien an der Badewanne
wir wissen doch gar nicht, ob sie stand, so wie beschrieben, mit dem Körper zur Tür (facing) hätte sie gar nicht nur rechtsseitig getroffen werden können
komplett angezogen, mit welchen Klamotten denn? In einer Zeitung stand ja auch, es waren shorts und shirt von O.P., die sie trug, außerdem lassen ja angezogene Klamotten (die man ja auch im Bett zum Schlafen getragen haben kann, denn warum sollte sie - wenn es stimmt - in seinen Klamotten das Haus verlassen wollen) darauf schliessen, dass sie ganz normal auf Toilette war und das muss dann eben eigentlich WÄHREND der Eskalation gewesen sein, als sie auf das Klo geflüchtet ist, was dann wiederum merkwürdig scheint


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 07:06
@diegraefin
hier, was Botha sagte
“It was a big house and very neat and tidy,” said Botha, “and you could see the money talking, with all the ornaments and portraits and paintings. There were shelves stacked with trophies. There was also one of those big box frames, with a picture of Mike Tyson, along with a signed boxing glove.”


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 07:12
He says he had to pass the deceased and the staircase to the left to get to the kitchen. Upstairs and to the right is the main bedroom. There the police found an overnight bag and slippers, he says. If you face the bed, the room's entrance is behind you. The bathroom's entrance is to the left.
He says he found the gun next to the shower door. The cricket bat was found in front of the first washbasin, he says. There was a lady's vanity case next to the tub.
Botha says the fact the shots hit Steenkamp on her right-hand side indicates she was not sitting on the toilet but was hiding in a different position.
Botha says that the toilet itself is to the left in the toilet room. He says the bullets were fired diagonally through the door.

But Steenkamp's injuries were on her right side. Botha says this indicates that she was standing "hiding" on the righthand side of the toilet room – and was not sitting on the toilet.
http://www.theguardian.com/world/blog/2013/feb/20/oscar-pistorius-bail-hearing-day-two-live-coverage

das wissen wir bis jetzt, das hat Botha gesagt, sofern man ihm glauben kann und möchte.......alles weitere wissen wir nicht


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 07:21
Tussinelda schrieb:Aber wer setzt sich denn dann bitte auf eine Toilette und uriniert, wenn er in Todesangst ist? Also mich interessiert jetzt wirklich der Obduktionsbefund, die Ballistik und Forensik. Ansonsten ist das alles, so wie wir es bisher wissen, sehr merkwürdig.
Richtig. Mich interessiet das nun auch brennend, denn Mrs Burger konnte ja sehr präzise aussagen, bei dieser Entfernung und wenn das nicht in Einklang mit den Befunden zu bringen ist, dann ist ihre Aussage sehr zweifelhaft.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 07:30
Comtesse schrieb: bis ihre Rufe/Schreie verebben.
Es ist auch eher unwahrscheinlich, dass ihre Rufe/Schreie nach den Schüssen verebbt sein können, denn Roux hat angemerkt, dass Reeva in den Kopf getroffen wurde und sie danach nichts mehr hätte rufen können. Aber das will ja Mrs Burger aus 177 Meter genaustens gehört haben.


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 07:45
GuteLaune schrieb:Generell stellt sich mir da die Frage, kann jemand der gerade absichtlich jemanden getötet hat so abgebrüht sein und vor sich hin weinen in der Hoffnung es hört jemand?

Wenn ja dann übersteigt das echt meine schlimmsten Gedanken über den Fall.
Es kann doch ohne weiteres sein und kommt auch immer wieder vor, dass einer komplett die Beherrschung verliert und in seiner Wut Dinge anrichtet, die er hinterher schwer bereut.
Einiges deutet ja darauf hin, dass O.P. aufbrausend, unberechenbar und agressiv sein kann. Wenn er nun an diesem Abend völlig die Beherrschung verloren hat, kann er dennoch kurz nach den Schüssen völlig verzweifelt und aufgelöst gewesen sein und laut geweint haben. Auch die Zerknirschtheit die er nun während der Verhandlung zeigt nehme ich ihm ab. Offen bleibt freilich, ob diese wahrnehmbaren Gefühlsregungen eher auf Selbstmitleid oder auf Mitgefühl mit den Angehörigen des Opfers beruhen. Ich tippe auf ersteres, wenn man berücksichtigt dass sein Verhalten zwischen Tat und Prozess nicht gerade auf große Reue hindeutet, aber ich kann das nicht beurteilen.

Kurzum: Die Tatsache dass er geweint hat, kann sicher O.P.s Version des Tathergangs stützen - sie spricht aber auch nicht gegen die Variante, dass er genau wusste wen er erschießt.


melden
Anzeige
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

05.03.2014 um 07:55
@CosmicQueen
@Tussinelda
Ok, ok... Und das etliche Leute in der Nachbarschaft (gehe davon aus.. Es kommen noch weitere Zeugen... ) zuvor einen lautstarken Streit der beiden gehört haben... Wie passt das in eure These? Alle Lügen, eine fröhliche Party oder nächtliche Gruppen-Alpträume ?


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden